Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Mir geht es schlecht - und ich weiss nicht wirklich warum...

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von feline_soul, 9 Juni 2009.

  1. feline_soul
    Verbringt hier viel Zeit
    240
    113
    23
    vergeben und glücklich
    Hallo zusammen :smile:

    Ich bin von Natur aus ein eigentlich eher fröhlicher Mensch. Wenn ich mit anderen Leute zusammen bin, lache und rede ich sehr viel und es geht mir dann auch meistens gut. Egal ob bei meinem Partner, meinen Freunden oder meiner Familie - hauptsache es sind Menschen die ich kenne, mag und die mich...ablenken.

    Denn seit einiger Zeit (2-3 Monaten) hat sich bei mir eine seeehr schlechte Angewohnheit eingeschlichen. Ich war schon immer eine Denkerin, ich malte mir gerne sehr gute oder schlechte Szenarien in meinen Gedanken aus, aber da konnte ich eine Stunde über so etwas "philosophieren" und dann gings mir wieder perfekt.

    Aber jetzt...immer, wenn ich alleine bin (was ich leider seit letzten September an vielen Tagen und Abenden der Woche bin - aufgrund des Lernens für mein Studium) geht es mir spätestens nach einigen Stunden richtiggehend schlecht. Ich weiss nicht mal wieso. Es ist nicht die Einsamkeit an sich, denn einsam bin ich nicht. Ich kann kurz die Treppe runter gehen und meine Familie sehen, andere mir wichtige Leute sehe ich unter der Woche im Chat.

    Es ist mehr dsa grüblerische, meine dunklen Gedanken, die dann vollständig freien Zugriff auf mich haben. Ich überlege mir dann jeweils warum es mir so schlecht geht, doch einen wirklichen, wirklichen Grund finde ich nicht.

    Ja, ich habe (momentan unbegründete) Verlustsängste bezüglich der Beziehung und ja, ich weiss nicht, ob ich mein Studium noch fortfahren soll, doch selbst wenn diese 2 Ängste nicht in meinem Kopf vorherrschen, geht es mir manchmal so richtig mies.

    Manchmal geht es mir am Morgen wunderbar, dann Nachmittags schlecht, am frühen Abend wieder gut und dann kurz vor dem Zubettgehen wieder richtig, richtig mies.

    Heute z.B. bin ich aufgewacht und ich hätte heulen können. Keine Ahnung wieso. Das war vor etwa einer Stunde, inzwischen fühle ich mich wieder einigermassen...neutral...

    Ach ich weiss doch auch nicht. Ich möchte nicht so ein depressiver und lustloser Haufen sein, ich möchte meine Freunde nicht tagtäglich damit nerven müssen. Ich möchte mal wieder einfach eine gewisse Zeit hindurch glücklich sein. Es kann ja nicht sein, dass jedes mal, wenn etwas nicht ganz nach Plan verläuft (eben hier: Studium), ich in Depressionen verfalle...:geknickt:
     
    #1
    feline_soul, 9 Juni 2009
  2. User 38494
    Sehr bekannt hier
    3.930
    168
    395
    Verheiratet
    ich würde mal deinen arzt und auch frauenarzt darauf ansprechen.

    das man nicht immer nur 100%ig super lustig drauf ist, das ist ja noch normal, aber das man morgens gleich mit tränen auwacht sicher nicht.
     
    #2
    User 38494, 9 Juni 2009
  3. User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    Ein weiser Freund sagt mir immer:
    Es sind deine Gedanken, es ist dein Geist, also wenn du was ändern willst, mach es einfach. Sei positiv und glücklich, es ist deine eigene Entscheidung... Wenn du nicht mal weißt, warum du traurig bist, dann vergiss es doch einfach, lass es bleiben und sei wieder glücklich. Man kann sich von einem Moment auf den anderen ändern. (Macht man ja übrigens auch meistens, wenn man plötzlich traurig wird, oder ärgerlich oder sonst was... warum also nicht umgekehrt...)

    Und das stimmt auch. Man hat jederzeit selbst die Entscheidungsfreiheit, wie man die Dinge sieht, und ob man was Positives denkt, oder über was Negatives nachgrübelt und dann unglücklich wird... auch wenn das gar keinen Sinn hat. Man hat nur leider kaum im Griff, was man die ganze Zeit denkt, und das muss man halt ein wenig üben.

    Gibt doch auch irgendsoein Wunschgebet, das ist gar nicht schlecht:
    Gott, gib mir die Kraft, zu ändern, was ich ändern kann,
    die Gelassenheit, anzunehmen, was ich nicht ändern kann,
    und die Weisheit, eins vom anderen zu unterscheiden.

    Oder eine buddhistische Weisheit:
    Wenn die ganze Welt mit Leder bedeckt wäre, könnte man überall weich gehen. Das schaffen wir aber nicht, also bedecken wir unsere Füße mit Leder, und dann können wir auch überall weich gehen :zwinker: Wer seinen Ärger (seine Trauer, ...) besiegt, besiegt damit alle Feinde (schlechte Umstände, ...).
     
    #3
    User 15848, 9 Juni 2009
  4. warmcold
    warmcold (35)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    82
    31
    0
    nicht angegeben
    ich weiss ja nicht, worauf haarefan aus war, aber thema frauenarzt könnte in bezug auf die Pille oder die tage evtl. helfen? bin zwar keine frau (leider *gg*), aber hab mir sagen lassen, dass die pille und die tage allgemein auch unbewusst wirken und solche sachen hervorrufen können.

    aber wenn dem nicht so ist, schliesse ich mich meiner vorrednerin an. ich hab das problem selbst gehabt und habe es immer noch! durch meinen umzug nach FFM bin ich in ne neue gegend gekommen, wo ich kein schwein kannte. das ständige nachdenken macht einen irgendwann verrückt ... und einsam unter 1000 leuten! mittlerweile hab ich mich aus eigener kraft aufgerafft und bin raus gegangen - unter menschen, die ich nicht kenne und es ist alles wieder ok. nichts desto trotz erschleichen mich die gedanken immer noch und ich grübel gern über erlebtes, oder mögliches oder irgendwas belangloses. hier hilft dann einfach: abschalten, ablenken und wichtig: IMMER an das denken, was du hast, was dir lieb und teuer ist. immer dran denken, wie schön es ist, dass du es hast und wie stolz du darauf sein kannst. und immer auch mal reports oder whatever im netz lesen und dir damit vor augen führen, dass es menschen gibt, denen es mal so richtig dreckig geht! das zeigt dir dann, dass deine welt noch ganz in ordnung ist.
     
    #4
    warmcold, 9 Juni 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Mir geht schlecht
Fly
Kummerkasten Forum
13 März 2016
6 Antworten
jk2
Kummerkasten Forum
1 November 2014
11 Antworten
I-am-what-i-am
Kummerkasten Forum
6 Januar 2012
4 Antworten