Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

@Men: Lügen oder Gestehen?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von LadyMetis, 8 Juni 2006.

  1. LadyMetis
    LadyMetis (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.372
    123
    3
    Verheiratet
    Achtung!
    Dies ist eine Umfrage bei der es darum geht, ehrlich zu antworten (sie ist anonym).

    Mal angenommen ihr betrügt eure Freundin/Frau, sei es definitiv fremdgehen oder "nur" im Puff gucken oder Sexkontakte suchen etc. und würdet es ihr verheimlichen und sie würde es herausfinden und euch darauf ansprechen.

    Gebt ihr es zu? Oder gesteht ihr?

    An die Frauen: mich interessiert natürlich auch, was ihr glaubt, wie eurer Freund/Mann ragieren würde.
     
    #1
    LadyMetis, 8 Juni 2006
  2. Paddy_83
    Paddy_83 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    228
    101
    0
    nicht angegeben
    ich gestehe!

    weil:
    1. es mir dann schon richtig egal ist. oder
    2. sie mir doch so wichtig ist, das ich alles tun würde, um sie nicht zu verliehren.
     
    #2
    Paddy_83, 8 Juni 2006
  3. RebelBiker
    RebelBiker (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.045
    123
    3
    nicht angegeben
    Ich würds nieeee tun, und wenn dann hilft nur noch ehrlich sein...
     
    #3
    RebelBiker, 8 Juni 2006
  4. Daucus-Zentrus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.035
    121
    1
    nicht angegeben
    Wenn sie es herausgefunden hätte, würde ich es zu geben. Wenn sie nur einen Verdacht hätte, würde ich es abstreiten und danach lassen.
     
    #4
    Daucus-Zentrus, 8 Juni 2006
  5. zartbitter
    zartbitter (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    495
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Kommt erstens drauf an was sie wirklich (schon) weiß...


    Wenn ihc mich dann aber entscheide davon etwas zu sagen, dann bestimmt beschönigt.... :schuechte


    Aber ich lass die Finger davon, man lernt aus Fehlern....
     
    #5
    zartbitter, 8 Juni 2006
  6. Daucus-Zentrus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.035
    121
    1
    nicht angegeben
    Im Grunde entspricht die Situation doch dem Gefangenendilemma: Dort ist auch nicht wichtig, ob man wirklich etwas schlimmes getan hat oder nicht...
     
    #6
    Daucus-Zentrus, 8 Juni 2006
  7. Ich würde meine Partnerin gar nicht erst hintergehen. Aber um mal einfach 'ne Antwort auf die Frage zu geben: ich würde es gestehen.
     
    #7
    Perfect Gentleman, 8 Juni 2006
  8. kentucky
    kentucky (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    163
    101
    0
    Single
    mit der wahrheit fährt man in 99,9% der fälle richtig.
    ich mein wenn meine oma fragt rauchst du lüg ich besser, ihr zu liebe, aber gut darum gehts ja net.
     
    #8
    kentucky, 8 Juni 2006
  9. Bandyt
    Bandyt (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    589
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich würde ihr es von mir aus erzählen. Wenn man einen Fehler macht, dann sollte man dazu stehen. Auch wenn die Beziehung dann vermutlich vorbei wäre, aber so weiß wenigstens jeder was Sache ist. Andersrum erwarte ich das auch von meiner Freundin.
     
    #9
    Bandyt, 8 Juni 2006
  10. Kenshin_01
    Kenshin_01 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.453
    123
    1
    Verliebt
    Gestehen, was sonst.

    Aber in einer festen Beziehung würde sowas nicht vorkommen. Und bei einer offenen gibt's ja gewisse "Regeln" ^^
     
    #10
    Kenshin_01, 8 Juni 2006
  11. desh2003
    Gast
    0
    Wenns soweit kommt und ich etwas verheimlichen sollte (in wesentlichen Dingen bau ich normalerweise nicht so den Blödsinn)...

    Gestehen, das gebietet mir der Respekt vorm Partner. Ehrlichkeit ist Grundlage einer Beziehung. Wenn ich Blödsinn gebaut habe, läßt sich das ganze nur durch Flucht nach vorn retten, alles andere reitet einen nur noch weiter rein...
     
    #11
    desh2003, 8 Juni 2006
  12. LadyMetis
    LadyMetis (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.372
    123
    3
    Verheiratet
    Und wie würdet ihr reagieren, wenn sie es zwar nicht "rausbekommen" hat, aber einen Verdacht äußert?
     
    #12
    LadyMetis, 8 Juni 2006
  13. desh2003
    Gast
    0
    Hängt das mit dem "Wie lernt man jemandem zu vertrauen?" und "Vertraut ihr eurem Partner?" Thread zusammen. Ich könnt mir da einen Zusammenhang denken.
     
    #13
    desh2003, 8 Juni 2006
  14. Schätzchen84
    Verbringt hier viel Zeit
    2.654
    123
    2
    Verlobt
    Ich glaube, dass mein Freund mir die Wahrheit sagen würde.
    Außerdem behaupte ich jetzt einfach mal, dass ich es merken würde, wenn er lügt.

    Am besten wäre aber immer noch, dass er gar nicht erst fremdgeht, aber falls doch, es mir gleich beichtet.
     
    #14
    Schätzchen84, 8 Juni 2006
  15. LadyMetis
    LadyMetis (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.372
    123
    3
    Verheiratet
    Dazu sag ich jetzt mal nix :schuechte
     
    #15
    LadyMetis, 8 Juni 2006
  16. desh2003
    Gast
    0
    Off-Topic:
    Ich würd es so handhaben über längere Zeit bestimmte Dinge zu beobachten (ohne jemanden gegenüber misstrauisch zu sein, hinterherzuspionieren, ohne aktiv sich darum zu bemühen (das stellt sich eh früher oder später raus, auch ohne das eigene zutun) o.ä.). Ggf. offen -ruhig, ohne aufkochende Emotionen und sachlich- über das Thema sprechen. Was man sieht und aus Reaktionen liest (nicht die Reaktionen, die man sehen will sondern nur die tatsächlich vorhandenen), hat bei mir jetzt immer gelangt um mir ein Bild zu machen, das im Nachhinein der Wirklichkeit sehr nahe kam.
     
    #16
    desh2003, 8 Juni 2006
  17. Daucus-Zentrus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.035
    121
    1
    nicht angegeben
    Sind wir mal ehrlich: Du hast den Verdacht. Jetzt kann er gestehen, wenn du ihn darauf an sprichst oder er kann es abstreiten. Gesteht er, ist die Sache klar. Gesteht er nicht, bleibt die Sache für dich trotzdem verdächtig. - Das ist doch wie ein Hexenverhör. - Ich würde ihn nur darauf ansprechen, wenn du dir klar darüber bist, dass du die Beziehung beenden möchtest.
     
    #17
    Daucus-Zentrus, 8 Juni 2006
  18. Kruemml
    Kruemml (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    659
    101
    0
    in einer Beziehung
    Off-Topic:
    Er bescheißt Dich und Du fragst Dich warum Du ihm nicht traust?! :eek:


    Sollte der Fall wirklich mal eintreten daß ich fremd gehe,
    läuft schon Einiges nicht mehr richtig.
    Wenn sie's nicht rausfinden könnte weiß ich nicht was ich tun würde.
    Aber irgendwann packt mich mein Gewissen.
    Dann würde ich wohl die Wahrheit sagen und ihr erklären warum.
     
    #18
    Kruemml, 8 Juni 2006
  19. SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.299
    173
    8
    Single
    Ich halte meinen Freund für so loyal, dass er es mir sagen würde. Das wäre seine allerletzte Chance, um eventuell etwas zu retten und das weiß er auch. Wir haben über so etwas mal geredet und ich machte deutlich, dass bei Untreue eine Beziehung für mich aus ist - gerade dann,wenn er lügt und es verheimlicht.
     
    #19
    SexySellerie, 8 Juni 2006
  20. Staub
    Staub (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    303
    101
    0
    Single
    Ich könnte ihr das nicht verheimlichen, dazu bin ich viel zu gutherzig erzogen... Hätte immer ein echt beschissenes Gewissen wenn ich ihr in die Augen sehe...
    Wenn doch, zugeben!
    Leugnen bringt da eh nix.
     
    #20
    Staub, 8 Juni 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - @Men Lügen Gestehen
Vanoutryve
Liebe & Sex Umfragen Forum
23 Oktober 2012
26 Antworten
Firebird
Liebe & Sex Umfragen Forum
16 April 2012
29 Antworten
Firebird
Liebe & Sex Umfragen Forum
19 April 2012
88 Antworten
Test