Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Mike Berg von ruchloser Moerderhand enthauptet...

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von dirk diggler, 12 Mai 2004.

  1. dirk diggler
    0
    ...von einem befreundeten Journalisten, habe ich vor 2 Stunden das Enthauptungsvideo gemailed bekommen und es mir unverzueglich angeschaut. Ich bin schockiert ueber die enorme Grausamkeit und die Menschenverachtung, die hinter diesen Bildern steckt. Mitnichten kann eine solche Tat die US-Regierung veranlassen, den Irak zu verlassen, noch kann es als Suehne fuer die von US-Soldaten gefolterten Irakern herhalten. Ich befuerchte, dass diese Art perfiden Terrorismuss Schule macht und wir soetwas noch oefters zu sehen bekommen, schon aufgrund der enormen medialen Wirkung.

    Mit nuechternen Augen gesehen ist die dafuer verantwortliche Organisation 'Muntada el ansar' ein irakisch/syrischer Ableger bzw. eine Unterorganisation der El Kaida, die die Welt in eine schwere Krise fuehren kann. Schon aufgrund dessen gehoert dieses Gesochse ausgemerzt. Die Standhaftigkeit der 'Gruenen' unter ihrem Vorsitzenden Josef Fischer, selbst ehem. Moechtegernterrorist und Polizistenschlaeger, Islamisten bei Anfangsverdacht in Vorbeugehaft zu nehmen und ggf. auszuweisen verstehe ich nicht. Auch die Doppelzuengigkeit dieser Leute, z.B. in dem Fall des sog. Kalifen von Koeln Metin Kaplan ist mir unerklaerlich. Da wird zum einen gefordert, die Tuerkei als vollstaendiges Mitglied in die EU zu integrieren, da sich die Verhaeltnisse in der Tuerkei westlich, demokratischen Standards angepasst haben, zum anderen verweigern sie sich allerdings gegen die Ausweisung des Kalifen, da dem in der Tuerkei die Todesstrafe und Folter drohe. Fuer mich gehoert dieser Mann, der Hass gegen unsere freie Welt, unsere demokratische Grundordnung unter seinen Anhaengern predigt per Luftfracht ausgewiesen.

    Wie ist Eure Meinung???

    Gruss DD
     
    #1
    dirk diggler, 12 Mai 2004
  2. Tomcat25
    Gast
    0
    Duch die Bilder im ersten Irak Krieg hat man völlig vergessen, dass bei diesem Video Spiel auch Menschen getötet werden. Auch hat noch keine Armee eine Waffe erfunden, die zwischen Gut und Böse unterscheidet.
    Nach den Bildern aus den Gefängnissen war eine solche Reaktion zu erwarten und ich kann sie durchaus nachvollziehen. Die USA behandeln doch jeden der nich für sie ist wie einen Staatsfeind. Zum glück kann die Welt jetzt auch mal sehen wie eine demokratische Nation eine Diktatur befreit und dann mit den Menschen umgeht. Aber was will man auch von einem Land erwarten, dass seine Ureinwohner fast ausgerottet hat und sich schon früher die Sklaven aus anderen Ländern besorgt hat. Die Methoden sind ja nicht neu aber dank der neuen Medien bekommen wir sie frei Haus ins Wohnzimmer geliefert.
    So werden die USA diesen Krieg nie gewinnen und der Schaden für die USA wir viel größer sein als in Vietnam.
     
    #2
    Tomcat25, 12 Mai 2004
  3. Crapp
    Verbringt hier viel Zeit
    33
    91
    0
    Single
    Also ich habe auch in den Nachrichten davon gehört und wenig später auch das dazugehörige Video komplett gesehen. Ich bin jetzt immer noch leicht verstört, so etwas grausames und zutiefst menschenverachtendes habe ich selten zu Gesicht bekommen.
    Aber diese Tat beweist mal wieder mehr, dass auf jede Reaktion auch eine Gegen-Reaktion folgt, so ist es halt. Die große Hürde mögen die Amerikaner wohl überwunden haben, aber den Guerrilla-Krieg werden sie haushoch verlieren.
    Aber für mich ist der ganze Irak-Krieg so sinnlos und schwachsinnig (wie jeder Krieg natürlich) dass ich da nicht mehr drüber sagen kann als den Kopf schütteln und die armen Opfer bedauern.
    Kranke Welt...
     
    #3
    Crapp, 12 Mai 2004
  4. sad_girl
    sad_girl (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.719
    123
    3
    Verliebt
    da ich heute lange unterwegs war, konnte ich das video in den nachrichten nicht sehen. und jetzt werden nur noch ausschnitte gezeigt. könnte mir vielleicht jemand sagen, wo ich das komplette video zu sehen kriege?
     
    #4
    sad_girl, 12 Mai 2004
  5. Marla
    Marla (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.436
    123
    1
    nicht angegeben
    ... was für ne welt... reicht es nicht wenn man weiß was in dem video vorkommt, bzw nur kleine teile davon sieht? Muss es denn alles sein? Ich frage mich wofür... für die sensationsgier, oder um mal richtig geschockt zu werden? Zugegeben, irgendwie hat es mir kurz in den fingern gejuckt mir das ganze video rauszusuchen und anzusehen.. aber es bringt einem doch NICHTS!
     
    #5
    Marla, 12 Mai 2004
  6. Ich hab mir grad das Video runtergezogen und angeschaut. Einfach nur abartig. Diese vermummten Feiglinge. Zuerst wird 4 Minuten lang vorgelesen und dann wird dem Opfer der Kopf abgesäbelt. Was für ein elendes Pack, das hat nichts mehr mit Patriotismus oder Kampf gegen den amerikanischen Imerperialismus zu tun. Das ist gemeiner, feiger Mord an Unschuldigen.
    Als ich von der Enthauptung erfahren habe, dachte ich, das Opfer würde mit einem Schlag enthauptet, aber diese Sadisten, verwenden eine Machete und säbeln ihm den Kopf ab.
    Ich war gegen den Krieg und hatte Verständnis, dass sich die Iraker gegen die Besatzer wehren, aber es muss dafür gesorgt werden, dass diese Terroristen ausgemerzt werden.
     
    #6
    Safer Sephiroth, 12 Mai 2004
  7. Ich wollte es eigentlich auch nicht sehen, aber ich muss mir ein Bild davon machen mit welcher Gewissenlosigkeit und Menschenverachtung diese Terroristen vorgehen. Außerdem ist es so, dass der Mensch gerade bei solchen Schockerlebnis hinschaut, das ist wissenschaftlich fundiert.
    Mir gehen die Todesschreie Berg's nicht mehr aus dem Kopf. Diese ganze Szenerie wirkt zu Beginn so unreal, weil man solche Szenen nur aus Splatterfilmen kennt, nachdem man es sich angeschaut hat wird einem erst klar, dass da ein richtiger Mensch gestorben ist, das er wirklich Höllenqualen erlitten hat und wirklich im Angesicht des Todes geschrien hat.
    Einfach nur barbarisch.
     
    #7
    Safer Sephiroth, 12 Mai 2004
  8. 123hefeweiz
    0
    Nun, es ist Krieg... und der ist nun mal immer grausam und es sterben Menschen auf die eine oder andere Weise. Ob es humaner ist, wenn die Besatzung eines von HDU-Munition getroffenen irakischen T-72 bei lebendigem Leib verbrennt, sei mal dahingestellt. Es ist nicht das erste und nicht das letzte Mal, dass Zivilisten in einem Krieg grausam getötet werden und das Ganze für Propagandazwecke benutzt wird - das hatten wir in zwei Weltkriegen, in Kambodscha, Korea, Vietnam, Ruanda, Angola und auf dem Balkan, um nur mal die menschenverachtendsten Kriege der Neuzeit zu nennen.

    Ich habe kein Mitleid mit getöteten Soldaten. Es ist ihr Beruf, zu kämpfen und ggf. zu sterben. Dafür tun mir die Angehörigen und die armen Schweine von Zivilisten umso mehr leid. Traurig, ab er nicht zu ändern.

    Gruß
    hefe
     
    #8
    123hefeweiz, 12 Mai 2004
  9. sad_girl
    sad_girl (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.719
    123
    3
    Verliebt
    woher habt ihr denn das video???
     
    #9
    sad_girl, 12 Mai 2004
  10. Crapp
    Verbringt hier viel Zeit
    33
    91
    0
    Single
    kazaa, eingeben in suchleiste: nick berg beheaded
    aber sieh es dir nicht an, ich bereu es auch ziemlich
     
    #10
    Crapp, 12 Mai 2004
  11. seki#2
    Gast
    0
    Der arme Mann war aber kein Soldat, er hatte im Irak lediglich nach Aufträgen für seine Firma gesucht . Und selbst wenn es ein Soldat gewesen wäre, finde ich trotzdem das im Krieg bestimmte Regeln befolgt werden sollten, denn so zu sterben, muss wirklich die Hölle sein .
     
    #11
    seki#2, 12 Mai 2004
  12. SchwarzeFee
    0
    Wer sich grausam über die Morde von Katzen äußert, kann sich natürlich auch so ein Video angucken.

    Ich bin gestern erst um halb 2 ins Bett gegangen und schaltete kurz zuvor nochmal den Fernsehr ein. Zufällig hatte ich gerade ARD drin und die brachten das gerade. Ich hab das erst irgendwie nicht glauben können. Ich schaltete weg und auf einmal kam das auf allen Sendern. Man zeigte die Vorlesung vor der Enthauptung und dann sah man, wie der Mann in der Mitte ein riesen Ding von Messer rauszog, den Berg zur Seite auf den Boden stieß und ansetzte. Von da an war abgebrochen. Nicht mal heute in den Nachrichten wurde das Video nochmal so weit gezeigt, wie ich es heute Nacht gesehen habe und ich muss sagen, schon allein das reichte mir. Ich bin heute morgen sogar aufgewacht mit der Sicherheit, dass das ein Traum war. Es war leider keiner.

    Es war mir klar, dass es wieder diese Leute geben wird, die natürlich das ganze Video gucken müssen. Tut mir leid, aber dafür habe ich einfach kein Verständnis. Reicht es nicht, wenn die sich über den abgetrennten Kopf ergötzten. Müsst ihr auch noch so unglaubwürdig neugierig sein und euch das auch rein ziehen? Warum? Weil es kein Film ist sondern endlich mal Realität?
    Da frage ich mich wirklich, was in solchen Menschen vorgeht. Nicht nur in den Köpfen der Mörder, nein auch die Menschen, die sich das im Nachinein reinziehen. Tut mir leid, aber dazu fällt mir nichts mehr ein.
     
    #12
    SchwarzeFee, 12 Mai 2004
  13. cat85
    Gast
    0

    ahja...Fischer! Möchtergernterrorist?

    ähm, ich sag zu dem Thema mal nix...
     
    #13
    cat85, 12 Mai 2004
  14. Ehrlich, was soll ich zu diesem Schwachsinn noch sagen.
    Wer spricht den von ergötzen, allein schon, dass du anderen unterstellst, sie würde sich an dem Video aufgeilen, finde ich dermaßen geschmacklos und haltlos.
    Es leben nicht alle Menschen in einer Märchenwelt, ich will mich mit der harten Realität des Lebens auseinandersetzen. Die Menschen müssen erkennen, dass sie es mit Feind zutun haben, der keine Reue empfindet, vor nichts Halt macht und sich jeden als nächstes Opfer aussuchen kann.
    Auf dein Gesabber mit der Katze geh ich gar nicht mehr ein, das ist mir ehrlich gesagt niveaulos.
    Solange du also Beiträge nicht lesen kannst oder zu blöd bist sie zu begreifen, solltest du die Fresse halten.
     
    #14
    Safer Sephiroth, 12 Mai 2004
  15. cat85
    Gast
    0

    oder einfach nur sensationsgeil?

    und wenn irgendwo ein Unfall ist, stehst du wahrscheinlich in der ersten Reihe der Gaffer, um dich mit der harten Realität auseinanderzusetzen...
     
    #15
    cat85, 12 Mai 2004
  16. User 8944
    Verbringt hier viel Zeit
    1.187
    121
    0
    nicht angegeben
    Vll. gewöhnst du dir mal ganz schnell einen anderen Umgangston an, sonst wäre eine dicke Verwarnung nicht verwunderlich. Mal abgesehen davon, dass es wieder mal dein aggressives Verhalten darstellt, kritisierst du Texte anderer die angeblich niveaulos sind, bloß bist du nicht ein Stück besser.
     
    #16
    User 8944, 12 Mai 2004
  17. Eher weniger, denn meinem Kumpel hat's beim 'nem Mopedunfall mal den halben Fuß weggerissen und ich bin hinter ihm gefahren. Ich kam den ganzen Tag aus dem Kotzen nicht mehr raus.

    @neptune: agressive werd ich nunmal wenn man mir unterstellt, dass ich mich an Enthauptungen Unschuldiger aufgeil.
     
    #17
    Safer Sephiroth, 12 Mai 2004
  18. cat85
    Gast
    0

    tja dann reg dich ab und dann ist ne Entschuldigung für deinen Wutausbruch bei SchwarzeFee fällig!
     
    #18
    cat85, 12 Mai 2004
  19. User 8944
    Verbringt hier viel Zeit
    1.187
    121
    0
    nicht angegeben
    Ja meinetwegen, bloß kann man sich sicherlich auch differenzierter zu solchen Dingen äußern. Ich meine, wie oft kommen wir tagtäglich in Situationen wo uns etwas unterstellt wird, oder in einer Diskussion etwas so aussieht, als ob wir nicht nur kritisiert werden, sondern persönlich angegriffen werden. Und vermutlich sind dann solche Antworten auch nicht viel hilfreicher geschweige denn besser...
     
    #19
    User 8944, 12 Mai 2004
  20. Natürlich, genau so gern entschuldige ich mich bei den 7 Zwergen, dass sie so klein sind und beim Osterhasen, dass niemand an ihn glaubt.
    Ich bin halt 'n Dickkopf und seh nicht ein, dass ich mich entschuldigen soll. Jemanden mit einem sensationsgeilen Irren zu vergleichen, ist meiner Ansicht nach schlimmer als ein "halt die Fresse".
     
    #20
    Safer Sephiroth, 12 Mai 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test