Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Mit wem hattet ihr besseren Sex: Partner oder Ex?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von ~Vienna~, 13 März 2007.

  1. ~Vienna~
    Verbringt hier viel Zeit
    1.193
    121
    0
    nicht angegeben
    Hallöchen.

    Ich weiß nicht, ob es den Thread schon mal gab, aber in letzter zeit hab ich ihn hier nicht gesehen.

    Mich würde mal interessieren, welcher Sex für euch besser war/ist: Der mit dem/der Ex oder der mit eurem neuen Partner?
    Mal abgesehen davon, dass es mit Liebe sowieso schön ist, aber manchmal denkt man sich vielleicht, dass es mit dem Ex sexuell einfach mehr gepasst hat! Denkt ihr das auch? Warum ja/warum nein?
    Wie wichtig ist euch Sex generell und in einer Beziehung?
    Wäre dauerhaft schlechter Sex für euch ein Grund, die Beziehung zu beenden?
    Wie viel Sex braucht ihr, wieviel kriegt ihr? Seid ihr zufrieden?
    Angenommen, mit eurem Ex wärs immer der beste Sex eures Lebens gewesen und er würde jetzt vor euch stehen: Würdet ihr mit ihm schlafen wollen, oder bleibt ihr standhaft?
     
    #1
    ~Vienna~, 13 März 2007
  2. space
    Ist noch neu hier
    1.363
    0
    1
    nicht angegeben
    Meine ExEx war der sog. "best fuck in the world". Trotzdem war der Sex mt der Ex geil und sowieso ist es eigentlich immer einzigartig.
     
    #2
    space, 13 März 2007
  3. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Ich hatte bisher immer unglaubliches Glück mit meinen Sexpartnern, es war zwar immer anders, aber nie schlecht. Ich dachte eigentlich, das wäre ganz "normal" so, bis ich dann von einer guten Freundin mitbekommen hab, daß das anscheinend ganz und gar nicht "normal" ist und sie jetzt nach drei, vier langen (!) Beziehungen das erste mal wirklich guten und schönen und befriedigenden Sex hat. :eek_alt: Na ja, ich hoffe, mein Glück bleibt mir auch in Zukunft erhalten. :zwinker:

    Mit einem Ex würde ich nicht wieder schlafen wollen, einfach weil das für mich eine abgeschlossene Sache ist. Sex ohne Verliebtheit ist eine Sache, Sex wenn man mal zusammen war, aber sich aus gutem Grund getrennt hat und gar keine Gefühle mehr da sind, eine ganz andere. Egal, wie gut der Sex in der Beziehung war, nach der Trennung ist körperlicher Kontakt mit meinem Ex so ziemlich das letzte, was ich will oder schön finden würde.
     
    #3
    Sternschnuppe_x, 13 März 2007
  4. wiler
    Meistens hier zu finden
    853
    148
    239
    Verheiratet
    Mich würde mal interessieren, welcher Sex für euch besser war/ist: Der mit dem/der Ex oder der mit eurem neuen Partner?
    während beziehungen ganz klar mit meiner jetztigen freundin! hatte mit meiner ex noch eine sexbeziehung, die war besser, alelrdings ist das klar, kein "druck", nur wann wir wollten, mehr erfahrung etc.

    Mal abgesehen davon, dass es mit Liebe sowieso schön ist, aber manchmal denkt man sich vielleicht, dass es mit dem Ex sexuell einfach mehr gepasst hat! Denkt ihr das auch? Warum ja/warum nein?
    Nein, in meiner jetztigen beziehung passt der sex unterdessen

    Wie wichtig ist euch Sex generell und in einer Beziehung?
    in einer beziehung: sehr wichtig, generell: nice to have

    Wäre dauerhaft schlechter Sex für euch ein Grund, die Beziehung zu beenden?
    könnte sein

    Wie viel Sex braucht ihr, wieviel kriegt ihr? Seid ihr zufrieden?
    Brauchen ist das falsche wort, wollen passt: wollen: täglich (meistens) :engel: , bekommen: meistens am wochenende jeden tag. ja ich bin zufrieden. es gibt phasen, da will sie nicht so viel, das nervt dann ein wenig, aber das macht sie in den anderen phasen wett :zwinker: :drool:

    Angenommen, mit eurem Ex wärs immer der beste Sex eures Lebens gewesen und er würde jetzt vor euch stehen: Würdet ihr mit ihm schlafen wollen, oder bleibt ihr standhaft?
    ich habe noch regelmässig kontakt zu meiner ex. obwohl sie extrem gut aussieht, habe ich keine probleme standhaft zu bleiben.. wir haben unsere beziehung (auch sexuell) abgeschlossen, und das bleibt auch so.
     
    #4
    wiler, 13 März 2007
  5. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Sexuell gesehen traure ich keinem Ex hinterher. Von den Gefühlen abgesehen, waren da manchmal die Einstellungen nicht ganz kompatibel.
     
    #5
    Ginny, 13 März 2007
  6. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Schwierig zu sagen...Bisher hatte ich noch keine Partnerin gehabt, die sowohl es an Technik wie an Bedürfnis drauf hatte, dass es meinen Wünschen gerecht wurde. Ich konnte bisher meine Phantasien nie frei ausleben :geknickt: (normale Phantasien, keine Perversitäten)
     
    #6
    User 48403, 13 März 2007
  7. *PennyLane*
    0
    Bei meinem ersten Freund hatte ich nie das Gefühl, mich fallen lassen zu können. Er hat immer an meiner Figur rumgenölt usw, so dass ich nie richtig entspannt war beim Sex. Das machte den Sex mit den darauf folgenden Partnern um einiges besser.:herz:
     
    #7
    *PennyLane*, 13 März 2007
  8. betty boo
    betty boo (29)
    Meistens hier zu finden
    1.569
    148
    95
    vergeben und glücklich
    Mich würde mal interessieren, welcher Sex für euch besser war/ist: Der mit dem/der Ex oder der mit eurem neuen Partner?

    ganz klar der mit meinem jetzigen freund :smile:


    Mal abgesehen davon, dass es mit Liebe sowieso schön ist, aber manchmal denkt man sich vielleicht, dass es mit dem Ex sexuell einfach mehr gepasst hat! Denkt ihr das auch? Warum ja/warum nein?

    denk ich nicht, weils auch nicht besser gepasst hat.


    Wie wichtig ist euch Sex generell und in einer Beziehung?
    Wäre dauerhaft schlechter Sex für euch ein Grund, die Beziehung zu beenden?

    sex ist schon wichtig, aber nicht das wichtigste. es gibt so viele andere schöne dinge, die ich mit meinem freund machen kann.
    und bevor ich wegen indifferenzen im bett schluss machen sollte (was als alleiniger grund für mich kein triftiger grund wäre), sollte man gemeinsam über die probleme reden und versuchen sie zu lösen.



    Wie viel Sex braucht ihr, wieviel kriegt ihr? Seid ihr zufrieden?

    also 1-2 mal die woche ist okay. öfter geht nicht und brauch ich auch nicht. bin damit sehr zufrieden :drool:


    Angenommen, mit eurem Ex wärs immer der beste Sex eures Lebens gewesen und er würde jetzt vor euch stehen: Würdet ihr mit ihm schlafen wollen, oder bleibt ihr standhaft?

    sex ist für mich nicht alles und weils ohne liebe für mich auch nicht schön ist, hätt ich kein problem standhaft zu bleiben.
     
    #8
    betty boo, 13 März 2007
  9. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Das wäre bei mir ja quasi der "Todesstoß"... :eek_alt: Ich hab ja da zum Teil eh schon Komplexe, ich glaube, wenn einer da auch nur einmal irgendwie an meiner Figur rummäkeln würde, wär's das bei mir gewesen mit schönem, entspanntem Sex... :rolleyes_alt:
     
    #9
    Sternschnuppe_x, 13 März 2007
  10. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.915
    898
    9.083
    Verliebt
    Ich würde meinen vorherigen Sexpartner nicht als Ex bezeichnen, aber der Sex mit ihm war trotzdem grottenschlecht.
    Der Sex mit meinem jetzigen Partner ist definitiv besser!!!
     
    #10
    krava, 13 März 2007
  11. *PennyLane*
    0
    Ja, das war auch furchtbar. Naja ich hatte in der Zeit echt zugenommen (ER aber auch) und ihm gefiels halt nicht. Irgendwann haben wir uns dann auch u.a. deswegen voneinander getrennt, so wars dann auch am besten. Nur schwierig eben, weil wir 4 Jahre zusammen waren.
     
    #11
    *PennyLane*, 13 März 2007
  12. Sheilyn
    Sheilyn (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.803
    123
    11
    Verheiratet
    mit meinem jetzigen freund ist sex am schönsten!
    gottseidank! :smile: hihi

    ich habe zu wenig sex in der bezihung finde ich momentan!
    würde deswegen jetzt aber nie schluss machen! ich liebe meinen freund über alles. dann muss ich halt zurückstecken.
     
    #12
    Sheilyn, 13 März 2007
  13. Bla-Bla-Bla
    Benutzer gesperrt
    498
    0
    9
    Verlobt
    Mich würde mal interessieren, welcher Sex für euch besser war/ist: Der mit dem/der Ex oder der mit eurem neuen Partner?
    - Der mit meinem jetzigen Freund. Ohne die Beziehung mit meinem Ex schlecht machen zu wollen, aber im Bett war er echt scheiße

    Wie wichtig ist euch Sex generell und in einer Beziehung?
    - Schon wichtig. Vieles ist wichtiger, aber Sex gehört dazu und ja ich finds schon wichtig

    Wäre dauerhaft schlechter Sex für euch ein Grund, die Beziehung zu beenden?
    - Nein

    Wie viel Sex braucht ihr, wieviel kriegt ihr? Seid ihr zufrieden?
    - Hmm ja 3-4 Mal die Woche ist für mich perfekt. Und so oft schlafe ich auch mit meinem Freund...

    Angenommen, mit eurem Ex wärs immer der beste Sex eures Lebens gewesen und er würde jetzt vor euch stehen: Würdet ihr mit ihm schlafen wollen, oder bleibt ihr standhaft?
    - Auch wenn mein Ex schlecht im Bett war. Wäre ich Single, würde ich es machen.
     
    #13
    Bla-Bla-Bla, 13 März 2007
  14. Ambergray
    Ambergray (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.927
    123
    6
    nicht angegeben
    Den bisher besseren Sex hatte ich mit meinem jetzigen Partner.
    War halt insgesamt irgendwie harmonischer...
     
    #14
    Ambergray, 13 März 2007
  15. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    ich hatte keinen sex mit dem ex.
     
    #15
    CCFly, 13 März 2007
  16. SeatCordoba
    Verbringt hier viel Zeit
    2.604
    123
    7
    Verheiratet
    Den absolut besten Sex hab ich mit meinem jetzigen Freund. Passt absolut! :zwinker:
     
    #16
    SeatCordoba, 13 März 2007
  17. RadioStar
    RadioStar (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    6
    86
    0
    nicht angegeben
    ...

    seltsam.... genau mit dieser Frage beschäftige ich mich auch schon seit längerem....

    bei mir war´s eindeutig die ex, mit der ich besseren und eigentlich kaum beschreibbaren geilen sex hatte.....
    sie hat mich im wahrsten sinne des wortes immer flachgelegt und irgendwie muss ich neuerdings immer daran denken....
    ...macht mich dann auch immer ein bißchen scharf, an die guten alten zeiten zurück zu denken... ;-)
     
    #17
    RadioStar, 13 März 2007
  18. glashaus
    Gast
    0
    Der Sex hatte mit beiden so seine Reize und jeder hatte so seine Qualitäten :smile:. Ich würde jetzt keinen als schlechter oder besser beurteilen wollen, anders eben.
     
    #18
    glashaus, 13 März 2007
  19. Fiffty
    Fiffty (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    280
    101
    0
    Verlobt
    Also da ich bissher nur sex mit meiner jetzigen Freundin hatte und habe kann ich nichts über die exen sagen, aber ich liebe den sex mit meiner Freundin, er ist super.
    Und nein ich glaube nicht das ich Sex mit der Ex haben würde solang ich ne freundin habe, ich würde vorher den Anstand haben und schlussmachen.
     
    #19
    Fiffty, 13 März 2007
  20. Chocolate
    Chocolate (32)
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    Verheiratet
    Innerhalb von Beziehungen hatte ich nie wirklich Pech (außer bei der Ersten), aber meinen Exfreund habe ich nie wirklich geliebt.

    Der Sex mit meinem Freund ist toll. :drool:
     
    #20
    Chocolate, 13 März 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - wem besseren Sex
Lucky_753
Liebe & Sex Umfragen Forum
14 September 2016
16 Antworten
Tirolerbua87
Liebe & Sex Umfragen Forum
24 Februar 2016
44 Antworten
Dr.evil
Liebe & Sex Umfragen Forum
18 Oktober 2009
52 Antworten