Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Meinungen

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von BAndiTo, 12 Juli 2006.

  1. BAndiTo
    BAndiTo (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    65
    91
    0
    Single
    Hallo Community,
    das Problem mit dem ich mich heute an euch wende hat ein Freund aber ich kann ihm da nicht wirklich weiterhelfen, daher meine Bitte an euch zu folgendem mal etwas zu sagen und auch was mein Freund machen kann.

    Also mein Freund(30) und seine Freundin(21) sind seit ca. 2,5 Jahren zusammen und führen eine Fernbeziehung über 600 km. Sie ist ca. 9 jünger und noch in der Ausbildung aber kurz vor Schluß. Mein Freund ist selbstständig mit einer eigenen gut gehenden Firma eigener Wohnung etc. Bisher lief die Beziehung wunderbar und mein Freund ging immer davon aus das sie zu ihm zieht wenn sie fertig ist mit ihrer Ausbildung. Sie wohnt noch bei ihren Eltern.
    Nun zu dem Problempunkt.
    Sie macht meinem Freund immer mal wieder die Hoffnung zu ihm zu ziehen in SMS in Gepsrächen oder wenn sie ihn besucht. Auf der anderen Seite will sie aber dann doch wieder lieber zu Hause bleiben und sagt das auch und zerstört somit immer wieder seine Hoffnungen.

    Ich denke einfach sie hat Angst vor der Fremde bei ihm obwohl sie da auch schon viele Menschen kennt. Aber was kann mein Freund machen um sie zu überzeugen??

    Gruss Bandito und Danke im voraus für eure kommentare

    P.S.: Mit der Arbeitsstelle wäre es wohl nach Aussage meines Freundes kein Problem eine bei ihm zu bekommen
     
    #1
    BAndiTo, 12 Juli 2006
  2. SchwarzerEngel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.160
    121
    0
    Single
    Blöde Sache... denke, dass es so ist, wie du sagst. Kenn das selbst... auf der einen seite würd ich gern bei meinem freund wohnen aber auf der anderen auch gern hier bleiben.
    vielleicht braucht sie einfach noch ein bisschen zeit bis sie sich entschieden hat...
    dein freund sollte versuchen ihr die angst zu nehmen und ihr deutlich machen, dass es ihn freuen würde wenn sie zu ihm zieht.
    vielleicht könnte man es ja mal probeweiße machen, ist halt blöd wegen dem job...
     
    #2
    SchwarzerEngel, 12 Juli 2006
  3. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.531
    298
    1.764
    Verheiratet
    KOmmt mir vage bekannt vor ausser das die Personen älter und der Altersunterschied noch größer ist.
    Da herrscht auch so ein Heck Meck aber wie man dem Jungen helfen kann bin ich leider auch überfragt.
    Auf der anderen Seite frag ich mich ob die Beziehung wirklich so gut ist wenn eigentlich nichts gegen einen Umzug spricht aber vieleicht hat ja jemand ne Idee was dagegen spricht.
    Hat dein Freund dir denn erzaehlt warum sie nicht umziehen will ?
     
    #3
    Stonic, 12 Juli 2006
  4. BAndiTo
    BAndiTo (38)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    65
    91
    0
    Single
    ...

    naja er weiss es selber nicht so recht . von dem was er mir erzaehlt hat laesst sich schliessen das einfach angst da ist vor dem was sein koennte was schiefgehen koennte wen sie zu ihm zieht .und ihn belastet es sehr nicht zuwissen ob er sioch freuen soll oder selber angst haben muss um seine Beziehung .er traeumt davon sie endlcih an seiner seite zuwissen und sein leben mit ihr zuverbringen zuleben ohne dases immer wieder nur kurze phasen sind die viel zushnell enden .
    deshalb tut es auch ihm sehr weh das sie ihm einmal hoffnungen macht und dann wieder gar nciht druebr nachdenken mag das zu tun den fuer ihn ist das einfach hoelle er wuenscht sie sich so seher zusich und wuerde alles tun ihr zuzeigen das sie keine angst haben muss vor dem schritt den sie wuerde ja nicht alleine sein bei ihm sie kennt die gegend hat freunde und natürlich ihn der sich alles mühe gibt für sie .

    naja schwer einen einfachen ratschlag zu finden

    gruss bandit
     
    #4
    BAndiTo, 12 Juli 2006
  5. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    vielleicht fühlt sie sich hin und hergerissen und das spiegelt sich dann halt in ihren Aussagen wider!

    Ich kann mir vorstellen dass sie sich ein bisschen von ihm "an die kurze Leine" genommen fühlt, wenn er schon so sehr offen über seine "für immer sie an seiner Seite haben" Pläne spricht. Er könnte ihr klarmachen, dass sie auch ersteinmal getrennte Wohnungen haben können, dass er sie dabei unterstützen wird, ihren eigenen Freundeskreis aufzubauen etc.
     
    #5
    Piratin, 12 Juli 2006
  6. BAndiTo
    BAndiTo (38)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    65
    91
    0
    Single
    ...

    keiner weiter eine idee ? eine meinung :frown:

    gruss bandit
     
    #6
    BAndiTo, 12 Juli 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Meinungen
Rotermond
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 November 2016
6 Antworten
pastel_berry
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 Oktober 2016
38 Antworten
BetterThanTomorrow
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 September 2016
18 Antworten
Test