Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Mit dem Rauchen aufhören?

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Sarit, 14 Januar 2006.

  1. Sarit
    Verbringt hier viel Zeit
    242
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Hey Leute!

    Ich bräuchte mal dringend Euren Rat.
    Ich muss aus Gesundheitsgründen aufhören zu rauchen und möchte das auch wirklich. Aber ich bin so schwach! *heul*
    Ich war starker Raucher und habe das Rauchen nun schon stark reduziert im vergleich zu vorher. Bin auch auf R1 umgestiegen mit nur einem mg Nikotin. ABER das reicht natürlich nicht!!!
    Ich hatte auch schon 2 Rückfälle und hab wieder mehr geraucht als ich wollte.

    Mein Problem ist, dass ich so schwach bin und die Suchtveranlagung bereits in der Familie liegt.
    Und noch ein Problem ist, dass nicht der Nikotinmangel das Problem ist, also Nikotinpflaster sinnvoll wären, sondern die TÄTIGKEIT des Rauchens das ist, was mir fehlt. Ich versuchs dann schon immer mit Kaugummi oder sage mir "nein, jetzt nicht" und verschiebe es immer weiter auf später, um es dann evtl. ganz ausfallen zu lassen.
    Aber so ganz klappt das auch nicht immer..zum starken reduzieren hats gelangt, aber ganz aufhören krieg ich immernoch net hin..:kopfschue Hat nicht jemand Erfahrungen und kann mir sagen wie ers geschafft hat? Ich bewundere die Leute, die einfach von einem Tag aufn andern aufhören. Buhuhu.. :flennen:

    Die blöde Suchtkrüppel-Sarit
     
    #1
    Sarit, 14 Januar 2006
  2. popperpink
    popperpink (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    950
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hab einfach aufgehört- nach über elf Jahren des Rauchens bin ich seit heute drei Wochen rauchfrei- ohne große Probleme! Ich habe vorher auch probiert zu reduzieren, das klappt nicht- man denkt nur noch ans Rauchen- aber ganz ehrlich- alle Tipps helfen nix- entweder du willst oder du willst es nicht.

    Schau mal hier vorbei- is ganz nett da - viel Glück http://rauchfrei-online.de/
     
    #2
    popperpink, 14 Januar 2006
  3. Der_Diplomat
    Verbringt hier viel Zeit
    43
    91
    0
    Single
    Oder du liest mal das Buch "Endlich Nichtraucher" von Allen Carr.:zwinker: Sehr empfehlenswert:zwinker:
     
    #3
    Der_Diplomat, 14 Januar 2006
  4. Reliant
    Reliant (35)
    Sehr bekannt hier
    2.693
    198
    604
    vergeben und glücklich
    ja, ist sehr empfehlenswert, es hilft einem wirklich mal gesagt zu bekommen was man eigendlich weiß aber sich nicht bewusst macht. man hört damit viel leichter auf.
     
    #4
    Reliant, 14 Januar 2006
  5. cactus jack
    Verbringt hier viel Zeit
    188
    101
    0
    Single
    wenn dein problem darin liegt dass du einen glimmenden stengel im mund brauchst. kannst zu entwöhnung zigaretten mit knaster ( enthält keine suchtstoffe) selber drehen mit filter und diese nur paffen um die lunge entlasten. mit der zeit müsstest du dann auch davon weg kommen.
     
    #5
    cactus jack, 14 Januar 2006
  6. Sarit
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    242
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Cactus; Ich wusste, dass es sowas beim Filmdreh gibt, aber nicht für "jedermann"? Würd das auch kaufen zur Entwöhnung..wo kriegt man sowas her?
     
    #6
    Sarit, 14 Januar 2006
  7. cactus jack
    Verbringt hier viel Zeit
    188
    101
    0
    Single
    knaster ist so eine kräutermischung wo ansich für pfeifen verwendet wird. so wie die beiden bei herr der ringe rauchen.
    das bekommt man in so seltsamen läden die sich headshop nennen.in verschieden geschmacksrichtungen.
     
    #7
    cactus jack, 14 Januar 2006
  8. wildchild
    wildchild (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    865
    101
    0
    nicht angegeben
    Was wirklich ? [​IMG]

    Achso, deshalb bist du in letzter Zeit so gereizt :link_alt: [​IMG] .
     
    #8
    wildchild, 14 Januar 2006
  9. Schmeterling
    Verbringt hier viel Zeit
    28
    86
    0
    Single
    Ich kann das Buch endlich Nichtraucher auch nur empfehlen. Ich habe anach sofort aufgehört zu rauchen. Leider habe ich wieder angefangen, aber ich habe das Buch auch nicht zu Ende gelesen und der Wille war einfach nicht da. Rauche jetzt aber nur selten mal auf Partys oder eine in der Schule, aber sonst eigentlich nicht mehr!
    Ich wünsche dir aber Viel Glück!
    Liebe Grüße!
     
    #9
    Schmeterling, 14 Januar 2006
  10. popperpink
    popperpink (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    950
    101
    0
    vergeben und glücklich

    Yepp- und was ist deine Ausrede? :link_alt:


    Off-Topic:
    Gut- brauchst nich antworten- hab den Dialog mit dem Motze-Jay gelesen...hättest ja mal n Ton sagen können, dann hätte ich ja wenigstens versuchen können lieb zu sein....
     
    #10
    popperpink, 15 Januar 2006
  11. wildchild
    wildchild (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    865
    101
    0
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    *g*... ach, ist schon gut... ich fang' mich wieder... zwar in
    kleinen Schritten, aber es wird wieder :> .
     
    #11
    wildchild, 15 Januar 2006
  12. popperpink
    popperpink (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    950
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    na denn ists ja gut (muss dich aber enttäuschen/überraschen/schockieren- bin nicht deswegen gereizt gewesen, mir gehts prächtig, das war alles Teil meiner liebreizenden Persönlichkeit :engel_alt: )
     
    #12
    popperpink, 15 Januar 2006
  13. wildchild
    wildchild (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    865
    101
    0
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    Betonung auf "reizend" [​IMG] [​IMG] ...
     
    #13
    wildchild, 15 Januar 2006
  14. popperpink
    popperpink (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    950
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    natürlich- alles wie immer also :-D (jetzt sollten wir den fred aber den zukünftigen Nichtrauchern und Tippsegebern überlassen... :-D)
     
    #14
    popperpink, 15 Januar 2006
  15. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Es gibt so Kräuteretten, die bekommst du in der Apotheke. Schmecken nicht wirklich gut, riechen als ob du kiffst, aber sie haben mir die ersten 3 Wochen auch dabei geholfen mit dem Rauchen aufzuhören. Kann ich dir also nur empfehlen.
    Aber das Buch von Allen Carr, hat mir überhaupt nichts gebracht.

    Bin übrigens im Februar ein Jahr raucherfrei. :cool1:

    Hier übrigens mal ein link zu den Kräuteretten: http://www.apotheke-hirsch.de/catalog/product_info.php/products_id/5112
     
    #15
    User 7157, 15 Januar 2006
  16. Houselover
    Houselover (31)
    kurz vor Sperre
    57
    0
    0
    Verliebt
    Vielen dank für den Tipp!!
    Kannte sowas bis jez nur kostenpflichtig...!
    Werd es mal (ernsthaft) ausprobieren... Anmeldung schon abgeschickt... :smile:
     
    #16
    Houselover, 15 Januar 2006
  17. User 34605
    User 34605 (31)
    Sehr bekannt hier
    3.144
    168
    385
    Verheiratet
    Auch, wenns jetzt vielleicht nicht hilft, aber es ist wirklich alles eine Frage der Willensstärke verbunden mit Motivation.

    Mein Freund hat 12 Jahre lang geraucht, auch nicht wenig. Mir zu Liebe hat er dann aufgehört, weil ich es einfach auf Dauer nicht ausgehalten hab. Klar ging es nicht von heut auf morgen, aber nach einigen Monaten war er ganz rauchfrei ohne große Probleme.
    Das hätte er auch nie geschafft, wenn er es nicht auch selbst gewollt hätte. Die nötige Motivation bekam er von mir, weil ich sehr stolz auf ihn war und es immer noch bin.
    Du musst einfach der Versuchung widerstehen. Wenn du wieder das Gefühl bekommst, eine rauchen zu müssen, dann versuch dich abzulenken. Trink etwas, geh spazieren, lies etwas, beschäftige dich halt, dann musst du hoffentlich nicht mehr so viel daran denken. Und jeder Tag, den du rauchfrei überstanden hast, motiviert dich, weiterzumachen.

    Nicht ganz vergleichbar, aber dennoch ähnliche Situation: Ich mach gerad Diät, hab jetzt 3 Kilo in 1 1/2 Wochen runter geschafft und bin nicht einmal an die Schublade gegangen, wo wir noch einen Schokoweihnachtsmann und Gummibärchen drin haben. Manchmal hätt ich schon Lust, aber ich will dann ganz einfach nicht, denn ich hab ein Ziel vor Augen und immer, wenn ich wieder ein Kilo runter habe, bin ich motivierter, weiterzumachen. :zwinker:
     
    #17
    User 34605, 15 Januar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Rauchen aufhören
usui
Off-Topic-Location Forum
22 November 2010
15 Antworten