Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

mich entschuldigen???

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von May-Britt, 30 Dezember 2002.

  1. May-Britt
    Gast
    0
    Hallo!!

    Naja, wie ist es anders zu erwarten, es geht mal wieder um meinen Ex-Freund. Ich find es eigentlich schon selbst nervig, dass ich noch dauernd an ihn denke, aber irgendwie kann ich es auch ncith abstellen!!

    Zum Problem: Ich hab in meinem letzten Thread erzählt , dass ich auf einer Feier gehört habe, dass ich diejenige gewesen sei, die Schluss gemacht hat. Und weil ich mich an dem Abend darüber so geärgert habe, zwei Leuten meine Version der Trennung, also, dass eher er derjenige war, erzählt habe.
    Inzwischen bereue ich das. Ich meine sicher ich war verärgert, dass ich als die "Dumme" dargestellt worden bin. Aber im Grunde gibt mir das doch ncith das Recht "fremden" (ich kenn die zwei zwar, aber nicht sehr gut) Leuten über die Trennung von meinem Exfreund zu erzählen. Es geht doch eigentlich nur uns zwei was an.
    Ich könnt mich ja bei ihm entschuldigen, dass ich zu offen war (bin eigentlich sonst immer recht verschlossen, drum versteh ich auch net ganz wieso ich überhaupt was gesagt habe). Aber so ne ENtschuldigung kommt ja auch komisch:
    1. nach über einer Woche
    2. denkt er sich bestimmt, was will die denn schon wieder !
    3. ich weiss ja gar nicht ob er das mitbekommen hat; also das seine Kumpels meine Version kennen.

    ich weiss es klingt alles ein bisschen komisch, aber ich hab einfach ein schlechtes Gewissen. Aber andererseits denk ich dann immer, dieser Mensch kann mir doch egal sein, er hat mich schliesslich ziehmlich arg verletzt!
    Ach mann, ich weiss einfach nicht ob ich mich jetzt entschuldigen soll oder nicht???

    Sorry, weils wieder so konfus und so lang geworden ist!
    May-Britt
     
    #1
    May-Britt, 30 Dezember 2002
  2. Samael
    Samael (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    192
    101
    0
    vergeben und glücklich
    entweder du willst noch was von ihm als "freund" oder als "deinem" freund dann kannst du ernsthaft überlegen dich zu entschuldigen

    wenn du aber sagst die sache mit ihm is gelaufen, dann scheißdrauf kann dir doch egal sein, und ihm wirds auch egal sein
     
    #2
    Samael, 30 Dezember 2002
  3. Rapunzel
    Rapunzel (33)
    Sehr bekannt hier
    5.723
    171
    1
    Verheiratet
    Hmm, ich würde mich ganz sicher nicht entschuldigen, weil cih der meinung bin, dass er echt selber schuld ist, wenn er seinen kumpels was unwahres erzählt, oder??? Ich mein, is doch logisch, dass wenn man in einer geschichte als "böse" hingestellt wird und das nicht stimmt, dass man das berichtigen will und das hast du in meinen augen eigentlcih nur getan.

    Ausser wie schon gesagt, wenn du noch etwas für ihn empfindest und noch etwas hoffnung siehst, dann würde ich mich entschuldigen, ansonsten nicht, wo kommen wir denn da dann hin??? :grin:
     
    #3
    Rapunzel, 30 Dezember 2002
  4. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Also ich würd mich net mehr um diesen Kinderkram kümmern an deiner Stelle...
     
    #4
    Mieze, 30 Dezember 2002
  5. May-Britt
    Gast
    0
    Hmm, wahrscheinlich habt ihr recht. Es ist auch nicht so dass ich ihn zurück haben will. als "einen" Freund wär ok, aber mehr net.
    Vielleicht sollte ich mich wirklich nicht entschuldigen; ich mein ich bin ja bei allen immer die "liebe, nette"..., aber ich sollte wirklich mal zeigen, dass ich mir nicht alles gefallen lasse :engel:
     
    #5
    May-Britt, 30 Dezember 2002
  6. Hexe25
    Hexe25 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.114
    121
    1
    in einer Beziehung
    Wieso entschuldigen? Er hat dir doch sehr wehgetan und du hast zu den Freunden doch nur die Wahrheit erzählt.
    In deinem Tread ist mir aufgefallen, dass du anscheinend doch noch sehr an deinem Freund hängst und du dich wahrscheinlich deshalb enschuldigen willst.
    Du brauchst dir aber keine Vorwürfe machen. Die Beziehung ist doch vorbei und du hast ihm keine Rechenschaft mehr nötig.
    Hexe
     
    #6
    Hexe25, 30 Dezember 2002
  7. ich halt
    Gast
    0
    also ich weiss nich du bist mit deinem freund nicht mehr zusammen wie ich aber höre liebst du ihn noch!!!!!!!!!
    warum holst du ihn dir nicht zurück???
    ich versteh das jetz nich wenn du einen menschen hast den du liebst und mit ihm glücklich sein kannst wieso denn nicht?? und entschuldigen warum er hats denen doch auch erzählt
    (ich glaube du willst dich bei ihm entschuldigen um ihn nur zu sehen und mit ihm zu reden und zu zeigen das er dir nicht egal ist)
    so meine meinung
     
    #7
    ich halt, 30 Dezember 2002
  8. Kess
    Gast
    0
    Ich würde mich an deiner Stelle nicht entschuldigen! Du hast es ja nur richtig erzählt, er ist doch selbst Schuld wenn er solche Lügen verbreitet! Ich will dir jetzt nichts unterstellen, ber suchst du viell. einen Grund um dich bei ihm zu melden!? Ist nicht böse gemeint!
     
    #8
    Kess, 30 Dezember 2002
  9. Jeanny
    Gast
    0
    schließe mich auch an...... entschuldige dich nicht. wenn er was falsches erzählt ist doch er der dumme und nicht du. und wenn er blödsimnn rumerzählt, warum um alles in der welt sollst DU dich dann entschuldigen? doch wohl kaum weil du was richtig gestellt hast.
     
    #9
    Jeanny, 31 Dezember 2002
  10. Jule
    Gast
    0
    Ich würde mich nicht entschuldigen! Das hast du doch gar nicht nötig...er hat mit dir Schluß gemacht aber rumerzählt DU hättest die Beziehung beendet.
    Vergiss den Typen!
    Ich würde mich an deiner Stelle niemals entschuldigen...denn irgendwo hat man doch auch seinen Stolz,oder???
     
    #10
    Jule, 31 Dezember 2002
  11. May-Britt
    Gast
    0
    @ ich halt
    erstens will er mich nicht mehr. Zweitens hat er sich so verändert, dass ich ihn so garantiert nicht mehr haben wollte. Wenn er so wär wie früher, dann schon. Ich glaub du hast recht, dass ich immer noch Hoffnung hab und so versuche in Kontakt zu bleiben!

    Aber ich werd mich nicht entschuldigen und mein Vorsatz fürs neue Jahr ist, dass ich endlich von ihm loskomme und mir nen anderen Netten suche :grin: Mal schaun obs klappt!!!
    Danke für die Antworten!! Guten Rutsch euch allen!
     
    #11
    May-Britt, 31 Dezember 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - mich entschuldigen
cat_women
Kummerkasten Forum
13 Dezember 2015
9 Antworten
caocao
Kummerkasten Forum
24 Mai 2015
9 Antworten
Dennis558
Kummerkasten Forum
27 Juli 2014
12 Antworten