Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Serengeti
    Gast
    0
    16 Juli 2005
    #1

    Merkt man das Ausstoßen der Spirale???

    Hi,

    bin ganz neu hier und würde mich über einige hilfreiche Antworten freuen.
    Ich bin 19 und habe mir gestern morgen ne ganz normale Kupferspirale(Multiload) legen lassen (ja, ich weiß, großes Risiko, aber von der Pille mutiere ich zum übergewichtigen Walfisch und kriege Essstörungen, Depressionen, schlechte Haut...das ganze Programm eben).
    Das Einsetzten war echt nicht schlimm, hat zwei mal etwas gepiekst, und danach hatte ich Krämpfe, ähnlich denen der Menstruationskrämpfe. Habe dann. wie auch sonst, wenn ich Krämpfe kriege, Schmerztabletten genommen und dann war nach einiger Zeit weg.
    Jetzt fühl ich mich echt wohl, merke seit 24 h gar nix mehr...kann es ein, dass ich die Spirale durch die Krämpfe (die ich ja mit Medikamenten "überdeckt" habe) ausgestoßen habe, ohne es zu merken? Ich finde nämlich keinen Faden da wo er sein soll und das macht mir irgendwie Angst. Vielleicht hat der Arzt ihn auch so kurz abgeschnitten, dass ich ihn nicht merke? Oder ich hab nicht sorgfältig genug nachgeschaut? Falls jemand die Spirale schon mal "versehentlich" ausgestoßen hat, bitte melden :smile:
    Danke

    Liebe Grüße,

    Nina
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Wie merkt man, dass der Körper die Pille nicht will....
    2. Spirale
    3. Spirale
    4. Spirale...?
    5. Spirale
  • Maduschka
    Gast
    0
    16 Juli 2005
    #2
    Hallo,
    ich verhüte seit über 4 Jahren mit der Spirale.

    Das "Ding" kommt ganz sicher nicht von selbst raus. Mach dir keine Gedanken. :zwinker:

    Geh nur immer zur regelmäßigen Kontrolluntersuchung (bei mir alle 3 Monate), damit der Gyn gucken kann, ob alles okay ist.

    Gruß
    Maduschka
     
  • Serengeti
    Gast
    0
    17 Juli 2005
    #3
    Ich weiß ja, dass ich das eigentlich merken müsste....aber es gibt doch bestimmt Frauen, die ihre Spiralen unbemerkt verloren haben, oder? Habe erst am freitag meinen nächsten Termin, aber ich mach mir die ganze Zeit voll den Kopf...ahh :geknickt:
     
  • Nightbee_222
    Verbringt hier viel Zeit
    822
    101
    0
    nicht angegeben
    17 Juli 2005
    #4
    nachdem ich diesen beitrag gelesen habe u zugeben muss,dass ich mit ner spirale noch nie was zutun hatte,bin ich doch verwundert das sowas so mit schmerzen verbunden ist..
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste