Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Men's Health

Dieses Thema im Forum "Fun- & Rätselecke" wurde erstellt von Wire-Wrapping, 26 April 2003.

  1. Wire-Wrapping
    0
    Men's Health

    Freunde, in dieser Woche habe ich, angesteckt durch die Fernsehwerbung, genau 3,30 € geerdet.
    Die Überschrift "das neue Joggen" verleitete mich zum leichtsinnigen Kauf des Magazins "Men's Health", was ich auch sehr bereuen würde, wenn ich nicht die Inspiration für diese klasse Story hätte. Ihr fragt Euch nun sicher was diese Zeitschrift so dermassen disqualifiziert, dass ich ihr einen mehrseitigen Artikel widme und darum mal eine kurze Inhaltsangabe der 186 Seiten.
    Die Artikelüberschrift "Im Ur-Laub" klingt ja noch ganz lustig und wer Spass daran hat, mit Tarnfarbe, Gestrüpp und Schlamm bekleidet durch die Schorfheide zu robben, der wird meine Abneigung gegen diese Zeitung sicher nicht verstehen können. Neben wichtigen Tipps, wie man sich tarnt, um im Wald nicht von Eichhörnchen und Pilzen entdeckt zu werden erfährt an dieser Stelle auch wie man Fallen baut, Fährten liesst, Feuer macht oder die erbeuteten Tiere richtig aufschneidet.
    Jetzt sagt Ihr vielleicht noch: "Gibt halt immer Männer, die in Bäumen Buden bauen oder in ihren ehemaligen Armeeklamotten mit Springerstiefeln die 1,20 m Gartenhecke schneiden." und ich will auch niemanden das Kind im Manne ausreden, doch spätestens, wenn Ihr gelesen habt welche Fragen gestandene Mannsbilder an die Kummerkastentanten vom Men's Health gestellt haben, seit auch Ihr der Meinung, dass die Leser dieser "Micky Maus" für Männer für Unmündig erklären werden sollten. Die Fragen habe ich am Ende des Artikels aufgeführt und auch gleich noch professionell beantwortet.
    Ein Freund erzählte mir, dass in einer älteren Ausgabe die fachmännische Erbeutung von Eichhörnchen mit anschliessender Präparation des Eichhörnchenschwanzes zum Blickfang eines jeden Autoschlüsselbundes erklärt wurde.
    Der gross angekündigte Artikel übers Joggen war gerade drei Seiten lang und hatte wirklich überhaupt gar keine Substanz. Beschrieben wurden die drei typischen Fehler die Leute beim Laufen machen. Ich versuch diese mal kurz zu beschreiben:
    Fehler 1: "Sizilianischer Zementmischer-Gang" Man läuft und versucht einen Buckel zu machen um den Glöckner von Notre Damm zu imitieren.
    Fehler 2: "Clowngang" Man läuft in extremer Rückenlage und versucht sich mit den Knien gegen das Kinn zu treten.
    Fehler 3: "Affengang" Man kratzt sich beim Laufen in den Kniekehlen, nicht ohne mit der Zunge die Nase zu säubern.
    Als jemand der täglich seine fünf Kilometer runterläuft, kann ich nur sagen: "Mir sind Jogger mit solchen Haltungsschäden noch nie begegnet, aber das muss bekanntlich nichts heissen - es gibt halt immer Exoten!" ;-)
    Zudem besteht das Magazin zu ca. zwei Dritteln aus reiner Werbung. was ich hier nur am Rande erwähnen will. Aufgepeppt ist die Zeitschrift mit nackten Brüsten und Rubriken, die in keiner Männerzeitschrift fehlen dürfen, wie zB: Essen von der Tanke, Verdauungssystem (mit vielen appetitlichen Bildern), das Leben als Trucker, Naturkosmetik für Männer, Wie-gut-sind-Sie-im-Bett-Test, Krisen überwinden oder der Crashkurs für Kliffhänger.
    Um Euch nicht genauso zu langweilen, wie es beim Durchblättern dieses Magazins tat kommt hier der versprochene Leckerbissen. Wer sich jetzt in "Bravo-Zeiten" zurückversetzt fühlt und leichte Zweifel an der Echtheit dieser Fragen hat, kann gern die Men's Health Homepage durchblättern und dies überprüfen. Dabei und beim Lesen des nun folgenden Marcus-Beraters wünsche ich Euch viel Spass!

    Men's Health Leser fragen - Marcus antwortet!

    Rubrik: Fitness

    Leser: Ich habe gehört, dass man vor Wettkämpfen keinen Sex haben soll. Liegt das daran, dass Sex die Muskulatur beeinträchtigt?
    Ja das ist richtig. Aber vor allem schwächt Sex nicht nur die Muskulatur, nein man wird auch blind davon, bekommt einen Buckel und verliert einen Grossteil seiner Haare. Leben ohne Sex verursacht allerdings Samenstau, der taub und dumm macht und Pickel hervorruft. Suchen Sie sich das kleinere Übel für sich aus!

    Leser: Meine Schultern hängen. Wie kann ich das wegtrainieren?
    Leider können Sie das nicht wegtrainieren. In Transsilvanien gibt es allerdings einen Professor, der noch ein Paar Schultern sucht und Ihnen diese gerne amputieren würde. Zumindest wären Sie Ihr Problem dann los.

    Leser: Beim Laufen und Fahrradfahren schrumpft mein Penis auf Minimalgrösse. Beim anschliessenden Urinieren brennt es in der Harnröhre. Hängt das zusammen?
    Nein, machen Sie sich keine Sorgen. Es ist völlig normal, wenn Sie Brenn- oder Juckreiz in Ihrem Intimbereich verspüren. Das ist in einigen Urvölkern sogar ein Zeichen von besonderer Härte und grosser Potenz. Sie können das Brennen noch verstärken indem Sie Ihr Glied dreimal täglich mit Domestos einreiben.

    Leser: Aus Angst vor einer plötzlichen Erektion traue ich mich nicht in die Sauna. Gibt es einen Trick, wie das ganz bestimmt nicht passiert?
    Selbstverständlich können Sie eine plötzliche Erektion vermeiden. Eine einfache Kastration genügt. Leider werden die Kosten nicht von Ihrer Krankenkasse übernommen. Billigkastrationen gibt es derzeit in vielen Osteuropäischen Ländern und bei Veterinären.

    Rubrik: Know-How

    Leser: Ich kriege in meinem Ferienhaus dauernd Stromschläge an der Türklinke. Liegt das womöglich am Teppich?
    Nein, Teppiche leiten nur sehr selten elektrischen Strom, zB: bei Überschwemmung oder Hochwasser. Der Grund für Ihre elektrisierende Türklinke ist höchst wahrscheinlich die Alarmanlage, die Sie ja unbedingt ohne fachmännischen Rat selbst einbauen mussten. Das Umlegen der Schalter im Sicherungskasten oder die Demontage der Türklinken schafft hier sehr einfach Abhilfe.

    Leser: Ich möchte mir den italienischen Titel "Maestro" verleihen. Ist dieser Titel rechtlich geschützt? Kann ich ihn in meinen Ausweis eintragen lassen?
    Sicher können Sie diesen Namen benutzen, in vielen GUS-Staaten bedeutet er allerdings Metro, was Russen zu der Annahme verleiten könnte, Sie verteilen Obdachlosenzeitungen in der U-Bahn. Das Eintragen in Ihren Ausweis können Sie mit einem wasserfesten Stift leicht selbst vornehmen und so das warten im Einwohnermeldeamt umgehen.

    Leser: Ich möchte mein Zimmer rot und gelb streichen. Können diese Farben negative Auswirkungen auf die Psyche haben?
    Soso, Sie wollen Ihr Zimmer rot - gelb streichen. Diese Idee allein ist schon ein Anzeichen dafür, dass Ihre Psyche einen leichten Knacks hat, der seinen Ursprung in Ihrer Kindheit hat. Die Farben rot - gelb, so steht es zumindest in meinem Traumdeutungsbuch, bedeuten ein perverses Verlangen nach sexuellen Handlungen mit Pommes mit Ketchup. Wahrscheinlich hat Ihnen Ihre Mutter den Gang in die Frittenbude immer verboten. Machen Sie sich aber keine Sorgen. 25% der Anstaltsinsassen haben regelmässig Verkehr mit ihrem Essen.

    Leser: Kann man Humor erlernen oder trainieren, oder muss ich mich damit abfinden, als Langweiler durchs Leben zu gehen?
    Leider kann nicht jeder in der ersten Humorliga spielen und darum werden die Frauen auch weiterhin das zweifelhafte Vergnügen haben, sich von Ihnen den Abend vermiesen zu lassen. Humorlosigkeit ist aber kein Beinbruch, achten Sie einfach darauf, nicht das Verlangen nach einem rot - gelben Zimmer zu verspüren.

    Leser: Seit ich denken kann, hasse ich meinen Vornamen. Kann ich ihn ändern lassen?
    Nein, Torben!

    Leser: Meine Klamotten riechen muffelig - und zwar nach dem Waschen und Trocknen. Was mache ich wohl falsch?
    Nehmen Sie einfach den toten Marder aus Ihrer Waschmaschine oder versuchen Sie mal mit Waschmittel zu waschen. Wenn auch das nicht helfen sollte, bringen Sie die Wäsche wieder zu Ihrer Mutter oder werfen die Klamotten nach dem Tragen einfach weg.

    Leser: Klar sollte man den Chef und die Kollegen grüssen. Aber gilt diese Regel auch, wenn man sich in der Pinkelpause auf der Toilette begegnet?
    Selbstverständlich, nur sollten Sie dann auf das Händeschütteln verzichten, wenn Ihr Chef seinen Freund noch in Richtung Urinbecken drückt. Übrigens, mehr als drei mal abschütteln interpretiert Ihr Chef als Onanieren.

    Rubrik: Gesundheit

    Leser: Mein Kumpel bekam nach seiner Hodenkrebs-Operation Testosteron-Pflaster auf die Hoden. Was passiert, wenn ich so ein Pflaster benutze?
    Neben sehr starken Haarwuchs bekommen Sie von Testosteron-Pflastern auch abstehende Ohren, Pickel, einen Buckel sowie ein kleines Glied. Also ran an die Pflaster - es kann nur besser werden.

    Leser: Ich bin Gelegenheitsraucher. Sind zwei, drei Zigaretten pro Tag bereits schädlich? Oder härten sie eher ab?
    Gute Frage! Rauchen Sie auf Lunge oder paffen Sie nur?

    Und nun endlich die Rubrik: Sex

    Leser: Kann es sein, dass mir beim häufigen Onanieren irgendwann das Sperma ausgeht oder sich einfach Keines mehr bildet?
    Selbstverständlich kann das passieren. Viel schlimmer am Onanieren ist allerdings der Buckel, die Erblindung, die Pickel und die steife Hand, die Sie vom Rumspielen mit "Jim-Bob und den Zwillingen" davon tragen. Täuschen Sie sich einfach öfter mal einen Orgasmus vor, Frauen können das ja auch.

    Leser: Woran liegt es, dass meine Freundin nicht zum Orgasmus kommt - auch nicht, wenn ich Finger oder Zunge einsetze?
    Möglich wäre Ihr Unvermögen, Ihre Werkzeuge richtig einzusetzen, wahrscheinlich will Sie Ihre Freundin aber nur ärgern. Schlafen Sie mit Ihrer Schwester oder Mutter oder einer Prostituierten um zu überprüfen, ob Sie wirklich so schlecht sind. Sollten weitere Frauen dies bestätigen, können Sie Ihre Freundin damit trösten, dass sie nicht die Erste ist, die nichts spürt.

    Leser: Ich habe bis zu zwölfmal die Woche Sex und frage mich, ob das Langzeitschäden nach sich zieht. Wie viel Sex ist normal?
    Von zuviel Sex können Sie einen Tennisarm bekommen. Ganz sicher aber werden Sie erblinden, einen Buckel bekommen, Ihre Haare verlieren und Ihnen wird in spätestens zweieinhalb Wochen Ihr Ejakulat ausgehen. Sollten Sie die zwölfmal Sex pro Woche widererwartend nicht mir "Jim-Bob" haben, sondern ihn sich bei Prostituierten holen, könnten Sie auch Bankrot gehen. Übrigens, normal ist elf mal pro Woche Sex wobei die sexuelle Vereinigung mit Nahrungsmitteln ausgenommen ist.

    Leser: Ich komme nicht bei Fellatio. Woran könnte das wohl liegen? Was kann ich machen?
    Impotenz Ihrerseits oder eine schlechte Technik Ihrer Gespielin. Bei Letzterem ist dies wahrscheinlich die Rache Ihrer Freundin für Ihre grandiosen Taten beim Beischlaf. Sollte ich die Frage aber missverstanden haben und Ihre Freundin heisst Fellatio gehen Sie mal mit Ihrer Schwester aus.

    Leser: Ich habe ständig Erektionen, vollkommen unkontrollierbar. Langsam wird es peinlich. Was kann dagegen tun?
    Siehe Antwort auf die Frage, "Aus Angst vor einer plötzlichen Erektion traue ich mich nicht in die Sauna. Gibt es einen Trick, wie das ganz bestimmt nicht passiert?" etwas weiter oben!

    Leser: Ich verliere beim Sex sehr schnell meine Lust. Die Erregung baut sich nach etwa vier Minuten ab. Was kann ich tun?
    Sie können sich auf die Seite legen und einschlafen. Sollten Sie jedoch nicht müde sein, wovon man ja bei nur 4 Minuten rumspielen eigentlich ausgehen kann, können Sie sich auch irgendwie im Haushalt nützlich machen. Ein grosser Fehler, den vor allem junge Männer machen, ist das Verwöhnen der Frau mit einem Nachspiel. Diese oberflächliche Belustigung der Gespielin führt nur dazu, dass Ihre Freundin es als selbstverständlich ansieht und bei jeder Nachspielverweigerung einen riesen Aufstand macht. ;-)

    Leser: Wie macht man bei einer Intimrasur alles richtig?
    Alles Abmähen ausser Ihrem kleinen Freund. Wenn Sie sich mit einem richtigen Rasiermesser scheeren wollen, ziehen Sie ihn bitte nicht zum Schärfen an Ihrem "Riemen" ab! *OK, ich zahl 5€ in die schlechte Wortspielkiste!*

    Leser: Meine Eichel hat eine dunkelviolette Farbe angenommen und ist oft sehr trocken. Kann das ein Anzeichen für eine Erkrankung sein?
    Aber nein, machen Sie sich keine Sorgen! Dunkelviolette Eicheln sind in vielen Ostasiatischen Ländern Spezialitäten für die Preise von bis zu 15€/Kg gezahlt werden. Sie können also aus Ihrem besonderen Jim-Bob noch ordentlich Profit schlagen. Achtung! Bitte achten Sie auf die Ausführbestimmungen für dunkelviolette Geschlechtsorgane.
     
    #1
    Wire-Wrapping, 26 April 2003
  2. DocDebil
    DocDebil (42)
    im Ruhestand
    1.048
    248
    447
    nicht angegeben
    mens Health geht ja noch von den Texten... aber les mal FHM - wenn Du die Bilder & dann auch noch die Texte unter den Bildern liest... dann könnte Dieter Bohlen der Chefredakteur dort sein!
     
    #2
    DocDebil, 26 April 2003
  3. Ben21
    Verbringt hier viel Zeit
    401
    101
    0
    nicht angegeben
    nix gegen die bildunterschriften! die sind genial!
     
    #3
    Ben21, 27 April 2003
  4. DocDebil
    DocDebil (42)
    im Ruhestand
    1.048
    248
    447
    nicht angegeben
    arbeitest Du dort?!?

    (guck mal die Uhrzeit von dieser Antwort!)
     
    #4
    DocDebil, 27 April 2003
  5. Ben21
    Verbringt hier viel Zeit
    401
    101
    0
    nicht angegeben
    nö, warum?
     
    #5
    Ben21, 27 April 2003
  6. DocDebil
    DocDebil (42)
    im Ruhestand
    1.048
    248
    447
    nicht angegeben
    Na ja, halb drei Uhr morgens und dann noch so ein PRO für diese Zeitschrift einlegen... da muss man doch für bezahlt werden, oder?:ratlos:
     
    #6
    DocDebil, 27 April 2003
  7. Ben21
    Verbringt hier viel Zeit
    401
    101
    0
    nicht angegeben
    wirst du denn von der jury des grimme-preises bezahlt, mitten in der nacht den verfechter der intellektualität in den deutschen printmedien zu spielen?
     
    #7
    Ben21, 27 April 2003
  8. DocDebil
    DocDebil (42)
    im Ruhestand
    1.048
    248
    447
    nicht angegeben
    Nee - bin eher verbitterter Möchtegernchefredakteur eines Aufklärungsforums... der nicht mal Ehrenbürger ist... sowas schafft nur ein Kübelböck mit Bohlenunterstützung... und genau da setzt FHM an :tongue: (guck mal in die FHM-Top100 der schönsten Frauen - auch da ist Daniel zu finden!)

    Wird echt mal Zeit, dass ich einen Preis bekomm [​IMG]
     
    #8
    DocDebil, 27 April 2003
  9. Ben21
    Verbringt hier viel Zeit
    401
    101
    0
    nicht angegeben
    naja, ich glaub, das ist ansichtssache...
     
    #9
    Ben21, 27 April 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten