Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Mit der Ex noch in Kontakt bleiben?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von pelendur, 9 April 2009.

  1. pelendur
    Öfters im Forum
    265
    53
    27
    nicht angegeben
    Hey,

    mal kurz zu der Vorgeschichte: Meine Ex und ich sind seit einem Jahr und 4 Monaten getrennt und sie hat seit 4 Monaten einen neuen Freund, ist glücklich mit ihm. Ich bin derweil immer noch Single. Wir verstehen uns immer noch sehr gut miteinander und haben uns auch bis Ende Dezember ab und an getroffen.
    Ich kann definitiv sagen, dass ich nicht mehr mit ihr zusammen sein möchte und klaro sie auch nicht mit mir. Das spielt also im folgendem keine Rolle.

    Anfang Januar hatten wir uns kurz getroffen weil ihr Wohnort auf dem Heimweg von meinem Urlaub lag. An dem Tag hatte sie mir auch gesagt, das sie jemanden neues hat. War alles okay und wir haben uns nach dem Treffen verabschiedet und ein Weile nichts mehr voneinander gehört. Mir ging es gut, hab mich um meine Sachen gekümmert und auch gar nicht an sie gedacht, bis sie sich Anfang März gemeldet hat, um mir mitzuteilen, dass sie in meiner Stadt sein wird und ob ich mit ihr treffen möchte. Ich habe darüber nachgedacht und hatte letztendlich nichts dagegen.
    Wir haben fast den ganzen Tag miteinander verbracht und bis auf ein paar Dinge war er sehr schön. Für sie ist es halt merkwürdig mit mir noch Kontakt zu haben, obwohl sie einen neuen hat. Die Situation ist für sie auch neu. Deswegen wusste sie nicht so rihctig wie sie ihren neuen mir gegenüber erwähnen soll. Bis ich ihr halt sagte, dass sie das ruhig machen kann. Ich werde ihr schon sagen, wenn ich keinen Bock drauf habe. Und ich kann jetzt auch nicht sagen, dass die Situation komplett einfach für mich ist. Wir meinten halt beide, dass alles wahrscheinlich viel entspannter ist wenn beide eine Beziehung habe oder keine.
    Wir haben uns an dem Abend verabschiedet und ich meinte, dass ich im Juni in ihrer Nähe sein werde und wir uns ja treffen können, um gemeinsam nen Tag lang mit unseren Kameras rumzuziehen und Fotos zu machen. Hat ihr sofort gefallen. Seitdem war wieder Stille und jetzt hat sie sich wieder gemeldet und ich habe von ihr ein kleines Ostergeschenk bekommen.
    Man könnte ja durchaus meinen, dass es nach einer tollen Freundschaft klingt, die nach einer Beziehung entstanden ist. Vor allem weil man ja vieles noch gemein hat.
    Worüber ich jetzt nachdenke ist ob ich diese Freundschaft noch am Leben erhalten möchte. Meine erste impulsive Antwort ist: Ja, natürlich, die Frau bedeutet mir noch etwas und ich möchte auf jeden Fall mit ihr in Kontakt bleiben. Denn es ist toll, dass derjenige sich meldet wenn er in der Nähe ist. Eigentlich ist es das was wir uns so vorgestellt hatten. Nach weiterem Nachdenken merke ich aber, dass ich in der Zeit von Januar bis März nicht an sie gedacht habe und auch nicht das Bedürfnis hatte mich bei ihr zu melden, genauso auch jetzt und ich hätte damit weiter gemacht.

    Während unserer Gespräche habe ich auch festgestellt, das wir gut miteinander reden können und jeder erzählt sein Zeug, aber irgendwie fehlen einfach die gemeinsame Sachen. Ist ja klar weil man nichts mehr zusammen macht. Und das ist der Punkt, der mich zum Nachdenken gebracht hat. Sich miteinander Treffen und nur über seine Sachen reden, finde ich nicht befriedigend. Für mich ist es auch wichtig mit meinen Freunden etwas zusammen zu unternehmen, denn das schafft eine gemeinsame Basis.
    Ich weiß nun aber nichts so richtig was ich bei ihr machen soll? Meine Idee wäre, das man wirklich versucht sich vielleicht einmal im Jahr zu treffen und gemeinsam was zu unternehmen, um diese Basis zu haben. Natürlich kann man dabei ihren Freund nicht ausschliessen und ich würde meinen Partner, der ja nicht da ist, auch nicht davon ausschliessen. Denn der Partner soll ja schon wissen, dass man sich seinem Expartner trifft. Schon allein deswegen, um da irgendwelchen Konflikten aus dem Weg zu gehen. Das jetzt dadurch keine großen Freundschaften entstehen zwischen Ex und neu ist mir schon klar.
    Ich möchte einfach nicht das die Beziehung künstlich am Leben gehalten wird, bloss weil man 4 Jahre zusammen war und sich an die alten Dinge klammert, denn diese Sachen sind einfach mal vorbei und neue brechen herein. Das ist denke ich meine grösste Befürchtung. Meine erste Idee war jetzt ihr das so zu erzählen und den Vorschlag zu unterbreiten mit den gemeinsamen Unternehmungen. Vielleicht sollte man auch einfach schauen wie sie die Dinge entwickeln werden.

    Ein Freund von mir meinte schon, als ich ihm alles erzählt habe, dass es bei mir so klingt als ob ich sehr wohl auf sie verzichten kann, mich aber nicht traue ihr zu sagen, dass wir uns nicht mehr treffen brauchen. Und ich kann da nur sagen: Ich weiß nicht ob er reicht hat, denn ich bin da wirklich zwiegespalten.

    Mir hat es auf jeden Fall erstmal gut getan es aufzuschreiben und vielleicht fallen euch ja dazu ein paar Dinge ein.
     
    #1
    pelendur, 9 April 2009
  2. slesino4ka
    slesino4ka (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    220
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Dein Kumpel kennt dich, und ich finde das er Recht hat.
    Deine Ex hat einen neuen, also brauch sie dich gar nicht.
    Und sie ruft auch nicht öfter als Nötig an, wer weiß... vlt ist sie auf denselben Gedanken gekommen weiß aber nicht wie sie es dir sagen soll
    vlt auch nicht, aber das is nicht der Punkt.

    Zwar weißt du nicht wie du es ihr beichten sollst, aber was du hier grade gemacht hast, ist genau der richtig Weg.

    Wenn ihr wenigestens eine Basis hättet, aber so. Es lohnt wirklich nicht.
    lg s
     
    #2
    slesino4ka, 9 April 2009
  3. User 18780
    User 18780 (33)
    Meistens hier zu finden
    2.327
    133
    22
    Verheiratet
    Du hast für juni doch ne gemeinsame aktivität (zu zweit mit den kameras) vorgeschlagen. ist das dann keine gemeinsame basis?

    Ich denke, du brauchst da nichts abbrechen. Der Kontakt zu ihr kann doch mal ein wenig abflachen und an anderer stelle wieder intensiver werden. Ich sehe da keinen Bedarf dafür, sich für ein extrem zu entscheiden.
     
    #3
    User 18780, 9 April 2009
  4. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.370
    248
    556
    Single
    Finde sowas immer gut sofern das möglich ist - immerhin hat man den Gegenüber ja mal geliebt...

    Aber mal sollte eben auch klare Fronten schaffen und darauf achten das der Gegenüber auch so denkt...
     
    #4
    brainforce, 9 April 2009
  5. pelendur
    Öfters im Forum Themenstarter
    265
    53
    27
    nicht angegeben
    @Brainforce: ich finde es auch gut mit ihr noch in kontakt zu bleiben, schliesslich hat man wirklich frueher alles miteinander geteilt. was ich halt nur merkwuerdig finde ist, dass man halt nicht mehr ueber alles redet. kleines beispiel: ich habe so erzaehlt was ich zu ostern mache und gefragt was sie macht. sie meint, dass sie mit ihrem freund wegfaehrt. ich fragt halte wohin und darauf kam nur rumgedruchse. ist es denn so schlimm zu sagen wo man hinfaehrt?
     
    #5
    pelendur, 9 April 2009
  6. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    Naja, vielleicht ist es für sie im Moment noch seltsam, "Details" über ihr Leben mit Deinem Nachfolger zu erzählen. Musst Du unbedingt wissen, wenn sie zum Beispiel nach Paris in die Stadt der Liebe in ein Romantikhotel fährt? Oder... in einen Swingerclub? :zwinker:

    Wenn Du den losen und gelegentlichen Kontakt schön findest, spricht nichts dagegen, zeitweise eben den Kontakt zu pflegen, um in etwa was vom Leben des anderen mitzubekommen.

    Ihr müsst ja nicht unbedingt beste Freunde werden, die sehr oft etwas zusammen unternehmen.
    Entweder wird der Kontakt weiterhin funktionieren - oder irgendwann schläft er ein, wenn Ihr beide Euch doch nichts mehr zu sagen habt in der Gegenwart. Das wird sich zeigen.
     
    #6
    User 20976, 9 April 2009
  7. Frieda Hepburn
    Sorgt für Gesprächsstoff
    11
    26
    0
    vergeben und glücklich
    Ich finde auch das man sich nicht unbedingt entscheiden muss. So oft trefft ihr euch doch nicht oder? Es ist doch nicht schlecht, wenn man öfters noch was über die Person erfährt mit der man solange sein Leben geteilt hat. Wenn alles im Guten auseinander gegangen ist. Und ihr unternehmt doch dann was zusammen, wenn ihr euch zum fotografieren trefft. Ich würde ihr einfach mal deine Gedanken schildern, vielleicht empfindet sie ebenso und ihr lasst euch was einfallen, um wieder eine gemeinsame Basis zu finden. Wenn sie allerdings auch so fühlt als wären es Pflichtbesuche, wenn sie in deiner Nähe ist, könnt ihr es natürlich lassen.
     
    #7
    Frieda Hepburn, 9 April 2009
  8. pelendur
    Öfters im Forum Themenstarter
    265
    53
    27
    nicht angegeben

    Ich denke ich werde das auch tun, denn ich glaube sie hat auch gemerkt, dass sich zwischen uns etwas verändert hat und es ist seitdem sie in der neuen Beziehung ist. Der lockere Umgang miteinander ist einfach dahin. Es ist einfach irgendwie so, als wüsste man nicht mehr wie man mit dem anderen interagieren soll. Wenn wir telefonieren, dann sind es nur noch kurze Anrufe. Jeder sagt seins und kein bißchen mehr. Davor haben wir manchmal ewig über alles mögliche geredet. Klaro liegt es ja jetzt daran, dass sie solche Sachen ihrem neuen Freund erzählt.

    Sie meinte ja selbst zu mir, dass sie nicht weiß ob sie überhaupt über ihn mit mir reden kann. Ich meinte ja, dass ich damit kein Problem habe.
     
    #8
    pelendur, 10 April 2009
  9. theSkyIsDark
    Verbringt hier viel Zeit
    99
    91
    0
    nicht angegeben
    Eine Ex wird nie wieder das, was sie war, bevor du mit ihr zusammengekommen bist. Das ist wie mit dem Erdreich unter einer ehemaligen Tankstelle. Unberührter, sauberer Boden sieht anders aus. Am besten zuschütten, versiegeln, noch zweimal mit der Dampfwalze rüber und dann die Biege machen...
     
    #9
    theSkyIsDark, 10 April 2009
  10. D in love
    Verbringt hier viel Zeit
    1.111
    123
    2
    in einer Beziehung
    ~gelöscht~
     
    #10
    D in love, 13 April 2009
  11. slesino4ka
    slesino4ka (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    220
    101
    0
    vergeben und glücklich
    wenn beide zufreiden sind mit sich selber. dann brauch man doch gar keinen kontakt zur ex. man will doch nur etwas festhalten was einmal war
     
    #11
    slesino4ka, 13 April 2009
  12. Hasipupsi
    Meistens hier zu finden
    1.367
    133
    47
    vergeben und glücklich
    schonmal was von Freundschaft gehört?
     
    #12
    Hasipupsi, 13 April 2009
  13. pelendur
    Öfters im Forum Themenstarter
    265
    53
    27
    nicht angegeben
    Ich muss mir das einfach mal von der Seele schreiben, denn es gibt ein kleines Update.

    Am Montag war ich beruflich bedingt in der Stadt von meiner Ex. Da ich es schon vorher wusste wann ich da sein werde habe ich mich bei ihr gemeldet und wir haben ein Treffen ausgemacht. Aus der geplanten eine Stunde Treffen sind dann letztlich 3 Stunden geworden. Das war fuer mich aber kein Problem da es ein schoener Abend war und ich auch stuendlich mit dem Zug fahren konnte.
    Jedenfalls fing es die letzten 5 Minuten wieder typisch an. Es kam halt die Frage ob ich jemanden treffe und dann ob ich ueber sie hinweg bin. Ich hab ihr dann erstmal gesagt, dass ich es nicht okay finde solche Sachen 5 Minuten vor der Angst anzusprechen. Das nervt mich wirklich. Des weiteren habe ich ihr auch gesagt, dass ich mich fuer eine Frau auf Arbeit interessiere und wir auch bald etwas zusammen unternehmen wenn sie von einer Dienstreise zurueck ist. Ich meinte auch, dass es zwischen mir und ihr (also meiner Ex), von meiner Seite aus, keine Probleme gibt und es mir Spass macht mich mit ihr zu treffen weil das fuer mich ein wichtiger Bestandteil einer Freundschaft ist.
    Sie hat mir auch erzaehlt, dass ihr Freund gerade auf einer Tagung ist und wenn er da gewesen waere, haette sie sich eher nicht mit mir getroffen, da sie sich sowieso so wenig sehen. Dabei wohnen sie schon in der gleichen Stadt. Sie meinte auch wenn er da gewesen waere und wir uns treffen, dann haette sie nie so etwas getan wie das Ende des Treffens immer wieder raus schieben, aus Ruecksicht auf ihn. Ihr waere es viel lieber wenn wir uns zu viert treffen koennten, einfach um diese Situation einfacher zu machen. Wahrscheinlich fuer ihn. Ich denke auch mal sie hat ihm bis jetzt auch nie erzaehlt, dass wir uns ab und an getroffen haben. Denn beim letzten Treffen war er ja auch verreist.
    Meine Meinung dazu war dann, dass es eben dazu gehoert, dass man sich trifft und man kann doch nicht nur mit dem Partner etwas unternehmen, sondern sollte auch sich mit anderen treffen. Ich kann schon verstehen, dass ein Treffen mit dem Ex sonderbar ist aber anderseits habe ich selbst mit sowas wirklich keine Probleme.
    Was das Treffen zu viert angeht, kann ich ja auch nur sagen, dass ich mir keine Freundin aus dem Hut zaubern kann und was ist wenn sie solo ist und ich eine Freundin habe. Darf man sich dann auch nicht treffen?
    Mein Vorschlag, dass er ja gern beim naechsten mit dabei sein kann, wurde auch abgelehnt, da fuer sie so etwas komisch waere. Sie + ihn + Ex kommt nicht in Frage. Dabei kam mir das nur in den Sinn um eventuell irgendeinen Druck aus der Situation rauszunehmen und fuer mich wuerde so ein Treffen auch kein Problem machen.
    Ich meinte am Ende, dass sie wissen muss, was fuer sie richtig ist und wenn es ihr unangenehm ist, dass wir uns treffen, dann muessen wir es halt sein lassen. Wie so oft, habe ich dann natuerlich auf so etwas keine Antwort bekommen.

    Wir haben uns dann verabschiedet und ich bin weggefahren. Ich habe fuer mich jetzt erstmal entschieden, dass ich mich nicht melden werden. Entweder sie moechte noch Kontakt oder nicht.
     
    #13
    pelendur, 1 Juli 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - noch Kontakt bleiben
Oneboy9870
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 September 2016
34 Antworten
Mila900
Beziehung & Partnerschaft Forum
8 September 2016
22 Antworten
Damdil
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 August 2016
6 Antworten
Test