Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pille Mit der Pille die Tage verschieben.

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von User 95050, 8 August 2010.

  1. User 95050
    Sorgt für Gesprächsstoff
    141
    43
    14
    vergeben und glücklich
    Ich hab meine Tage um einen Tag verschoben.
    Was irgendwie mal garnicht geklappt hat...
    (trotzdem Blutung direkt an dem Tag an dem ich die 7 Tage Pause hätte anfangen sollen... Blutet man nich erst ca. 3 Tage nachdem man aufgehört hat sie zu nehmen?)

    Wenn man sie also verschieben möchte, nimmt man ja einfach die Pillen aus dem nächsten Blister Teil...
    Fehlen am Ende denn dann nicht welche?
    Oder macht man nach der 7 Tage Pause das nächste mal einfach kürzer und bekommt seine Tage früher?
    Ich hatte nämlich nun nur eine Pille aus der nächsten Packung genommen.
    Nach der 7 Tage Pause jetzt, wenn ich wieder anfange, komme ich zu dem Tag an dem ich sie vorher schon zum Verschieben genommen hatte. Dort ist dann eine Lücke. Soll ich diese einfach überspringen, den nächsten Tag nehmen und die 7 Tage Pause einen Tag vorher schon machen? Oder muss ich bei der Verschiebung bleiben und vom 3. Pack auch eine nehmen am Ende? :tongue:

    Pille: Leona Hexal.

    Ich hoffe ihr wisst was ich meine :tongue:
     
    #1
    User 95050, 8 August 2010
  2. cartridge_case
    Benutzer gesperrt
    1.688
    0
    115
    vergeben und glücklich
    hä? pause verkürzen ist wohl der einfachste weg...
     
    #2
    cartridge_case, 8 August 2010
  3. User 95050
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    141
    43
    14
    vergeben und glücklich
    Man soll die Pause doch nicht verkürzen...?

    Wie soll das denn dann aufgehen?
     
    #3
    User 95050, 8 August 2010
  4. cartridge_case
    Benutzer gesperrt
    1.688
    0
    115
    vergeben und glücklich
    na wenn du es nich mit der pause regelst, dann musst du bei allen blistern immer ein offset einberechnen :grin:

    was ist wohl einfacher? :zwinker: außerdem viel zu kompliziert da oben :grin:
     
    #4
    cartridge_case, 8 August 2010
  5. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Ich kann dir zwar nicht ganz folgen, aber trotzdem 2 Dinge:

    1. Pause verkürzen kannst du jederzeit

    2. Bis zu einer Pause brauchst du mind. 14 korrekt genommene Pillen. Mehr musst du im Grunde gar nicht beachten. Ob es am Ende 50 sind, 16 oder 22, das ist total egal.
     
    #5
    krava, 8 August 2010
  6. cartridge_case
    Benutzer gesperrt
    1.688
    0
    115
    vergeben und glücklich
    wieso hat sie ihren beitrag geändert :what:

    krava hat ja jetzt schon alles gesagt :grin:
     
    #6
    cartridge_case, 8 August 2010
  7. User 95050
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    141
    43
    14
    vergeben und glücklich
    das einfachste wäre für mich dann wohl eher die einnahme der Pille nach der pause um einen tag zu verkürzen... ?

    oder die pause um 1 tag verlängern, denn verkürzen hieße noch mehr einzunehmen und dann gleicht sich das ja garnicht aus. dann wären 2 aus der nächsten verbraucht. unsinnig.
     
    #7
    User 95050, 8 August 2010
  8. User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.645
    248
    780
    nicht angegeben
    x
     
    #8
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
    User 29904, 8 August 2010
  9. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Ganz schlechte Idee. Dann ist nämlich dein Schutz weg.

    Merke: Pause verkürzen geht immer, Pause verlängern nie.
     
    #9
    User 52655, 8 August 2010
  10. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Ja.

    Hast du meinen Beitrag nicht gelesen?
    Von Pause verlängern hab ich nichts geschrieben. Das ist das falscheste, was du machen kannst!!

    Ich versteh aber nach wie vor dein Problem nicht.
    Warum machst du nicht einfach ganz normal 7 Tage Pause und fängst dann mit dem neuen Streifen an?
     
    #10
    krava, 8 August 2010
  11. cartridge_case
    Benutzer gesperrt
    1.688
    0
    115
    vergeben und glücklich
    na weil sie ihre blutung verschieben will xD das hab ich schon kappiert^^
     
    #11
    cartridge_case, 8 August 2010
  12. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Okay Blutung verschieben... Aber inwiefern denn?
    Die Blutung verschiebt man doch normalerweise, indem man die Einnahme verlängert. :ratlos:

    Oder man verkürzt die Einnahme und geht schon vor der 21.Pille in die Pause.
     
    #12
    krava, 8 August 2010
  13. cartridge_case
    Benutzer gesperrt
    1.688
    0
    115
    vergeben und glücklich
    na wenn sie sie jetz kA freitag bekommt ist das mit freund fürs WE dann doof :grin:

    also verschieben auf montag^^

    sie will es ja für immer verschieben und nicht nur mal für nen urlaub :zwinker: denk ich :grin:
     
    #13
    cartridge_case, 8 August 2010
  14. User 92211
    Sehr bekannt hier
    2.124
    168
    322
    Verlobt
    Ich antworte noch mal eben hier drauf: Das ist von Frau zu Frau (vielleicht auch von Pille zu Pille?) unterschiedlich und muss auch bei jeder Frau bei jedem Mal nicht unbedingt gleich sein. Es kann sich auch im Laufe der Zeit verschieben. Ich nehme meine Pille seit Jahren zur selben Zeit und bin auch immer am selben Wochentag in die Pause gekommen. Anfangs kamen meine Tage immer abends am 2. Pausentag, irgendwann am 3., dann sogar eine ganze Weile erst morgens am 4. und mittlerweile kommen sie schon abends am ersten Pausentag. Und selbst das scheint sich gerade noch ein wenig weiter nach vorn zu verschieben, denn letztes Mal bekam ich sie sogar schon mittags am ersten Pausentag, so früh wie noch nie. Wenn du wirklich (relativ) sichergehen willst, dass du deine Tage SPÄTER bekommst als normalerweise, müsstest du schon um mehrere Pillen verlängern.

    Und jetzt noch mal, ganz wichtig: Die Pause darf HÖCHSTENS 7 Tage lange sein!!! Sie darf kürzer sein, aber NICHT länger, sonst hast du keinen Schutz!
     
    #14
    User 92211, 8 August 2010
  15. User 95050
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    141
    43
    14
    vergeben und glücklich
    ich hab sie schon verschoben, um einen Tag. Jetzt bin ich in der Pause.
    Aber das verschieben hat nicht geklappt, ich hab trotzdem geblutet -.-
    Und das versteh ich nun auch nich :tongue:

    Ich werd einfach den nächsten Streifen nach der 7 Tage Pause nehmen, und zwar nach einander die Pillen so viele wie drin sind. Eine fehlt, da ich sie zum verschieben genommen habe. D.h. ich werd den Streifen so nehmen wie er ist (-1) und dann bin ich ja wieder normal in der Bahn.

    Richtig?

    P.s. der Schutz ist mir im Moment sehr egal ;D
     
    #15
    User 95050, 8 August 2010
  16. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Na ja die Blutung in der Pause kriegt man doch nicht immer auf den Tag genau. Das ist doch völlig normal, dass das mal um 1 Tag schwankt.

    Wenn du im nächsten STreifen nach 20 Tagen in die Pause gehst, ist das völlig okay.
     
    #16
    krava, 8 August 2010
  17. cartridge_case
    Benutzer gesperrt
    1.688
    0
    115
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    wofür nimmt man da noch die pille xD


    ja du bist dann wieder wie vorher...
     
    #17
    cartridge_case, 8 August 2010
  18. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    Weil die Pille nicht immer ausschließlich zur Verhütung verschrieben wird?
     
    #18
    User 52655, 8 August 2010
  19. cartridge_case
    Benutzer gesperrt
    1.688
    0
    115
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    wenn das so wäre, sollte der erste blutungstag völlig egal sein :zwinker:
     
    #19
    cartridge_case, 8 August 2010
  20. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Nö.
    Vielleicht will sie ja schwimmen gehen und macht das nicht so gern, wenn sie ihre Tage hat oder sie hat am ersten Tag immer Regelschmerzen und irgendwas vor, wo das ungünstig wäre oder oder oder...
    Wenn eine Frau ihre Tage verschieben will, muss das nicht immer was mit Sex zu tun haben.
     
    #20
    User 52655, 8 August 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pille Tage verschieben
Sandhafa
Aufklärung & Verhütung Forum
18 Dezember 2015
2 Antworten
undeath
Aufklärung & Verhütung Forum
12 Dezember 2007
3 Antworten
Nuss
Aufklärung & Verhütung Forum
30 Oktober 2007
3 Antworten