Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Meinungen zu Fujitsu Siemens Notebook für 997,- EUR bei Mediamarkt ?

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von i_need_sunshine, 18 Dezember 2005.

  1. i_need_sunshine
    Verbringt hier viel Zeit
    589
    103
    8
    nicht angegeben
    Bei Mediamarkt gibt es ja zur Zeit ein vielbeworbenes Notebook:

    http://www.mediamarkt.de/multimedia-prospekt/mmp_kw51_01.pdf

    Da ich mir ein neues Notebook holen will/muss, wollte ich mal fragen, ob das ein gutes Angebot ist. Brauche das Notebook vor allem für normales Arbeiten (gehobene Schreibmaschine...) und Internet. Für Multimedia nutze ich es eigentlich nicht so viel, aber das wird evtl. künftig ein bisschen mehr.

    Mein letztes Notebook ist von Aldi/Medion gewesen. Ist zwar von der Ausstattung ganz passabel gewesen, hatte aber nicht daran gedacht, dass es ein ziemlicher Klotz, was das Gewicht betrifft. Da ich viel mit Notebook unterwegs bin, sollte es also etwas handlicher sein, ohne gleich so ein Miniteil mit Mikrobildschirm zu sein.

    Was meinen die "Fachleute" zum Mediamarkt-Angebot ? Ist das, was drin ist, up to date, und fehlt irgend etwas wichtiges ? Gibt es irgendwo aktuell zu vergleichbarem Preis bessere Alternativen ?
     
    #1
    i_need_sunshine, 18 Dezember 2005
  2. 0815user
    0815user (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    121
    101
    0
    nicht angegeben
    Also der Prozessor is der schwächste aus der Reihe, aber zum arbeiten reicht er auf jeden Fall! Der Speicher is wahrscheinlich ein langsamerer(kein DDR2)!

    Und SharedMemory Grafik is meiner Meinung nach auch nicht so toll, ausser zum Schreiben, Spiele kannst damit fast vergessen!

    Und es fehlt Bluetooth!
     
    #2
    0815user, 18 Dezember 2005
  3. Schlumpf Hefti
    Benutzer gesperrt
    667
    0
    0
    nicht angegeben
    Besser geht immer. Aber als Schreibmaschine mehr als ausreichend :zwinker:
     
    #3
    Schlumpf Hefti, 18 Dezember 2005
  4. 0815user
    0815user (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    121
    101
    0
    nicht angegeben
    Hab ich ja auch gesagt, aber wenns mal mit Multimedia anfängt, sollte schon bisschen mehr drin sein, zum schreiben kriegt man auch was für 700€!
     
    #4
    0815user, 18 Dezember 2005
  5. Jo_Black
    Jo_Black (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    45
    91
    0
    nicht angegeben
    wenn du ein gut verarbeitetes notebook als schreibmaschine, internet, ein bisschen multimedia suchtst, kann ich dir nur zu einem ibm raten.

    Die verarbeitung ist top und das teil wirklich durchdacht, keine klapprigen tasten oder so. Die fastplatte und ram sind meist etwas kleiner dimensioniert, was aber nicht stört wenn man keine spiele (3d) oder musiksammlung drauf haben will.

    z.b.: Hier
     
    #5
    Jo_Black, 18 Dezember 2005
  6. lostlover
    lostlover (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    481
    101
    0
    vergeben und glücklich
    fuer deine ansprueche wird's sicher reichen.

    ich wuerde halt nie einen computer beim mediamarkt kaufen. frag ob du gegen aufpreis ne garantieverlaengerung kriegen kannst.
     
    #6
    lostlover, 18 Dezember 2005
  7. i_need_sunshine
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    589
    103
    8
    nicht angegeben
    Vielen Dank für die Tipps. So ein bisschen multimediatauglich sollte das neue Ding schon sein, da das bei mir sicher zunehmen wird. Wenn ich es richtig verstehe, sind weder Prozessor noch Grafikkarte dafür wirklich geeignet ?

    WÜrde man für einen vergleichbaren Preis irgendwo ein besseres Gesamtpaket bekommen ? Hab als Laie kein Gefühl, ob das Mediamarkt-Angebot ein echtes Schnäppchen ist oder eben doch nur gehypter Standard in der 1.000,- EUR-Klasse. Viel mehr wollte ich eigentlich nicht ausgeben.
     
    #7
    i_need_sunshine, 18 Dezember 2005
  8. 0815user
    0815user (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    121
    101
    0
    nicht angegeben
    Schau mal bei http://www.notebooksbilliger.de müsste aber bei dem Preis und Ausstattung keine großen Unterschiede geben!

    Für "kleine" Multimedia-Anwendungen, wie Filme schaun, Musik hören oder MP3-Ripping reicht diese Ausstattung völlig aus.

    Nur wenn du auch 3D-Anwendungen(hauptsächlich Spiele) verwendest ist eine Grafikkarte notwendig, sonst reicht auch ne SharedMemory Karte, hat den Vorteil das sie weniger Strom frisst und günstiger ist!
     
    #8
    0815user, 18 Dezember 2005
  9. ByTe-ErRoR
    Verbringt hier viel Zeit
    151
    103
    6
    nicht angegeben
    Ich bin der Meinung das Notebook ist die 1000€ nich wert.

    1. Futjitsu Siemens ist nicht wirklich der Bringer.
    2. Grafikkarte fehlt wahrscheinlich.
    3. Nix über den Akku gesagt.
    4. WinXP Home.
    5. Kein Bluetooth

    Gut ist aber, es besitzt Firewire und 1G Ram. Wichtig ist beim Notebookkauf sich genau zu überlegen, was man damit anstellen will. Man kann nur wenige Komponenten nachrüsten. Falls für dich Akkulaufzeit wichtig ist, würde ich mich auch über sowas informieren.

    Es gibt aber nicht wirklich gute Notebook im 1000€ Bereich.
     
    #9
    ByTe-ErRoR, 18 Dezember 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Meinungen Fujitsu Siemens
mrspock
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
15 Februar 2015
28 Antworten
askgirl
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
25 September 2014
14 Antworten
Sternschnuppe_x
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
15 Dezember 2007
34 Antworten