Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

mennnooooooo!!!!

Dieses Thema im Forum "Schwangerschaft, Geburt & Erziehung" wurde erstellt von Beastie, 26 Mai 2004.

  1. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    wie ihr wisst war ich ja 4 wochen krank geschrieben, weil ich auf der arbeit immer so dolle doofe bauchschmerzen hatte...

    so, nu bin ich heute den ersten tag wieder da... und es hat keine zwei stunden gedauert, da waren auch die bauchschmerzen wieder da....!! warum nur???? [​IMG]

    und wie kann es sein, dass ich zu hause die ganze nacht vorm pc sitze und nix passiert???

    wenn ich morgen wieder die bauchschmerzen hab, geh ich wieder zum arzt und lass mich halt krank schreiben.... aber ich verstehs halt nich....

    und dann noch das hier:

    hab heute schon den ganzen tag das gefühl (außer den bauchschmerzen) das was aus mir rausfallen würde.... irgendwie als wenn mein bauch hohl is.. oder so.. kennt ihr des?? was is des??

    und dann (hatte ich fast vergessen): vor ein paar wochen hat mir meine freundin (3 kinder) aufn bauch gefasst und meinte: boaahhh .. is der hart!!! und ich so: naja,.. der is immer so

    wie hart darf ein bauch denn sein?? [​IMG] also wenn ich in meinen bauch drücke gibt er geringfügig nach (so einen halben cm vll)... ich kann natürlich auch mit kraft reindrücken (also so richtig mit power), dann gibt er auch weiter nach, aber des is dann doch sehr unangenehm...
     
    #1
    Beastie, 26 Mai 2004
  2. cat85
    Gast
    0
    hm, ich werde jetzt mal gaaanz vorsichtig fragen, ob du dir nicht ein paar zu viele Gedanken machst?? du gehst doch sicherlich regelmäßig zum Arzt und wenn der nichts zu der Härte des Bauches sagt, wirds schon richtig sein...

    und zu der Arbeit: wenns dir da schlecht geht, lass dich krankschreiben. wenns nicht geht, dann gehts nicht!

    Alles Gute!!!
     
    #2
    cat85, 26 Mai 2004
  3. Beastie
    Beastialische Beiträge Themenstarter
    10.758
    218
    254
    Single
    eigentlich hab ich mir über meinen harten bauch nie gedanken gemacht... bis meine freundin eben so überrascht war... aber du hast schon recht, ich war am montag erst 40 m,inuten beim ultraschall, da hätte dem prof. dr. dr. med. das ja eigentlich auffallen müssen, wenn er zu hart gewesen wäre...
     
    #3
    Beastie, 26 Mai 2004
  4. cat85
    Gast
    0
    Und du hast gar keine Idee, warum du diese Bauchschmerzen während der Arbeit hast? Machst du da viel andere Bewegungen als zu Hause? Oder hast du da viel Stress?

    die können ja eigentlich nicht von nichts kommen *wunder*
     
    #4
    cat85, 26 Mai 2004
  5. Kathi1980
    Verbringt hier viel Zeit
    1.302
    121
    0
    Verheiratet
    Ich würde bei den Bauchschmerzen auch eher auf psychische Ursachen tippen. Hast Du unbewusst vielleicht einfach keinen Bock mehr zu arbeiten während der Schwangerschaft? Oder Angst / Stress bei der Arbeit oder vor / mit Kollegen? Ich kenne Magenschmerzen vor lauter Stress nämlich auch (und da sag noch einer, Beamte haben einen lauen Job :link: )...
     
    #5
    Kathi1980, 26 Mai 2004
  6. Beastie
    Beastialische Beiträge Themenstarter
    10.758
    218
    254
    Single
    bin ja auch beamtin *g*

    hmm.. also bock zu arbeiten hab ich eigentlich schon seit jahren nich mehr *g*..

    ich bin eigentlich auch immer gerne zur arbeit gegangen... ich war dann ja auch 4 wochen krank geschrieben, wegen den bauchschmerzen und zu hause hab ich sie nich.. ich sitz jetz ja auch schon wieder seit 2 stunden vor der kiste und hier is alles ok....

    stress.. ach naja.. also klar, mein job is stressig, aber früher hat mich das nich gestört.. und heute hatte ich keinesfalls stress... aber wie gesagt, keine zwei stunden und sie waren wieder da.. die guten alten bauchschmerzen....

    mit meinen kolleginnen versteh ich mich eigentlich gut... ich hab zwar so ein bischen das gefühl: jetz is sie ja eh bald nich mehr da... aber ich find des eigentlich nich so schlimm.. also sie schließen mich nich aus oder mobben oder so...

    ach man..

    mit den bauchschmerzen kommen ja auch immer glaich die sorgen.. gehts dem baby gut?? ich hatte in den 4 wochen, wo ich keine schmerzen hatte, nich einmal angst vor der vu und das was sein könnte... ich WUSSTE einfach, dass es dem baby gut geht.. aber jetz,....



    mennooo!!!
     
    #6
    Beastie, 26 Mai 2004
  7. Hexe25
    Hexe25 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.114
    121
    1
    in einer Beziehung
    ich würde auch darauf tippen, dass es psychosomatische Auslöser hat mit deinen Bauchschmerzen. Wenn sie unerträglich werden lass dich wieder krankschreiben....
    Mit dem Bauch kann ich dir leider nicht helfen. Aber du solltest dir nicht so viele Gedanken machen...... das wird schon alles!!!!
     
    #7
    Hexe25, 26 Mai 2004
  8. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    hast du im büro vielleicht einen komplett anderen stuhl zum sitzen oder eine andere sitzhaltung??...so daß sich dein körper verändert und du deswegen die schmerzen hast..
     
    #8
    Speedy5530, 26 Mai 2004
  9. Beastie
    Beastialische Beiträge Themenstarter
    10.758
    218
    254
    Single
    nich wirklich,.,. nur so einen urlat stuhl.. hab schon vor 4 monaten gesagt, dass ich nen neuen brauch, weil ich darauf nich sitzen kann...

    hab natürlich noch keinen.. und jetz bruingts auch nix merh.-..
     
    #9
    Beastie, 26 Mai 2004
  10. Angelina
    Gast
    0
    Huhu Süße!

    Ich hab auch nen ganz festen Bauch,
    aber das is normal,
    weil sich ja alles strafft.
    Manchmal ist er so fest,
    dass jede Berührung schon weh tut *g*

    Naja! :smile:

    Ansonsten würd ich sagen,
    deine Bauchschmerzen liegen schon am Stress.
    Und ich denke da sollte etwas zu tun sein! :zwinker:

    Lg und :kiss:

    Mary
     
    #10
    Angelina, 26 Mai 2004
  11. Marla
    Marla (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.436
    123
    1
    nicht angegeben
    wie schon vorher von anderen (ich glaub hexe wars) gesagt, ich denke du somatisierst.... damit mein ich nicht das du dich aufspielst, denn die schmerzen sind ja echt.
    es ist ja nen ausnahmezustand in dem du steckst (egal wieviele andere frauen vor dir schon schwanger waren). jeder reagiert anders auf eine schwangerschaft. wenn dein körper meint es ist nicht gut wenn du arbeitest, sei doch froh darüber das er sich bemerkbar macht! Unvorstellbar was wäre würde sich dein körper streuben, es dir aber nicht mitteilen...
    lass dich locker. wenn du schmerzen hast, bleib zuhause!
    Vielleicht will dein kleiner einfach deine ungeteilte aufmerksamkeit haben :zwinker:

    du darfst kein schlechtes gewissen haben wenn es dir schlecht geht - du kannst NICHTS dafür!
    hör "einfach" auf die signale die dein körper dir schickt und antworte ihm auf deine art,... entweder du zeigst ihm das es dir egal ist wie es ihm ergeht und du gehst arbeiten, oder du zeigst deinem körper das er wichtig ist und bleibst bei schmerzen zuhause.
     
    #11
    Marla, 27 Mai 2004
  12. Junge-Mami
    Gast
    0
    Also ich denke auch es liegt einfach am streß... das baby merkt es ja gleich obs dir gut geht oder eben nicht! ich kenne das ja:smile: ! da macht man mal was, was man für sich eigentlich als nicht schlimm erachtet, und der kleine krümel macht schon wieder radau und protestiert heftigst! :zwinker: ! wenns wirklich nicht mehr geht, lass dich wirklich krank schreiben, denn ich denke die ewigen bauchschmerzen sind nicht wirklich angenehm! daheim, hast du eben deine ruhe, also so gut wie keinen streß! bei der arbeit ist das eben anderst! also mach dir keine sorgen, es wird schon gut gehen :gluecklic

    und das mit dem rausfallen, hab ich auch gerade sehr extrem! aber die hebamme meinte, dass es so weit normal ist. das meinen mehere werdende mütter anscheinend (oh ja werdende mütter drehen durch :tongue: )es kann auf die angst zurückgehen, dass es dem kind nicht gut geht oder durch viel streß oder durch die angst einer frühgeburt etc.! also eigentlich auch normal!

    :kiss: die mami
     
    #12
    Junge-Mami, 27 Mai 2004
  13. Beastie
    Beastialische Beiträge Themenstarter
    10.758
    218
    254
    Single
    so.. bin erst mal wieder krankgeschrieben bis zur näxten vu...
     
    #13
    Beastie, 27 Mai 2004
  14. Angelina
    Gast
    0
    Cool! :smile: Freu ich mich für dich! :zwinker:
     
    #14
    Angelina, 27 Mai 2004
  15. kantje
    kantje (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    61
    91
    0
    Single
    hi beastie :gluecklic

    also ich bin auch der Meinung, daß deine bauchschmerzen, wie die meisten hier gluaben, psychischer ursache sind...aber deinem Arbeitgeber wird es wohl nicht sehr gefallen wenn du dich weiter krankschreiben lässt zu mal du noch etliche schwangerschaftswochen vor dir hast... :rolleyes2

    gibts da kein bessere Lösung als ständig krankschreiben lassen?
    ich weiß, daß es zum wohl des Kindes ist und das man die Bauchschmerzen nicht einfach außer acht lassen darf....aber sowas wie heimarbeit oder so...

    gruß
    kantje
     
    #15
    kantje, 27 Mai 2004
  16. CassieBurns
    Verbringt hier viel Zeit
    1.002
    121
    1
    Verheiratet
    Mei, mei, mei, ich kann dazu nur sagen, als ich noch schwanger war, hab ich auch gedacht, ich hätte Probleme, aber jetzt mit dem kleinen Knuffel, da gibts noch viel mehr! :grin:
     
    #16
    CassieBurns, 27 Mai 2004
  17. Angelina
    Gast
    0
    Also ne Freundin von mir hat das nach ner weile (so ab dem 6ten Monat) auch nicht mehr ausgehalten. Sie hat sich dann auch immer öfter krank schreiben lassen. Sie hats ja auch versuicht wie Beastie, aber wenns nicht geht, dann gehts eben nicht und das mussten dann alle samt einsehen!

    Tja und so kam sie durch, hat ihr Geld bekommen
    und so lange die ein krank schreiben bekommt,
    können sie ihr doch sowieso nix oder?
    Also meine Freundin hat sich deswegen damals erkundigt
    und die meinten, dass sie sie nicht Kündigen können
    da sie ja dann sozusagen schon vorzeitigen Mutterschutz hat!

    Naja sie hat sich dann ein paar mal hingeschleppt um zu zeigen,
    dass sie ja will und nicht kann
    und hat auch nur halbtags gearbeitet aber bei ihr ging das auch nich so wie sie wollte.

    Lg Mary
     
    #17
    Angelina, 27 Mai 2004
  18. Beastie
    Beastialische Beiträge Themenstarter
    10.758
    218
    254
    Single
    kündigen können sie mich aus zwei gründen nich:


    1. bin ich schwanger
    2. bin ich beamtin...

    heimarbeit??? hmm... gibt es bei uns aber nich in meinem bereich... außerdem müsste dann hier ne extra leitung gelegt werden und in 8 wochen hab ich eh urlaub (danach dann muschu) und zieh um.. das lohnt sich nich wirklich....

    ich glaub, meinem arbeitgeber is des ehrlichgesagt egal.. wir sind halt ein großer 'betrieb'... meine kollegen finden es vll nich so toll.. aber das mir ehrlich gesagt egal...
     
    #18
    Beastie, 27 Mai 2004
  19. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    habe ich das jetzt richtig verstanden??...letztendlich sieht es so aus, daß du vor der geburt eh nicht mehr arbeiten gehst bzw. gehen kannst??..

    welche auswirkungen hat denn der umzug auf deinen job??..
     
    #19
    Speedy5530, 27 Mai 2004
  20. Beastie
    Beastialische Beiträge Themenstarter
    10.758
    218
    254
    Single
    speedy: das jkann ich dir jetz so nich sagen, ob ich wieder arbeiten gehe.. aber ich denk mal, dass es mit der größe des bauches ja nich besser wird

    ich zieh 300 km weit weg *g*.. ich geh also die näxten drei jahre DA definitiv nich mehr hin.. und danach schauen wir mal,... entweder ich lass mich beurlauben und mach was ganz anderes.. oder ich such mir in whv und umgebeung was und wechsel dahin (odr ich bin weiter im muschu, weil wegen noch mehr kinder)

    hatte ich eigentlich erzählt, dass ich heute mittag auch blutungen hatte??
     
    #20
    Beastie, 28 Mai 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten