Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

mit Dreamweaver Animationen?!

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von Sonnenschein, 24 Januar 2004.

  1. Sonnenschein
    0
    Hallo, brauch mal Eure Hilfe. Und zwar geht es darum:

    Man kann bei Power Point doch so tolle Seiten erstellen, dass die Schrift sich von links unten schwebend einblended bzw. von Hinten langsam näherkommt etc. Naja, ich denke, ihr wißt, was ich meine ...

    Nun meine Frage: Kann man das bei Dreamweaver auch machen, so dass man das später auf seine Homepage hochladen kann?!

    Thanx for every answer! :tongue:
     
    #1
    Sonnenschein, 24 Januar 2004
  2. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    Sicher mit JavaScript kann man vieles!
    Aber ich würde es dir nicht empfehlen, da eine Homepage mit zu viel bewegenden Teilen total nervend sein kann!
     
    #2
    Honeybee, 24 Januar 2004
  3. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Für dertige Animationen würde ich, wenn überhaupt, eher Macromedia Flash nehmen.
    mit JavaScript geht zwar auch vieles, aber das für viele Browser kompatibel zu kriegen lässt dir graue Haare wachsen ...
     
    #3
    Mr. Poldi, 24 Januar 2004
  4. Sonnenschein
    0
    aha, danke für die antworten erst einmal

    Aber wie mach ichd as mit dem Macromedia Flash?! Wo bekomme ich das her und überhaupt?!
     
    #4
    Sonnenschein, 24 Januar 2004
  5. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Macromedia Flash (gibts bei eBay oder einem Software-Händler deines Vertrauens) ist eine Vektor-Animationssoftware speziell fürs Web.
    Ich weiß ja nicht genau was du machen willst, aber grundsätzlich:
    Du erzeugst Keyframes, plazierst dort deine Objekte (Text, Polygone, etc.) und dafinerst dann von einem zum nächsten Keyframe Animationen (Überblendung, Bewegung, etc.)
     
    #5
    Mr. Poldi, 24 Januar 2004
  6. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    Ist eher ungeeignet für dich, gibts zB bei amazon.de zu kaufen (695 Euro) nur glaube ich kaum, dass du dafür so viel Geld ausgeben wirst! :grin:
     
    #6
    Honeybee, 24 Januar 2004
  7. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Sonnenschein ist laut Profil Schüler, da gibt es Flash deutlich günstiger.

    Z.B. für 129 € bei Avitos
    (Günstigster Anbieter gemäß 15 Sec.-Recherche :zwinker:)
     
    #7
    Mr. Poldi, 24 Januar 2004
  8. netjunkie
    netjunkie (47)
    Verbringt hier viel Zeit
    13
    86
    0
    nicht angegeben
    Ich glaube Macromedia Flash ist für einen Anfänger in Sachen Animation völlig ungeeignet.

    Für einfache kleine Flashanimationen gibt es ein nettes einfach zu verstehendes Programm.

    Kostet 49,90 $ glaub ich und die Trialversion gibts hier:

    http://www.swishzone.com/index.php?area=products&product=v2

    Meld Dich mal per PN bei mir !!!!
     
    #8
    netjunkie, 24 Januar 2004
  9. nachtmensch
    0
    falls du schnell und mit wenig aufwand ne animation machen willst, muss ich netjunkie zustimmen. dafür ist swish sicherlich besser geeignet, auch wenn man ziemlich schnell an die grenzen des programms stösst, aber dafür ist es sehr günstig und einfach zu verstehen.

    ich arbeite recht viel mit flash, und das programm ist relativ komplex, also mal kurz mit paar klicks ne kleine animation machen ist nicht. ist auch weniger für den consumerbereich, sondern ne profisoftware (sieht man ja auch am preis :zwinker: )mit recht vielen eigenheiten, und man muss erstmal lernen damit umzugehen. wenn man sich dann aber mal reingearbeitet hat, kann man wirklich verdammt viel damit machen. man muss eben anfangs ne menge zeit investieren um flash von grund auf zu lernen...
     
    #9
    nachtmensch, 25 Januar 2004
  10. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    Also ich finde Swish inzwischen fast genauso kompliziert wie Flash!
     
    #10
    Honeybee, 25 Januar 2004
  11. netjunkie
    netjunkie (47)
    Verbringt hier viel Zeit
    13
    86
    0
    nicht angegeben
    Stimmt schon wenn jemand gar keine Ahnung hat kann auch Swish komliziert sein.

    Aber es gibt im Netz ja auch jede menge fertige freie Animationen die man beliebig ändern kann.

    Lernen tut man es sowieso blos durch rumprobieren!
     
    #11
    netjunkie, 25 Januar 2004
  12. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    Hey ich hab Ahnung!


    Das alte Swish ist total einfach, das von damals, aber das neue, nene
     
    #12
    Honeybee, 25 Januar 2004
  13. nachtmensch
    0
    hm... also ich hab mir mal ne demo von swish angeschaut und recht schnell gemerkt, dass mir die möglichkeiten von swish durch das fehlende actionscript bei weitem nicht reichen, aber ich fand das arbeiten damit recht einfach, aber ich weiss ehrlich gesagt nicht mehr ganz sicher ob das schon swish 2 war...
     
    #13
    nachtmensch, 25 Januar 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Dreamweaver Animationen
Linguist
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
19 April 2008
1 Antworten
Diorama
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
2 Dezember 2005
10 Antworten
Diorama
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
26 August 2005
11 Antworten