Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.742
    121
    0
    nicht angegeben
    9 Juli 2006
    #1

    Mieter und Teppich

    Wie schaut es als Mieter aus, wenn der Teppichboden so langsam kaputt geht? Bin ich selbt für einen neuen Teppichboden verantwortlich, oder fällt dies in den Bereich des Vermieters?
     
  • maikind83
    maikind83 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    138
    101
    0
    vergeben und glücklich
    9 Juli 2006
    #2
    Kommt drauf an: Wenn der teppich als Inventar im Mietvertrag drinsteht, ist der Vermieter dafür zuständig. Wenn ihr diesen allerdings vom Vormieter übernommen habt, dann ist das eure Sache und geht den Vermieter nichts an. Normalerweise ist das auch der Fall.
     
  • Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3.742
    121
    0
    nicht angegeben
    9 Juli 2006
    #3
    Dann kann ich mich wohl glücklich schätzen, dass er als Inventar im Mietvertrag aufgeführt ist.

    Also ist der Mieter für die Erneuerung zuständig wenn ich das richtig verstanden hab?
     
  • maikind83
    maikind83 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    138
    101
    0
    vergeben und glücklich
    9 Juli 2006
    #4
    Wenn es eindeutig im Mietvertrag drinnensteht, kannst du dich in der Tat über einen baldigen neuen Teppich freuen...:zwinker:
     
  • Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3.742
    121
    0
    nicht angegeben
    9 Juli 2006
    #5
    Wunderbar :smile: Besten Dank.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste