Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Milch in die Vagina füllen?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von darkangel001, 13 März 2010.

  1. darkangel001
    Meistens hier zu finden
    2.017
    148
    159
    vergeben und glücklich
    Hallo ihr,

    ich habe gestern ein wenig im Internet geschaut und bin auf einen Sex-Clip gestoßen, der mich ziemlich verwundert hat. Zu Anfang war alles noch ganz "normal" - eine Frau und zwei Männer vergnügen sich gemeinsam. Zum Ende hin aber wurde es sehr skurril ...

    Die Frau hat sich auf den Rücken gelegt, die Beine weit nach oben, so dass ihre Vagina nach oben schaute. Einer der Männer hat sie dann mit den fingern sehr weit geöffnet und der zweite hat aus einem Becher etwas in sie hinein gegossen, dass verdächtig nach Milch aussah. (Sollte es Sperma gewesen sein, müssen die beiden schon lange zuvor angefangen haben zu sammeln, der Becher war mindestens halb gefüllt).

    Als die Frau dann soweit gefüllt war, dass man die Flüssigkeit schon schwappen sah, hat Mann 1 einen Strohhalm genommen, etwas von der Milch aus der Vagina gesogen und es der Frau ins Gesicht gespritzt.

    Jetzt mal meine Frage: Was soll das? Ich hab noch nie davon gehört, geschweige denn sowas gesehen ... Ist das nicht ungesund und vielleicht sogar gefährlich, sich einfach irgendwelche Flüssigkeiten "da unten" reinzufüllen? Und was ist daran so erregend? Kennt ihr sowas, habt ihr das schon mal gemacht?
     
    #1
    darkangel001, 13 März 2010
  2. donmartin
    Gast
    1.903
    Habe ich mich auch schon mal gefragt!
    Besonders wenn man so im Alltag weiss, wie empfindlich die Frau sein kann, Blasenentzündungen und Pilze usw....

    Ja gesehen schon einmal, war mir aber etwas zu widerlich.
    Besonders als sie ne Flasche Sekt in der Dame entleert haben......

    Es gibt nichts was es nicht gibt. Erregend ist es auf alle Fälle nicht. Nicht für mich.
    Sorgen bereitet mir, dass solche Clips öfter zwischen den "Normalen" Porno-Clips auftauchen.
     
    #2
    donmartin, 13 März 2010
  3. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Für gewöhnlich kenne ich nur die Clips, in denen sich die Frauen Milch, Orangensaft & Co. anal einlaufen lassen und dann mit Druck herausspritzen. Glaube nicht, dass es bei einem mal direkt ungesund ist. Erregend ist die Feuchtigkeit und Nässe, eine Art dreckiges Spiel und da Milch Sperma repräsentieren dürfte, ist es ein dreckiges Spiel mit viel Körperflüssigkeit. Finde das jetzt nicht so sonderlich erstaunlich.
     
    #3
    xoxo, 13 März 2010
  4. BrooklynBridge
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.858
    598
    5.380
    nicht angegeben
    Was das soll? Es ist im Internet, und Leute schauen es sich ja offensichtlich an, das reicht als Zweck.
    Ich meine, es gibt doch auch dieses Video wo zwei Mädchen sich gegenseitig in den Mund kotzen oder so, da ist das hier ja noch harmlos. Bei der Videolandschaft des WWW sollte man manchmal einfach keinen Sinn drin suchen, denn es gibt keinen.
     
    #4
    BrooklynBridge, 13 März 2010
  5. Seeker2010
    Gast
    0
    Empfinde ich jetzt auch nicht als ungewöhnlich. Spiele, in denen den Damen alle möglichen Dinge verabreicht werden, die dann entweder rauslaufen, rauspritzen - oder wie hier herausgetrunken werden, gibts immer wieder.

    Nicht so mein Ding - aber ach Gott - wie sagen die Bayern?

    "Füa denn, dea drauff schdeedd, isses das Höaxde"

    Grüße vom Seeker
     
    #5
    Seeker2010, 13 März 2010
  6. LiLaLotta
    LiLaLotta (31)
    Sehr bekannt hier
    3.686
    168
    335
    vergeben und glücklich
    Ich denke schon, dass es ungesund ist, man soll sich ja nicht mal mit Wasser da unten ausspülen...Da stelle ich mir Milch noch um einiges schädlicher vor.
    Und erregend finde ich daran nichts, verstehe den Sinn auch nicht, wieso der Mann Milch mit dem Strohhalm raussaugen und der Frau ins Gesicht spritzen sollte...wozu? Aber auf der Welt gibts so viele komische Vorlieben...gruselig eigentlich.
     
    #6
    LiLaLotta, 13 März 2010
  7. User 91095
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    7.275
    598
    8.055
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    Na, Joghurt wäre sicher besser, für die Scheidenflora und so :tongue:
     
    #7
    User 91095, 13 März 2010
  8. Lenny84
    Gast
    0
    Ich find die Vorstellung allein eklig und gesund stell ichs mir auch nicht vor.
     
    #8
    Lenny84, 13 März 2010
  9. Lily87
    Gast
    0
    Porno eben. Bloß nicht zu ernst nehmen. :tongue:

    Normal ist das nicht, wie bei den meisten Filmchen.
     
    #9
    Lily87, 13 März 2010
  10. User 11483
    Verbringt hier viel Zeit
    125
    103
    1
    nicht angegeben
    Darf ich dich fragen ob du das mit dem analen einfüllen und anschließendem rausspritzen schon probiert hast? Klingt jetzt einbischen so für mich. Und wenn ja wie war es?

    Ich frage deshalb weil ein Ex von mir das auch mal mit mir machen wollte und ich damals aber Nein gesagt habe...
     
    #10
    User 11483, 13 März 2010
  11. many--
    many-- (32)
    Beiträge füllen Bücher
    3.052
    248
    1.358
    Verheiratet
    Klingt wie eine der vielen Praktiken, auf die ich privat ziemlich gut verzichten kann. Ich habe Dinge dieser Art auch schon in Pornos gesehen und mich doch ziemlich verwundert gefragt, warum und wie genau Leute von sowas speziell angeturn werden können... aber naja. Solange es der körperlichen Gesundheit nicht schadet... der Begriff "geistige Gesundheit" ist ja gerade im Bereich der Sexualität dehnbar.
     
    #11
    many--, 13 März 2010
  12. User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.089
    168
    441
    nicht angegeben
    Gesehen hab ichs und für ekelhaft befunden. Selbst aus meinem eigenen Körper würde ich sicherlich nichts mehr trinken. Boah, ne...
     
    #12
    User 50283, 13 März 2010
  13. Eye
    Eye (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    344
    103
    13
    vergeben und glücklich
    Sooo ungewöhnlich finde ich das jetzt nicht... ok, für mich ist es nichts, aber jetzt für soooo schädlich halte ich es auch nicht, denn Milch ist definitiv "harmloser" als z.B. Alkohol, was dann ja auch richtig gesundheitsschädlich wäre...
    Ich denke wie xoxo, dass es sperma symbolisieren solllte und dass sie Ihr halt in Gesicht "gespritzt" haben...

    Ich hab echt schon schlimmeres gesehen... da war z.B. ein Film-Clip der hieß Anal Experiment... und ich dachte so, da hat bestimmt jemand das erste mal Analsex und habs neugierig aufgemacht... und dann haben sich 2 Asiatinnen lebendige! kleine Fische anal eingeführt... so schnell hatte ich noch nie einen Clip wieder aus....

    Das was der Threadsteller beschreibt finde ich echt dagegen "harmlos" auch wenn es schon nicht mehr ganz "normal" ist...
     
    #13
    Eye, 13 März 2010
  14. Keinohrhase
    Verbringt hier viel Zeit
    122
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Sachen gibts :grin: Ich frag mich immer wie man entdeckt, dass man auf sowas steht? Ich mein, manche Sachen sind ja so abstrakt (wie das mit den Fischen was Eye erwähnte :grin:), dass die einem doch unmöglich einfach so einfallen "Hey, dadrauf könnte ich stehen". Oder sind da die McGyver des Porno am Werk, sich sowas einfallen zu lassen? :zwinker: Ich habe hier eine Büroklammer und einen Kochlöffel, und nun lass uns einen Porno damit drehen...
     
    #14
    Keinohrhase, 13 März 2010
  15. honi soit qui mal y pense
    Meistens hier zu finden
    433
    128
    171
    nicht angegeben
    Pfui Teufel.
     
    #15
    honi soit qui mal y pense, 13 März 2010
  16. kief83
    Gast
    0
    habe den Clip auch gesehen, bin mir aber nicht sicher ob es wirklich Milch war, aber nun habe ich mich auch noch geoutet das ich auf der gleichen Seite war, sch.....

    na ich sage euch nicht wo man den Film findet, dafür sind hier zu viele Minderjährige :zwinker:
     
    #16
    kief83, 13 März 2010
  17. Christin
    Christin (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    62
    93
    3
    vergeben und glücklich
    Also ob das jetzt pfui oder sonst was ist, muß finde ich, jeder für sich selbst entscheiden.
    Gesundheitsschädlich ist Milch in der Vagina jedenfalls nicht, da man bzw Frau bei einer gesunden Scheidenflora jede menge Milchsäurebakterien in der Scheide hat, es gibt sogar extra Milchsäurezäpfchen zum einführen.
    Diese Milchsäurebakterien schützen z.B. vor Pilzinfektionen.
    Also wer da Probleme hat, nachmachen!!!
     
    #17
    Christin, 14 März 2010
  18. moosemilk
    moosemilk (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    17
    88
    2
    Single
    Milch <---->Joghurt
    Denke so groß ist der Unterschied nicht.
     
    #18
    moosemilk, 14 März 2010
  19. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.389
    248
    557
    nicht angegeben
    hmm rauchen, Alkohol, Diskolärm, FastFood ist auch ungesund und trotzdem gibts Leute dich sich dem hingeben - insofern finde ich die Frage nach der Gesundheit hier eher nachrangig - sie gießt sich ja keine Salzsäure etc. da rein...:rolleyes:

    Was das soll? - keine Ahnung für mich wärs nichts... weiß auch nicht was daran so erregend sein soll - egal ob für Mann oder Frau...:ratlos:
     
    #19
    brainforce, 14 März 2010
  20. MsThreepwood
    2.424
    Ich hab derlei noch nie gesehen und hab auch nicht das Bedürfnis danach.

    Die Frage nach dem Sinn muss man sich bei Pornografie im Internet eigentlich nicht stellen, oder? :zwinker: Es gibt doch letztendlich für jede "Schweinerei" jemanden, der drauf steht.
     
    #20
    MsThreepwood, 14 März 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Milch Vagina füllen
Ulmine
Liebe & Sex Umfragen Forum
9 August 2014
21 Antworten