Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Merkwürdiges Erlebnis am vergangenen Wochenende

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von SteveDA, 29 Juli 2010.

  1. SteveDA
    SteveDA (35)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    1
    26
    0
    Verlobt
    Meine Freundin fuhr letzten donnerstag mit ein paar freundinnen nach HH um mal ein ausgelassenes wochenende zu verbringen.... soweit alles gut, denn wir haben auch eine sehr offene Beziehung wo jeder mal seinen spaß auch außerhalb der beziehung haben kann:grin:

    ich nutzte mein freies wochenende ebenfalls :grin: und bin mit ein paar kumpels einen trinken gegangen. irgendwie löste sich das relativ früh an diesem abend auf und somit bin ich noch mit einem kumpel, dessen freundin auch in HH unterwegs war nachhause und haben da noch 2-3 bierchen getrunken. wir waren echt locker drauf, sind nen bissel im internet gesurft und hat dann seinen neuesten porno eingelegt. gut wir waren halt beide rattig und haben uns den streifen angeschaut. wir hatten beide die hose auf und haben uns einen xxxxxxx ihr wisst schon :ROFLMAO:
    haben uns öfters mal zusammen ein porno angeschaut und uns einen xxxx dabei....
    doch dieses mal hat wohl der alkohol konsum etwas zu arg gewirkt^^ so schnell konnte ich gar nicht schauen hatte ich seine hand an meinem und haute mir meine eigene hand weg^^ bis ich kapiert was da grad abgeht, hatte er auch schon seine lippen dran kleben.

    bin total erschrocken aufgesprungen, hab mir das ding in die hose gestopft und habe fluchartig die wohnung verlassen. er schrieb mir noch eine sms direkt danach, das es ihm leid tun würde und er hoffe das ich nicht seiner freundin sagen würde. (sowas würde ich eh nie tun, müsste er eigentlich wissen:jaa:)

    mein problem ist nur das wir uns jeden tag auf der baustelle sehen, da wir beide dachdecker sind und in der gleichen firma arbeiten. am montag habe ich noch so getan als wäre nichts gewesen, aber ab dienstag ging das nicht mehr. musste permanent an den abend denken und wie geil sich das angefühlt hat, als er da mit seinen lippen zu gange war.

    ich bin weit weg von verklemmt, im gegenteil ich lebe und geniße meine sexualität in vollen zügen, aber das ist nen arbeitskollege und nen mann dazu:grin:

    weiß nicht was passiertoder wie ich reagiere wenn er es noch mal probiert.

    hat denn jemand von euch schon mal eine ähnliche situation erlebt?
    bin grad nen bissel ratlos.

    grüße aus darmstadt
     
    #1
    SteveDA, 29 Juli 2010
  2. Juulie
    Juulie (32)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    28
    28
    4
    Single
    Da du eine offene Beziehung mit deiner Freundin hast brauchst du dir quasi um Treuefragen etc. wohl nicht sonderlich Gedanken machen.
    Allerdings scheint dein Freund in keiner solchen Beziehung zu leben (nehme ich jetzt einfach mal an)
    Prinzipiell musste eben darauf Acht geben, genauso wie er, dass ihr da keinen Unsinn macht.
    Sollte dein Freund aber in einer ähnlich offenen Beziehung leben, dann stünde einem weiteren Geplänkel wohl nichts im Wege.
    Du bist ja sexuell offen sagst du, und offensichtlich hast du auch nichts gegen Männer bzw. bist dem einen oder anderen nicht abgeneigt.
    Glaubst du denn, dass es zur Debatte steht, dass er es noch mal probiert?... Oder vielmehr ist es nicht vielleicht ein Wunsch deinerseits, dass er es noch mal probiert?
    Aber im Grunde wäre es vielleicht auch einfach mal angebracht paar Sätze drüber zu wechseln, um mal zu sehen, wie er die Sache sieht. Ihr seid ja Freunde und Kollegen - das wird das ja möglich sein.
     
    #2
    Juulie, 29 Juli 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  3. loupingloui
    Sorgt für Gesprächsstoff
    109
    43
    3
    vergeben und glücklich
    jup. du hast ihn zurtückgewiesen. er wird nichts mehr versuchen und weiß vermutlich noch iel weniger was er nun tun soll. zudem hat er ein schlechtes gewissen. redet drüber!
     
    #3
    loupingloui, 29 Juli 2010
  4. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Sagen wir mal so: Mein Dozent (heterosexuell) hat gesagt, wenn es eben ausgerechnet ein Mann ist, der ihm einen sexuellen Wunsch erfüllen lässt, dann macht er's auch mit einem Mann, ohne bi- oder homosexuell zu sein. Wenn es sich gut angefühlt hat und du 'ne offene Beziehung führst, dann verstehe ich nicht, was dich hindert.
     
    #4
    xoxo, 29 Juli 2010
  5. darkangel001
    Meistens hier zu finden
    2.017
    148
    159
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    Sag mal, was studierst du? :tongue:
     
    #5
    darkangel001, 30 Juli 2010
  6. donmartin
    Gast
    1.903
    Ist es nun "ein Arbeitskollege"....oder ein "Kumpel" ?

    Wenn ihr Kumpel seid, und zusammen schon öfters onaniert habt - da hattest du kein Problem mit, deinen Kumpel auf der Arbeitsstelle unter die Augen zu treten?

    DIR hat es gefallen, er hat es einfach gemacht. Und? Wie ihr euch untereinander verhaltet, sollte das geringste Problem darstellen. Da sollten ein paar Worte reichen.
    Wie ihr gegenüber euren Freundinnen auftretet....tja.....jeder hat so seine Geheimnisse. Damit müsst ihr klar kommen.Jeder für sich.
    Es muss ja nicht heissen, dass sich nun zwischen euch eine Liebesbeziehung entwickelt.

    Beim nächsten mal einfach sagen, dass du es nicht willst.....oder es geschehen lassen.

    Off-Topic:
    Und wenn ein 28ähriger Dachdecker, dessen "Kumpel" ihn üperrumpelt hat und den Schwanz in den Mund genommen hat, Grüße aus "Darmstadt" schickt..........
     
    #6
    donmartin, 30 Juli 2010
  7. Jessy666
    Jessy666 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    562
    103
    18
    Single
    Deine Irritation versteh ich vollkommen, war auch das erste mal vollkommen aus dem Häuschen als mir eine gute Bekannte einen Zungenkuss reindrückte damals, und es mir irgendwie doch sehr gefallen hatte.
    Heute profitier ich davon, ich sage zu Frauen schon lange nicht mehr nein :zwinker:

    Ok, das ist jetzt die Light-Version von deiner Geschichte...

    Aber mach dir mal nicht so einen Kopf. Geht ganz normal miteinander um, am Anfang wirds schwer, aber das gibt sich mit der Zeit :zwinker:
     
    #7
    Jessy666, 30 Juli 2010
  8. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Off-Topic:
    Z.B. Sexologie.
     
    #8
    xoxo, 30 Juli 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Merkwürdiges Erlebnis vergangenen
UMGMHC
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
16 April 2015
6 Antworten
tutorialslave
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
13 Juni 2011
11 Antworten
Bob Loblaw
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
29 Juli 2010
11 Antworten