Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Mit der besten Freundin?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von budni, 3 November 2007.

  1. budni
    Verbringt hier viel Zeit
    36
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo liebe PL-Community,

    nachdem ich mich endlich von meiner Ex-Freundin getrennt habe und damit auch sehr gut leben kann, habe ich schon wieder ein neues Problem mit einem Mädel.

    Dieses "Mädel" ist meine beste Freundin, die ich schon seit Jahren kenne. Wir beide verstehen uns super, sind auf der gleichen Wellenlänge und haben fast die gleichen Interessen (Bars, weniger Disko, Unternehmungen, Sport usw).

    Nun ist sie vor ein paar Tagen wieder Single geworden, nachdem sie Jahre mit ihrem Freund zusammen war. Schon in der Zeit davor haben wir desöfteren uns zusammengespinnt, wie es sein könnte, wenn sie wieder Single ist und ich ebenfalls.

    Nun haben wir uns dann getroffen und wie es dazu kommen musste, sind wir dann auch in der Kiste gelandet. Eine Zeit, die ich nich vergessen werde - "best Sex ever" . Nun plagen mich allerdings ein paar Gedanken. Einerseits sehe ich das als One Night Stand. Andererseits habe ich auch das Gefühl, dass dort mehr drauß werden könnte. Allerdings scheint das bei ihr nicht so der Fall zu sein. Einen Tag später hat sie so getan, als wäre bei ihr alles wie immer. Grundsätzlich habe ich ja gehofft, dass es so laufen wird. Aber auch wiederrum habe ich nach der Nacht gehofft, dass sie durchschimmern lässt, dass sie doch ein bisschen mehr Interesse an mir hat.

    Ich stehe nun also zwischen zwei Stühlen. Einerseits will ich Single bleiben und die Zeit genießen - mich würde aber auch der Gedanke reizen, mit meiner besten Freundin zusammen zu kommen. Schon alleine der Gedanke, dass sie mir vom Aussehen und vom Charakter besser gefällt, als meine Ex, lässt mich verwirren. Habe aber nun natürlich das Problem: Wenn ich sie darauf anspreche, kann es passieren, dass die Freundschaft nicht mehr so intensiv ist, wie vorher. Auf der anderen Seite plagen mich aber auch die Gedanken, dass ich doch ein bisschen mehr Gefühle für sie entwickelt habe.

    Und nun? Nun weiß ich nicht mehr weiter. Soll ich es wagen? Oder soll ich lieber so weitermachen wie zuvor? Auch auf die Gefahr hin, dass nichts drauß wird.

    Würde mich über ein paar ernstgemeinte Antworten freuen! Vielleicht hat das ja jemand schon einmal gehabt und kann noch ein bisschen was aus seiner Erfahrung erzählen (egal ob Männlein oder Weiblein).

    Viele Grüße
     
    #1
    budni, 3 November 2007
  2. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Was meinst du denn was sie darüber denkt?! Vielleicht hat sie genau das gleiche Problem wie du und grübelt darüber nach wie es nun weitergeht.

    wenn sie eine gute Freundin von dir ist, dann sollte ansprechen doch nicht so das Problem sein.

    Sprecht darüber wie es jetzt weitergehen soll und dann wird das schon :smile:

    Ansonsten rate ich dir, schnell herauszufinden, was du wirklich willst!
     
    #2
    User 48246, 3 November 2007
  3. User 79820
    Meistens hier zu finden
    680
    148
    314
    nicht angegeben
    Ein Hallo zurück :zwinker:

    Das ist natürlich eine schwierige Situation...
    Kann ich gut nachvollziehen. Aber das was mir jetzt spontan dazu eingefallen ist, ist mir ihr einfach darüber zu reden!
    Denn sowohl in einer Freundschaft als auch in der Beziehung ist Reden also die Kommunikation das A und O.

    Das ist "meiner Meinung" nach auch, ein häufiger Grund warum es in Beziehungen nicht mehr so rund läuft.

    Also wer nicht wagt der nicht gewinnt...
    Ich denke Sie denkt genauso darüber nach wie Du, was da zwischen euch passiert ist. Aber mach auch nicht druck!
    Rede ganz locker darüber...

    Das würdest Du doch auch tun wenn Du einen Kumpel hättest und ihr ein Problem hättet...
    Warum also nicht mit einer Dame??

    Bist doch auch ein Mann :smile:

    Wenn ihr darüber redet, kannst Du ihr das alles ja auch so sagen...
    Dann weiss jeder woran er ist... das schlimmste was es gibt, ist Ungewissheit!

    Für denn Anfang, könntet ihr das ganze auch locker angehen lassen und gucken was dann daraus wird...

    Ich hoffe ich konnte Dir eine kleine Hilfe sein!

    Viel Erfolg :zwinker:
     
    #3
    User 79820, 3 November 2007
  4. budni
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    36
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo ihr beiden,

    ich danke euch, dass ihr so schnell geantwortet habt.
    Heute komme ich leider nicht dazu, mit ihr zu reden. Ist wahrscheinlich auch besser so - einfach mal ne Nacht drüber schlafen.

    Aber ich werde sie mal fragen, ob das was bei ihr geändert hat.
    Und nochmal wegen "was ich wirklich will" - das weiß ich, was Frauen angeht, nie so genau. Aber ich werd nochmal versuchen, drüber nachzudenken.

    Also, ich halte auch auf dem Laufenden :smile:

    Andere Leute können natürlich trotzdem weiter antworten :zwinker:
     
    #4
    budni, 3 November 2007
  5. User 79820
    Meistens hier zu finden
    680
    148
    314
    nicht angegeben
    Was ich Dir noch raten wollte, falls Du das nicht sowieso vor hattest ist wenn Du mit ihr redest, mache das auf jedenfall nicht am Telefon oder sonstwie. Sondern Persönlich!!!!

    Einfach in ein Cafe setzen und reden, dann kann man sich auch direkt in die Augen schauen! :smile:

    Ich glaube das Du schon weisst was Du willst, Du das einfach noch nicht zum Ausdruck bringen kannst, weil Du Dir ihrer noch nicht sicher bist. Das ist jetzt mal eine Vermutung von mir... Sonst würdest Du vermutlich Dir nicht so ein Kopf darüber machen :smile:

    Und das Du uns hier auf den laufenden halten musst ist selbstverständlich auch deine PFLICHT :grin:

    Also viel Erfolg nochmal :zwinker:
     
    #5
    User 79820, 3 November 2007
  6. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Das war hoffentlcih schon klar oder? :zwinker:

    Eine Nacht darüber zu schlafen ist in jedem Fall gut :jaa:

    Aber ich glaub auch, dass du eigtl schon weißt was du willst, aber lieber mal schauen willst, was sie denkt. Also schlaf mal darüber und halt uns auf dem laufenden.
     
    #6
    User 48246, 3 November 2007
  7. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Als erstes würde ich mal schauen ob sie auch mehr von dir will, oder ob der Sex nur ein "Fehler" oder Ausrutscher war. Wenn sie ebenfalls mehr will - ran an die Frau. :zwinker: Wenn nicht, musst du schauen ob du damit zurecht kommt dass ihr weiterhin beste Freunde seid. Ob du damit umgehen kannst?
     
    #7
    capricorn84, 3 November 2007
  8. budni
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    36
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo und guten Morgen,

    ich habe nun die Nacht drüber geschlafen aber wie zu erwarten war: Nichts bei rausgekommen...

    Sobald ich heute mit ihr spreche, werd ich mal sehen, wann man sich mal alleine treffen kann. Und ja, das wir mir schon klar :zwinker:

    @ capri

    Ja, ich würde damit klarkommen. Es ist ja nicht so, dass ich jetzt in sie unendlich verknallt/verliebt bin. Es war halt früher ne echt gute freundschaftliche Verbindung wo ich nun das Gefühl habe, dass es mehr werden kann.

    Viele Grüße und nochmal: thx :zwinker:
     
    #8
    budni, 4 November 2007
  9. budni
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    36
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Schönen Abend euch allen,

    also wir haben nicht wirklich geredet, aber als ich sie drauf angesprochen habe, ob wir uns nichmal auf einen Kaffee treffen wollen, hat sie irgendwie abgeblockt und irgendwelche Gründe erfunden, wieso und weshalb nicht.

    Ich denke einfach mal, dass das Thema soweit beendet ist. Ich hab sie auch einmal indirekt drauf angesprochen, ob sie jetzt erstmal eine Pause haben will oder ob sie sich vorstellen könnte, eine neue Beziehung einzugehen (mich aber dabei nicht als Partner gemeint, sondern allgemein gefragt). Sie meinte, sie würde nun erstmal keine neue Beziehung haben wollen und eher das Leben genießen.

    Aber euch allen vielen Dank für eure Tipps... wenn sich was neues ergeben sollte, werd ichs einfach nochmal hier reinschreiben - wenns jemand interessiert :zwinker: ?

    grüße
     
    #9
    budni, 6 November 2007
  10. User 79820
    Meistens hier zu finden
    680
    148
    314
    nicht angegeben
    Mich auf jedenfall :smile:
    Dennoch irgendwie schade...

    Gruss
    Finest
     
    #10
    User 79820, 7 November 2007
  11. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Schade... aber wie es weiter geht würd mich auch interessieren.
     
    #11
    User 48246, 7 November 2007
  12. budni
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    36
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Schade ist es auf alle Fälle... aber ich denke mal, dass es auch anders recht komisch gekommen wäre. Vielleicht wäre es auch keine gute Beziehung gewesen? Wer weiß das schon so genau.

    Aber dummerweiße haben wir uns jetzt ein bisschen gezofft. Eigentlich etwas, was früher wahrscheinlich keine Bedeutung gehabt hätte.

    Jetzt bin ich ein bisschen am Zweifeln, ob das, was wir da hatten, die richtige Entscheidung war...
     
    #12
    budni, 7 November 2007
  13. User 77157
    User 77157 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.512
    123
    6
    vergeben und glücklich
    allerdings wundert mich das etwas, da du doch geschrieben hast, dass euch eine sehr gute freundschaft verbindet. wenn von ihrer seite nicht mehr ist, könnte die freundschaft doch so bestehen bleiben...
    oder habt ihr euch da direkt schon gestritten?
     
    #13
    User 77157, 7 November 2007
  14. budni
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    36
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ja, mich hat das auch ein bisschen gewundert. Sie ist halt auf Abstand gegangen. Normalerweiße, wenn wir uns nicht sehen, telefonieren wir oder schreiben sms. Beides hat sie abgeblockt - sprich nicht geantwortet.

    Ich will ihr ja gar nicht unterstellen, dass sie es böse meint. Ich könnt mir vorstellen, dass es ihr derzeit einfach nicht gut geht und sie, durch den Sex, von mir erstmal keine Unterstützung haben möchte.

    Wobei das alles noch Vermutungen sind... aber sobald ich mehr weiß, werde ich es sagen.

    Aber trotzdem danke...
     
    #14
    budni, 7 November 2007
  15. User 79820
    Meistens hier zu finden
    680
    148
    314
    nicht angegeben
    Ich würde es unheimlich schwierig finden von so einem Schritt wie er bei euch ist auf Freundschaft zurücktzuschalten...

    Aber wegen was genau habt ihr euch denn gezofft?
     
    #15
    User 79820, 7 November 2007
  16. budni
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    36
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Genau diesen Punkt habe ich mir auch schon gedacht. Deswegen ja auch meine Gedanken, ob es vielleicht falsch war, es zu tun.

    Eigentlich nur wegen einem Treffen. Wir wollten uns am Wochenende treffen (mit ein paar Leuten) und ich musste dann leider um eine Stunde nach hinten verschieben. Und na ja... ihr hat das nicht gefallen und mich dann angemacht. Also wie gesagt: Aus einer Mücke ein Elefanten gemacht.
     
    #16
    budni, 7 November 2007
  17. User 79820
    Meistens hier zu finden
    680
    148
    314
    nicht angegeben
    Rede doch einfach mal klartext mit ihr als immernur indirekt zu reden. Frag Sie warum Sie sich so komisch verhält und sage ihr das du auch damit klar kommen würdest wenn nichts aus euch wird....
    sage ihr was dich beschäftigt... ein klärendes Gespräch wirkt Wunder :smile:
     
    #17
    User 79820, 7 November 2007
  18. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Ich glaube auch, dass ihr mal noch ein klärendes Gespräch braucht.
    Sie ist vermutlich auch verwirrt und weiß nicht was sie machen und denken soll.
    Klärt das, damit eure Freundschaft nicht daran kaputt geht.
     
    #18
    User 48246, 7 November 2007
  19. User 77157
    User 77157 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.512
    123
    6
    vergeben und glücklich
    ja, das denke ich auch. scheint mir nun der beste weg zu sein, um zumindest eure freundschaft noch zu retten. momentan sind das ja alles nur spekulationen, aber vllt kann sie sich dir gegenüber bei einem klärenden gespräch öffnen und du weißt dann, wie sie empfindet.
     
    #19
    User 77157, 7 November 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - besten Freundin
thomas1337
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 Oktober 2016
15 Antworten
tf1975
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 September 2016
9 Antworten
Itsmarkus99
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 August 2016
4 Antworten
Test