Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Mist gebaut

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Jammes, 11 Februar 2007.

  1. Jammes
    Verbringt hier viel Zeit
    22
    86
    0
    in einer Beziehung
    Hallo zusammen

    Ich hab in meiner Beziehung verdammt grossen mist gebaut,
    Ich habe meine freundin angelogen und einige sachen verheimlicht
    ich wusste ja as das nicht richtig ist und hab es trozdem gemacht
    Nach dem erstenmal als sie es rausbekamm war schluss und ich hab 2 monate lang gekämpft um sie mkit erfolg nur leider hab ich mich nicht geändert und sie wieder angelogen womit ich sie jetzt das 2 mal verloren hab.Ich hab mit ihr gesprochen und auch zugegeben das ich mal wieder denn gleichen mist wie früher gemacht hab.Sie sagt immer noch das sie mich über alles liebt und das sie mich vermisst aber sie will wissen was ich jetzt tun werde um noch eine chance zu bekommen.Ich sagte ihr das ich sie nie mehr anlügen werde oder ihrgendwas verheimlichen aber das langt ihr nicht und ich hab nur noch bis morgen abend zeit zu überlegen was ich genau tun will.Ich sollte dazu sagen wir wohnen ca 250km von einander entfernt.Bitte ich brauche hilfe da sie mir nicht mehr vertraut oder ihrgendwas glaubt :ratlos:
     
    #1
    Jammes, 11 Februar 2007
  2. User 70315
    User 70315 (28)
    Beiträge füllen Bücher
    3.571
    248
    1.122
    Verheiratet
    nun ja was sie will sind beweise, dass hinter deinen worten auch was steckt. leider kann man die schlecht liefern. kommt drauf an in welchen sachen du sie angelogen hast?
     
    #2
    User 70315, 11 Februar 2007
  3. sternschnuppe83
    Verbringt hier viel Zeit
    1.105
    121
    0
    Verheiratet
    Ich kann deine Freundin verstehen. Eine Fernbeziehung kann an und für sich schon eine ziemliche Belastung sein. Da sollte man seinem Partner schon vertrauen können.

    Inwiefern hast du sie denn angelogen?

    Was kannst du tun? Ich kann dir da leider keinen Rat geben. Das sie dir nicht vertraut und deinem Versprechen nicht traut, kann ich nachvollziehen.
     
    #3
    sternschnuppe83, 11 Februar 2007
  4. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Fahr zu ihr (wenn du nicht schon bei ihr bist) und schenk ihr hundertausend rote rosen als zeichen deiner liebe zu ihr.:herz: :smile:
     
    #4
    capricorn84, 11 Februar 2007
  5. Jammes
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    22
    86
    0
    in einer Beziehung
    es waren nur kleinichkeiten nichts schlimmes ich hab ihr verheimlicht das ich mich ab und zu noch mit meiner ex treffe das ich kontakt zu leuten hab die schuld waren an dem ersten streit.
    Sie denkt leider auch das ich sie betrügen würde was aber nicht stimmt ich möchte ja nur eins wieder und das ist das sie noch einmal zu mir zurück kommt und ich hab ihr verheimlicht das ich meinen job verloren hatte!!
     
    #5
    Jammes, 11 Februar 2007
  6. Immortality
    Verbringt hier viel Zeit
    1.782
    123
    2
    Single
    Ich würd auch sagen, fahr spontan zu ihr.

    Und ich weiß nicht, inwiefern das "Kleinigkeiten" sind, wenn deine Freundin schon wenig Vertrauen hat und denkt du betrügst sie und dann findet sie raus, dass du sie angelogen hast und dich noch ab und zu mit der Ex triffst..
     
    #6
    Immortality, 11 Februar 2007
  7. endless enigma
    Verbringt hier viel Zeit
    88
    91
    0
    nicht angegeben
    @Threadstarter

    Dein Problem hat weniger etwas mit dieser Frau zu tun, sondern ist ein ganz und gar grundsätzliches und individuelles: Es geht darum, dass du zu dem stehen solltest, was du tust und fühlst. Nennt man auch "Kongruenz".

    Wenn du andere Frauen neben ihr haben willst, verheimliche das nicht und lebe danach. Keine Sorge, es gibt genug Frauen, mit denen offene Beziehungen möglich sind.
     
    #7
    endless enigma, 11 Februar 2007
  8. sternschnuppe83
    Verbringt hier viel Zeit
    1.105
    121
    0
    Verheiratet
    Wenn ich das richtig verstanden habe, möchte er ja nur diese eine Frau und hat sie nicht betrogen.
     
    #8
    sternschnuppe83, 11 Februar 2007
  9. endless enigma
    Verbringt hier viel Zeit
    88
    91
    0
    nicht angegeben
    Alles klar. Das Grundproblem bleibt allerdings dasselbe.
     
    #9
    endless enigma, 11 Februar 2007
  10. sternschnuppe83
    Verbringt hier viel Zeit
    1.105
    121
    0
    Verheiratet
    Wobei ich natürlich auch misstrauisch wäre, wenn er sich mit seiner Ex trifft. Da hast du natürlich schon recht, dass er dazu hätte stehen können, wenn er sie noch sehen möchte.
     
    #10
    sternschnuppe83, 11 Februar 2007
  11. Jammes
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    22
    86
    0
    in einer Beziehung
    genau es gibt für mich keine andere frau denn es heisst im leben gibt es für jeden das passende gegenstück und ich weiss genau das sie meins ist.
    Nur weiss ich nicht was ich noch sagen soll was sie noch hören will
    ich hab ihr gesagt das ich sie liebe das ich bei ihr sein will das ich sie brauche und das ich sie nie mehr anlügen werde aber sie will noch mehr hören.Das ist der knackpunkt ich weiss nicht was sie hören will :ratlos:

    Falls einige jetzt denken zusammenziehen usw darüber wurde auch schon gesprochen und das wollten wir ja eigendlich im juli auch!!!
     
    #11
    Jammes, 11 Februar 2007
  12. *Luna*
    *Luna* (34)
    Meistens hier zu finden
    2.674
    133
    14
    Single
    Dein Ex-Freundin ist zu tiefst verletzt. Sie kann ihr Vertrauen nicht so einfach wieder aufbauen. Glaubt sie denn, sie kann es mit der Zeit verzeihen und dann auch vergessen? Das geht nicht von heute auf morgen. Leider sind das oft Situationen, in denen alle Beteuerungen dieser Welt nicht reichen (womit ich nicht sage, sie bringen nichts). Es ist nur einfach so, dass sie es erst glauben wird, wenn dem wirklich so ist. Und da reichen wohl die nächsten zwei Wochen nicht, sowas braucht länger.

    Du solltest aufhören auch dich zu belügen in dem du dir vielleicht( ich weiß es ja nicht) vorspielst das du dich besserst oder alles gut wird...Ich mein warum sollte es gerade jetzt anders werden?

    Die Grundlage einer Beziehung ist Vertrauen. Du hast ihr vertrauen missbraucht. Vertrauen beruht aber auf Ehrlichkeit. Sie hat ganz schön viel mit dir mitgemacht und eine ganze menge ausgehalten. Mach dir doch mal klar, was da noch für Dinge sind, die du verheimlichst. Sie ist scheinbar sehr stark und du solltest zumindest den Mut haben, mit offenen Karten zu spielen.

    Du solltest ihr die Wahrheit sagen, denn sie anzulügen ist wirklich die schlechteste Lösung.
     
    #12
    *Luna*, 11 Februar 2007
  13. Jammes
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    22
    86
    0
    in einer Beziehung
    Das spiel ich nicht nur vor das ist mehr als ernst gemeint ich spiele ja mit offenen karten jetzt bei ihr sie weiss jetzt ja schon alles es gibt keine geheimnisse mehr
    Ich würde das ja nicht tun wenn sie mir nichts bedeuten würde und sie würde ja nicht das tun wenn ich ihr nichts bedeuten würde ich weiss das klingt blöd aber es ist nunmal so wir lieben uns das weiss ich das weiss sie und das es lange sehr lange dauern kann bis sie mir wieder vertrauen kann ist auch klar das kann auch monate dauern ich will es ihr nur beweissen das ich es nie mehr tun werde und das ist schwer sehr schwer ihr das zu beweissen!!
     
    #13
    Jammes, 11 Februar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Mist gebaut
Elayn1983
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 März 2016
32 Antworten
Koerner27
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 Februar 2015
11 Antworten
Schwap
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 Februar 2015
212 Antworten