Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Milde Abführmittel und Pille!

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Cinnamon, 4 Juni 2005.

  1. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Hab vorhin mir nochmal die Packungsbeilage meiner Pille durchgelesen (Microgynon21) und da steht, dass milde Abführmittel die Pille nicht beeinträchtigen. Was genau versteht man denn jetzt unter milden Abführmitteln? Bin ziemlich ratlos....
     
    #1
    Cinnamon, 4 Juni 2005
  2. Powerlady
    Powerlady (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.613
    121
    0
    Verheiratet
    Ich denke, damit sind pflanzliche und damit niedrig dosierte Medikamente gemeint!
    Ich wäre aber doch vorsichtig......
     
    #2
    Powerlady, 4 Juni 2005
  3. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Naja, eigentlich sind die Pillenhersteller ja schon sehr vorsichtig mit ihren Angaben, von daher....
    Beschäftige mich momentan nur ziemlich mit der Pille und ihrer Wirkweise und das alles verwirrt mich doch schon sehr :zwinker: .
    Anstoßpunkt, warum ich mich das überhaupt gefragt hab, war dieser Thread:

    Kohletablette und Durchfall

    Eigentlich ist beides ja nicht zu vergleichen, weil Abführmittel zu einer Verdünnung des Stuhls führen sollen und Kohletabletten ja umgekehrt, nur wenn man beides halt in Relation sieht, kann man es ja vielleicht doch übertragen?! :grin:
     
    #3
    Cinnamon, 4 Juni 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Milde Abführmittel Pille
fussballmietze
Aufklärung & Verhütung Forum
29 Dezember 2011
15 Antworten
julien
Aufklärung & Verhütung Forum
12 Februar 2011
7 Antworten
engelchen260387
Aufklärung & Verhütung Forum
13 Februar 2008
2 Antworten
Test