Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

@men :Blonde Frauen im knappen Disco - Outfit "billiger" ?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von NiceGirl84, 27 Juni 2006.

?

Blonde Partygirls im knappen Outfit "billiger" als Dunkelhaarige ???

  1. Denk ich mir, zugegebenermassen, auch oft als Erstes, wenn ich so eine sehe

    3 Stimme(n)
    27,3%
  2. Ach Quatsch, Brünette können genauso schlampenhaft rüberkommen !

    6 Stimme(n)
    54,5%
  3. Leider ist es bei vielen sexy Blondies mit dem Intellekt nicht wirklich weit her

    0 Stimme(n)
    0,0%
  4. Ich kenne mehr Dunkelhaarige, die ihren IQ den Outfits anpassen :-)

    0 Stimme(n)
    0,0%
  5. Ich finde sexy Blondinen in engen Outfits sehr anziehend, scheiss auf den IQ

    0 Stimme(n)
    0,0%
  6. Kenne leider auch viele blonde Frauen, die sich dumm geben, obwohl sie clever sind

    2 Stimme(n)
    18,2%
  1. NiceGirl84
    NiceGirl84 (32)
    kurz vor Sperre
    225
    0
    0
    vergeben und glücklich
    He, heute möchte ich die Meinung von den Herren hören ! Ich bin ja der Meinung, dass es viele Klamotten gibt, die von gewissen Blondies (gefärbt, viel Make Up,grosser Vorbau, Push up) nicht getragen werden sollten, um nicht für Freiwild gehalten zu werden...denn es gibt immer noch genug Typen, die glauben immer direkt an eine hohle Nuss, wenn sie selbigen Typ Frau im kurzen Rock, hohen Schuhen und knappem Top vor sich sehen.
    Trägt dagegen eine Brünette oder Schwarzhaarige dasselbe, fällt sie weniger auf.:engel:
    Kommt das durch die vielen blonden Playmates, Hugh Heffners Gespielinnen,und etliche an prominenten Party - Blondinen, die man ab und an im TV sieht oder die Meinung, dass blonde, lebenslustigen Frauen in kurzen Kleidchen meist sofort der "Blond = Blöd" Stempel aufgedrückt wird ?:mad:

    Ich habe nämlich leider schon die Erfahrung machen müssen, mich sexy gekleidet (Kleid, hohe Schuhe, blondes langes Haar) in eine Disco zu begeben, um dort teilweise aufs Dümmste angelabert zu werden und auch einige gleich raushängen lassen, für wie klug sie mich halten. Ich hoffe zwar noch heute, irgendwann rafft einer, dass ich nicht auf den Kopf gefallen bin....
    Da hilft zwar nur ignorieren (nicht nur wegen meinem Freund, auch weil mir solche Unterhaltungen zu dumm sind), aber irgendwie denkt man sich schon, wie fest gewisse Vorurteile in den Köpfen der Menschen haften....


    Also : Ihr geht in eine Disco, zwei gleich alte Frauen (etwa 21-24) mit selbem Körperbau (schlank, grosse Brüste :tongue: , lange Beine, Schmollmund, Make Up, sehr aufreizende Klamotten) kommen rein. Die eine hat langes, blondes/blondiertes Haar und die andere hat braune Haare.
    Beide agieren gleich, sind fröhlich, tanzen und trinken viel. Bei welcher errechnet ihr euch mehr Chancen (WENN ihr solo wärt)? Bei welcher seht ihr euren Kumpels vielsagend zu a la "Blonde Schlampe auf Aufriss" ????
     
    #1
    NiceGirl84, 27 Juni 2006
  2. Witwe
    Witwe (35)
    Benutzer gesperrt
    1.979
    0
    3
    nicht angegeben
    Aaaaalso.... aaaaalsoo... sehr sehr sehr schwere Frage.
    Als Frau möcht ich trotzdem mal drauf antworten. Schwarzhaarige fallen in der Tat weniger auf... oft beachte ich selbst schwarzhaarige auch gar nicht mehr so besondern, bzw. ich sehe ihnen nicht mal mehr richtig ins Gesicht, weil das dunkle Haar alles vom Gesicht verschluckt. Ich hatte selbst mal schwarze Haare, hab mich damit auch erstmals in meinem Leben so unauffällig gefühlt, so als wär ich fast gar nicht im Raum, weil ich immer recht helle leuchtende Haare hatte.

    Aber ich wollte noch sagen. Ich finde blond nicht = blöd. Es gibt auch so blöde Schwarzhaarige, da kann ich manchmal nicht mehr anders als nur noch die Augen verdrehen. :rolleyes:
     
    #2
    Witwe, 28 Juni 2006
  3. Gravity
    Verbringt hier viel Zeit
    641
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich konnte bislang an keiner Äußerlichkeit einen Zusammenhang mit der Intelligenz feststellen. Auch habe ich bisher kein Zusammenhang zwischen Kleidung und "billig" erkennen können.

    Ich würde vermuten, dass ich bei der schwarzhaarigen bessere Chancen hätte. Liegt aber daran, dass ich mit dunkelhaarigen Frauen die besseren Erfahrungen gemacht habe. Sympathie entscheidet aber, die Haarfarbe ist dabei egal.
     
    #3
    Gravity, 28 Juni 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - @men Blonde Frauen
BellaGhost
Umfrage-Forum Forum
22 November 2016
5 Antworten
FLX
Umfrage-Forum Forum
21 Februar 2012
37 Antworten
UnknownDepp
Umfrage-Forum Forum
22 März 2011
50 Antworten