Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

metrosexuell

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von LandOnIce, 15 Dezember 2003.

  1. LandOnIce
    Gast
    0
    huhu alle


    in mode- und trendteilen auf irgendwelchen entsprechenden websites oder auch in zeitschriften die sowas abdrucken würden liest man in letzter zeit häufig von einem sogenannten metro-sexuellen trend bei den männern.
    d.h. es gehen nicht mehr nur die herren bodybuilder ins solarium sondern jetzt auch die waschlappen (ich enthalte euch meine meinung nicht vor) die glauben so die richtige zu finden. bitte keine vorzeitigen psycho-auswertungen, die sagen ich wäre auf die leute neidisch!
    diese männer erfreuen sich bei vielen frauen ner großen beliebtheit.. durch fantastisches styling, zuviel parfum und ein gestörtes ego, welches mit gezielter, ergebnisorientierter schleimerei überspielt wird. dazu kommen noch die hinterfotzigen heuchler - ebenfalls nicht selten dieser - wohl aus zu lauten müttern - neuenstandenen rasse zugehörig, die sich im vergleich zu tratschenden und klatschenden frauen nichts nehmen!

    ehrlich gesagt kotzt mich diese pingelei an. den besagten leuten darf man nicht an die haare fassen, weil sonst (und das ist nicht übertrieben) eine strähne falsch liegt, steht..

    von einigen grobrhetorikern werden sie gerne als schwul bezeichnet.. oder einfach als weich! ist mir sehr egal.. und einige werden es vielleicht schon bemerkt haben: in meinem freundeskreis gibt es solche typen.
    auf frauen fixiert ohne ende...

    da gabs mal eine textzeile in einem lied der onkelz:
    doch bevor man andre lieben kann, liebe erstmal dich!... (das wunder der persönlichkeit?)

    meine frage an die mädels: gefallen euch solche metrosexuellen typen? wenn ja, warum, wenn nicht.. warum nicht?

    danke fürs lesen & antworten.. Land

    hast das mit Stellungstips zu tun - NEIN. verschoben!
    gegenfrage: was hat parfumduft mit stellungstipps zu tun?
     
    #1
    LandOnIce, 15 Dezember 2003
  2. Sunshine007
    Verbringt hier viel Zeit
    1.076
    121
    1
    nicht angegeben
    mir gefallen meterosexuelle männer überhaupt nicht, die sind mir viel zu weiblich, ich steh auf männer und nicht auf frauen, es ist ja nicht schlecht wenn sich ein mann pflegt und etwas aus sich macht, aber übertrieben sollte es auch wieder nicht sein.
     
    #2
    Sunshine007, 15 Dezember 2003
  3. ich bin wohl sowas was man metrosexuell nennt.

    dh ich schaue wohl manchmal zu extrem auf mich und meinen körper.
    meine haare sind mir heilig und ich habe immer sobald ich das haus verlasse eine perfekte frisur, ebenso wie nägel.

    ausserrdem schaue ich auf meine haut , bräune gehört bis zu einem gewissen mass auch dazu.
    ich trage auch zB nie 2 tage hintereinander dassselbe...

    allerdings finde ich daran nichts verwerflich.

    so wie sich manche frauen mehr oder weniger pflegen, so gibt es eben auch bei den männern unterschiede.

    ich sehe aber ein (bei mir pers.) dass ich mir dadurch eine persönlichkeit "erschaffe"
    früher war ich fett und hässlich heute glotzt mir jede frau hinterher..
    ich hole mir dadurch meine bestätigung.

    dass ich diese überhaupt brauche, von fremden leuten, zeugt wohl von einem verminderten selbstwertgefühl welches ich eben durch meine art und mein auftreten kompensiere....

    soviel dazu

    @sunshine

    was ist zuviel pflege?
    sind lange ungekürzte haare/nägel männlich?

    ich zB zupfe mir die augenbrauen aber so dass es niemanden auffällt.
    ich benutze pflegeproidukte aber keine schminke.
    oder ist unreine haut auch männlich ?
     
    #3
    jungvertraeumt, 15 Dezember 2003
  4. LandOnIce
    Gast
    0
    im schnitt kriegt man mit so einem gekünstelten "ich gefalle mir nur so und nicht anders"-auftreten auch das passende gegenstück!

    will dir nicht zu nahe treten.. ist nur eine vermutung: aber die leute, die ich kenne und die diese einstellung mit dir teilen, die wurden ein mal oder vielleicht 2 mal herb von einer frau enttäuscht - aus ihrer sicht!
    könnte doch sein, dass es daran liegt?

    ein bekannter (eigentlich paradebeispiel aber ich hör nichts mehr von ihm) hatte zb immer sehr große probleme mit seiner mutter.. er hat sie gehasst und sie wusste das und hat es ignoriert und ihn provoziert.. da er hilflos schien!
     
    #4
    LandOnIce, 15 Dezember 2003
  5. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    Ich find solche Männer klasse, schade dass nicht alle so sind! So wie es jungverträumt beschrieben hat - genau richtig!
     
    #5
    Honeybee, 15 Dezember 2003
  6. lobo
    lobo (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    214
    101
    0
    Single
    metrosexuell?
    hat man sowas nicht früher nicht einfach nur eitel oder "schönling" genannt?
     
    #6
    lobo, 15 Dezember 2003
  7. @landonice

    war das an mich gerichtet?

    lustig, ich wurde bisher auch nur von frauen enttäuscht.

    und dass ich hauptsächlich die oberflächigen frauen damit anspreche kann schon gut sein, ich lerne eigendlich nur "schlampen" kennen.

    leider
     
    #7
    jungvertraeumt, 15 Dezember 2003
  8. LandOnIce
    Gast
    0
    das war an dich gerichtet!

    glaub in so einer lage sollte man nicht versuchen die schuld bei den mädels zu suchen! (selbst wenn sie da liegt)
    bei sich anfangen.. von sich ausgehen... auf die mädels schliessen, aber keine schuld verteilen! die frauen als das ansehen, was sie sind: nämlich eigentlich des mannes liebste gesellschaft. die schüchternen.. die nicht so oberflächigen frauen haben für solch "metrosexuelle" (is ja doch nur das modewort für schönling :eckig: ) einen riecher. was die brauchen, ist aber eine starke hand, die mal zeigt wo es langgeht!

    natürlich, wenn man von frauen immer enttäuscht wird, fühlt man sich scheisse und minderwertig! nur für kurze zeit sollte das gelten. wenn nicht, dann versuche über einen längeren zeitraum hin über deinen schatten zu springen..

    in dem film "dead man walking", falls du ihn gesehen hast, verliebt sich die nonne in den häftling! ein übertriebenes, aber gutes beispiel.
     
    #8
    LandOnIce, 15 Dezember 2003
  9. also lanonice, wenn ich dich richtig verstehe verstehst du mich falsch !

    ich bin kein weichei (wasdasauchimmerist) , ein schwacher typ der sich durch mode und kosmetik zu etwas machen will..

    ich kann auch als absoluter macho durchgehen, das metrosexuell bezieht sich ausschliesslich auf meine art mich zu pflegen.

    ich ziehe aber keine small t shirts an und zeige meinen bauchnabel, im gegenteil ich bin auch ziemlich trainiert und bin nicht wirklich schüchtern.

    seitdem ich weiss wie ich auf frauen wirke schon garnicht mehr.

    und enttäuscht von frauen wurde ich insofern ,dass ich immer nur ausgenutzt wurde, auf meinen körper reduziert, keine echten gefühle, nur geilheit, selbst wenn ich schwer verliebt war....
     
    #9
    jungvertraeumt, 15 Dezember 2003
  10. Recardo
    Recardo (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    171
    103
    1
    nicht angegeben
    Also ich würde mich teilweise auch als Metrosexuell bezeichnen:

    - ich achte sehr auf mein Äusseres
    - ich trage Designerkleidung
    - ich mag es nicht mit dreckigen Händen rumzulaufen (oder gar im Dreck zu arbeiten)
    - rasiere mich am Körper (bis auf die Beine)

    Das die Bodybuilding Typen Outer als Out sind ist ja nun bekannt, da fahren nur noch die ganzen Girlys drauf ab ... der nächste Trend geht echt zum Überstylten-Mode-Typen der mehr Zeit in Pflege und Erscheingsbild investiert als in Autos und Dekatendem Auftreten. Ich kann den Ladys hier irgendwie nicht glauben das die lieber den ungepflegten Dicker-Bauch-mit-Unterhemd-Standart-Deutschen haben als den Sweet-Sweet-Vorzeige-Typen. Die ganzen Girls schwärmen doch in letzte Zeit von den Metrosexuellen Typen alla:
    - Beckham
    - Robbi Williams
    - P.Diddy

    Allerdings gibt es halt auch dir übertrieben die einfach To Much sind wie Lorenz oder Kübbelböck von Deutschland sucht den alles bloß kein Superstar.
     
    #10
    Recardo, 15 Dezember 2003
  11. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    Es kommt drauf an. Ganz einfach darauf - wie er speziell aussieht und drauf ist. Das ganze kann, aber muss mich nicht stören.
    Mein Freund tendiert wohl auch in die Richtung - aber gestört hats mich noch nie.
     
    #11
    MooonLight, 15 Dezember 2003
  12. darkvampiré
    0
    also ich finde schon dass ein mann auf sein äußeres durchaus achten sollte.
    es sollte nur nicht übertrieben werden, wie es das beispiel mit den haaren durchaus zeigt
     
    #12
    darkvampiré, 15 Dezember 2003
  13. Schwinn
    Gast
    0
    hallo

    fühle mich irgendwie angesprochen. Sagt mal, gibt es im Netz ein Portal welches das Thema weiter vertieft?
     
    #13
    Schwinn, 15 Dezember 2003
  14. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    Wo wir gerade beim Thema sind: Wie zupft man als Mann seine Augenbrauen?!?
     
    #14
    Honeybee, 15 Dezember 2003
  15. LandOnIce
    Gast
    0
    mit zwei schraubenziehern..............
     
    #15
    LandOnIce, 15 Dezember 2003
  16. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    Scherzkeks :rolleyes2
     
    #16
    Honeybee, 15 Dezember 2003
  17. *~The~Raver~*
    0
    wieso denn Honeybee??
    schraubenzieher sind doch perfekt dafür. wir wollen doch männlich rüber kommen. oder was dachtest du denn? mit so einem komischen pinzettenteil etwa ? :eek: nee nee, wir sind doch keine verweichlichten frauen!
    *schraubstock auspack* damit müssts ja eigentlich auch gehen :blablabla

    [sarkasmus off]
    @Honeybee:
    war nicht bös gemeint *g*, sondern eher an den thread-ersteller gerichtet.
    naja ich bin jedenfalls froh nicht dem klischeehaften bild eines deutschen mannes zu entsprechen. der in einer versifften jogginghose und versifftem weissen feinrippunterhemd, bei dem der bauch und die achselhaare rausquellen, vor dem fernseher sitz und bei etlichen flaschen bier fernseh glotzt. natürlich mit fettigen haaren, unrasiertem gesicht, ungepflegten zähnen und so geile badeschlappen an.
    nein danke, da hör ich mir lieber das vorurteil des schwulseins an
     
    #17
    *~The~Raver~*, 15 Dezember 2003
  18. LandOnIce
    Gast
    0
    schön, dass du gleich ins andere extrem gehen musst!
    ich denke ich hab mich klar ausgedrückt, an welche gruppe das gerichtet ist. mit sicherheit werde ich kein biertrinkender fußballgucker, der in unterhemd und jogginghose sein stubenhocken fristet. dazu bin ich viel zu exzentrisch

    dein horizont protzt ja nur so mit seinen grenzen wenn du dein humoristisches engagement dem "threadersteller" widmest und dabei nicht mal lustig bist.. weil du glaubst mein urteilsvermögen beruht auf neid oder hass-auf-die-attraktiveren.. und ich bin vielleicht einer, der seine augenbrauen mit dem schraubstock zupft..
     
    #18
    LandOnIce, 15 Dezember 2003
  19. wollte auch sagen, es gibt auch leute die einfach ein mindestmass an pflege betreiben , soll nicht heissen dass sie stinken o.ä., sie sind einfach nicht eitel.


    und augenbrauen zupft man sich wohl wie eine frau auch
    nur nimmt man (je nach haarwuchs) nur verinzelte deplazierte härchen weg.
     
    #19
    jungvertraeumt, 15 Dezember 2003
  20. Sevenay
    Sevenay (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    808
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich kann mit solchen Männer gar nichts anfangen. Klar sollte ein Mann gepflegt sein und auf sich achten, aber man kanns auch übertreiben. Sachen wie Nägel lackieren sind mir eindeutig zu weiblich...
     
    #20
    Sevenay, 15 Dezember 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - metrosexuell
Balbo
Liebe & Sex Umfragen Forum
25 November 2004
16 Antworten