Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

mir reichts!!!!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von siglinde, 27 Februar 2010.

  1. siglinde
    Sorgt für Gesprächsstoff
    125
    43
    11
    nicht angegeben
    ihr kennt vielleicht noch meinen letzten thread...

    naja

    auf jedenfall, war der herr nun fast ne woche bei mir. hat bei mir gegessen, getrunken, hat ausgeschlafen

    (ich habe 3 kinder, steh also immer um 6:30 auf, hab mittags und abends essen gekocht) seine beteiligung war, naja, dürfig, war zweimal einkaufen (mit meinem geld) hat einmal meinen kleinsten begleited und einmal gekocht (aber nur kartoffeln)

    soweit so gut

    heute hatte ich frühschicht, habe also von 5-14 gearbeitet, bin um 4 aufgestanden, während er erst um 2 ins bett ist... egal

    bin dann nach hause gekommen und hab gefragt, hast du was gegessen? seine antwort "ne, war ja nix da" (selber einkaufen ist wohl zu viel verlangt) nun gut, ich dachte, wir gehn eh heut abend essen, dann hungern wir halt beide...

    bin um halb 3 ins bett und hab geschlafen bis 5, damit ich heut abend auch nicht schon um 9 ins bett falle... um 5 steh ich also auf, und es riecht nach gekocht in der wohnung...hmmm...

    frag ich "hast du was gekocht?" - "ja, risotto" - "ist für mich auch noch was über?" - "nein"

    EY

    jetzt hab ich aber genug, DAS kann es doch nicht sein! Sich ne woche lang bei mir durchfuttern und dann nicht an mich denken -.-

    als er gemerkt hat, dass ich sauer bin, hat er nur gemeint, ich hät ja was sagen können, das ich hunger hab oder so.... er weiss sehr wohl das ich 9 std am stück arbeite und logisch hab ich dann hunger und wie soll ich was sagen wenn ich schlafe????? er hat mir die woche über auch nie gesagt das er hunger hat, trotzdem hab ich mittags wie abens für ihn mitgedeckt und natürlich auch mitgekocht -.-

    ich bin gefrustet -.-
     
    #1
    siglinde, 27 Februar 2010
  2. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.924
    nicht angegeben
    Ich würde mal sagen, du bist zu gutmütig?:hmm:
     
    #2
    User 12900, 27 Februar 2010
  3. glashaus
    Gast
    0
    Hast du ihm das mal verklickert? Manche Männer denken nur von 12 bis mittag, aber wenn man ihnen mitteilt, was das Problem ist, lässt es sich aber durchaus manchmal beheben! :zwinker:
     
    #3
    glashaus, 27 Februar 2010
  4. aiks
    Gast
    0
    So wie das klingt wohnt ihr ja nicht zusammen. An deiner Stelle würde ich ihn rauswerfen und mich überhaupt nicht mehr melden, damit der gute Mann merkt was für einen Scheiss er da macht. Und ihm vorher ein paar Denk-Hilfestellungen mit auf den Weg geben.
     
    #4
    aiks, 27 Februar 2010
  5. Seeker2010
    Gast
    0
    Da du ja schon sämtliche Argumente selbst geliefert hast um ihn rauszuschmeissen, frage ich mich, warum du erst hier nachfragst? Manchmal steckt ja auch mehr dahinter, wenn man sich so etwas dauerhaft gefallen lässt...

    Das Wort "Liebe" ist zumindest hier und jetzt nicht gefallen, oder habe ich das irgendwo überlesen?

    Also frage ich gleich mal anders herum: Warum schmeißt du ihn denn NICHT raus?

    Grüße vom Seeker
     
    #5
    Seeker2010, 27 Februar 2010
  6. siglinde
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    125
    43
    11
    nicht angegeben
    natürlich hab ich ihm schon gesagt, dass ich das total daneben finde -.-
    irgendwie sag ich ihm das immer.... und alles was ich ihm explizit sage, setzt er auch so um
    zb. räum dein geschirr weg... räumt er nun weg... oder "schlaf nicht bis 12" schläft nur noch bis 11 usw usf

    aber für jeden kack brauch ich doch keine anleitung geben???

    ich hab ihn im übrigen rausgeschmissen, obwohl er rumgeheult hat, das er nun 5 std am bahnhof steht....
    oh nein, das arme kind *hach*
    mir egal
    so -.-
     
    #6
    siglinde, 27 Februar 2010
  7. Xorah
    Verbringt hier viel Zeit
    849
    113
    71
    nicht angegeben
    manche männer... schön und gut, aber dieser herr scheint es ja mal gar nicht zu kapieren. zudem scheint es ihn auch nicht sonderlich zu interessieren. das würde mir schon gedanken machen!

    an deiner stelle würde ich den kerl auch mal deftig die meinung sagen und alles so schilder, wie du es in diesem thread getan hast. wenn es dann nicht bei ihm klingelt, schmeiß ihn raus.

    edit: richtig so! ich hoffe, er kommt auf den trichter!
     
    #7
    Xorah, 27 Februar 2010
  8. aiks
    Gast
    0
    Faul ist ja auch eine Sache, aber dass er auch noch mit deinem Geld einkaufen geht und dann nichtmal Essen für dich macht, das ist nicht mehr unüberlegt, sondern einfach ausnutzend.

    Du solltest jetzt wirklich mal um dich kämpfen lassen, um zu sehen, ob du ihm überhaupt so viel wert bist.
     
    #8
    aiks, 27 Februar 2010
  9. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.385
    248
    557
    Single
    sorry der Mann ist ein Depp - aber zum Teil bist du auch selbst schuld liebe Threadstarterin... sein Verhalten spricht Bände und ich glaube kaum das Hoffnung auf Besserung besteht - du warst/bist in dieser Sache viel zu gutmütig...
     
    #9
    brainforce, 27 Februar 2010
  10. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Hallo,

    alleine schon seine Reaktion, als du ihn rausgeworfen zeigt doch, dass er nichts kapiert und es ihm nur darum geht, wie ER jetzt die Zeit am Bahnhof rumbringen soll. (oder kam er zwischenzeitlich reumütig zurück und du hast ihn wieder in dein trautes Heim aufgenommen?)

    Mag sein, dass du diesen Mann liebst, aber er ist nicht nur unreif, (und ich bezweifle, ob das nur auf euren Alterunterschied von 10 und seinen jungen Jahren zurückzuführen ist) sondern in meinen Augen ein Egoist und Schmarotzer, der dir so gut wie keinen Respekt und keine Aufmerksamkeit entgegenbringt und kaum Verständnis zeigt, sich um dich so gut wie gar nicht bemüht, nicht zu dir steht, ja fast verleugnet, kaum Zärtlichkeiten übrig hat, deine Bedürfnisse ignoriert, dir keine Nähe vermitteln kann und Liebe rein am Sex festmacht, der grundsätzlich so ablaufen soll, wie er ihn in Pornos sieht. (was soll das? war durchaus sehr aufschlussreich)

    Also? Was willst du als "gestandene" Frau und Mutter von 3 Kinder mit diesem "Bubi", dem obendrein deine Verpflichtungen am Allerwertesten vorbeigehen?
    Du brauchst doch kein 4. Kind, das du noch erziehen musst, sondern einen vernünftigen Partner, der voll hinter dir steht, dir Mut macht, Kraft gibt und dich auch unterstützt, um deine sicherlich nicht leichte und mit viel Entbehrungen behaftete Situation, die du sicherlich alleine mit Bravour meisterst, mit einer gewissen Leichtigkeit und Freude aufzufüllen...du brauchst bestimmt hin und wieder eine starke Schulter zum Anlehnen, weil du sicherlich, einen Mann der dich auffängt, bei dem du dich geborgen fühlst und auch hin und wieder schwach sein darfst, weil dein Leben dir sehrviel Stärke abverlangt...der Verantwortung übernimmt, euch 4 in ein großes und liebendes Herz geschlossen hat und auch mal uneigennützig für euch da ist.
    Was willst du mit einem Mann, den du vielleicht 3x im Jahr siehst - auch wenn das länger am Stück ist? Mit dem Zusammenwachsen und Problememeistern dürfte es so sehr schwer werden - auch deshalb, weil jeder ständig um seine Bedürfnisse kämpfen muss.

    Bei euch herrscht irgendwie eine Verbissenheit und Nüchternheit vor - ohne jegliche Verliebtheits-Gefühle mit all den wunderschönen Gesten, Worten, Komplimenten, Verrücktheiten, Anziehungskräften, sinnlicher Momente...er lebt eigentlich bei dir sein Single-Leben weiter und geht sogar ins Bett, wann es ihm passt - ohne vielleicht einmal zu überlegen, dass es auch für dich schön wäre, gemeinsam mit einem Mann im Arm einzuschlafen und dann die Augen aufzuschlagen, während er bereits wach ist und dich verzückt und liebevoll betrachtet...oder dir auch mal das Frühstück ans Bett bringt bzw. zumindest einmal vorbereitet, um dir eine Freunde zu machen und entlasten, bevor du wieder in deine schwere Schichtarbeit gehst.
    Ich finde, nun ist echt Schluss mit lustig...du machst dir schon zu lange Gedanken um diese Beziehung und bemühst dich, diesen Mann zu verstehen und auf ihn zuzugehen, aber ihr lebt nur mehr schlecht als recht nebeneinander her...von einem Miteinander brauche ich erst gar nicht anzufangen.
    Leider kommt von seiner Seite fast gar nichts und darum bin ich der Meinung, dass du ohne ihn auf jeden Fall besser dran bist.

    Alles Gute für dich und deine Kinder, die hoffentlich von euren Problemen/Auseinandersetzungen/Uneinigkeiten nichts mitbekommen haben...ich weiß, du lässt dich nicht unterkriegen und schaffst es auch alleine...
    Und ich bin mir sicher, dass es durchaus Männer gibt, die es nicht abschreckt, sich in eine Frau mit 3 Kinder zu verlieben und ANDERS zu verhalten...du musst also nicht aus Angst, dass du keinen mehr abbekommst, zwanghaft an etwas festhalten, das sich als Fehlgriff entpuppt hat...deshalb hoffe ich, es reicht dir nicht nur für den Moment, sondern für immer.
     
    #10
    munich-lion, 28 Februar 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  11. siglinde
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    125
    43
    11
    nicht angegeben
    So, ich nochmal :zwinker:

    Erstmal danke für eure Antworten und für Eure "Unterstützung" es tat mir ganz gut zu lesen, dass ich mit meiner Einstellung nicht total daneben liege :smile:

    Hab meinen Rauswurf auch nicht zurückgenommen. Hab ihm nur gesagt das er sich was wahnsinniges ausdenken müsste, wenn er das nochmal gut machen will. Davon gehe ich allerdings nicht aus, weil er dafür wohl einfach zu faul ist *grins*

    Ich stelle mich deshalb bereits auf mein Singelleben ein :smile: Und ihr habt ja alle Recht. Ich könnte ihn wohl niemals soweit ändern, dass es für mich eine rundum befriedigende Beziehung wäre. Was dann im Umkehrschluss wohl einfach bedeutet, dass wir nicht zusammenpassen.

    Liebe Grüsse
    Siglinde
     
    #11
    siglinde, 28 Februar 2010
  12. Lady_Conny
    Verbringt hier viel Zeit
    112
    103
    13
    nicht angegeben
    Oh je... ja, wirklich: Stell Dich am Besten auf ein Singleleben ein. Denn jedes Singleleben ist besser, als Dich so behandeln zu lassen.
     
    #12
    Lady_Conny, 28 Februar 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - mir reichts
blondi445
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 Oktober 2015
19 Antworten
Biene87
Beziehung & Partnerschaft Forum
12 Januar 2015
10 Antworten
dabu
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 Oktober 2014
3 Antworten