Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Mit 2 Frauen was anfangen?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von DarkDragon, 24 März 2008.

  1. DarkDragon
    DarkDragon (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    171
    101
    0
    nicht angegeben
    Hallo, meine letzte Beziehung ging Am 1.Januar dieses Jahres zu Ende, seis drum, war nicht meine Schuld, möchte auch nicht näher darauf eingehen.

    Jedenfalls hab ich nach ca. einem Monat (man muss auch mal drüber hinweg kommen..) 2 andere Frauen kennengelernt, die kennen sich gegenseitig natürlich nicht.

    Mit der einten war ich mal im Kino, mit der anderen etwas trinken, ganz unverbindlich eigentlich. Bei beiden kristallisierte sich heraus, dass sie sich mehr mit mir vorstellen könnten....eine meinte sogar, dass wir einfach irgendwie zusammengehören...

    Die Frage ist jetzt, wie weit kann man hier eigentlich gehen, sprich doppelgleisig fahren? Wann ist es schon "Betrug" oder "Fremdgehen"? Soll man der einen was von der anderen sagen?

    Mir ist es klar, sobald nach dem ersten Kuss werde ich mich von der andern distanzieren und reinen Tisch machen, weil ich bin kein Betrüger-Mensch, sondern bin und war immer treu.

    Das Problem ist dass ich mich zu beiden gleich hingezogen fühle, ich favorisiere keine, die eine hat diese, die andere jene Vorzüge...

    Wie lange kann man so ein "Spiel" aber weiterspielen, ab wann ist es falsch? Bis jetzt war ausser einem unverbindlichen Treffen und gegenseitigem Interesse zeigen noch nicht mehr passiert!

    Danke für eure Antworten und konstruktive Meinungen :smile:
     
    #1
    DarkDragon, 24 März 2008
  2. User 76250
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.193
    348
    3.050
    Single
    Und das ist der Grund, warum Du mit keiner der beiden was anfangen solltest. Denn Du wirst an der "Gewinnerin" immer das vermissen, was die andere hatte. Und das ist eine denkbar schlechte Beziehungsvoraussetzung.

    Was Dein "wie lange" angeht: Versetz Dich mal in ihre Lage! Ab welchem Punkt würdest Du Dir verarscht vorkommen, wenn Du bei einer Frau die Nummer 2 wärst?
     
    #2
    User 76250, 24 März 2008
  3. DarkDragon
    DarkDragon (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    171
    101
    0
    nicht angegeben
    Hm ja...wenn ich der einen sage, tut mir Leid ich hab schon ne Freudin...

    Man muss halt mit seinem Gewissen im Reinen sein. Es gibt Menschen die haben Doppelbeziehungen und können trotzdem sorgenfrei leben, ich kann das nicht und werde mich entscheiden müssen...

    Nur kann ich jetzt noch keine Entscheidung fällen. Ich meld mich einfach mal bei keiner bis mir alles klarer wird.

    Danke :smile:
     
    #3
    DarkDragon, 24 März 2008
  4. User 76250
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.193
    348
    3.050
    Single
    Clever gelöst... :ratlos:
     
    #4
    User 76250, 24 März 2008
  5. DarkDragon
    DarkDragon (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    171
    101
    0
    nicht angegeben
    Was soll ich denn machen? Ich habe mich in beide verliebt! Es ist nicht nur ein kollegiales mögen. Ich muss mich von einer distanzieren und es mit der anderen versuchen, doch dafür brauche ich Zeit.
     
    #5
    DarkDragon, 24 März 2008
  6. Flowerlady
    Verbringt hier viel Zeit
    1.273
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Sehe ich genauso.

    So ganz kann ich das nicht glauben. MEINE Erfahrung dazu ist nämlich, dass wenn man sich nicht klar für eine Person entscheiden kann, für beide die Gefühle nicht stark genug sind.
    Natürlich kannst Du Dich dann irgendwann für eine entscheiden, aber ich wage zz bezweifeln, dass dann die Gefühle zunehmen. Eher wird das passieren, was BigDigger oben schreibt, Du wirst das vermissen, was die andere hatte, "Was wäre wenn"-Gedanken führen und am Ende doch nicht glücklich sein.

    Trotzdem viel Erfolg... und auf dass Du es nicht genau eine Sekunde zu weit treibst, denn dann sagst Du "Ich habe mich entschieden und wähle DICH!" und die Antwort ist "Nö, Du hast mich grad so und so lange verarscht, da hab ich keinen Bock auf Dich" (und zwar von BEIDEN :zwinker: )
     
    #6
    Flowerlady, 24 März 2008
  7. SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.299
    173
    8
    Single
    Sorry, wenn ich das mal so deutlich sage, aber allein deine Idee finde ich schon super hinterfotzig :ratlos:

    Na klar ist es schon irgendwo Betrug, wenn du beiden vorgaukeln würdest, eine Beziehung mit ihnen anzufangen. Ich geh mal stark davon aus, dass beide Mädels denken, du würdest auch eine monogame Beziehung suchen - und dann zweigleisig fahren? Dienstag die eine, Donnerstag die andere und Freitag wird ne Münze geworfen, wer dran kommt?

    Kleine Frage: Möchtest du, dass man so etwas mit DIR macht?
    Nein? Dann würde ich an deiner Stelle diesen Gedanken mal schnell verwerfen und dich entweder nur mit EINER weitertreffen und zu beiden den Kontakt einschränken.
     
    #7
    SexySellerie, 24 März 2008
  8. Sternlein
    Sternlein (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    74
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Kann man da wirklich ´ne konstruktive Meinung zu haben?

    Wenn Du dich von beiden angezogen fühlst, dann seh´ich da wenig Hoffnung für die Eine oderAndere.Gesetz dem Fall Du entscheidest dich für eine und an ihr passt dir nach gewisser Zeit etwas nicht, meinst Du nicht, das Du dich fragst ob´s mit der Anderen besser gewesen wäre!?
    Ganz ehrlich... lass die Fnger von beiden und warte auf "EINE" andere.

    LG Sternlein
     
    #8
    Sternlein, 24 März 2008
  9. Somebody's love
    Benutzer gesperrt
    157
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Naja, als Betrug finde würde ich es (noch) nicht bezeichnen, solange es bei deinen Treffen mit den besagten Damen wirklich beim Reden bleibt. Aber ich finde es auch leicht grenzwertig, dass du - falls du dich irgendwann entscheiden solltest - der anderen einfach eine Abfuhr erteilst, á la "Die Würfel sind gefallen". Eine von beiden wird sich also immer verarscht fühlen.

    Und ich meine auch: Wenn eine von beiden die Richtige wäre, hätte es bereits "Klick" gemacht. Von demher würde ich keine weiterhin treffen. Falls dir letztendlich eine aus ganzem Herzen fehlt, wirst du das schon merken. Ansonsten: Lass es.
     
    #9
    Somebody's love, 24 März 2008
  10. User 48753
    User 48753 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    858
    113
    46
    Verheiratet
    Ich kann dir hier nur von meiner eigenen Erfahrung berichten.

    Vor 5 Jahren hatte ich selbst so eine Phase, in der ich nicht wusste, was ich genau will. Damals habe ich mich mit 4-5 Jungs immer wieder getroffen und hab diese auch geküsst. Ich konnte mich einfach nicht für einen bestimmten Kerl entscheiden.

    Der große Unterschied zu deiner Geschichte: Jeder von den Jungs wusste von jedem der anderen. Es stand also jedem von ihm frei, den Kontakt zu mir zu unterlassen. Ich habe keinem irgendwelche Sachen vorgespielt oder sonst was. Ein "Spiel" habe ich also in diesem Sinne nicht getrieben. Das das Ganze trotzdem scheiße war, ist mir inzwischen auch klar. Aber letztendlich muss ich für mich persönlich kein schlechtes Gewissen haben, weil ich keinen der Jungs getäuscht habe. Trotzdem tut es mir leid, dass ich den einen oder anderen dadurch verletzt habe.

    Letztendlich habe ich aus der Sache eines gelernt: Wenn man sich entscheiden kann, wen man haben will, dann ist der/die Richtige auch nicht dabei.

    Dein Vorhaben finde ich einfach nur falsch. Wenn du schon beide haben musst, dann leg bitte die Karten offen auf den Tisch. Dann können die Mädels selber entscheiden, wie weit sie gehen wollen.
     
    #10
    User 48753, 24 März 2008
  11. wellenreiten
    Benutzer gesperrt
    1.392
    123
    17
    nicht angegeben
    meiner meinung nach kann man mit so vielen menschen gleichzeitig flirten/rummachen/was auch immer (und da dem jeweils anderen auch nichts von erzählen), solange man frei ist und das auch so vermittelt!

    wenn man allerdings anfängt und bewusst hoffnungen auf eine beziehung weckt, dann würde ich das schon als betrug einstufen.
     
    #11
    wellenreiten, 24 März 2008
  12. AM2008
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    nicht angegeben
    2 Frauen und was tun?

    Ich halte es für nicht falsch, wenn man mehrere Frauen trifft um einfach mit ihnen isn Kino zu gehen.

    Solltest aber mehr passieren, solltest du dann aber zu den Frauen offen sein und dich für einen entscheiden.
    Das ist einfach nur fair.
     
    #12
    AM2008, 24 März 2008
  13. ComeOnBaby
    Benutzer gesperrt
    189
    0
    0
    nicht angegeben
    Du bist 18, genieße dein Leben. Du bist Single- sie sind auch Single nehme ich mal an.

    Und wo steht das es verboten ist mit mehreren Frauen gleichzeitig zu flirten?

    Also hau rein man(n) ,die Ladys lieben dich!

    PS: Nimm mal von einer 1 Woche Abstand und die nächste Woche von der anderen. Die du mehr vermisst kannst ja zu deiner Freundin machen.
     
    #13
    ComeOnBaby, 24 März 2008
  14. King Crimson
    Verbringt hier viel Zeit
    341
    101
    0
    in einer Beziehung
    So ein "Problem" hätte ich auch mal gern...
     
    #14
    King Crimson, 24 März 2008
  15. DarkDragon
    DarkDragon (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    171
    101
    0
    nicht angegeben
    Ist wirklich ein Problem ;-) Früher dachte ich auch immer als ich solche Threads hier las. Gott dem seine Sorgen möcht ich haben...ist aber echt anders wenn man selber in der "Scheisse" steckt...
     
    #15
    DarkDragon, 24 März 2008
  16. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    So weit, wie du die Gefühle der Einen oder der Anderen nicht verletzten würdest.

    Die jeweilige "Grenze" kann man in Gesprächen rausfinden.

    So einfach ist das.
     
    #16
    waschbär2, 24 März 2008
  17. func`
    func` (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    317
    101
    1
    nicht angegeben
    Hey du bist jung... mach soviele Dates, wie in deinen Terminplaner passen und flirte mit jeder durchschnittlich hübschen Frau.

    Grundsätzlich solltest du dir keine Gedanken darüber machen, was moralisch, ethisch gesehen falsch wäre.

    Solange du machst was dir gefällt, ist es das richtige. Musst nur voll dahinter stehen.

    Guter Freund von mir hat eine feste Beziehung und eine Frau mit der er gelegentlich Sex hat. Ich find das super, wenn alle beteiligten damit umgehen können.

    Wenn es bei dir dann mal weiter geht (Beziehungsmäßig), dann solltest du mit beiden sprechen, was sie denken und fühlen. Vllt. ergibt sich sogar die Chance auf nen 3er :eek:
     
    #17
    func`, 24 März 2008
  18. DarkDragon
    DarkDragon (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    171
    101
    0
    nicht angegeben
    Ok das ist krank....

    Also ich hab meine "Favoritin". Ich merke dass es einfach besser passt, gleiches Alter, gleiches "Bildungsniveau" :zwinker: einfach ähnlichere Interessen und sie ist erwachsener, und, halt auch hübscher...aber schwerer zu kriegen ;-)

    Jedenfalls hab ich ihr meine Zuneigung gesagt und sie hat sie erwidert...

    Mein Problem ist jetzt Madame deux. Sie macht sich schon grössere HOffnungen obwohl ich nicht gross Anlass dazu gegeben habe.
    Sie macht sich echt Hoffnungen und ich kann da nicht einfach mit rausplatzen, ich geh eher auf Distanz und hoffe dass das etwas abflaut. Ihr direkt ins Gesicht zu sagen, das kann ich nicht, weil, ich habs schonmal gemacht, vor einem halben Jahr...

    Ich möchte dass sie sich keine Hoffnungen mehr macht aber sie auch nicht verletzen, ein Paradoxon irgendwie....

    Gut Nacht, ich brauch Schlaf :kopfschue
     
    #18
    DarkDragon, 25 März 2008
  19. func`
    func` (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    317
    101
    1
    nicht angegeben
    Warum hast du Angst es ihr zu sagen? Du darfst niemals mehr Angst davor zu haben einem anderen Menschen deine Gefühle, deine Emotionen zu zeigen. Wenn du ihr sagst, wie deine Sicht der Dinge ist, tust du nicht nur dir einen Gefallen, sondern besonders IHR!

    Wenn deine Freundin dick wäre und du deshalb die Beziehung mit ihr aufgeben möchtest, ist es auch das beste zu sagen: "Ich finde dich einfach zu dick!" Das ist absolut nicht schlimm! Klar ist es für sie im ersten Moment hart, aber es wird ihr auch helfen. Vielleicht wird sie dir sogar irgendwann mal dankbar dafür sein!

    Hör auf sie an der Leine zu halten, obwohl du diese Leine immer länger werden lässt. Das ist eine unheimliche Belastung für sie, wenn die Leine dann irgendwann reißt. Sie wird dir dankbar sein, dass du JETZT, SOFORT sagst was Sache ist. Auch wenn sie erstmal etwas "geschockt" reagiert.
     
    #19
    func`, 26 März 2008
  20. Strassenköter23
    Benutzer gesperrt
    277
    0
    0
    Single
    hmmm... also du kommst doch grad erst aus ner beziehung, wieso suchste wieder was festes?? naja, wenn die beiden mädels wirklich so süß sind, das sie es wert wären, dann entscheid dich für eine!!

    ansonsten würde ich nicht auf ne beziehung abzielen, sondern auf meinen eigenen spass, von daher versuch einfach beide ins bett zu kriegen... :zwinker:
    du bist noch jung, mach deine erfahrungen...
     
    #20
    Strassenköter23, 26 März 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Frauen anfangen
keepcool0815
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 Dezember 2010
7 Antworten
Daniel113
Beziehung & Partnerschaft Forum
26 November 2010
5 Antworten
Test