Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Minderwertigkeitsgefühle, keine Freundin, was tun?

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Darkmikey, 18 Oktober 2007.

  1. Darkmikey
    Darkmikey (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    39
    91
    0
    Single
    Hey,

    normalerweise komme ich mit meinen Problemen selbst recht gut zurecht, möchte aber gerne Eure Meinung dazu hören, was mich zurzeit am meisten beschäftigt. Ich werde mich bemühen, mich recht kurz zu halten. Wie schon geschrieben, leide ich schon seit einigen Jahren an Minderwertigkeitsproblemen, obwohl es eigentlich etwas schlimmer kingt, als es ist. Alles fing damals schon in der Schule an. Ich war schon immer unter dem Durchschnitt, was die Körpergröße betrifft (heute mit fast 17 Jahren bin ich 1.70m groß), was natürlich oft den Anlass dazu gab, gemobbt zu werden. Ich wollte schon immer im Mittelpunkt stehen, und in der Klassengemeinschaft auffallen, weswegen ich oft eine große Klappe hatte.... (um wohl andere Leute durch irgendwelche verrückten Aktionen zu beeindrucken). Das führte mit der Zeit natürlich automatisch dazu, dass sich die dümmen Sprüche und Mobbingaktionen auf mich steigerten. Das Schlimmste für mich war damals, dass mir mit der Zeit auch die Mädels körperlich überlegen waren (nicht unbedingt wegen der Kraft, aber wegen der Körpergröße), was ich sowieso grundsätzlich nicht aushalten konnte... Im Falle einer verbalen Auseinandersetzung zog ich dann immer den Kürzeren, wobei mir dann sogar auch noch mit Schlägen von den Mädels gedroht wurde (ja, kein Scherz, aber dann hatte ich natürlich nichtsmehr in der Hand). Das ganze hat mich in meiner damaligen Jugend innerlich zerbrökelt, und mein Selbstbewusstsein ging bis auf Null herunter. Mittlerweile bin ich Mädels gegenüber relativ schüchtern, und traue mich sowieso keine mehr freiwillig anzusprechen. Seit den letzten zwei Schuljahren 2005 u. 2006 hat sich mein Verhalten grundlegend geändert, ich wurde zunehmend ruhiger, und mittlerweile bin ich auf einem ganz akzeptablen Niveau :ashamed:) Ein weiteres großes Problem ist noch, dass ich sehr jung für mein Alter aussehe, andere schätzen mich auf 15 Jahre ein, womit ich sowieso überhaupt nicht damit klarkommen kann.

    Und jetzt mit meinen 16 3/4 Jahren äussert sich natürlich zunehmend der Wunsch, eine Freundin zu haben (auch der Wunsch nach Sex). Ich hatte insgesamt bereits zwei Freundinen (beide liegen mehr als 3 Jahre zurück), mit der einen hatte ich auch schon Petting. Das sind sehr schöne Erinnerungen, die ich nun endlich nochmal erleben, und intensivieren möchte.

    Tja, und jetzt laufen natürlich die ganzen Faktoren zusammen, ich habe kein Selbstbewusstsein, und finde absolut keine Lösung, wie ich mir endlich eine Partnerin zulegen kann. (In meiner Berufsschulklasse gibt's nur Jungs, und in die Disco gehe ich auch nicht, da naja...) Sonst habe ich eigentlich mit wenigen Mädels Kontakt. Zuerst dachte ich mir, ich besuche mal solche "Jugendgruppen", die es hier in der Umgebung zu Genüge gibt. Nur leider geht das auch zeitlich nicht okay, da ich i.d.R. den ganzen Tag in der Arbeit bin. Habt ihr eine Lösung, bzw. was denkt ihr, wie kann ich mein Selbstbewusstsein steigern? Ich habe echt das Gefühl, dass mich die Mädels dominieren, und ich ein kleiner Kieselstein auf der Straße bin :tongue:
     
    #1
    Darkmikey, 18 Oktober 2007
  2. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.531
    298
    1.764
    Verheiratet
    1. IN Discos findet man in der Regel keine Freundin hab ich zumindest nie
    2. So alt das du von deiner damaligen Jugend sprichst bist du auch noch nicht....und ja ich darf das sagen bin schließlich doppelt so alt wie du und diese Erfahrung hat mich gelehrt das dein Problem durch die Zeit geheilt wird.
    3. Frauen lernst du am besten in Vereinen kennen
     
    #2
    Stonic, 18 Oktober 2007
  3. Darkmikey
    Darkmikey (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    39
    91
    0
    Single
    Morgen,

    danke für die schnelle Antwort. Zu Punkt 2., wie sollte ich es anders formulieren, mit meiner "damaligen Jugend"... Dass ich selbst noch in meiner Jugend stecke, ist schon klar, ich meinte vielmehr meine Anfänge der Jugend, ah du weist schon, was ich meine. Und könntest du das "durch die Zeit geheilt wird" etwas genauer definieren? Wie hast du z.B. deine erste, richtige Freundin kennengelernt? Es kommt natürlich ganz auf die Verhältnisse und Umstände an, eventuell kann ich dann was dazu sagen, ob es so bei mir auch überhaupt der Fall sein könnte.
     
    #3
    Darkmikey, 18 Oktober 2007
  4. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.531
    298
    1.764
    Verheiratet
    Das kommt drauf an was du als erste richtige Freundin definierst?
    Die erste mit der ich länger als ein Jahr zusammen war ?

    Hm die hab ich durch eine Bekannte kennen gelernt dann sind wir halt ins reden gekommen ins Kino gegangen und so kam das eine zum anderen und dann waren wir halt zusammen hielt etwas über ein Jahr da war ich 17 und sie 23.
    Die naechste war eine ehemalige Klassenkameradin die ich nach meinem Abi zufällig wieder getroffen habe die dann auf meine alte Schule wechselte weil sie ihr abi nicht geschafft hatte. Sie gefiel mir eigentlich schon immer also hab ich ihr spontan angeboten am naechsten Abend nen bisserl was über die Lehrer zu erzaehlen. Naja sind dann am naechsten Abend in der Kiste gelandet. Mußte dann noch 4 Wochen um sie kämpfen um sie aus ihrer Beziehung heraus zu bekommen in dem ich sie einlud mit mir in ein Musical zu gehen schwimmen etc so das sie keine Zeit für ihren Freund hatte. Hielt 5 1/2 Jahre.

    Die naechste hab ich im Skiurlaub kennen gelernt und hielt 3 1/2 Jahre naja und wie ich meine Verlobte kenenn gelernt habe kannst du unter den PL-Paaren nachlesen
     
    #4
    Stonic, 18 Oktober 2007
  5. Kätzchen 88
    Verbringt hier viel Zeit
    48
    91
    0
    nicht angegeben
    naja, aber so viele Fraune werden glaub ich gar nicht größer sein als du... also cih für meinen teil binjetzt 18, 1,65 m groß und die meisten die ich kenne sind entweder kleiner, oder so groß wie ich.

    Darüber dass du jünger aussiehst musst du dir keine gedanken machen! Sieh es doch mal positiv: Wenn du jetzt jünger aussiehst, wirst du das auch noch in 20 Jahren...und das ist wirklcih ein fetter vorteil (ich sehe auch 2 jahre jünger aus als ich bin, und, was solls? Warum ein prob damit haben?)

    Zu Mädels kennenlernen und körperlich durchsetzten:
    Naja, also deinem selbstbewusstsein und deiner itness würde auf jeden Fall etwas KAMPFSPORT guttun. Dabei lernst du dich zu verteidigen, bekommst selbstbewusstsein und kannst idhc mit vielen netten leuten anfreunden.
    Evtl. natürlih auch mädels XD
     
    #5
    Kätzchen 88, 18 Oktober 2007
  6. daniseb
    daniseb (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    93
    91
    0
    Single
    Also ich kann dem nur zustimmen, was Stonic gesagt hat, das erledigt sich auf eine gewisse Art und Weise von selbst. Ich bin genauso groß wie du und sah früher auch sehr jung aus. Die einzigen Reaktionen von Mädchen auf der Schule waren die, dass ich sehr süß sei... Wenn ich mir jetzt aber Fotos von damals anschaue, muss ich zugeben ich sah wirklich nur süß aus.
    Na ja egal, mit der Zeit, wenn du mehr Selbstbewusstsein entwickelst kommst du darüber hinweg. Auch die Kommentare werden mit der Zeit weniger, denn wer es mit mehr als zwanzig noch nötig hat andere a) über ihre Größe zu definieren und b) sich darüber lustig zu machen hat meißt selbst so einige Probleme...
    Wenn du nicht so lange warten willst, dann arbeite an deinem Selbstbewusstsein. Such dir Dinge in denen du gut bis, ob das jetzt deine Ausbildung, zuhören, analysieren, basteln, Sport, Musik, Freundeschaften, etc. sind ist dabei eigentlich egal. Definier dich darüber und nicht über deine Größe.

    Ich weiß, das hört sich alles einfach an und du denkst dir das hilft mir eh nicht... Vielleicht jetzt noch nicht, bei mir hat es mit 16 angefangen, dass es besser wurde und mit 18 war ich dann, was mein Selbstbewusstsein anbelangt über den Berg! Dann hatte ich auch meine erste Freundin, die ich übrigens während meinem Zivildienst kennen gelernt habe.

    Zu den Frauen noch, ich habe bis jetzt noch fast nie eine Frau in der Disko kennen gelernt. Das ist zwar schade, aber da kannst du nicht viel machen, denn in so einem Fall spielt die Größe nun mal eine Rolle. Die Wahrscheinlichkeit eine Freundin in der Disko zu finden ist allerdings für große Menschen auch nicht viel höher! Von dem her, such dir für Frauen wirklich einfach andere Felder. Jugendgruppen sind meißt wirklcih nicht schlecht und meißtens wird doch anfang des Schuljahres neu entschieden, wann die stattfinden... Also, gibt es sicher auch welche die zu einem für dich möglichen Zeitpunkt stattfinden. Wenn nicht, ruf einfach mal den Leiter an und erzähl ihm von deinem Problem, aber bitte nicht als Grund Frauen kennen lernen angeben...

    Falls du noch mehr wissen möchtest, dann schreib mir einfach..

    Grüße Daniel
     
    #6
    daniseb, 18 Oktober 2007
  7. Darkmikey
    Darkmikey (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    39
    91
    0
    Single
    Jup, genau das selbe habe ich mir auch gedacht... Aber in meinem derzeitigen Alter benachteiligt mich das schon einbisschen... (z.B. wenn man sich mit einem Kumpel Abends eine Flasche Bier kauft, muss ich mich erstmal doof fragen lassen, ob ich überhaupt 16 bin)

    Ich denke, mit dem Kampfsport hast du aufjedenfall Recht. Aber wollen wir's mal nicht falsch sehen: Kraftmäßig kann ich mich gegen Mädels denke ich schon durchsetzen, was aber mittlerweile eh nicht von Belangen ist, weil ich mich mit einem Mädchen niemals schlagen würde :-P. Aber ich denke mal, das mit einem Verein wäre wirklich eine gute Alternative um Menschen kennenzulernen.

    Bei mir war es genauso, es gibt ja auch positive Seiten an mir :tongue: Es ist ja nicht so, dass ich nur ständig gemobbt wurde. Es war vielmehr ein Machtkampf zwischen mir und den Jungs in der Klasse.

    Du hast es voll auf den Punkt gebracht. Ich habe es in meinem ersten Post zwar nicht geschrieben, aber mittlerweile habe ich auch schon gemerkt, dass sich mein Selbstbewusstsein steigert, und ich arbeite auch wirklich daran.

    Das kann ich auch bestätigen. Ich gehe jetzt in die Berufsschule, die meisten sind entweder älter oder gleichalt wie ich. Mobbing gibt's da zum Glück nichtmehr, das legt sich mit dem Alter.

    Du machst mir Hoffnungen :smile:

    Was mich aber noch sehr interessiert, ist, wie es mit den Mädels in meinem Alter steht. Erfahrungsgemäß habe ich mitbekommen, dass sich die Mädchen in meinem Alter gerne ältere, größere und stärkere Jungs aussuchen. Trifft es auf die Mehrheit wirklich zu? Dann würden sich quasi nur 13-14-15 jährige für mich interessieren, die dann aber auch noch kleiner als 1,70 m sind :grin: Und nebenbei möchte ich erwähnen (ich denke, das ist aus meinen Posts schon hervorgegangen), dass ich niemals eine Partnerin haben könnte, die größer ist als ich.

    Ganz was Wichtiges hab ich noch vergessen:
    Du bestätigst mir förmlich meine Gedanken. Wie schon geschrieben, arbeite ich seit einiger Zeit wirklich an meinem Selbstbewusstsein. Die Sehnsucht nach einer Partnerin überholt mich dabei aber leider, was im Endeffekt mein beschriebenes Problem darstellt.

    Mit der Zeit habe ich so meine alltäglichen Hobbies gefunden, mit denen ich eigentlich meine ganze Freizeit gestalte. Bis vor zwei Jahren spielte ich noch Gitarre, hatte Auftritte in der Schule oder bei Wettbewerben. Leider hatte das ganze aber irgendwann ein Ende. Dann fing ich mich für Elektronik an zu interessieren, bastelte Schaltungen, lötete... Und jetzt stecke ich im zweiten Lehrjahr zum Elektroniker :tongue: Neben dem Beruf programmiere ich auch noch ganz gerne, also an den Fähigkeiten denke ich fehlt es nicht, sodass ich mich auch durchaus daran definieren kann. Wenn ich dann noch meine sozialen Schwierigkeiten in Griff bekommen würde, hätte ich eigentlich sogut wie kein großes Problem mehr. :smile: Aber wie ihr mir schon geschrieben habt, denke ich, ist diese Entwicklung die ich gerade durchmache durchaus normal. Mir gingen nur die Ideen aus, wie ich endlich neue Leute kennenlerne (ok, es geht um Mädels). Das belastet mich zur Zeit am meisten.

    Aber worauf ich noch ganz gerne zurückkommen möchte, ist die Frage mit dem Alter und den Mädels. Wie ist das bei euch?
     
    #7
    Darkmikey, 18 Oktober 2007
  8. jonny´G
    Verbringt hier viel Zeit
    356
    101
    0
    Single
    ich sag mal jein. Größere und stärkere in auf jeden Fall.

    Zum Alter: ältere Jungs nicht unbedingt. Kenne genug Leute die mit Mädels zusammen sind die entweder gleich alt oder höchstens ein Jahr jünger sind. In meinem Bekanntenkreis ist kein Paar deren Alterunterschied mehr als 1 Jahr beträgt.
    In meiner Beziehung bin ich z.b der jüngere :zwinker:

    Aber ich denke doch das die große Mehrheit der Frauen einen Freund will der etwas größer und stärker ist als sie selbst. Er muss sie ja "verteidigen" können^^

    Wegen der Größe kannst du wohl nicht viel machen. Wobei ich da aber auch keine Probleme sehe das du eine Freundin findest. Ich selbst bin 1.78m groß meine Freundin 1.56m :tongue: Da wärst du mit deinen 1.70m immer noch ein ganzes Stückchen größer als sie!^^

    Kraftmäßig rate ich dir Fiitnessstudio (da gibts auch viele Frauen :zwinker: ). Wenns ein gescheites Studio ist, bekommst du da nen individuellen Trainingsplan der auf dich zugeschnitten ist. Und Kampfsport ist auch eine sehr gute Idee. Empfehle ich dir auch.

    Ich bin jetzt 17 und eine Freundin in dem Alter käme für mich nie in Frage. 15 ginge gerade noch aber 13 oder 14 Jährige, nein danke. Und wie schon gesagt. Es ist nicht schwer eine Mädel zu finden das kleiner als 1.70m ist! Nur Mut!

    Fang das wieder an! Viele Frauen mögen Jungs die musikalisch sind und ein Instrument spielen! Da wirste für einige gleich interessanter.
     
    #8
    jonny´G, 18 Oktober 2007
  9. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.531
    298
    1.764
    Verheiratet
    Naja ich bin knappe 9 Jahre älter komisch desto Älter ich wurde desto jünger meine Freundinnen.....achja und noch ein kleiner Tipp:

    Lern kochen das mögen maedels
     
    #9
    Stonic, 18 Oktober 2007
  10. daniseb
    daniseb (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    93
    91
    0
    Single
    Also, dass mit dem Fitnessstudio halte ich jetzt noch nicht für so sinnvoll, ist immer noch gesundheitsschädlcih wenn du noch nicht so alt bist!

    Das mit den Mädels, ja es ist wahrscheinlich so, dass wenn du jetzt unbedingt eine Freundin willst, die wahrscheinlich 15 Jahre alt ist.
    Ob du die aber wirklich haben willst wage ich zu bezweifeln!

    Von dem her übe dich einfach noch ein bisschen in Geduld und arbeite an dir selbst... Scheinst ja eh schon Fortschritte gemacht zu haben.
    Ich kann lesen empfehlen, aber kochen lernen ist auch nicht verkehrt. Kann zwar nicht sagen, dass die Frauen deswegen ausflipen, aber es schadet ja auch nicht, wenn du dich gut ernähren kannst?!
     
    #10
    daniseb, 18 Oktober 2007
  11. jonny´G
    Verbringt hier viel Zeit
    356
    101
    0
    Single
    Off-Topic:
    ob es sinnvoll ist oder nicht ka...aber was soll daran gesundheitsschädlich sein?:ratlos: Wenn man es nicht übertreibt und nen Trainer mit Verstand hat ist das meiner Meinung nach kein Problem
     
    #11
    jonny´G, 18 Oktober 2007
  12. daniseb
    daniseb (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    93
    91
    0
    Single
    NUn ja, es ist nun mal einfach allgemein gesundheitsschädlich ein Fitnessstudio zu besuchen bevor man ausgewachsen ist. Das ist man mit 16 3/4 halt nun noch nicht...

    Ob sich das irgendwie äußert, wenn man es nicht übertreibt weiß ich allerdings nicht!
     
    #12
    daniseb, 18 Oktober 2007
  13. Darkmikey
    Darkmikey (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    39
    91
    0
    Single
    OMG, wieviele Antworten man in diesem Forum verpasst, wenn man mal ein paar Stunden afk ist. Ihr seid Klasse :zwinker:

    Theoretisch eine gute Idee, allerdings muss ich deinen Nachrednern Recht geben - Krafttraining ist in meinem Alter wirklich nicht gesund. Man sollte warten, bis man ausgewachsen ist. (Ich kenne das, mein Onkel hatte in seiner Jugend ziemlich intensiv Kung-Fu und Krafttraining betrieben, und jetzt sind seine meisten Gelenke hin).

    Jup, das sehe ich genauso wie du. Eine 15 jährige würde für mich noch klargehen, aber keine <14 jährigen mehr... Ganz ehrlich gesagt, lieber wäre mir eine ältere :zwinker:

    Da gibt's keine Schwierigkeiten, ich lebe seit einem Jahr mit meinem Bruder in einer eigenen Wohnung, ich muss mir (notgedrungen) fast täglich selbst was kochen :tongue: Nur ich kann ja nicht auf der Straße rumbrüllen, dass ich kochen, sogar putzen oder sonst was kann. Das Anreden fällt mir schon so schwer (sofern es mal zu solch einer Situation kommen sollte). Dass mich niemals eine anredet, finde ich schon etwas ungemütlich. Da müssen immer die Jungs in die Offensive gehen.

    Wiegesagt, eine mitte 15 jährige würde schon klar gehen, ich stehe aber auch auf ältere.

    Ja klar, das aufjedenfall. Nur gegenüber Mädels verhalte ich mich ziemlich schüchtern.

    Ich lese zwar schon (selten Bücher, dafür aber Fachliteratur), koche dafür aber recht ungerne. :drool:

    Aber danke Leute für eure Worte... Ich bin gerne noch offen für weitere Meinungen, würde auch was von gleichaltrigen Mädels lesen!
     
    #13
    Darkmikey, 18 Oktober 2007
  14. jonny´G
    Verbringt hier viel Zeit
    356
    101
    0
    Single
    gut, muss jeder für sich selbst entscheiden ob er in dem Alter schon gehen will oder nicht.

    Was aber nicht zwangsläufig heißt, das sie dich nicht bemerken oder attraktiv finden. Viele Mädels sind nämlich selbst zu schüchtern um dich anzusprechen.:zwinker: Einer muss den Arsch hochkriegen und den ersten Schritt tun, sonst passiert am Schluss nämlich genau nichts.

    Und ich sag dir mal was: ich habe in meinem mittlerweile 17-jahren andauernden Leben noch nie ein Mädel angesprochen das mir gefallen hat. :grin: Auch weil ich zu schüchtern bin für sowas. Mir wird warm und weiß nicht was ich sagen soll...Außer wo ich mal betrunken war, aber das zählt nicht^^ Also ich bin auch schüchtern und hab trotzdem ne Freundin gefunden :smile: Und du schaffst das auch. :smile:

    Aber eben nicht inner Disco oder so...das ist eher das Revier für irgendwelche Machos die nur das eine wollen. Schau dich wirklich in Vereinen um oder wenn du das mit Kampfsport machen willst eben dort. Da ist es dann auch einfacher jemand anzusprechen, und wenn du ein Mädel nur fragst wo ein bestimmter Raum oder sonstwas ist...weil du dich als "neuer" im Verein/Club natürlich noch nicht auskennst. Is in der Praxis natürlich alles ein wenig schwieriger, aber musst halt ein bisschen deinen Mut zusammennehmen und wenn du ja selbst sagst du machst Fortschritte :zwinker:
     
    #14
    jonny´G, 18 Oktober 2007
  15. Darkmikey
    Darkmikey (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    39
    91
    0
    Single
    Jetzt werde ich aber neugierig... Erzähl mal :smile:
     
    #15
    Darkmikey, 18 Oktober 2007
  16. Kiya_17
    Kiya_17 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.204
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Mach dich nicht fertig. Ich geh in ne Klasse, in der hauptsächlich gleichaltrige und Ältere sitzen. Und wir haben neulich in Mathe so eine Aufstellung gemacht wer wie groß ist und ich bin mit meinen 172 cm schon in der oberen Hälfte gelegen :zwinker:.
    Die anderen Mädchen waren alle um die 167cm groß, also mach dir da mal keinen Kopf.
    Und wegen dem Mobbing: Kenn ich, hab ich selbst in deinem Alter durchgemacht, fühlt sich scheiße an. Aber ich hab damals eine recht gute Menschenkentniss bekommen und kann mir meine Partner jetzt daran "aussuchen". Mal abgesehn das ich da auch sehr viele Leute kennen gelernt hab und so.

    Kampfsport find ich gut, da bekommt man wirklich Selbstbewusstsein und kann sich auch richtig reinsteigern (ich sprech da aus Erfahrung). Allerdings gibts da meist nicht so viele Mädls (jetzt im Gegensatz zu den Jungs), aber vielleicht hast du ja Glück :smile: .
     
    #16
    Kiya_17, 18 Oktober 2007
  17. Darkmikey
    Darkmikey (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    39
    91
    0
    Single
    Wundert mich oO Und um es mal auf den Punkt zu bringen, wie groß ist dein Freund? (Komme mir hier manchmal dumm vor, fast jede/jeder hat ne Freund/in. -.-)
     
    #17
    Darkmikey, 18 Oktober 2007
  18. Kiya_17
    Kiya_17 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.204
    121
    1
    vergeben und glücklich
    1,82 :zwinker:
    Ich hab ihn mir allerdings nicht wegen seiner Größe ausgesucht, sondern wegen anderen Eigenschaften.

    Früher wars für mich sehr wichtig, dass mein Freund größer ist als ich, hatte dann aber eher mit ein Beschützergefühl zu tun. Heut brauch ich das nicht mehr wirklich (kann mich ja selbst ganz gut wehren).
     
    #18
    Kiya_17, 18 Oktober 2007
  19. jonny´G
    Verbringt hier viel Zeit
    356
    101
    0
    Single
    habs dir als prívate Nachricht geschickt :smile:
     
    #19
    jonny´G, 18 Oktober 2007
  20. Darkmikey
    Darkmikey (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    39
    91
    0
    Single
    Ich zitiere mich mal aus einen Teil von der PM an jonny´G:

    Und ich muss genauso sagen, dass ich mir echt nicht vorstellen kann, dass ein Mädel Interesse an mir finden könnte. So nach folgendem Szenario: "Wieso den Kleinen da nehmen, wenn's da doch den einen anderen gibt, der ist doch 1,80m und beschützt mich!"

    Okay, klar zählen bekannterweise die inneren Werte, aber in gewisser Weise hat jede/jeder eine Vorstellung vom eigenen Schönheitsideal, und das Aussehen/Körperbau steht nunmal an sekundärer Stelle, weswegen es auch ein wesentlicher Entscheidungsfaktor ist. Angenommen, ein Mädel findet mich (den "Kleinen") und noch einen anderen Typen aus der Gruppe genauso nett (den "Starken"), was es sicherlich auch geben wird, für wen wird sie sich wohl entscheiden? Ich denke, die Wahrscheinlichkeit auf ihm ist höher, als auf mich.

    Vielleicht mache ich vor euch einen verrückten Eindruck, aber seht's doch mal objektiv... Im Grunde habe ich Recht. (Auch wenn es Ausnahmen gibt).
     
    #20
    Darkmikey, 18 Oktober 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Minderwertigkeitsgefühle keine Freundin
Tessy
Kummerkasten Forum
3 Dezember 2016 um 22:53
8 Antworten
Amnesia93
Kummerkasten Forum
1 November 2016
1 Antworten
FunkyPanda
Kummerkasten Forum
26 Oktober 2016
7 Antworten
Test