Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Aury
    Gast
    0
    2 Januar 2007
    #1

    Misstrauen

    Hey
    Frohes neues Jahr!
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Misstrauen?
    2. Misstrauisch
    3. mißtrauen
    4. krankhaftes Misstrauen
    5. (unbegründetes) Misstrauen
  • many--
    many-- (33)
    Beiträge füllen Bücher
    3.058
    248
    1.378
    Verheiratet
    2 Januar 2007
    #2
    Warum genau vertraust du deinem Freund so bedingungslos? Würde meine Freundin hinter meinem Rücken (!) vergleichbare Dinge tun, wäre meine Reaktion weitaus weniger vertrauensselig und freundlich! Und bei uns herrscht bislang ebenfalls 100% Vertrauen.
    Im Klartext: rede mit ihm, mach ihm klar, dass sowas nicht geht! Und, ernsthaft: mach dir selber klar - dein Freund macht das vermutlich nicht nur aus Spaß, da steckt wohl schon noch mehr dahinter.
     
  • *Luna*
    *Luna* (35)
    Meistens hier zu finden
    2.692
    133
    14
    in einer Beziehung
    2 Januar 2007
    #3
    Er ist ziemlich egoistisch und nicht sehr einfühlsam. Dass Dir sein Verhalten zusetzt und es Dich verletzt ist ihm egal, Du hast ihn zu akzeptieren wie er ist? Was muss er denn an Dir akzeptieren? Hast Du auch Ecken und Kanten, die er in Kauf nehmen muss? Ich bin sicher, dass dem NICHT so ist.

    Wenn Du nicht verletzt werden willst, dann hau mal mit der Faust auf den Tisch, sonst geht das immer so weiter :kopfschue

    Er scheint wirklich auf der Suche zu sein...nach Anerkennung, kann sich vielleicht nicht ganz und gar auf eine Frau festlegen und möchte immer wissen, wie es um seinen Marktwert bestellt ist. Kannst Du damit leben? Kannst Du sagen, dann lass ihn flirten und chatten? Ich glaube, ich könnte es nicht so ohne weiteres. Gibst Du ihm die Anerkennung, die er braucht? Viel Lob, viel Liebe, fordere ihn und zeig ihm, dass er ein toller Mann ist, den Du an Deiner Seite willst. Vielleicht kommt er so selbst zu dem Schluss, dass Du die beste Anerkennung bist, die er im Leben finden kann.

    Vielleicht solltest Du ihm noch einmal klar machen, dass er mit seinem Verhalten dabei ist, eure Beziehung auf's Spiel zu setzen.
     
  • Aury
    Gast
    0
    2 Januar 2007
    #4
    Danke
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste