Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Mist gebaut...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von User 94974, 3 Mai 2010.

  1. User 94974
    User 94974 (22)
    Benutzer gesperrt
    183
    43
    4
    Single
    Hey P-L´ler^^

    wie ihr oben schon lesen könnt, hab ich Mist gebaut...Es ist so, ich bin in 18 tagen 16 und war für 2 wochen mit ner 12jährigen"zusammen", es ist aber NICHTS passiet, wir haben uns nichtmal geküsst.
    Dann hat sie Schluss gemacht, weil es sie nervt, wenn ihre Freundinnen die ganze zeit sachen fragen, über mich und alles, ob ich ihr Freund bin, blablabla.und es hat sie genervt, dass ihre friends immer gesagt ham, wir sollen uns doch mla küssen und so.Ich musste mir jedoch auch von allen anhören, ich wär ein kinderschänder, ein kifi......naja.Noch ein Grund ist, ich war ihr zu schüchtern...ich geb ja zu, dass ich ziemlich schüchtern bin, aber is ja jetz egal.
    Ich liebe sie...und ihre Freundin meint, sie liebt mich auch...
    was soll ich nur tun?
    Sie will wiedr mit mir zusammen sein, ich will es auch, aber ich könnte ja im Knast landen, auch wenn wir nicht miteinander schlafen...
    Helf mir, bitte
     
    #1
    User 94974, 3 Mai 2010
  2. Seeker2010
    Gast
    0
    Natürlich darfst du auch mit einer 12-jährigen "zusammen sein", solange ihr alles sexuelle weg lasst.

    Dass von eurer Umgebung viel TamTam gemacht wird um euch, ist in der Altersklasse wohl normal - und ob deine "Freundin" mit ihren 12 Jahren schon relativ reif ist und somit für dich wirklich eine altersgemäße Bereicherung darstellt, kannst du nur selbst entscheiden.

    Du sagst, du liebst sie - aber ob sie dich liebt, weisst du nur "von einer Freundin"... Diesen Punkt sollte man aber schon direkt klären - und da nicht allzu viel über "Freundinnen" kommunizieren. Und dann musst du noch herausfinden, ob sie dich wirklich liebt, - oder ob es für sie nur "cool" ist, einen so viel älteren Freund zu haben...

    Mit einer "nahezu" gleichaltrigen Freundin hättest du es wohl leichter - aber solange das Sexuelle nicht über Küssen hinausgeht, - naja - warum nicht?

    Grüße vom Seeker
     
    #2
    Seeker2010, 3 Mai 2010
  3. User 94974
    User 94974 (22)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    183
    43
    4
    Single
    nun ja, da fällt mir noch ein, wir hatten ein...date...wir waren im Kino, haben uns aber nur angeschwiegen...auf dem weg und zurück vom Kino natürlich...ich bin eben eher schüchtern, und wusst nich was ich sagen soll...
     
    #3
    User 94974, 3 Mai 2010
  4. Xorah
    Verbringt hier viel Zeit
    849
    113
    71
    nicht angegeben
    ^

    na ja anscheinend ist sie dann auch schüchtern. sonst könnte ich mir nicht erklären, warum sie jetzt wieder mit dir zusammen sein will.

    wann wird sie 13? im grunde trennen euch nur 3-4 jahre. das ist nicht so dramatisch... ich denke in ihrem und auch in eurem Alter könnt ihr vorerst auch auf sexuelles verzichten. damit machst du dich ja nicht strafbar. versuch es doch einfach :smile:
     
    #4
    Xorah, 3 Mai 2010
  5. kinkyvanilla
    0
    Vielleicht einfach vergessen?
     
    #5
    kinkyvanilla, 3 Mai 2010
  6. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Ich weiß nicht so Recht, was ich davon halten soll...erstens finde ich das mit eurer "Liebe" schon ziemlich merkwürdig und zweitens frage ich mich, was du von dem Mädl, das in meinen Augen noch ein Kind ist, wirklich willst.
    Ein fast 16jähriger, der irgendwann die Sexualität erleben möchte, warten dann ggf. an die 2 Jahre, bis er mit ihr etwas "anstellen" kann...wers glaubt, wird selig.

    Kann es vielleicht sein, dass du wenig Aufmerksamkeit von anderen jungen Damen erhältst, so dass du denkst, sie wäre deine einzige Möglichkeit in naher Zukunft an eine Freundin zu gelangen?

    Ich würde dir ja wirklich raten, es bleiben zu lassen...a bisserl unreif kommt ihr mir beide nämlich schon noch vor - es sei denn, ihr wollt einfach ein paar Wochen harmlos "miteinander gehen", was in meiner Jugend durchaus auch üblich war - bis der nächste interessante Junge kam.
     
    #6
    munich-lion, 3 Mai 2010
  7. Seeker2010
    Gast
    0
    Das war auch mein Eindruck - aber das bringt sie ja eher dichter zusammen als weiter auseinander, oder? Der TS wirkt nicht wie ein "Haudrauf-16-Jähriger" - und falls die 12-Jährige entwicklungstechnisch ihr eigenes Alter um 1 oder 2 Jahre überholt haben sollte, - naja - dann passts ja wieder.

    Die Frage vom TS klingt aber so vorsichtig, dass es sich für mich eher nach spät-kindlichem/früh-jugendlichem "miteinander gehen" anfühlt - und ich es nicht gleich mit der Angst zu tun bekommen habe :zwinker:

    Grüße vom Seeker
     
    #7
    Seeker2010, 3 Mai 2010
  8. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Ist ja witzig...wie du siehst, habe ich mich an meine Jugend zurückerinnert und den Beitrag abgeändert. Jetzt sind wir gar nicht so weit auseinander. :zwinker:
     
    #8
    munich-lion, 3 Mai 2010
  9. keenacat
    keenacat (29)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    198
    243
    vergeben und glücklich
    ich versteh dein anliegen nicht so ganz... wo genau bzw. inwiefern hast du "mist gebaut"???
     
    #9
    keenacat, 3 Mai 2010
  10. User 94974
    User 94974 (22)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    183
    43
    4
    Single
    hm gute frage...weiß ich auch nicht so genau^^

    wenn wir zusammen komen würden, könnten ihre Eltern mich nicht trotzdem anzeigen, auch wenn wir nichts "anstellen"?
     
    #10
    User 94974, 3 Mai 2010
  11. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    Weswegen sollten sie Dich denn anzeigen? Nur wegen des Verdachts, dass Du mit ihr doch sexuellen Kontakt hast oder haben willst? So einfach ist das nicht.
    Aber sie sind erziehungs- und sorgeberechtigt und außerdem -verpflichtet. Sie können durchaus untersagen, dass ihre zwölfjährige Tochter mit Dir Umgang hat, wenn sie der Meinung sind, dass ihr das schadet. (Ob es klug wäre, so etwas über Verbote zu regeln, ist eine ganz andere Frage.)

    Es wäre ggf. gut, wenn Du ihre Eltern kennenlernst, damit sie merken, dass Du ein schüchterner Junge und kein wilder Rabauke bist. Ob sie so begeistert sind, dass ihre zwölfjährige Tochter mit einem (relativ gesehen) deutlich älteren Jungen "geht", ist die Frage.
     
    #11
    User 20976, 3 Mai 2010
  12. Seeker2010
    Gast
    0
    Eigentlich nicht - aber sie könnten natürlich ihrer Tochter den Umgang mit dir verbieten - aber so weit seid ihr noch lange nicht, dass sie dich ihren Eltern vorstellt - oder? Bisher geht es ja mal darum, ob sie überhaupt wirklich etwas für dich empfindet - und dann "geht ihr" erstmal miteinander.

    Da sie noch so jung ist, darf allerdings nicht einmal der Anschein erweckt werden, dass da mehr laufen könnte - also solltet ihr mit coolen Sprüchen in eurem Freundeskreis eher zurückhaltend sein...

    Grüße vom Seeker

    (P.S.: Ups, das war gleichzeitig mit mosquito :zwinker:)
     
    #12
    Seeker2010, 3 Mai 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test