Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

mit 24 Angst vorm ersten mal!! (Ab)normal??

Dieses Thema im Forum "Das erste Mal" wurde erstellt von FitzeFatze, 16 Dezember 2005.

  1. FitzeFatze
    FitzeFatze (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    10
    86
    0
    Single
    Hallo zusammen,

    also, ich habe folgendes Problem:

    Ich bin jetzt 23 Jahre alt und hatte meine letzte Freundin mit 15 oder 16. Zu den Zeiten lief zum Thema Sex allerdings noch nichts. Das hat sich bis heute nicht geändert und ist auch nicht das was mich stört. Aber schon ein Ausgangspunkt auf mein Problem.

    Ich habe Angst vor dem ersten mal!! Und daher kommt es, dass ich tierisch schüchtern bin und interessanten Frauen gegenüber kein Wort rausbringe. Darüber rege ich mich extremst auf!! Um eine Frau, die mich interessiert anzusprechen muss ich ca. 10 Bier intus haben und dann bekomme ich halt keinen vernünftigen Satz mehr hin!!
    Aber nochmals auf das Problem zurück. Ich glaube halt fast, dass ich dort nen bisschen nen psychischen Knax habe!! Woher der kommt weiß ich allerdings nicht. :madgo:

    Das alles ist ein besch*** Teufelskreis!!
    Bitte um sinnvolle Ratschläge!!
     
    #1
    FitzeFatze, 16 Dezember 2005
  2. User 38494
    Sehr bekannt hier
    3.930
    168
    395
    Verheiratet
    smile.
    kommt mir bekannt vor.
    ok, mit 18 war ich mal im puff, aber das war nicht so mein ding.
    wenn du das erste mal mit ner nutte machen willst, dann sag ihr das es das erste mal ist .... dann kriegst du ne sonderbehandlung und sie nimmt sich zeit.
    ich hab das leider damals nicht gesagt. :grrr:

    ansonsten ist das doch normal!
    egal ob man nu 15 oder 35 ist .... das erste mal bleibt das erste mal.

    :zwinker:
     
    #2
    User 38494, 16 Dezember 2005
  3. Derill
    Gast
    0
    Wenn du versuchst mit einer Frau zu sprechen die dich interessiert, versuch NICHT an Sex zu denken oder daran was passieren könnte wenn es soweit ist. Rede so als wäre sie ein Freund bzw eine Freundin von dir, dann solltest du auch vernünftige Worte rausbekommen.
    Wenn das ansprechen geklappt hat, immer in die Augen/ins Gesicht gucken, nicht gelangweilt abschweifen oder dran vorbei schauen. (auch nicht so gucken als wolltest du sie direkt bespringen, bleib locker :zwinker: )
    Wenn das gut läuft, kannst du sie ja mal nach ihrer Nummer fragen oder zu einem Date einladen.

    Es wird sicher nicht direkt klappen, aber nach einer Zeit bekommst du das schon hin und bitte besauf dich nicht sinnlos, durch atmen und eventuell noch mit einer anderen Reden.

    Manchmal bekomme ich auch kein Vernünftiges Wort raus, trinke dann einen Schluck und versuche es noch mal. Meine Ex habe ich (auch wenn ich meiner Meinung nach total versagt habe) so kennen gelernt, sie fand das irgendwie Süß.

    Das du es noch nicht mit einer Frau getan hast, ist dabei eher Nebensache und sollte auch erst einmal bei dir bleiben.

    Hoffe es hilft zumindest ein kleines Stück weiter. Und ja das ist Normal, vor allem wenn man schüchtern ist!
     
    #3
    Derill, 16 Dezember 2005
  4. FitzeFatze
    FitzeFatze (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    10
    86
    0
    Single
    Naja, was will ich im Puff!?¿
    Wie schon gesagt, ist der Sex nicht mein Hauptproblem, sondern eher das ewige Singledasein.
    Ich glaube zwar, dass ich "nach dem ersten mal" etwas von meiner Schüchterheit loswerde bzw. selbstbewuster auf die Sache zu gehe.
    Aber bevor ich in den Puff gehe bleibe ich lieber ein Leben lang unglücher Single.
     
    #4
    FitzeFatze, 16 Dezember 2005
  5. User 38494
    Sehr bekannt hier
    3.930
    168
    395
    Verheiratet
    ja, rümlich?!

    also ums mal vorweg zu nehmen:
    ich bin auch ein "ewiger junggeselle" gewesen.
    und nu mein ratschlag:
    ok, dann mal der spruch, den ich nicht mehr hören konnte, der aber tatsächlich war ist. halt dich mal gut fest!

    hör einfach auf zu suchen!

    jaja, schon klar! diese tolle weisheit kriegst du ständig zu hören. ging mir zumindest ständig so.
    konnte das alleinsein auch lange nicht akzeptieren.

    dann kam immer mein lieblingsspruch zurück:

    single sein hat NUR vorteile!
    man kann nach hause kommen wann man will.
    man kann nach hause kommen mit wem man will.
    man kann essen wo, wann und was man will.
    man kann baden, oder duschen wann man will.
    man kann schlafen gehen, wann man will.
    man kann so lange schlafen, wie man will .... und und und

    single sein hat NUR vorteile ..... ausser einem einzigen nachteil ..... man ist single.

    also irgendwann war mir das scheiss egal! frei nach dem motto dann eben nicht.

    mir gings auch so ... von wegen erst mal mut antrinken ... und dann lallt man da schönheiten an.
    tja.

    also wenn schon in der kneipe oder disco anmachen:
    erst ein BISSCHEN (3 bier oder so) trinken und dann mal 2 wasser.
    das macht dich interessant und wenn du angesprochen wirst, oder selber genug mut hast, kommen verständliche worte raus!
    und vor allem: denk nicht gleich dran, das da möpse vor dir stehen, die du am leibsten ... oder sonstwas.
    rede halt ganz normal! schliesslich ist das ja wohl normal, das nicht gleich nach jedem ersten beschnuppern ne Beziehung wird.

    na gut denn, also ums kurz zu machen ... ich hab meine frau vor über acht jahren im netz kennengelernt. also sowas geht tatsächlich!

    hoffe ich konnte dir ein bisschen helfen :zwinker:
     
    #5
    User 38494, 16 Dezember 2005
  6. rosenrot
    Gast
    0
    das denk ich mir auch. naja, mach dir nix draus. du mußt wohl oder übel deine schüchternheit überwinden. stell dich deiner angst,und lach ihr ins gesicht *muahaha* :eckig:
     
    #6
    rosenrot, 17 Dezember 2005
  7. fractured
    fractured (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.571
    121
    1
    Single
    mein freund war auch bis 23 jungfrau und hatte auch angst, nämlich davor, zu versagen und mir nicht zu genügen...
    aber er war schlau genug mir das zu sagen, denn ich hab gesagt, das is völlig in ordnung und er soll so lange warten, wie er braucht.... und schon war viel der angst verschwunden :grin:
     
    #7
    fractured, 17 Dezember 2005
  8. gravemind
    Benutzer gesperrt
    417
    0
    0
    nicht angegeben
    Inzwischen sehe ich das genauso wie du. Mit mienen 24 Jahren noch nie eine Freundin gehabt zu haben tut verdammt weh. Aber bei meinem Äußeren usw muß ich mich wohl damit abfinden, niemals ein liebes Mädel an meiner Seite wiederzufinden, mich mit ihr um die Fernbedienung streiten, mit ihr Arm in Arm durch den Park zu gehen oder mich an ihrem kleinen Bäuchlein anzukuscheln.
    Das Leben ist hart aber fair! Und es ist nunmal so gewollt!

    LG Daniel
     
    #8
    gravemind, 18 Dezember 2005
  9. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    nun hör mal auf hier immer dein aussehn runterzumachen! laut deinem profilbild siehst du ganz nett aus, und du bist es auch! und wenn du selbst nicht zufrieden bist mit deinem schicksal, versuch es zu ändern und heul nicht rum, so hart das klingen mag! nimm die sache selbst in die hand! viel glück dabei!
    du mögest mir verzeihn, aber das musste raus. gut n8
     
    #9
    CCFly, 18 Dezember 2005
  10. Totenmond
    Totenmond (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    161
    101
    0
    Single

    LOL...!! Der spruch gefällt mir mal!

    @ threadstarter
    ich glaube nicht, dass du irgend einen psychischen Knacks hast, eiwo! Du bist halt ein schüchterner Mensch. Aber versuche doch mal kleine Schritte zu machen...
    fang doch mal eine dir sympathische Frau einfach anzusprechen - ohne jeden hintergedanken. Versuche mit Frauen ins Gespräch zu kommen.
    Wenn diese Hürde geschaft ist, versuche mal von einer die Telefonnummer zu erhalten. etc. etc.
    Übung macht den meister, und nimmt in diesem Falle auch ein wenig die Scheu.
    Und von rückschlägen schleunigst erholen. Kann ja nicht immer alles klappen.
     
    #10
    Totenmond, 18 Dezember 2005
  11. gravemind
    Benutzer gesperrt
    417
    0
    0
    nicht angegeben
    Aber nicht jeder Mensch ist nunmal so kontaktfreudig. Das sehe ich doch an mir selbst.

    LG Daniel
     
    #11
    gravemind, 18 Dezember 2005
  12. Totenmond
    Totenmond (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    161
    101
    0
    Single
    willst du also gar nicht mit frauen reden? Oder wie kann ich das verstehen?
     
    #12
    Totenmond, 18 Dezember 2005
  13. gravemind
    Benutzer gesperrt
    417
    0
    0
    nicht angegeben
    Klar rede ich mit Frauen. Aber ebend nur Smalltalk und über eher belanglose Dinge. Für alles weitere bin ich halt zu schüchtern. Und habe heute auch feststellen müssen, daß es wohl besser ist, wenn ich für immer und ewig solo bleibe.
     
    #13
    gravemind, 18 Dezember 2005
  14. Totenmond
    Totenmond (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    161
    101
    0
    Single
    das ist doch die falsche einstellung! Versuch doch mal bei gesprächen etwas weiter zu gehen! Etwas, was nicht so oberflächlich ist, was dir vielleicht am herzen liegt.

    Wenn du kein einzelgänger bist, solltest du nun wirklich nicht so negativ denken.... irgendwann..... irgendwann wirds so weit sein :smile:
     
    #14
    Totenmond, 18 Dezember 2005
  15. FitzeFatze
    FitzeFatze (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    10
    86
    0
    Single
    Also, erstmal Danke an euch für die vielen Ratschläge.


    Das ist ja alles schon wahr. Klar genieße ich es teilweise auch Single zu sein. Aber das ist jetzt einfach schon zu lange der Fall!! Und um so länger ich warte bzw. suche um so mehr gedanken mache ich mir darüber. Tag für Tag...


    Naja also ich glaube nicht, dass das an deinem Äuseren liegt!! Also erstens habe ich mir das Bild in deinem Profil angeschaut und konnte dort nichts von Häßlichkeit erkennen und zweitens gebe ich dir mal den Tip auf die Straße zu gehen und einfach mal zu schauen, was für fertige Typen mit den hübschesten Frauen im Arm rumlaufen!! Also wenn ich das teilweise sehe!! Ich bin mir sicher, da wird auch was für uns drin sein!! :zwinker:
    Wir haben ein anderes Problem!! Und das ist, dass wir mal über unseren eigenen Schatten springen müssten!! Und dass das verdammt schwierig ist, das weis ich selber sehr genau!!

    Ja, die Idee ist ja nicht schlecht. Aber die Versuche mit Frauen ins Gespräch zu kommen scheitern halt meistens. Denn oft geht es mir halt so, dass ich nach zwei bis drei Sätzen nicht mehr weiter weiß. :cry:
     
    #15
    FitzeFatze, 18 Dezember 2005
  16. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    warum das nun wieder ?!? :ratlos:
     
    #16
    CCFly, 18 Dezember 2005
  17. Float
    Float (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    30
    91
    0
    vergeben und glücklich
    @FitzeFatze:

    Versuch doch mal, weniger verkrampft an die Sache ranzugehen. Wenn du mit einer Frau redest und dabei den Hintergedanken hast "Die muss ich jetzt rumkriegen" kann das natürlich nicht klappen. Red doch einfach "ganz normal" mit ihr, wie du mit einer normalen Freundin / einem normalen Freund reden würdest.
     
    #17
    Float, 18 Dezember 2005
  18. Totenmond
    Totenmond (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    161
    101
    0
    Single
    Hmm.. doofe Idee, aber warum nimmst du dir nicht mal ein wneig Zeit, schreibst dir sagen wir ein bis zwei A4 seiten voll mit Themen / Fragen / Komplimente etc. auf, die du einer x-beliebigen Frau sagen könntest, und versuchst dich so auf ein mögliches Gespräch vorzubereiten?
    Das kann man sicherlich "antrainieren"..

    und dann versuch einfach weiter! Man kann nicht alles auf anhieb! Manche müssen halt mehr üben als andere, aber das wird schon klappen! :smile:
     
    #18
    Totenmond, 18 Dezember 2005
  19. brokenblue
    brokenblue (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    159
    101
    0
    Single
    Sicher keine einfache Situation, überhaupt jetzt in der herrschenden (kalten) Kuschelzeit.
    Ich war auch seehr lang solo, schüchtern und "unbeschädigt", dass ich auch schon dachte "jetzt wird auch keiner mehr kommen - finde dich damit ab".

    Hast du irgendwelche Hobbies? Kumpels, Kollegen mit denen du was unternehmen könntest. Du solltest dir nicht bei Gesprächen mit Mädls vielleicht auch nicht gleich immer überlegen, hoffentlich klappts dann mit ihr im Bett. Fordere nicht soviel von dir und ihr. Sowas braucht Zeit, und wenn du vielleicht nur eine interessante Tennispartnerin für 1 Jahr hast und danach sich mehr entwickelt, ist das schon ein Gewinn.
    Man ändert sich durch so eine "Beziehung" (auch wenn nicht gleich "Liebes-") auch als Person und wird dadurch sicherer, weil das Selbstbewußtsein stärkt und man etwas Übung im Umgang mit Mensch & Mädl gewinnt.

    lg brokenblue
     
    #19
    brokenblue, 18 Dezember 2005
  20. gravemind
    Benutzer gesperrt
    417
    0
    0
    nicht angegeben
    Na ja...eben wegen der oben aufgeführten Gründe. Hinzu kommt ja noch, daß ich nicht besonders intelligent bin. Ich studiere zwar, scheitere aber schon an den einfachsten Aufgaben. Mein Abi habe ich ja auch nur mit 3.2 bestanden :tongue:
    Das einzige, was ich wirklich gut kann, ist nunmal Tauchen, Radfahren und Kämpfen. Was anderes habe ich der Zeit nach dem Abi nunmal nicht gelernt.


    LG Daniel
     
    #20
    gravemind, 18 Dezember 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Angst vorm ersten
Chrissy2000
Das erste Mal Forum
10 September 2016
10 Antworten
LaHermosa
Das erste Mal Forum
14 Mai 2016
18 Antworten
dreamer1102
Das erste Mal Forum
8 Januar 2016
3 Antworten