Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Mieseste Art Schuß zu machen oder ok?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von Stonic, 15 Februar 2006.

?

Findet ihr die Nutzung einer Trennungsagentur um Schluß zu machen ok ?

  1. Ja

    3 Stimme(n)
    3,3%
  2. Nein

    30 Stimme(n)
    32,6%
  3. Unter besonderen Umständen ist es in Ordnung

    15 Stimme(n)
    16,3%
  4. Find ich noch bescheidener als sms

    44 Stimme(n)
    47,8%
  1. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.536
    298
    1.769
    Verheiratet
    Ich hab gestern abend SternTV geschaut und dabei einen Bericht über so genannte Trennungsagenturen gesehen.
    Diese Agenturen überbringen die schechten Nachrichten einer Trenunng jedweder Art aber halt auch von Beziehungstrennungen.

    Gerade um die geht es mir hier:
    Findet ihr sowas ok und wenn ja unter welchen Umständen (z.B.: Fernbeziehung)
    Findet ihr das total daneben und noch mieser als per sms ? Stimmt einfach mal ab und postet eure Meinung dazu.

    Ich persönlich finde das dies die wohl mieseste Art ist eine Trennung zu vollziehen ausser wenn es der eine Partner null einsieht und aggresiv wird
     
    #1
    Stonic, 15 Februar 2006
  2. Olga
    Verbringt hier viel Zeit
    2.230
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Hm, also, wenn der Partner echt absolut verletztend war, einen geschlagen hat, betrogen, belogen, was weiß ich und man wirklich keinen Wert drauf legt, mit ihm auch noch "fair" Schluss zu machen, dann fänd ichs okay - auf der anderen Seite: Dann auch noch Geld dafür ausgeben? Sicher schlichtweg nicht mehr melden würde es wahrscheinlich auch tun.

    Ansonsten find ichs aber bescheuert. Der Partner hat doch ein Recht darauf, persönlich zu erfahren, woran es lag und so.
    Das mit dem "Freunde bleiben" kann man dann wohl auch vergessen ;-)
     
    #2
    Olga, 15 Februar 2006
  3. birdie
    birdie (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.939
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Also ne Agentur, wildfremde Leute, die Schluss machen? Ist ja echt bescheuert. Wer das persönliche Gespräch bei sowas nicht zulässt, der wird sich nie entwickeln können und vielleicht immer die gleichen Fehler machen. Wenn jemand über eine Agentur mit mir SChluss machen lassen ließe, den würd ich mal anrufen und ihm die Meinung sagen. Und dann wäre ich froh, dass es aus ist, denn mit so einem feigen Sack würd ich eh keine Beziehung führen wollen.

    Einzige Situation in der ich diese Einrichtung gut finde: wenn zB die Frau den Partner wegen familiärer Gewalt verlässt, also abhaut während er auf der Arbeit ist, und sich nicht mehr in seine Nähe traut. Kann natürlich auch umgekehrt sein, soll auch vorkommen.
     
    #3
    birdie, 15 Februar 2006
  4. bjoern
    bjoern (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.510
    121
    0
    Verheiratet
    Trennungsagentur?!?!?!?!?
    Davon hab ich ja noch nie gehört...

    Selbst von einem Personalchef würde ich ein persönliches Gespräch oder zumindest eine allgemeine Erklärung auf einer Betriebsversammlung erwarten.

    Ich finde, wenn man mal eine Beziehung geführt hat, dann sollte einem der Partner zumindest soviel wert sein, dass man noch einmal persönlich mit ihm spricht.

    Ausnahme ist natürlich, falls es Gewalt oder Missbrauch in der Beziehung gegeben hat, aber dann braucht man auch keine Trennungsagentur sondern nur eins: Abstand.
     
    #4
    bjoern, 15 Februar 2006
  5. Chocolate
    Chocolate (32)
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    Verheiratet
    Sehe ich genauso. Im "Normalfall" auf diese Art Schluss zu machen ist unter aller Kanone.
     
    #5
    Chocolate, 15 Februar 2006
  6. Witwe
    Witwe (35)
    Benutzer gesperrt
    1.979
    0
    3
    nicht angegeben
    Das ist das, was unsere total beknackte Welt einfach noch brauchte. Willkommen in der Zukunft:angryfire
     
    #6
    Witwe, 15 Februar 2006
  7. Ambergray
    Ambergray (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.927
    123
    6
    nicht angegeben
    www.schlussmachen.de

    Also eigentlich würde ich sagen: Never!
    Soviel sollte einem der Partner doch wert sein, dass man mit ihm vernünftig reden kann.

    Aber wo ich das gerade so gelesen habe, also wenn der Partner wirklich ein Schwein war, dann käme so eine Agentur vielleicht schon in Frage.
    Wobei sich dann die Frage stellt: 19 Cent für eine SMS oder viiiiiel Geld für so einen Auftrag bei der Agentur?
     
    #7
    Ambergray, 15 Februar 2006
  8. *PennyLane*
    0
    Den Beitrag hab ich auch gesehen...
    Der Kerl hat einen riesigen Reibach damit gemacht ne E-Mail im Namen seiner Klientin zu schreiben dass sie ihre 2 Kuschelrock CDs wiederhaben will :grin:.
    Ich fand das alles ziemlich feige. Ok, wenn sowas ist wie mit dem Auto (er hatte ihren neuen Golf einfach mitgenommen) dann würde ich im Ernstfall die Polizei einschalten, aber ich käm nie auf die auch noch dafür zu bezahlen dass da son Pseudopsychologe meine eigenen Probleme löst.
    Und ganz unter aller Sau fand ich den Chef der sich von seinem Angestellten trennen wollte, bzw. ihn entgegen der Abmachung nicht fest einstellen wollte. Dann muss da echt ein Fremder hin um ihm die Nachricht zu überbringen. Sowas von feige fand ich das.
    Klar ist das Geldmacherei, nur das Schlimme ist dass es genug Leute gibt die so einen "Service" in Anspruch nehmen.
     
    #8
    *PennyLane*, 15 Februar 2006
  9. BlueJane
    Gast
    0
    :angryfire
    Es geht noch mieser: Wenn man nämlich den Partner mit einer andern im Bett erwischt.

    die mieseste Art Schluß zu machen ist innerlich aus einer Beziehung auszusteigen ohne dem Partner Bescheid zu sagen.

    :wuerg: Dieses Vergnügen wurde leider meiner Freundin zu teil.
    :flennen: Danach durfte sie noch feststellen, daß er sich regelmäßig seine Seitensprünge übers Internet gesucht hat
     
    #9
    BlueJane, 15 Februar 2006
  10. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler Themenstarter
    7.536
    298
    1.769
    Verheiratet
    Ok das ist mir auch schon passiert aber hab ich wohl so verdrängt das ich es in meine Aufzählung nicht mit einbezogen habe
     
    #10
    Stonic, 15 Februar 2006
  11. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    *lach*

    Das ist wie mit dem reichen Herrn und seinem Butler, wo der Butler zu der Freundin, die zu Besuch kommt, an der Tür sagt: "Miss Johnson, Mr. O`Connaghan wird sie heute nicht empfangen. Er wird Sie auch in Zukunft nicht mehr empfangen. Guten Abend!"

    Und schliesst dann die Tür.


    *gröhl*

    Zum Thema: saudumme Idee für saudumme, feige Menschen. Aber naja.
     
    #11
    Piratin, 15 Februar 2006
  12. User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    Eigentlich ist mir egal, wie mir mir Schluss gemacht wird, Schluss ist Schluss und je nach Situation werde ich wahrscheinlich so und so nicht erfreut darüber sein...

    Ich selber würde immer nur persönlich Schluss machen.
     
    #12
    User 15848, 15 Februar 2006
  13. Morry
    Morry (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    729
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Ich finde das feige und respektlos dem Partner gegenüber.
     
    #13
    Morry, 15 Februar 2006
  14. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    sehe ich ganz genauso und brauche dem nichts mehr hinzuzufügen.
     
    #14
    ~°Lolle°~, 15 Februar 2006
  15. User 37583
    User 37583 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.340
    133
    19
    nicht angegeben
    Ich habe den Beitrag auch gesehen und dachte mir nur, irgendwie kommt mir so ein verhalten ja bekannt vor.
    Im normal Fall sollte man in Ruhe mit seinen dann Ex Partner reden, schliesslich hat man eine Beziehung geführt und diese sicher auch nicht ohne Gefühle.
    Es gibt aber Menschen mit denen am Ende einer Beziehung nicht mehr reden kann oder will, in solchen Fällen ist es sicher nicht ganz so unangebracht. Spart man sich eventuell den Anwalt.
     
    #15
    User 37583, 15 Februar 2006
  16. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Ich habe das auch gesehen und fand es zu arg! Das ist wirklich noch viel unpersönlicher als SMS, immerhin hat man es da ja noch wenigstens selbst gemacht aber wenn man solch eine Agentur einschaltet ist man wirklich total feige.. Ich kann mir auch überhaupt nicht vorstellen, wie man auf solch eine Idee kommen kann, von Liebe kann da ja nicht gesprochen werden.. Hätte einem der Partner noch ein kleines bisschen was bedeutet, würde man persönlich Schluss machen.

    Off-Topic:
    Wobei ich deine eine Art "schluss zu machen" auch der Hammer fand :grin: :grin:
     
    #16
    User 37284, 15 Februar 2006
  17. Ilenia
    Ilenia (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    561
    101
    0
    Verheiratet
    Übertrieben ohne Ende jetzt wart ich nur noch drauf
    das mir wer erklärt es wäre doch praktisch:kopfschue
    Selbst wenn der Ex ein Arsch war dann würde ich ihm
    noch ins Gesicht sagen das es aus ist.
     
    #17
    Ilenia, 15 Februar 2006
  18. ~belleza~
    ~belleza~ (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    226
    101
    0
    vergeben und glücklich
    persönlich ist für mich der einzige weg. alles andere ist feige!
     
    #18
    ~belleza~, 15 Februar 2006
  19. Matze1234
    Verbringt hier viel Zeit
    108
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich hatte auch schon die Erfahrung mit dem "innerlichen Ausstieg aus einer Beziehung" gemacht.

    Meine ex hatte schon mehr oder minder länger vor schluss zu machen, oder den gedanken, dass es nich das wahre ist, aber sie hats bis aufs letzte hinausgezögert...ich bin extra noch zu ihr gefahren, wusste das aber nich
     
    #19
    Matze1234, 15 Februar 2006
  20. QueenOfSpades
    Verbringt hier viel Zeit
    299
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Bei Fernbeziehungen ist Schlussmachen wirklich ein Problem. Die Regel ist ja, dass man dann für die Zeit, die man dann bei seinem Patner ist auch bei ihm wohnt. Das ist doch aber auch grausam, wenn man nach dem Schlussmachen noch zusammen in einer Wohnung übernachten muss. Aber bei 400km Entfernung ist ein "Treffen an einem neutalen Ort"... wo dann hinterher beide nach Hause fahren.. auch nicht einfach.


    Sowas finde ich TROTZDEM.... unterste Schublade.
     
    #20
    QueenOfSpades, 15 Februar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Mieseste Art Schuß
schuichi
Liebe & Sex Umfragen Forum
1 Oktober 2016
25 Antworten
salexi
Liebe & Sex Umfragen Forum
26 April 2012
44 Antworten
krava
Liebe & Sex Umfragen Forum
12 April 2011
44 Antworten