Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Mit mir stimmt was nicht...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von adlernebel2005, 7 Juli 2005.

  1. adlernebel2005
    Benutzer gesperrt
    136
    103
    1
    Single
    Hallo,

    ich hab ein riesiges Problem, was ich ebenso wenig verstehe wie ihr es warscheinlich verstehen werdet.

    Also um zum Thema zu kommen: Ich liebe meine Freundin sehr, und sie mich (zumindest dachte ich das immer) auch, wir sind auch schon eine gewisse Zeit zusammen.

    Aber nun hat sie mir gestern gestanden, dass sie mich betrogen hat. Sie war ziemlich fertig, und meinte das sie es sehr bereut etc. Nur, das heftige daran ist, es hat mir nichts ausgemacht... im Gegenteil, es hat mich sogar angemacht, die Vorstellung, wie sie ein anderer Kerl flachgelegt hat und es ihr geil besorgt hat, einfach diese Vorstellung hat mich verdammt scharf gemacht. Aber genau das verstehe ich nicht, denn irgendwie fühl ich mich auf der anderen Seite ja betrogen... und ich kann ihr ja schlecht sagen das mich das geil macht, womöglich denkt sie dann noch ich liebe sie nicht... ich weiss nur nicht was mit mir nicht stimmt. Sollte ich es ihr sagen was in mir vorgeht??
    Was meint ihr dazu??
     
    #1
    adlernebel2005, 7 Juli 2005
  2. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Dazu kann ich mich jetzt nicht äußern, würde nämlich total anders reagieren. Stell aber auf alle Fälle fest, ob sie mit Kondom verhütet haben. Wenn nicht, dann macht wegen Infektionsgefahr 3 Monate Pause und dann Tests.
     
    #2
    Doc Magoos, 7 Juli 2005
  3. Laramaus
    Gast
    0
    Hallo!

    Huch, das erstaunt mich jetzt aber wirklich, dass du nicht "den typischen Betrogenen" miemst, sondern dass die die Situation alles andere als traurig macht. Wuerdest du denn sagen, dass es dich in Zukunft auch nicht stoeren wuerde, wenn sie mit anderen ins Bett geht? Ich versetze mich gerade in ihre Lage und ich muss dir ganz ehrlich gestehen, wenn du mir deine Gedanken mitteilen wuerdest, dann waere ich richtig am Boden zerstoert. Sie liebt dich, scheint es wirklich bereut zu haben, hat mit Sicherheit enorme Gewissensbisse. Wenn du ihr jetzt sagst, dass es dich anturnt, dann koennte sie es falsch auffassen. Mal ganz ehrlich, du kannst also jetzt noch einfach so neben deiner Freundin liegen, ohne, dass es dir den Schauer runterlaeuft, dass jemand anders in deiner Freundin "drinnen" war?

    Versuch dir erstmal klar zu werden, was du von eurer Beziehung noch erwartest. Deine Freundin hat sicher Angst, dass du ihr das nicht verzeihst. Vielleicht solltest du eher mal die Hintergruende erfragen, wieso sie fremd gegangen ist. Ist in eurer Beziehung was nicht in Ordnung? Fehlt ihr was? Fehlt DIR was? Was, wenn es ihr nochmal passieren sollte? Irgendwie machst du dir ja Gedanken darum, auch wenn ich deine Gedankenzuege nicht nachvollziehen kann.

    Viel Glueck!

    LG
     
    #3
    Laramaus, 7 Juli 2005
  4. XZauberinX
    XZauberinX (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    525
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Bin echt verwundert ..so was habe ich auch noch nie gehört!

    Also ich könnte das nicht. Und ich frage mich irgendwie echt ob du sie überhaupt richtig LIEBST wenn dir das überhaupt nichts ausmacht das sie mit einem anderen geschlafen hat.

    Wenn du ihr das jetzt so sagen würdest, würde sie wahrscheinlich auch denken das du sie nicht richtig liebst. Denn normalerweise wird man nicht scharf davon, sondern ist verletzt, wütend, traurig, etc...

    Wielange seid ihr denn schon zusammen???
     
    #4
    XZauberinX, 7 Juli 2005
  5. bolero
    bolero (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    311
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Doch das kenne ich.

    Zwar nicht so krass wie bei dir, aber bei einer meiner Exen war es so, dass sie auf einer Party mit einem anderen rumgemacht hat, und mir das etwas später gestanden hat. Hat mich auch eher angemacht als abgeturnt, aber eigentlich war es mir ziemlich egal. Nun, das Ganze ist das s ausgegangen, dass wir irgendwann Schluss gemacht haben und sie ganz schnell mit eben diesem Typen sehr lange zusammen war (und der sie regelmässig betrogen hat). Ist wohl dann ausgleichende Gerechtigkeit ... :grin:

    Ne, rede mit Ihr darüber. wenn es Alkohollaune war, vergiss es, es sollte dir aber klar sein, dass das jederzeit wieder passieren könnte. Wenn sie einfach neben Ihrer Liebe auch noch mit anderen Sex haben will (so was soll es geben, mhmmm ), könnt Ihr ja mal einen Swingerclub aufsuchen.

    Und: es gibt auch Mädels, die sehr wohl zwischen Sex und Liebe trennen können. Sollte das in deinem Fall so sein, dann ist es echt gut drin, dass sie dich immer noch genauso liebt. Also warum dann Schlussmachen?
     
    #5
    bolero, 7 Juli 2005
  6. AustrianGirl
    0
    Mit dir stimmt alles, du verhälst dich halt nur nicht wie der "typische Betrogene", wie schon erwähnt.
    Du reagierst eben anders darauf, vllt. ist es ja eine Art "Schutzfunktion" vor dir...

    mmh....wie hast du denn immer gedacht, wie du reagieren WÜRDEST?

    Ich meine..wie hast du denn vorher zu dem Thema "Betrügen" gestanden?
     
    #6
    AustrianGirl, 7 Juli 2005
  7. blackinmind
    Verbringt hier viel Zeit
    115
    103
    4
    Single
    Das hab ich so auch noch nicht gehört...

    Du solltest dich mal fragen, ob du sie wirklich liebst. Wenn du sie wirklich lieben solltest, wird es dir zumindest nicht sonderlich schwer fallen, ihr zu verzeihen. Könnte mir aber auch vorstellen, dass, wenn du ihr das so sagst, sie sich fragt, ob du sie eigentlich noch liebst.

    Kannst/willst du ihr den überhaupt noch vertrauen? Aber wenn ihr beide damit umgehen könnt, sollte eurer weiteren Beziehung doch eigentlich nix im Wege stehen. Ausrutscher können passieren...

    Ich würde mich aber auf jeden Fall informieren, ob sie sich mit Kondomen geschützt hat und im Zweifelsfall eine Sexpause und einen Gesundheitstest fordern.
     
    #7
    blackinmind, 7 Juli 2005
  8. Zak McKracken
    0
    Ich schwöre dir, du findest das nur geil, weil du dir die 2 nur in deiner Phantasie vorstellen kannst,warst ja nicht dabei. Wenn du sie aber inflagranti (schreibt man das so?) erwischt hättest, hätte das bestimmt anders ausgesehen.
     
    #8
    Zak McKracken, 7 Juli 2005
  9. Schödi
    Gast
    0
    Als ich mal rausgekriegt habe das einer meiner damaligen Freundin mit meinem Kumpel rumgemacht hat , machte sich bei mir sogar ein leichtes grinsen breit und zwar deshalb weil ich genau in dem Augenblick als ich das erfuhr automatisch schon den Gedanken vor Augen hatte wie ich sie dafür verarschen werde und das ist mir dann später sogar extremst gelungen :angryfire

    Aber wen dich das sogar anmacht ... ich weiss nicht hört sich irgendwie total abnormal an.
     
    #9
    Schödi, 7 Juli 2005
  10. ruhepuls
    ruhepuls (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    838
    101
    0
    vergeben und glücklich
    darf ich fragen, ob sie Dir einen Grund genannt hat?

    Ich selber finde den Gedanken nicht erregend, aber das ist dahin gestellt....hast Du ihre Begruendung auch in irgendwie in Verbindung mit der Fremdfickerei gestellt?

    Ich glaub es ist ein Unterschied zwischen dem "Zuschauen" in einer intakten Beziehung wo es um rein sexuelle Sachen geht und dem Gedanken, dass einer zu Hause sitzt und unwissend bzw. ungluecklich ist.

    Faend ich echt interessant mehr darueber zu erfahren....ach ja...wie alt ist sie denn?
     
    #10
    ruhepuls, 7 Juli 2005
  11. Pitti
    Pitti (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    502
    103
    1
    vergeben und glücklich
    ich kenn das ...
    mein freund und ich haben eine offene beziehung und mir macht es voll nichts aus, dass er evtl mit einer anderen schläft...im gegenteil, ih finde es sogar gut...ich kanns mir selber nicht erklären, aber es ist in ordnung, denn ich liebe meinen freund genauso, wie er mich....es gibt menschen, die das einfach nicht so eng sehen... wenn sie damit einverstanden wäre, könntet ihr doch auch eine offene beziehung füren. natürlich wenn ihr euch beide sehr lange unterhalten habt etc. das hat überhaupt nicht zu bedeuten, dass du sie nicht mehr liebst. im gegenteil...es ist ein beweis, wie sehr man sich vertraut.ich persönlich finde nämlich überhaupt nichts schlimmes daran... für mich ist sex=sex ^^
    aber jedem das, was er will und kann
     
    #11
    Pitti, 9 Juli 2005
  12. keks007
    keks007 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    252
    103
    2
    nicht angegeben
    ich weiß nicht wie ich reagieren würde, wenn mein freund mich betrügen würde, aber ich denke es wäre für mich auch nicht die absolute katastrophe. schön fände ich es sicherlich nicht, aber ich hätte mehr angst davor, dass er sich in ne andere verliebt und deshalb dann irgendwann schluss macht. das reine körperliche fände ich nicht ganz so schlimm. aber ich glaub wenn er es dann nicht bereuen und rumheulen würde, wäre ich wieder beunruhigt dass er mich nicht mehr liebt und somit doch sehr enttäuscht.
    ergibt das sinn? :grrr:
    aber erregend fände ich es glaube ich nicht direkt.

    naja, vielleicht würde ich wenn es so weit wäre, ja auch ganz anders reagieren.
     
    #12
    keks007, 9 Juli 2005
  13. BOSCO
    Gast
    0
    Ist doch normal... glaub ich...?

    Ist aber auch irgendwie logisch.
    Also ich wäre auch verletzt, aber auch echt scharf.

    Ich glaub das lieght daran, das sie dich ja nicht verlassen hat...
    Also ich meine, du bist ja der gewinner bei der Sache.
    Deine Freundin ist zwar fremdgegangen, aber du hast ja scheinbar etwas was der andere nicht hat.

    Und vom Gefühl her, ich glaub das hat was damit zu tuen, das dir klar wird das deine Frau auch von anderen als Geil entfunden wird. Aber du der bist, der es ihr auf dauer besorgt.
    Ich würd mir da keine gedanken machen. Aber es auch nicht ihr sagen...! Sie könnte das als gleichgültigkeit deuten.
     
    #13
    BOSCO, 9 Juli 2005
  14. Jonas16
    Jonas16 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    533
    101
    0
    Single
    also ich weiß nur, dass ich sowas meiner freundin auf jeden fall verzeihen würde. solang sie es eben gleich sagt und es auch nur einmal war, würde ich es gar nicht so schlimm sehen. schließlich will sie ja anscheinend dich lieber als den anderen kerl. aber anmachen würde es mich nicht, kann da nix dazu sagen.
     
    #14
    Jonas16, 9 Juli 2005
  15. Khan
    Gast
    0
    Die *Phantasie* dass ihn seine Freundin betrügt und es mich wem anderes macht und ihn dabei vergisst usw hatte ein Alter Freund von mir auch. Aber er fand das nur in der Phantasie geil, er meinte, wenn sie ihn wirklich betrügen würde , würd er das extrem scheisse finden.
    Naja ich kann ihn mal fragen wie er das jetzt sieht.. is schon ne Weile her dass er mir das erzaehlt hat :link:
     
    #15
    Khan, 10 Juli 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - mir stimmt
sheldon85
Beziehung & Partnerschaft Forum
31 August 2015
29 Antworten
billiboy
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 April 2014
19 Antworten