Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Merkwürdiges Erregungsproblem

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von User 10015, 18 Januar 2007.

  1. User 10015
    User 10015 (28)
    Beiträge füllen Bücher
    4.295
    248
    1.737
    Single
    Hallo,

    also ich habe ein kleines Problem, bzw. ein paar kleine aber vielleicht hängen die ja zusammen.

    Also, ich war noch nie der Mann der ständig und immer geil ist. Mir reicht Sex ein zwei mal die Woche, öfter habe ich eigentlich nicht das Bedürfniss danach. Nun gut, ist vielleicht etwas unnormal aber ich denke das ist okay.

    Zweitens, ich kann nicht einfach so kommen. Ich habe Sex, bin dann irgendwann sehr geil und muss dann meine Beckenbodenmuskeln anspannen um zu kommen.

    Daraus folgt Problem Nummer drei. Wenn ich das mache schlafft er nach einiger Zeit ab. D.h. wenn ich dann eben nicht innerhalb von einer Minute kommer schlafft er ab, in ihr. Kennt da jmd?

    Und, bei bestimmten Stellungen, bei denen der Penis etwas gebogen wird schlafft er auch hin und wieder ab. Wenn ich z.B. neben ihr liege und seitlich in sie eindringe kann das passieren. Ist sehr merkwürdig.

    Ich konnte das bis jetzt immer ganz gut verdecken, übergehen aber hin und wieder gehts dann nicht mehr.

    Falls ihr zu einer der Dinge was sagen könnt würde mich das freuen.

    Danke

    evil
     
    #1
    User 10015, 18 Januar 2007
  2. kessy88
    kessy88 (28)
    Meistens hier zu finden
    1.124
    148
    152
    vergeben und glücklich
    hat sicher was mit der durchblutung zu tun, wie sich das anhört, solltest aber mal einen arzt konsultieren, auch wenn dir das unangenehm ist.
     
    #2
    kessy88, 18 Januar 2007
  3. User 10015
    User 10015 (28)
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    4.295
    248
    1.737
    Single
    Ich war schon mal beim Urologen, war ne Untersuchung der Hoden und ob alles okay ist. War vor etwa einem Jahr, war eigentlich alles okay.

    Ne Durchblutungsstörung glaube ich nicht, ich hab ja sonst kein Problem mit der Erektion, wenn ich will steht er ja, ist ja nur bei bestimmten Stellungen.

    Hab aber grad gelesen,dass es ein Bandscheibenvorfall sein kann, der auf die Nerven drückt und da ich immer bissel Schmerzen beim Laufen habe (seit kurzem) kann das ja auch daran liegen.

    Danke

    evil
     
    #3
    User 10015, 18 Januar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Merkwürdiges Erregungsproblem
N_1307
Aufklärung & Verhütung Forum
14 Dezember 2015
2 Antworten
Marzipanschnitte
Aufklärung & Verhütung Forum
16 Mai 2011
4 Antworten
LittleMissRight
Aufklärung & Verhütung Forum
18 Januar 2011
22 Antworten
Test