Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • luke.duke
    Benutzer gesperrt
    2.324
    0
    12
    nicht angegeben
    31 Juli 2006
    #1

    michael thurk von mainz 05 zur eintracht?

    hi, gerade hat sich die lage um thurk und mainz angespannt.


    der hr meldet, thurk habe vom verein die freigabe erhalten!

    er sagt, er will weg aus mainz!

    er wohnt in frankfurt, er kommt aus frankfurt...

    und will gerne international spielen!

    was sagt ihr dazu, mainzer und frankfurter???
     
  • User 24257
    Verbringt hier viel Zeit
    371
    101
    0
    nicht angegeben
    31 Juli 2006
    #2
  • luke.duke
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    2.324
    0
    12
    nicht angegeben
    31 Juli 2006
    #3
    naja, ch schätz mal, der herr bruchhagen wird da noch ein ganzes stück runterhandeln! klar ist nicht die erste zahl von mainz die letzte!
     
  • Sexydance
    Sexydance (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    199
    101
    0
    Single
    31 Juli 2006
    #4
    Bruchhagen ist ja schon ne ganze Weile dabei mit Thurk drüber zu sprechen und ich denke mal, das Thurk großes intersse daran hat, zur Eintracht zu kommen.

    Die Frankfurter suchen noch einen Stürmer, da werden die aber sicher zu greifen.
     
  • luke.duke
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    2.324
    0
    12
    nicht angegeben
    31 Juli 2006
    #5
    also ich hoffe ja nicht! kein bock auf den kerl...
     
  • Sexydance
    Sexydance (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    199
    101
    0
    Single
    31 Juli 2006
    #6
    Ich brauche den Mainzer auch net bei uns, aber was wir wollen und was der Bruchhagen will..........naja wir haben kein Mitsprache recht.
     
  • User 15499
    Verbringt hier viel Zeit
    343
    113
    32
    nicht angegeben
    31 Juli 2006
    #7
    Ich weiß jetzt nicht genau, wann die Sache ihren Anfang genommen hat (war im Ausland), ich weiß nur, daß Thurk während des Trainingslagers wohl damit angefangen hat, rumzumotzen.

    Wie dem auch sei, wenn die Ablöse stimmt, soll er machen, daß er wegkommt. Er meint wohl, weil er ein paar Tore gemacht hat, kann er jetzt machen, was er will...:angryfire
    Jemanden, der während der Vorbereitung eine solche Unruhe in die Mannschaft bringt, der kann gehen oder, wenn keiner bereit ist zu zahlen, seinen Vertrag auf der Tribüne absitzen.

    Ich behalte den Thread mal im Auge :zwinker:

    Achso, der Thurk ist ein waschechter Frankfurter :tongue:
     
  • luke.duke
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    2.324
    0
    12
    nicht angegeben
    31 Juli 2006
    #8
    das seh ich auch so! deswegen will ich nicht, dass so ein unruhestifter zur eintracht kommt!
     
  • Sexydance
    Sexydance (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    199
    101
    0
    Single
    31 Juli 2006
    #9
    Aber er spielt in Mainz, das reicht mir :smile:

    Es reicht mir schon, das Cha nach mainz gegangen ist und Lexa nach lautern.......:cry:
     
  • luke.duke
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    2.324
    0
    12
    nicht angegeben
    31 Juli 2006
    #10
    ja, schade um cha und lexa, das waren halt echte sympathieträger

    aber wenn man ehrlich ist, war die qualität echt nicht ausreichend!
    aber ich mochte sie auch extremst!

    naja, und zum thema: thurk hat sich ja schon in der vergangenheit bei den eintrachtfans mit behämmerten aussagen unbeliebt gemacht!

    kriegs nicht mehr ganz hin, was er o-ton gesagt hat, aber an die "thurk du sau"-rufe im stadion kann ich mich sehr gut erinnern!


    da nutzt es auch nix, dass er waschechter frankfurter ist, denn sogar in ffm gibts idioten! ja, man glaubt es kaum... :zwinker:
     
  • User 15499
    Verbringt hier viel Zeit
    343
    113
    32
    nicht angegeben
    31 Juli 2006
    #11
    Aus den Thurk-du-Sau-Rufen wurde von einigen Mainzer Fans Thurk-do-sao oder so ähnlich gemacht und gerade das ist ihm wohl zu Kopfe gestiegen...

    Man liest ja die verschiedensten Sachen darüber, was vorgefallen ist: Seine Lebensgefährtin soll ihn gedrängt haben, zu wechseln und solch ein Kram.

    Die Wahrheit über die Hintergründe wird man nie erfahren, aber WIE er sich jetzt verhält, ist absolut daneben, EGAL was passiert ist!
     
  • luke.duke
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    2.324
    0
    12
    nicht angegeben
    31 Juli 2006
    #12
    eben, deswegen soll thurk-die-sao nicht zu uns kommen! ein unsympathisches ar***loch
     
  • 31 Juli 2006
    #13
    Der soll mal bei Mainz bleiben. Sonst spielt er nächste Saison ja 2. Liga.
     
  • luke.duke
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    2.324
    0
    12
    nicht angegeben
    31 Juli 2006
    #14
    ha ha, besser als auf nen britney spears konzert zu gehen, bappsack!

    :zwinker: :tongue: :grin:
     
  • User 15499
    Verbringt hier viel Zeit
    343
    113
    32
    nicht angegeben
    31 Juli 2006
    #15
    Das "Problem" ist ja, daß wir ihn auch nicht mehr wollen :smile:
     
  • 31 Juli 2006
    #16
    dann... dann... schickt ihn halt nach... ach, mir doch egal, LOL.
     
  • yankeeeater
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    nicht angegeben
    31 Juli 2006
    #17
    aja der herr thurk,oder wie er bei uns heißt graf zahn.ich weiß noch welch spott und häme wir bekommen haben als er drum gebettelt hat wieder von uns wegzukommen.ich erinner da an so sprüche wie:"bei euch in der zone will doch jeder weg" usw....aber scheinbar is es ja auch net viel besser bei euch als bei uns :grin: find das theater in mainz grad einfach nur zum totlachen,die kuschel-wuschel mainzer können auch anders.komisch ich dachte ihr wollt für immer der heile welt verein bleiben,so wird das aber nix :grin: im grunde is es mir egal ob er jetz zur eintracht geht oder nicht,fakt is,dass er bei uns antreten muss und darauf freun sich hier schon alle :grin:
     
  • Joe Pulkig
    Joe Pulkig (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    58
    91
    0
    vergeben und glücklich
    31 Juli 2006
    #18
    Ich finde die Einstellung von Thurk zum kotzen!! Wäre ich Manager würde der von mir keinen Vertrag kriegen! Wenn in 3Jahren Darmstadt Champions League spielt will er vielleicht dorthin!!
     
  • Daucus-Zentrus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.043
    121
    1
    nicht angegeben
    31 Juli 2006
    #19
    Am besten würde der Kerl nach Leverkusen verkauft, dann hätten gleich drei Vereine was davon: Mainz, die Eintracht und mein FC.:tongue:

    Genauso wie sich bei euch die "Fans" immer über die Menschen mit dunkler Hautfarbe freuen, oder?:cry:
     
  • User 15499
    Verbringt hier viel Zeit
    343
    113
    32
    nicht angegeben
    31 Juli 2006
    #20
    Angeblich gab es ein Angebot von Leverkusen: 2 Millionen + den besten Stürmer von Mainz gegen Voronin...

    Voronin, komm wieder nach Hause :engel_alt:

    Nur wird sich das nach Thurks Zwergenaufstand erledigt haben... :geknickt:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste