Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Mit Freund über alles reden?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von -Snoopy-, 19 März 2007.

  1. -Snoopy-
    -Snoopy- (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    480
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Warum gibt es die Trennung "das ist ein guter Freund, mit dem kann ich über alles reden" und "das ist mein Freund"?
    Von Mädchen hört man das öfter, was kann man denn mit dem festen freund nicht besprechen?
    Gibt es auch Jungen die sagen "mit meiner Freundin kann ich nicht über alles reden, mit meinen Kumpels schon"?

    Ich peil das nicht ganz weil ich eigentlich jemanden für ne Beziehung will, dem ich nichts verheimlichen muss.
    Ok, sie sollte mich nicht ausspionieren; aber ich würde ihr alles anvertrauen...
    *verwirrt*
     
    #1
    -Snoopy-, 19 März 2007
  2. Karry87
    Verbringt hier viel Zeit
    622
    103
    4
    nicht angegeben
    Grundsätzlich würde ich diese beiden Dinge schonmal unterscheiden.

    Es wird immer Sachen geben, über die man mit dem gleichen Geschlecht eher sprechen kann. Freundinnen werden sich immer über bestimmte Dinge austauschen und genauso gute Kumpels.

    Das heißt aber immernoch nicht, dass man mit seinem Partner nicht über alles reden kann.

    Wenn man mit seinem Kumpel im Allgemeinen über die Figuren und Macken der Frauen (oder was weiß ich) redet, ist das etwas ganz normales.
    Oder wenn ein paar Frauen auf nem Tupperabend oder sowas ihre Ex-Lover und deren Sexkünste revue passieren lassen. (Sind jetzt nur irgendwelche blöden Beispiele)

    Wird es immer geben und ist wohl auch besser, als wenn man sowas mit dem Partner "bespricht". :tongue: Manche Sachen will man wohl auch gar nicht wissen...

    Allerdings die Sache das ist ein guter Freund, mit dem kann ich über alles reden halte ich persönlich für bescheuert. Ich gehe jetzt einfach mal davon aus, dass es sich dabei um Weiblich-Männlich handelt. Und dann denke ich, sowas muss nicht sein. Wenn man mit seinen Freundinnen über Probleme mit dem Partner spricht ist das für mich etwas komplett anderes als wenn man mit nem andern Kerl drüber spricht... Ich kann mir nicht vorstellen, dass das die Partner von solchen Mädchen sonderlich toll finden.
    Ich persönlich würds auch nicht klasse finden, wenn mein Freund mit nem andern Mädel über unsere Beziehungsprobleme redet. :ratlos: Soll er doch mit mir reden...

    Also was ich eigentlich sagen will: Es gibt Sachen, da redet man als Frau mit anderen Frauen drüber und genauso umgekehrt reden Männer nur mit Männern über bestimmte Sachen, weil das nicht in die Beziehung gehört oder sonst was. Aber sobald es um die eigene Beziehung oder ähnliches geht, sollte man das schon mit seinem eigenen Partner besprechen und diese Weiblich-Männlich Konstellation halte ich da auch für unsinnig.

    Aber das ist wohl Ansichtssache und muss auch jeder für sich entscheiden.
     
    #2
    Karry87, 19 März 2007
  3. klatschmohn
    Meistens hier zu finden
    1.585
    133
    75
    Single
    MM das ist schwierig zu beantworten, ich schreib dir einfach mal wie es bei mir war. Ich habe zwei, drei sehr gute männliche Freunde mit denen ich über ziemlich alles rede.
    Als ich noch mit meinem Ex zusammen war habe ich ihm nie so viel erzählt und anvertraut wie diesen Freunden, die ich schon seit 10 Jahren habe. Und ich war immerhin zwei Jahre mit meinem Ex zusammen.

    Gründe? Einerseits sind es erfahrungen und erlebnisse, die ich mit diesen Freunden teile und die mein Ex nicht nachvollziehen konnte. Andererseits lag es auch an sehr verschiedenen Interessen. Meine Freunde und ich waren zu dieser Zeit politisch noch aktiv und mein Ex eher weniger. Und mein Ex war vorallem was meine Vergangenheit angeht nie sonderlich sensibel und wenn es um meine psychischen Erkrankungen ging nie ein guter Gesprächspartner, weil er immer alles mit Logik und Verstand lösen wollte.....

    Keine Ahnung, vielleicht war er nicht der richtige..aber ich glaube das Verhältnis zu sehr guten Freunden und meinem Freund wird sich immer unterscheiden. Ich hatte sehr viel Vertrauen zu ihm, aber manche Dinge konnte ich mit ihm einfach nicht besprechen. Ich glaube er fand das nie schlimm, da ich auch so genug geredet habe. :tongue:
     
    #3
    klatschmohn, 19 März 2007
  4. User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    Ich kann mit meinem Freund über alles reden, rede aber nur über fast alles mit ihm.
    Ich will zum Beispiel nicht mit ihm darüber reden, welche Gefühle ich genau für andere Männer habe oder hatte. Er weiß, dass ich extrem begeisterungsfähig bin, aber das reicht meiner Meinung nach. Mit meinem besten Freund kann ich darüber dagegen sehr leicht reden, ihn stört das ja nicht und er fühlt ziemlich gleich wie ich, versteht das also ohne mir irgendwas unterstellen zu müssen.
     
    #4
    User 15848, 19 März 2007
  5. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Bei mir gibts diese Trennung nicht, gab es auch nie. Mein Freund ist auch mein bester Freund und ich kann mit niemandem vertrauter reden als mit ihm. Ich habe ihm nie was verheimlicht, wir kennen uns nach 7 Jahren ziemlich in- und auswendig.
     
    #5
    krava, 19 März 2007
  6. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Ich rede mit meinem Partern, vor allem in der Anfangszeit, nicht über Dinge, die mir peinlich sind ... okay, später sehe ich das relaxed, aber über Pickel-Probleme rede ich lieber mit jemandem, von dem ich absolut nichts will als vor dem Partner, dem ich bisher vielleicht nur mit Puder begegnet bin. <g>
    Und wenn es Dinge sind, die den Partner verletzen könnten. Also wenn ich über Ex-Beziehungen reden will. Oder wenn ein Ex sich meldet und ich Meinungen suche, wie ich damit umgehen soll.
    Wenn ich mit dem Partner nicht über alles rede, heißt das nicht, dass ich ihm weniger vertraue. Sondern, dass mir bei anderen Menschen egaler ist, was sie über mich denken und ich da nicht so drüber nachdenke, wie ich etwas formuliere. Und dass ihm eben Dinge weh tun könnten, wenn er sie falsch versteht. Vor allem eben, wenn man noch nicht x Jahre zusammen ist. Wenn mich ein guter Freund über ne Ex-Beziehung fragt, dann rede ich da natürlich anders, als wenn der Partner was wissen will, der vielleicht eifersüchtig werden könnte.

    Ich habe übrigens keinen Menschen, mit dem ich über _alles_ rede. Nicht die Eltern, nicht der Partner, nicht die besten Freunde ... es gibt Dinge, die behalte ich für mich. Nicht gerade viel, aber ich brauche das, ein ein ganz kleiner Bereich, der nur mir gehört.
     
    #6
    Ginny, 19 März 2007
  7. schnuckchen
    Verbringt hier viel Zeit
    1.363
    123
    4
    vergeben und glücklich
    Ich weiß, dass ich meinem Freund alles anvertrauen kann. Ich bespreche mit ihm auch einfach alles. Er weiß auch Dinge über mich, die sonst keiner von mir weiß, er kennt mich von allen am besten. Ich glaube, dass das umgekehrt genauso der Fall ist
     
    #7
    schnuckchen, 19 März 2007
  8. Xavie
    Xavie (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    327
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also ich mach da auch eine Trennung zwischen meiner Freundin und meiner besten Freundin.
    Ich kann zwar auch mit meinem Schatz über fast alles reden, aber auch nur fast.
    Wenn es z.b um andere Erfahrungen geht braucht man nunmal die Meinung einer anderen Person und wenn es dann so um die Frauen Sachen geht ist sie die einzige Ansprechpartnerin neben meiner Freundin.
    Geheimnisse hab ich vor meiner Freundin aber nicht.
     
    #8
    Xavie, 19 März 2007
  9. LoveMan1088
    Verbringt hier viel Zeit
    320
    103
    21
    vergeben und glücklich
    Also bei mir gibbet da keine Trennung. Ich rede grundsätzlich mit meiner Freundin über alles, genauso wie mit meiner besten Freundin. Das einzige worüber ich mit beiden nicht rede, sind geheimnisse von anderen die sie mir anvertraut haben und das ist auch selbstverständlich.
     
    #9
    LoveMan1088, 19 März 2007
  10. Kuschelschaf
    Meistens hier zu finden
    770
    128
    147
    vergeben und glücklich
    Also ich finde, dass es diese Unterscheidung an sich nich gibt, weil man natürlich auch mit dem Partner über alles sprechen können sollte. Allerdings gibt es ja auch mal Dinge die den Partner bzw die Beziehung betreffen, über die man dann mal mit Freunden sprechen möchte.
    Dabei ist es meiner Meinung allerdings absolut unerheblich ob diese guten freunde dann männlich oder weiblich sind, das is doch wohl total egal!
    Des halb kann ich folgendes auch absolut nich unterschreiben:


    Es geht doch nicht darum dass dein Freund in dem Fall "mit einem anderen Mädel" über eure Beziehungsprobleme reden würde, sondern "mit einem guten Freund" Der is dann in dem Fall zufällig weiblich.. ja, und?

    Also irgendwie versteh ich nich wieso für viele die Vorstellung einen besten Freund vom anderen Geschlecht zu haben immer so niedergemacht wird... und was das mit der Beziehung zu tun hat versteh ich auch nich... man sollte in einer Beziehung doch n bißchen Vertrauen in den Partner haben, oder?


    Naja, wie du schon sagtest Karry, das is wohl Ansichtssache, aber ich kanns auf jeden Fall immer nich nachvollziehen sowas...
     
    #10
    Kuschelschaf, 19 März 2007
  11. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Es gibt niemandem, dem ich alles erzaehlen wuerde. Meiner besten Freundin erzaehle ich andere Dinge verglichen mit meinem besten Freund und der widerum bekommt anders zu hoeren als mein Suesser. Obwohl ich schon sagen muss, dass mein bester Freund mehr weiss, als mein Freund. Mein bester Freund weiss z.B. was ich sexuell schon alles ausprobiert habe, mein Suesser will das alles gar nicht so wissen ...
     
    #11
    xoxo, 19 März 2007
  12. khaotique
    khaotique (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.438
    123
    8
    vergeben und glücklich
    Ich unterscheide nicht wirklich. Habe meinen Schatz, der gleichzeitig mein bester reund ist und ich seine beste Freundin. Wir reden über alles, er ist es, dem ich alles anvertrauen kann, was mir im Kopf herum schwirrt - und kein anderer! Eine beste Freundin existiert bei mir eh nicht (da ich mit anderen Mädchen noch nie besonders gut zurechtgekommen bin) und meine männlichen guten Freunde müssen nicht alles von mir wissen - zumindest das nicht, was nur meinen Liebsten und mich angeht. :tongue:
     
    #12
    khaotique, 19 März 2007
  13. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    :jaa:
    Mit ihm red ich über ausnahmslos alles.
    Nur nicht über Dinge, bei denen andere auf meine Verschwiegenheit zählen. :zwinker:
     
    #13
    Numina, 19 März 2007
  14. User 68557
    User 68557 (26)
    Sehr bekannt hier
    2.084
    168
    391
    in einer Beziehung
    Bei mir gibt es da keine Trennung
     
    #14
    User 68557, 19 März 2007
  15. milchfee
    Gast
    0
    mein freund ist mein bester freund, von daher ist die situation klar. ich erzähl keinem andren mann persönlichere dinge über mich als meinem freund.
     
    #15
    milchfee, 19 März 2007
  16. happy&sad
    happy&sad (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.477
    123
    3
    nicht angegeben
    Mit meinem letzten Freund konnte ich nicht über alles reden.
    Das lag nicht daran, dass ich es nicht wollte und versucht hätte, sondern daran, dass er alles ins Lächerliche gezogen hat.
    Er fand, ich würde wütend so süß aussehen, also hat er so lange alles lächerlich gemacht was ich sagte bis ich wütend war.
    Dumm nur für ihn, dass ich, wenn ich einmal wütend bin, mich nicht so schnell wieder beruhige. Dadurch hat er sich aufgeregt und wurde wütend. Im Endeffekt gab es also fast immer Streit wenn ich etwas ernsthaftes angesprochen habe was mir wichtig war :kopfschue .
    Also habe ich es irgendwann einfach gelassen und mit einem guten Freund über sowas geredet.

    Generell trenne ich das aber nicht. Ich habe die Hoffnung, dass ich mit meinem nächsten Freund über alles reden kann.
     
    #16
    happy&sad, 19 März 2007
  17. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Ich erzähle eigentlich niemandem mehr als meinem Freund.
     
    #17
    User 7157, 19 März 2007
  18. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    ich kann mit meinem freund besser reden als mit irgendwem anders.
     
    #18
    CCFly, 19 März 2007
  19. Staubsauger
    Verbringt hier viel Zeit
    245
    101
    0
    Verlobt
    Wir reden nicht über alles. :tongue:






    Aber das sind dann Belanglosigkeiten und Sachen die den anderen nicht wirklich interessieren. Z.B. das letzte Spiel des glorreichen FC Hansa Rostock und die taktische Aufstellung des Trainers sowie die langfristige Nachwuchsarbeit und die Intrigen des Aufsichtrates :sleep: , der letzte Grand Hand beim Skatabend :sleep: , wie ekelig der Arbeitstag war :sleep: , die Farbe vom Ausfluss :sleep: , die Konsistenz-Farbe-Geruch der Babykacke :sleep: , wo Windeln am billigsten sind :sleep: , wie die Entwicklungsstände der anderen Krippenkinder im Vergleich sind :sleep: , welches der nächste Schritt bei der Reperatur meines Autos nach Zahnriemenriss ist :sleep: ....endlos viele Sachen über die wir nicht reden.

    Die wichtigen Sachen allerdings, nur zwischen uns. Mit Freunden ändert sich das wie und Details bleiben in der Familie :zwinker: .
     
    #19
    Staubsauger, 19 März 2007
  20. birdie
    birdie (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.939
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich rede mit meinem Freund über echt alles. Egal ob es mir peinlich ist oder nicht, aber ich erzähl ihm alles was mir so am Herzen liegt, wenn ich gesundheitliche Probleme hab (grad im gynäkologischen Bereich, das geht ihn ja auch was an) oder sonst was. Ich finde es schlimm und unpassend, wenn man mit seinem festen Freund über gewissen Dinge nicht sprechen kann/will.
     
    #20
    birdie, 19 März 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freund alles reden
Julien-Luca :)
Liebe & Sex Umfragen Forum
24 August 2016
12 Antworten
Mr.Chainsaw
Liebe & Sex Umfragen Forum
4 September 2016
36 Antworten
Martin130497
Liebe & Sex Umfragen Forum
30 September 2015
1 Antworten
Test