Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

mhh mädels kennenlernen

Dieses Thema im Forum "Flirt & Dating" wurde erstellt von Ste, 1 Mai 2007.

  1. Ste
    Ste (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    34
    91
    0
    Single
    Hi,

    bin zur zeit irgendwie auf nen kleinen Tiefstand. Das Problem ist, dass ich irgendwie zur Zeit keine neuen Mädels kennen lerne bzw. mal "das" Mädchen kennen lerne.

    Also, ich geh fast jedes Wochenende bis alle 2 Wochen weg, meisten club oder party mit 2-4 Freunden. Aber alles hat da den Anschein, dass jeder, ned nur wir in Grüppchen zusammen sind, vllt hin und wieder mal eine/n kennen, bisl ratschen und so, aber nicht wirklich was zum flirten :kopfschue .

    ICh muss sagen, ich bin schon relativ sehr schüchtern, aber trotzdem... wir stehen ja auch ned nur rum , wir unterhalten uns auch, trinken und tanzen mhh... mit augenkontakt oder so geht eh nix, und ja kA ...

    wie lernt man den neue mädels ;D... ja irgendwie ne komische frage, aber was ich beschrieben hab is mir zur zeit sehr oft passiert? Mach ich was falsch? [bin auch keiner, der 24h vorm PC sitzt, sondern was mit freunden macht, sport, zur schule geht etc ;D]

    MfG

    Ste
     
    #1
    Ste, 1 Mai 2007
  2. Hagakure
    Hagakure (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    584
    113
    65
    Single
    Ich habe keine Ahnung.

    Ich befasse mich einfach nicht damit und denke nicht drüber nach und schon läuft alles besser :smile:
     
    #2
    Hagakure, 1 Mai 2007
  3. Jojo87
    Jojo87 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    98
    91
    0
    Single
    hi,
    das problem kenn ich.
    geh weg um spaß zu haben, des hilft- geh nicht weg mit dem gedanken haeut muss ich einen kennenlernen. Da machst du dir nur druck. Außerdem merken das die mädels.

    Wenn du probleme mit augenkontacktaufbauen hast, dann üb es bei x-beliebigen frauen. Können auch alte sein die du in der fußgägerzone triffst.

    Wenn du jetzt jemanden im club siehst dei dich interessiert, dann denk einfach dran, dass du nur spass haben willst, und schau nebenbeimal rüber (aber nur wenn du grad richtig gut drauf bist).
    Bei mir war dann des problem weg. Und später nach en par mal rüberscheuen, wirst merken, dass es gar nicht so schwer mehr ist.

    Viel spass
    Gruß
    Jojo87
     
    #3
    Jojo87, 1 Mai 2007
  4. LiebesPessimist
    Verbringt hier viel Zeit
    4.121
    121
    0
    Single
    Ach, in den Clubs sind doch meist alle lustig drauf und haben spass.

    Da tanzt man und da will man auch was erleben. Also auch flirten.

    Also vergiss nicht, dass du Spass hast und haben willst... dann läuft das.

    Und joar...

    Mädls anquatschen.. dafür solltest du deine Schüchternheit verlieren.
    Dann kann man weiter reden.. :zwinker:

    gr.
     
    #4
    LiebesPessimist, 2 Mai 2007
  5. Hagakure
    Hagakure (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    584
    113
    65
    Single
    Ach Jungs tut euch doch nicht nur die Mädels in Clubs an...
    Das ist nicht gut glaubt mir, da kommt nichts bei raus.

    Aber es stimmt, wichtig ist diese Haltung loszuwerden "Weggehen um Weiber kennenzulernen".
    Tue alle Dinge nur weil sie dir selber Spass machen, dann bist du locker und dann triffst du vllt. mal jemanden.
    Aber bestimmt nicht durch ein solches Suchen.
     
    #5
    Hagakure, 2 Mai 2007
  6. Lokolo
    Lokolo (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    501
    101
    0
    Single
    an die theorie halte ich mich nicht fest. denn irgendwann bin ich schon so alt und ich hab mein leben verpasst.

    aber dieses thema hier ist ein "never-ending-story"

    meine ansicht der sache bzw. mein tipp für alle:

    werdet soziale menschen. bringt euch in gesellschaften ein.

    gestern auf einer feier von ´nem kumpel. war cool drauf, war der spaßmacher, habe witze gerissen, die mädels geärgert und am ende 2 #c....ähm, ups ! ich meine, ich habe 2 handynummern bekommen :smile: (sorry @ecori :grin:)

    du wirst merken, wenn du deine innere einstellung zum ganzen änderst, kannst du überall mädels (leute im allgemeinen) kennen lernen. lass deine qualitäten spielen.

    viel erfolg ! :smile:
     
    #6
    Lokolo, 2 Mai 2007
  7. GreenEyedSoul
    0
    Ich denke auch, dass es daran liegt, dass viele einfach krampfhaft den Traumpartner suchen.

    Bleibt doch mal ganz locker.
    Ist das Leben denn nur in einer Beziehung schön?
    Ihr könnt euren Spaß genauso als Single haben.
    Denkt nicht ständig daran, wie toll es jetzt wäre mit einem hübschen, lieben Mädchen durch die Stadt zu bummeln (und mit ihr Schuhe zu kaufen :-D :tongue: ), sondern denkt euch "wenn sie kommt, dann kommt sie".
    Fertig.
     
    #7
    GreenEyedSoul, 2 Mai 2007
  8. l*étoile
    l*étoile (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    91
    91
    0
    nicht angegeben
    Das kann ich nur unterschreiben!

    Genau nach dem Prinzip bin nämlich ich durchs Leben gelaufen. Bis dann plötzlich mein Freund ''vor der Tür stand''. Und zu diesem Zeitpunkt hab ich das weder sehnsüchtig erwartet noch gewünscht, er war dann einfach da und es war der Richtige. :smile:
     
    #8
    l*étoile, 2 Mai 2007
  9. Lokolo
    Lokolo (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    501
    101
    0
    Single
    der gedanke an sich ist ganz gut, aber sollte man nicht anwenden, weil das ja im Grunde eine Anleitung dazu ist, schüchtern zu sein und irgendwo in einer Ecke auf die Traumfrau zu "warten".

    das bringt nix. man muss rausgehen und offen sein und mit fremden leuten kommunizieren können.

    man soll nicht auf seine stirn schreiben "ich suche den traumpartner fürs leben", aber man darf auch nicht schüchtern durch die gegend laufen.

    völliger schwachsinn ! hört sich so an wie eine geschichte aus dem märchenbuch.

    wie kann man plötzlich da sein? er hat dich wohl angesprochen oder sonst was. wenn du oder er nicht eure augen offen gelassen hättet, wär wohl nix passiert.
     
    #9
    Lokolo, 2 Mai 2007
  10. GreenEyedSoul
    0
    Dann hast du es nicht verstanden.
    Das ist keine "Anleitung" zum schüchtern sein, sondern, im Gegenteil, um mit sich selbst und seinem Leben auch als Single zufrieden zu sein.

    Das eine schließt das andere ja nicht aus.
    Nicht auf der Suche zu sein, bedeutet schließlich nicht schüchtern und nicht kommunikationsfähig zu sein, geschweige denn sich in der Wohnung zu verstecken. ;-)

    Und wieso soll das Schwachsinn sein? :ratlos:

    Man kann doch Leute auch kennenlernen, OHNE auf der Suche zu sein. Aber die Meinung scheinst du ohnehin nicht zu vertreten, wie aus deinem anderen Beitrag zu verstehen ist.
    Und man kann sich auch ganz unverhofft verlieben, ohne dass es GEPLANT wäre, so wie das bei vielen der Fall ist.
    "Wann treff ich endlich meine Traumfrau?", "Wann verlieb ich mich endlich?", Leute, bleibt mal locker.
    Eine spezielle Anleitung gibt es sowieso nicht, sich selbst unter Druck zu setzen und Panik zu machen ist aber mit Sicherheit die schlechteste Lösung eures selbstgemachten "Problems".
     
    #10
    GreenEyedSoul, 2 Mai 2007
  11. Lokolo
    Lokolo (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    501
    101
    0
    Single
    ich sags ja nochmal: er soll ja kein t-shirt tragen, wo steht "Bin single und auf der suche"

    das wichtige ist, was er ausstrahlt. er soll nicht verzweifelt ausstrahlen, er bräuchte eine freundin. er muss klar auch sich so lieben wie er ist und was er hat.

    er soll einfach mädels kennen lernen, in dem er welche anspricht, und irgendwann ist auch was dabei, was passt. er hat spaß am leben und lernt leute kennen.

    was ist daran falsch?
     
    #11
    Lokolo, 2 Mai 2007
  12. l*étoile
    l*étoile (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    91
    91
    0
    nicht angegeben
    lol...''wie eine Geschichte aus dem Märchenbuch'' :rolleyes:
    Irgendwie fühl ich mich durch solche Aussagen echt angegriffen...ich bestätige die Aussage eines Postings mit einem Beispiel aus meinem Leben, welches dann als ''völliger Schwachsinn'' abgestempelt wird. Moment mal!

    Mit dem ''plötzlich da sein'' meinte ich nicht, dass er plötzlich aus dem Boden aufgetaucht ist und vor mir stand und ab dieser Sekunde dann eben mal mein Freund war und ich mich nicht wehren konnte, weil er mich so sehr wollte. :kopfschue
    Es ging darum, dass ich meinem jetzigen Freund zu einer Zeit in meinem Leben kennen gelernt hab, zu der es mir auch ohne Freund gut ging. Mir ging es gut in meinem Freundeskreis, ich war glücklich und zufrieden(mit mir selbst) und war mit meinem Single-Dasein alles andere als unzufrieden. Es ging mir solo richtig gut! Und ich hab dir auch keinen Druck gemacht jetzt endlich jemanden kennen lernen zu müssen, weil es im Umfeld Pärchen gab.
    Und irgendwann unternahm er dann etwas mit unserer Clique (weil er ein guter Freund eines Mädchens aus meiner Clique ist) und anfangs war es Sympathie, ich war nicht abgeneigt. Aber ich hab mich auch nicht hoffnungslos an den Jungen rangeschmissen um meine ''Chance ergreifen zu können''. Es hat sich eben unerwartet(->''plötzlich'') mit der Zeit ergeben.
    ''Völliger Schwachsinn'' ist dies für mich definitiv NICHT!
     
    #12
    l*étoile, 2 Mai 2007
  13. EcoRI
    EcoRI (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    963
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    :rolleyes_alt:


    @l*etoile/Lokolo: Ich find's auch ziemlich unverschämt die Story/Erfahrung ohne nachzudenken als "Schwachsinn" zu bezeichnen.

    Ansonsten stimme ich Greeneyed_soul und l*etoile zu. Man sollte zufrieden mit seinem Single-Dasein sein (einigermaßen zumindest :zwinker: ), das wirkt dann auf die Mädels schon ganz anders, wie so ein verbissener Suchender.
    Weiterhin möchte ich nochmal betonen (v. a. @Lokolo), dass es nicht jedermanns Sache ist wahllos Mädels anzulabern, nur in der Hoffnung dadurch die Chance zu erhöhen, dass mal was einigermaßen Passendes dabei ist. Manche Männer brauchen halt "das gewisse Etwas", um ein Mädel ansprechen zu wollen/ansprechend zu finden.

    Eco
     
    #13
    EcoRI, 2 Mai 2007
  14. Hagakure
    Hagakure (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    584
    113
    65
    Single
    Viel Spass beim Suchen...

    Sag mir wo du findig geworden bist, da komme ich da auch mal vorbei ;P
     
    #14
    Hagakure, 3 Mai 2007
  15. Fireblade
    Benutzer gesperrt
    2.529
    0
    0
    nicht angegeben
    manche männer brauchen einfach ausreden, um keine frauen anzusprechen. damit sie sich selbst nich eingestehen müssen, dass sie zu feige dafür sind.

    @threadstarter

    wenn du "relativ sehr" schüchtern bist, ist die disco eher nicht der geeignete ort für dich. da gehst sehr shcnell unter, wenn du keine ausstrahlung hast.
    und oft muss man einfach das 'numbers game' spielen .. so viele frauen ansprechen, bis eine dabei ist, die keinen freund hat/deren katze nich grad gestorben ist/ andere ausrede hier einsetzen ..
    muss man halt abfuhrresistent sein ^^

    fang lieber draußen an .. kleine gespräche mit fremden leuten ..
    bussitznachbarfrau, haltestellenmädel, supermarktgirlie ..

    viel spaß
     
    #15
    Fireblade, 3 Mai 2007
  16. EcoRI
    EcoRI (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    963
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Es kann doch ganz einfach nicht so viele "interessante" oder "ansprechende" Frauen geben. Sorry, ich versteh das nicht, wie (oder wieso) man wahllos Mädels ansprechen kann (wollen sollte).
    Sind Männer echt so unwählerisch?

    Eco
     
    #16
    EcoRI, 3 Mai 2007
  17. Lokolo
    Lokolo (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    501
    101
    0
    Single
    naja, so wenig attraktive frauen gibts auch net. wenn sich mit der einen nur sex ergibt, dann ist es so. wenn mit der einen sich nur ein nettes gespräch ergibt, dann ist´s auch so so gut.

    und irgendwann bei den vielen mädels, die man kennen gelernt hat, ist auch was richtiges dabei, mit der man sich was ernstes vorstellen kann.
     
    #17
    Lokolo, 3 Mai 2007
  18. Fireblade
    Benutzer gesperrt
    2.529
    0
    0
    nicht angegeben
    ob ne frau interessant ist, kann man wohl erst wissen, wenn man mit ihr geredet hat, oder was meinst du? so oberflächlich?

    und selbst wenn eine nich mein traumfrau ist, man kann sich doch trotzdem unterhalten, bissl tanzen .. vllt versteht man sich ja gut .. und sie stellt dich ihren nymphomanischen hübschen bisexuellen freundinnen vor :zwinker:
     
    #18
    Fireblade, 3 Mai 2007
  19. EcoRI
    EcoRI (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    963
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ach naja, ich denk, ich versteh das einfach nicht, weil ich nix davon halte einen Typen anzusprechen, nur weil er mir optisch zusagt. Das reicht mir nicht. Ich bekomm da kein ausreichend großes Interesse, nur weil ein tolles Frischfleich dasteht. Damit ich mich für ihn interessiere muss er mir sympatisch sein, "etwas" haben. Das finde ich aber erst heraus, wenn ich ihn ne Weile beobbachten konnte, oder ihn über Ecken kennenlerne (Freundeskreis, Arbeit, Verein, ...) und seine Art ansprechend finde.

    Ist ein wenig blöd zu erklären, vllt. versteht ihr es ja... Wenn nicht, kann ich au nix dran ändern :tongue:

    Männer sind halt oberflächlich. Würde ich nur nach Aussehen gehen, dann würd ich aber trotzdem nicht nonstop irgendwelche Typen sehen, die mir zusagen. Ich find das schon ein wenig unwählerisch.

    Eco
     
    #19
    EcoRI, 3 Mai 2007
  20. Kebap
    Kebap (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    426
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Du könntest auch einfach paar Minuten mit ihm reden.
    Vor allem, wenn er nicht aus deinem erweiterten Bekanntenkreis kommt, du ihn also wahrscheinlich nie wieder sehen wirst.

    Sobald man sich etwas die Augen reibt, erkennt man auch recht schnell, dass sehr sehr viele Menschen "etwas" haben, und es vielleicht nur noch selbst nicht bemerkt haben.

    Ach, der Hippie kommt wieder durch. :herz:

    Nochmal:
    Es gibt einen Unterschied zwischen "geiler Arsch" und "bunte Dreadlocks", beides finde ich sehr interessant und für das eine kann die Frau sogar wirklich selber etwas, also sagt es sehr wohl etwas über ihre Persönlichkeit aus.

    Ist ein wenig blöd zu erklären, vllt. versteht ihr es ja... Wenn nicht, kann ich au nix dran ändern :tongue:
    Ach, sind Männer das halt? Und Verallgemeinerungen sind halt falsch.

    Es gibt einen Unterschied zwischen "nur" und "erstmal" nach Aussehen gehen. Wonach willst du denn bitte gehen, wenn du noch nicht mit einer Person geredet hast (und auch keine Wochen warten willst), um durch die Oberfläche in interessantere Bereiche zu stoßen?

    Naja, ansonsten solltest du mal deine "selbsterfüllenden Prophezeihungen" überprüfen. Wenn du denkst, du würdest wohl dennoch nicht so viele spannende Typen sehen, dann wird das wahrscheinlich auch genau so eintreffen.

    Gilt genauso andersrum für den Threadstarter.

    Das sind einfach nur Ausreden, um passiv bleiben zu können.
     
    #20
    Kebap, 3 Mai 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - mhh mädels kennenlernen
Earl von H
Flirt & Dating Forum
9 November 2016
28 Antworten
08_15
Flirt & Dating Forum
12 Juni 2016
0 Antworten
Sebo@...
Flirt & Dating Forum
30 März 2006
13 Antworten