Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ministerium zur Einstufung des Härtegrades von Erotischen Darstellungen

Dieses Thema im Forum "Stammkneipe" wurde erstellt von Lionheart, 9 Mai 2006.

  1. Lionheart
    Verbringt hier viel Zeit
    140
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Hallo zusammen,

    ich bin beim schmökern in den alten Threads auf einen gestoßen, bei dem es um die Altersbeschränkung von Pronos geht.
    Und da gab es jemanden, der ironischerweise meinte, dass es ein Amt geben könnte, das den "Härtegrad" von Pornos einstuft und daran die Altersbegrenzung festmacht.

    Also gründe ich einfach mal dieses Ministerium und schwinge mich gleich zum "Minister für die Einstufung pornographischen Materials in Wort, unbewegtem und bewegtem Bild zum Zweck der altersgerechten Freigabe" auf.

    Jetzt brauche ich aber noch ein paar Staatssekretäre und Abteilungsleiter. Wer also Lust hat, in meinem Unsinnsministerium dinest zu tun, darf sich bitte eine Abteilung überlegen und hier posten.

    Viel Spaß beim Schwachsinn ausdenken!:grin:
     
    #1
    Lionheart, 9 Mai 2006
  2. SchwarzerEngel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.160
    121
    0
    Single
    ich möchte bitte abteilungsleiterin für die bestimmung des härtegrades von ov-szenen sein :drool:
     
    #2
    SchwarzerEngel, 9 Mai 2006
  3. User 32843
    User 32843 (29)
    Meistens hier zu finden
    1.402
    148
    220
    nicht angegeben
    Ich wäre gerne die Abteilungsleiterin für die Nachkontrolle (muss es ja geben, weil wenn man etwas richtig machen will, muss man das dann auch noch kontrollieren...).
     
    #3
    User 32843, 9 Mai 2006
  4. Sunny81
    Sunny81 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    311
    101
    0
    Single
    Melde mich auch für einen offenen Posten, bevorzugt im Bereich von Handjobs und sonstiger manueller sexueller Aktivitäten :smile:
     
    #4
    Sunny81, 9 Mai 2006
  5. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Ich möchte bitte Abteilungsleiterin für den Bereich "Überprüfung von Zumutbarkeit der Ästhetik der Darsteller werden".
    Bin auch sehr kritisch. :smile:
     
    #5
    Numina, 9 Mai 2006
  6. User 32843
    User 32843 (29)
    Meistens hier zu finden
    1.402
    148
    220
    nicht angegeben
    Das gute an meinem Job ist ja dass ich alles angucken kann, ohne auswählen zu müssen :tongue:
     
    #6
    User 32843, 9 Mai 2006
  7. SchwarzerEngel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.160
    121
    0
    Single
    btw ... verdien ich auch was dabei? :grin:
     
    #7
    SchwarzerEngel, 9 Mai 2006
  8. bolero
    bolero (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    311
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Moment Moment, Job haben will:

    und zwar als Fachangestellter für die Empfehlung der gezeigten Akte zur Nachahmung im Privaten.

    Aufgaben:
    • Bewertung von Praktiken, die in den Filmchen gezeigt werden
    • Herausgabe von Notfallplänen und Erste - Hilfe - Anleitungen für Leute, die 1. nicht gelesen haben
    • Herausgabe der Zeitschrift : Gesehen und Gepoppt - Erfahrungsberichte mit Sexfilmstellungen

    Ach ja, mein Büro sucht tatkräftige Mitarbeiter, die sich, im Rahmen des Outsourcings von Unternehmensinterna, die Bewertung nach eigenem Test einreichen.

    Vorraussetzung: körperliche Belastbarkeit ... :grin:
     
    #8
    bolero, 9 Mai 2006
  9. Lionheart
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    140
    103
    1
    vergeben und glücklich

    Ich fürchte, außer Libido und Ruhm werde ich meinen MitarbeiterInnen leider nicht viel bieten können.

    Aber beim Ruhm: vielleicht können wir für Dich bei den Oralszenen eine Skala nach Dir benennen. Dazu dürftest Du natürlich ausreichend gutaussehende Probanden (evtl. auch Probandinnen) in Deine Dienste stellen.
    Und dann stufst Du jede Szene in GradSE ein. Was meinst Du?
    :grin:
     
    #9
    Lionheart, 9 Mai 2006
  10. SchwarzerEngel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.160
    121
    0
    Single
    okay :grin:
    schwarzerengelskala?
     
    #10
    SchwarzerEngel, 9 Mai 2006
  11. metamorphosen
    Sehr bekannt hier
    3.418
    168
    227
    vergeben und glücklich
    Eine eindimensionale Skala finde ich unzureichend. Die künstlerisch-ästhetischen Qualitäten sollten auch beachtet werden.

    Ich würde in einer Nachprüfung auf Aspekte wie Kameraführung, Beleuchtung, Innen- und Außenrequisite, aber auch so wichtige Aspekte wie Schlüssigkeit der Textpassagen eingehen.

    Dafür bräuchte ich dann freiwillige Mitarbeiter die in einem Selbstversuch, z.B. als Pizzabote oder Elektriker verkleidet, den Dialog an nichtsahnenden Versuchspersonen auf seinen Realitätsgehalt testen. :engel: Freiwillige bitte vortreten.
     
    #11
    metamorphosen, 9 Mai 2006
  12. Lionheart
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    140
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Ich habe auch noch eine ganze Abteilung, für die sich bisher keiner gemeldet hat:

    Wir benötigen schließlich Material, das als Richtwert dient. Diese Dinge müssten wir natürlich selbst produzieren. Dafür rufe ich die Abteilung "Erstellung von Ton- Bild- und Textmaterial zur Eichung externer Äquivalente" ins Leben.
    Darsteller, Filmteams, Autoren, Zeichner und Photografen sind willkommen :grin:
     
    #12
    Lionheart, 10 Mai 2006
  13. GreenThunder
    Verbringt hier viel Zeit
    70
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ich hätte bei euch auch gern nen Job, aber nur in der Verwaltung oder als Pförtner. Jeden Tag 8 Stunden Pornos gucken, wie sinnlos ist das denn? Spätestens nach 2 Wochen verliert sowas seinen Reiz und das will ich ja nun gar nicht. :tongue:
     
    #13
    GreenThunder, 10 Mai 2006
  14. Funky
    Funky (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    321
    101
    0
    nicht angegeben
    Was hälst du dann als Sachbeauftragter von diesem Beitrag?

    http://users.skynet.be/osmo/uNF/blas.swf/
     
    #14
    Funky, 10 Mai 2006
  15. metamorphosen
    Sehr bekannt hier
    3.418
    168
    227
    vergeben und glücklich
    Ein Musterbeispiel für gestalterische und inhaltliche Qualität. Für manche mag das schon einen Hauch zuviel Avantgarde sein, aber wenn man nicht bei der oberflächlichen Betrachtung verharrt und sich auf die tieferliegenden künstlerischen Ansätze einlässt, ist es einfach brilliant. :smile:
     
    #15
    metamorphosen, 10 Mai 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten