Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

minderjährige und komischer trainer

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Stinkesocke, 12 August 2009.

  1. Stinkesocke
    Verbringt hier viel Zeit
    155
    103
    10
    Single
    ich weiß nicht so recht, ob ich es hier richtig eingeordnet habe. es geht um eine freundin, die mit einem sechs jahre älteren typen zusammen ist. sie ist 18, er ist 24. er ist trainer und trainiert eine gruppe mädchen im Alter zwischen 14 und 16 jahren. dabei hat er vor zwei jahren auch seine jetzige partnerin, meine freundin, kennen gelernt.

    neulich habe ich ihn in der s-bahn getroffen. er fragte mich, ob ich schon einen freund gefunden hätte und ich meinte: nein, ich lass mir noch zeit. da meinte er so, dass er das ja nicht so beurteilen könnte, weil er ein mann ist, aber es muss doch viele tolle männer geben, unter denen ich mir doch nur einen "aussuchen" müsste.

    ähem, ja. okay. ich habe gar nichts gesagt und dann meinte er: also andersrum ist es zumindest so. es gibt so viele tolle frauen, man müsste nur mal richtig hinsehen. natürlich hat er sich für eine entschieden und ist mit ihr ja auch schon über 2 jahre glücklich zusammen, aber tolle frauen gibt es doch wie sand am meer.

    also alleine in seiner jugendgruppe (WHAT?!) wären ja ein paar heiße feger. ich so: "hallo?! die sind minderjährig!" - sagt er: "das macht nichts, wenn sie 15 ist und sie das will, spielt es keine rolle. theoretisch. ich habe das nicht vor. aber theoretisch wäre das egal von der rechtslage. ich darf nur nichts ausnutzen." er hat sich damals erkundigt, weil meine freundin damals ja auch erst 16 war.

    ich kenne mich damit nicht so aus, aber das ist mir auch egal. ich finde, das geht gar nicht, dass ein 24-jähriger trainer in betracht zieht, dass er mit einer 15-jährigen irgendwas anfängt. ich habe dann gesagt: "naja ich glaube darüber muss man nicht diskutieren. ich finde für eine 15-jährige bist du zu alt. daran sollte man nicht mal denken." zack.

    da sagt er: "das denken kann mir keiner verbieten. selbst wenn ich lauter fotos von 15-jährigen auf dem rechner hätte und würde mir dazu jeden tag einen runterholen - wer will das kontrollieren?"

    ich habe geantwortet: "sieht ... das auch so (seine partnerin)?" da sagte er: "keine ahnung, ich mache sowas ja nicht, also gab es auch noch keinen grund, mit ihr darüber zu reden. aber ich glaube, sie sieht es entspannt."

    ich bin ziemlich verwirrt über dieses gespräch, von dem ich immernoch nicht weiß, was er mir eigentlich sagen wollte und wie meine freundin an so einen typen geraten ist. ich überlege jetzt, ob ich a) dem vereins-chef das stecke, b) meiner freundin das stecke oder ob es c) am klügsten ist, die klappe zu halten weil eigentlich gar nichts los ist und er mich provozieren wollte. ich war in so einer situation noch nie. aber ich habe das gefühl, dass ich irgendeine verantwortung übernehmen muss. ich fühl mich nicht wohl. ich weiß nicht. oder?! argh!!!
     
    #1
    Stinkesocke, 12 August 2009
  2. Pink Bunny
    Pink Bunny (27)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.483
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    also ich finde das schon echt ...eklig :/
    Vorallem die Aussage :
    Bahhhhh !
    Immerhin sind es 15 Jährige und er ein 24 jähriger Mann der professionell mit ihnen arbeiten SOLLTE.
    Mir würde es ja in den fingern jucken das dem Chef zu melden aber du hast keine Beweise.
     
    #2
    Pink Bunny, 12 August 2009
  3. virtualman
    virtualman (32)
    Benutzer gesperrt
    1.001
    0
    5
    Single
    Off-Topic:
    Bestimmt hat er Fotos aufm Rechner, und bestimmt auch in nem Truecrpt-Volume..... :grin::grin::grin::grin:
     
    #3
    virtualman, 12 August 2009
  4. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Aber ... hast Du ihn denn schonmal mit den Mädels, die er trainiert, gesehen? Vielleicht ist er ja ganz normal, nicht aufdringlich, will gar nix von denen?

    Im Prinzip hat er Recht. Sollte eine 15jährige sich auf ihn einlassen wollen (ganz egal jetzt, wieso), dann darf sie das und er darf auch. Und prinzipiell sind 9 Jahre Unterschied jetzt nicht prickelnd, aber kein Schwerverbrechen. Und prinzipiell können auch 16-jährige Mädels aussehen wie 18-jährige und warum sollte man die dann nicht lecker finden?!

    er hat sich ja jetzt wegen den minderjährigen Mädels nicht erkundigt, weil ihn HEUTE einen von denen reizt, sondern weil ihn vor 2 Jahren Deine Freundin gereizt hat. Wieso auch nicht?! Gut, dass er sich vorher erkundigt, bevor was passiert ist. Und dass er das jetzt noch weiß, ist doch auch klar.

    Ich würde ihn jetzt nicht gleich melden. Ich finde, er hat eigentlich nix schlimmes getan. Aber vielleicht bist Du ja mal bei so einem Training dabei? Oder gehörst Du zu der Gruppe, die da trainiert wird? Jedenfalls würde ich höchstens da mal bewusst drauf achten, ob er die Regeln einhält. Wenn ja, würd ich dem Gespräch nciht zuviel Bedeutung beimessen.
     
    #4
    SottoVoce, 12 August 2009
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  5. Mìa Culpa
    Gast
    0
    ....
     
    #5
    Mìa Culpa, 12 August 2009
  6. Neato
    Verbringt hier viel Zeit
    267
    101
    0
    Single
    War ja selber auch mal Trainer bzw. Übungleiter aber ist das dann nicht wegen Abhängigkeitsverhältnis verboten .. überleg .. aber hab über sowas da nie nachgedacht auch wenn sich eine glaub ich in mich verknallt hatte. Aber als Trainer darf man sowas nie ausnutzen und würd mir nie in den Sinn kommen.

    Was man da am besten machen sollte ist ne schwere Frage. Wenn würd ich am ehesten mit deiner Freundin darüber sprechen.
     
    #6
    Neato, 12 August 2009
  7. Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.921
    398
    2.212
    Verheiratet
    Hast du dir die 15 jährigen Mädels heute mal angeschaut?

    Da ist nur noch selten was von einem kleinen Mädchen übrig. Das sind sexuell aktive Wesen, die oft auch schon körperlich jede Kindlichkeit verloren haben. Das einzige was bleibt ist da noch das Alter und da kann ich nichts schlimmes dran sehen. Schließlich lockt er die Mädels ja nicht mit Bonbons in seinen Bus.
     
    #7
    Subway, 12 August 2009
  8. Lily87
    Gast
    0
    Also ehrlich, ich finde deine Rektion auch überzogen. 15jährige sehen nunmal meistens nicht aus wie kleine Mädchen sondern wie junge Frauen und die darf man doch wohl heiß finden und strafbar ist es nicht. Selbst wenn sie einvernehmlichen Sex hätten, wäre es nicht strafbar.
     
    #8
    Lily87, 12 August 2009
  9. Nachtwächter
    Meistens hier zu finden
    178
    148
    251
    Verheiratet
    Unbedingt dem Vereinsleiter melden.

    Ich bin selbst inzwischen Vater einer Tochter und möchte nicht, dass ein Trainer überhaupt auf solche Gedanken kommt. Vorsicht ist besser als Nachsicht.
     
    #9
    Nachtwächter, 12 August 2009
  10. MrShelby
    Sehr bekannt hier
    1.393
    198
    813
    Single
    Moment, es ist NICHTS passiert, und wie es der Trainer sagte, plant er nichts dergleichen und du plädierst dann doch lieber mal dafür, jemanden an den Pranger zu stellen?

    Wir wissen ja nichtmal, wie genau er es der TS gegenüber gesagt hat. Ganz "neutral", mit ironischem Unterton (der evtl. bei der TS nicht ankam) etc. "Vorsorglich" mal Vorgesetzte zu informieren, geht eher in Richtung Denunziantentum als Zivilcourage.
     
    #10
    MrShelby, 12 August 2009
  11. donmartin
    Gast
    1.903
    Ich bin selber Vater. Aber bevor ich mit Kanonen auf Spatzen schieße...bitte...

    Heute sind alle nur noch darauf fixiert, hinter jeder Kleinigkeit einen Täter zu sehen und zu entdecken....
    Sicher haben die Fragen von stinkesocke eine Berechtigung! Sicher sollte man vorsichtig sein.
    Aber so viel Misstrauen anderen Menschen gegenüber, tut nicht gut!

    Es ist nichts bewiesen, es gibt keine Klagen, es gibt keine Gerüchte oder er ist ein ganz normaler, junger Mann......

    Wenn man dann losläuft und irgendetwas in die Welt setzt und der Vereinsleiter gezwungen ist zu Handeln, es spricht sich rum und plötzlich wird ER offiziel VErdächtigt und vielleicht mit einer Hausdurchsuchung beglückt. Damit ist der junge Mann erledigt. Und sein Leben obwohl überhaupt nix dran ist.

    Erst mal überlegen, denn ich verteidige weiss wer nicht irgendwelche Erwachsene die solchen Schmutz wirklich tun, aber es wird nur hingesehen und geredet, ja ein Mensch wird sofort niedergemacht von der Gesellschaft, dem Mop wenn soetwas die Runde macht.

    Von denen, dessen UNSCHULD sich herausgestellt hat, hört man nichts mehr! Die sind erledigt. Nicht resozialisiert.
    Aber Vorsicht ist besser als Nachsicht?
    Und im nächsten Verein "lauert" der Nächste?

    Also, bevor man mit dem Finger auf andere zeigt und sagt ich möchte "meine Kinder" schützen und zur Vorsicht melde ich mal..." - tu es indem du sie so erziehst, dass sie zu dir oder dem Trainer gehen und wissen was sie zu tun haben, wenn so ein Mensch sie anpackt oder was auch immer. Gib ihnen Selbstvertrauen.
    Wenn solch ein Mensch auffällig wird, weil es mehrere Kinder gibt, die soetwas melden werden Trainer oder Leiter wissen was zu tun ist!


    Nochmal: Ich verabscheue zutiefst die Menschen, die sich an unschuldige und mittellose und Minderjährige vergreifen in welcher Form auch immer.
    Es gibt nix Schlimmeres, als einem Gerücht oder dem "Mop" zum Opfer zu fallen......
     
    #11
    donmartin, 12 August 2009
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  12. Hens
    Hens (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    846
    103
    0
    Verheiratet
    Jemand an den Pranger stellen, obwohl er nichts gemacht hat. :frown:

    Mann sollte mit solchen Äußerungen verdammt vorsichtig sein.

    Wer liest nachher schon eine Gegendarstellung.
    Die ist immer nur uninteressant.
     
    #12
    Hens, 12 August 2009
  13. many--
    many-- (32)
    Beiträge füllen Bücher
    3.052
    248
    1.358
    Verheiratet
    Der Mann hat einfach recht. Mädels in dem Alter sehen nunmal lecker aus, und, ehrlich, da kann ich 24 sein wie ich will, wenn ich ein hübsches junges Mädel im sommerlichen Dress sehe, dann finde ich das schön und im höchsten Falle auch sexy. Da kann die 14 sein oder 16 oder 23 - das kann ich in den meisten Fällen, Schminkkunst sei dank, ohnehin nicht einschätzen - soll ich meine Gedanken und Libido also vorzensieren? Ich denke, nicht.

    Natürlich gibt es für konkrete Taten gesetzliche Grenzen, aber wir reden hier doch von Gedanken! Der junge Mann hat ja selber gesagt, dass er praktisch die Finger von den Mädels lässt, wenn nicht eine auf ihn zu geht - also, ist doch alles ok? (Das Beispiel mit den Bildern beachte ich jetzt mal nicht, das könnte eher Gerede gewesen sein; davon abgesehen, Kinderpornogesetze hin oder her - wenn meine Freundin 16 ist und ich für den privaten Gebrauch mit ihrer Zustimmung erotische Bilder von ihr/uns mache, ist das halt so.)

    In diesem Zusammenhang finde ich es nur, wie immer, etwas blöd, dass der Knabe ausgerechnet Trainer einer Teenie-Mädchenmannschaft ist. Es ist doch jedem denkenden Menschen vollkommen klar, dass in einer solchen Konstellation - vermutlich beiderseitig - nicht nur sportliche Gedanken vorkommen...
     
    #13
    many--, 12 August 2009
  14. Stinkesocke
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    155
    103
    10
    Single
    nein.

    ich will gar nichts basteln.

    das habe ich doch überhaupt nicht vor!

    welche reaktion? ich habe noch gar nicht reagiert, weil ich nicht weiß, wie ich reagieren soll und ob ich reagieren muss. deshalb habe ich gefragt. findest du die frage übertrieben? soll ich mir besser keine gedanken machen?

    misstrauen ... vertrauen ... ich bin in keinem verhältnis, in dem ich mit ihm irgendwas ernsthaftes zu tun habe. ich kenne seine freundin aus dem verein, er ist dort trainer. mehr nicht.

    ich finde ihn nicht besonders sympathisch. für smalltalk ist es ok, er ist der partner meiner freundin, aber mehr auch nicht. es gibt immer mal so turniere oder wettkämpfe oder feiern etc., wo fotos gemacht werden. als er mit mir redete, habe ich mir vorgestellt, wie er vor dem pc sitzt, sich die bilder seiner "schützlinge" anguckt und sich dabei einen runterholt. so wie er es beschrieben hat. er hat zwar nur gesagt, er könnte das tun, ohne dass es verboten wäre, aber alleine dass er auf die idee kommt, finde ich ... eklig. ich möchte nicht, dass mein trainer, mit dem ich trainiere, der mir auch körperliche hilfestellungen gibt, ... , sexuelle empfindungen hat, wenn er mich im arm hält und mit mir nicht darüber redet, sondern zu hause mit bildern von mir wichst. den gedanken finde ich widerlich.

    das finde ich genauso widerlich bei lehrern, bademeistern, ärzten, krankenpflegern und sonstwelchen leuten, mit denen ich ein "geschäftliches" verhältnis habe. so ein "geschäftliches" verhältnis ist immer einseitig. den krankenpfleger sehe ich nicht nackt und den trainer fasse ich auch nicht zur hilfestellung an. ich kann es mir nicht aussuchen (oder nur schwer). also möchte ich, dass diese leute professionell arbeiten und dazu gehört für mich, dass sie sexuell neutral sind.

    ich bin da vielleicht empfindlich und ich danke für die reaktionen (von beiden seiten), so kann ich mir ein besseres bild machen (das will ich ja bloß) und werde wohl nichts unternehmen als es im kopf abzuspeichern.
     
    #14
    Stinkesocke, 12 August 2009
  15. User 20579
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.397
    398
    3.882
    Verheiratet
    Ehrlich? Ich sehe allermeistens verkleidete Kinder.

    Zum Thema: Ich finde es an sich nicht weiter dramatisch, dass sich ein 24-Jähriger Mann grundsätzlich solche Gedanken macht, auch wenn ich es nicht schön finde. Allerdings ist dieser hier Trainer und hat die Teenies in besonderem Maße anvertraut.

    Was ich außerdem seltsam und besorgniserregend finde, ist, dass er in einem öffentlichen Bus vor einer nahezu Unbekannten damit prahlt und dabei intime und sexuelle Vorstellungen preisgibt - das finde ich irgendwie etwas befremdlich und auch abstoßend.
    Ich gehe doch auch nicht zu irgendwelchen 16en jährigen Jungs und erzähle denen, ob oder wann ich es mir wie selber machen könnte?

    Ich kann mir ehrlich gesagt keine Situation vorstellen, wo ich solche Aussagen von einem Trainer "normal" fände - und es sind wohl 2 paar Schuhe, was man sich insgeheim mal denkt, oder was man zulässt und womit man auch noch hausieren geht.
    Sollte ich Kinder haben, würde ich die nicht gerne bei so einem Mann haben.
     
    #15
    User 20579, 12 August 2009
  16. Pink Bunny
    Pink Bunny (27)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.483
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    Ich kann dich da ehrlichgesagt gut verstehn.

    Klar das ein normaler Mann auf der Straße auch mal jüngeren Mädels die 15 oder 16 sind hinterher schaut, ok. Das ist ja nicht verwerflich.
    ABER: Dieser Mann hier trainiert die Mädchen und ich weiß aus eigener Erfahrung das es extrem wiederlich ist wenn man weiß das der eigene Trainer seine Schülerinen sexuell attraktiv findet und ihnen gerade beim Sport körperlich sehr nahe kommt.
    Das ist eine Sache die ich persönlich ziemlich unangebracht finde in dem Beruf.
    Stellt euch mal vor da sind Mädchen dabei die es eben nicht wollen aber es kommt irgendwie raus wie er dazu steht. Er scheint da ja nicht sehr diskret zu sein mit der Meinung.

    Dito. geschminkte Lippen und gepushte Kinderbrüste machen noch keine Frau.
     
    #16
    Pink Bunny, 12 August 2009
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  17. Mìa Culpa
    Gast
    0
    ....
     
    #17
    Mìa Culpa, 12 August 2009
  18. MrShelby
    Sehr bekannt hier
    1.393
    198
    813
    Single
    Es fing ja eigentlich mal damit an, dass sich die TS sorgen um die Sicherheit der Mädels einer Sportgruppe machte. Wie wir jetzt gesehen haben, liegen genau garkeine Belege dafür vor, dass der Trainer sich "unsittlich" benommen, oder seine Trainer-Position sonstwie ausgenutzt hat.
    Was hier übrig bleibt, ist doch nur die rein individuelle moralische Empörung darüber, dass da ein Trainer ist, der jüngere Mädels im Einzelfall sexy finden kann, und beim Masturbieren an dinge denken darf, die manchen hier nicht gefallen. Was er beim Masturbieren denkt oder nicht, ob er überhaupt masturbiert usw. geht hier aber niemanden etwas an, da es seine Privatsache ist. Sobald irgendwer zu Schaden kommt, ist das natürlich was anderes. Aber genau dies ist nicht der Fall.
     
    #18
    MrShelby, 12 August 2009
  19. donmartin
    Gast
    1.903
    Nein, du bist nicht empfindlich und ich finde, mit deinem Beitrag hättest du es nicht besser ausdrücken können, wie viele einschließlich mir, denken!

    Aber mein Statement war auf dem Beitrag von "Nachtwächter" bezogen.
    Du als 16 jährige hast das Selbstbewusstsein und ein gesundes Misstrauen sonst hättest du nicht erst gefragt und so klar und deutlich deine Antwort formuliert.

    Was "Nachtwächter" nicht hat. Es kann nicht sein, für einen Vater/eine Mutter, dass man so voller Misstrauen steckt, und gleich das Schlimmste vermutet und das dem Kind vorlebt und pauschal sagt "melden".

    Er sollte seine Kinder/sein Kind so erziehen, dass es Vertrauen in ihn als Vater hat, damit es klar weiss was Recht und Unrecht ist und wo die Grenze für andere Menschen im Hinsicht auf ihre Persönlichkeit und ihren Körper sind.
    Dann können die Kinder sich an den Vater wenden, der geeignete Maßnahmen ergreift, anstatt gleich Pauschal zu verdächtigen.

    Ich hatte NICHT gemeint, dass du Vertrauen zu der Person oder kein gesundes Misstrauen haben solltest. Oder ihn symphatisch finden sollst. Im Gegenteil.

    Es ist nicht "richtig", dass er so in Deiner Gegenwart mit dir gesprochen hat. Dass du dir Dinge denkst, die andere machen könnten die im Zusammenhang mit deiner Person zu sehen sind und das ablehnst ist auch verständlich. Ohne Widerspruch.

    Du weisst es aber nicht, man kann den Menschen nur vor den Kopf schauen, was sie eventuell tun, wenn sie zu Hause sind und sei es dich in der Fantasie vorzustellen weil sie dich einmal gesehen haben - darüber darf man nicht nachdenken, damit unterstellst du ja allen irgendwie Alles was du nicht möchtest.

    Und es gibt weitaus mehr Jugendliche in Deinem Alter, die nicht so "reif" sind wie du.
    Die kokketieren mit dem was sie haben, die sind anders erzogen, haben keinerlei Vertrauen zu Ihren Eltern und holen sich Anerkennung in dem sie einen Menschen ganz übel "in die Scheiße reiten".

    Ich stelle klar: das ist kein Grund Kinder und Jugendliche als Freiwild zu sehen und ihnen diese "Anerkennung" geben zu wollen! Erst Recht nicht für einen Trainer einer Mädchenmannschaft.

    Ich als Vater - oder Eltern allgemein war/sind immer in der Pflicht! Ich habe mit Trainern und TrainerInnen und anderen Eltern gesprochen, wir haben uns bemüht diese Leute kennenzulernen und waren bei Spielen und Training oft dabei. Als meine Klein waren sogar immer.
    Wenn es einen solchen Menschen, der dann mit Sicherheit aufgefallen wäre, dort gegeben hätte, wäre das sicher schnell erledigt gewesen. Einen Trainer kann man auch ablehen oder ersetzen lassen oder sich einen anderen Verein suchen....Für Probleme gibt es Lösungen, keine Lösung ist es, wegzukucken, denunzieren, Gerüchte verbreiten und dem Kind damit zeigen, dass man selber nicht "vernünftig" Handeln kann und es damit nicht ernst nimmt.
    Sehr schnell wird daraus ein Bummerang, wenn ein Kind/Jugendlicher merkt, dass es seine Interessen nur so durchsetzen kann.
    Dann gehen Eltern über Leichen.

    Das, was du, stinkesocke, hier gemacht hast ist vollkommen richtig und wie ich finde, bemerkenswert.
    Solche Menschen sollte man nicht ignorieren, sie im Auge behalten aber nicht gleich an den Pranger stellen.
     
    #19
    donmartin, 12 August 2009
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  20. User 67018
    User 67018 (33)
    Sehr bekannt hier
    2.916
    198
    530
    in einer Beziehung
    Also ich finde schon alleine die tatsache ziemlich daneben, dass ja die freundin der TS auch (mal) in dieser mannschaft ist (war). hat er nicht damit eigentlich schon seine "Trainerposition" ausgenutzt? weil, selbst wenn sie was von ihm gewollt hätte, hätte er das eigentlich blocken müssen, finde ich...
     
    #20
    User 67018, 12 August 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - minderjährige komischer trainer
_______lars_______
Kummerkasten Forum
21 April 2016
4 Antworten
wassernixe41
Kummerkasten Forum
6 Januar 2005
23 Antworten