Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Mit wem redet ihr über Sex?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Suzie, 18 März 2002.

  1. Suzie
    Gast
    0
    Hi ihr alle!
    Heute hab ich auch mal eine Frage! (kommt nicht so oft vor... *hmmm* bin meistens nur am antworten...)
    Und zwar:

    Mit wem unterhaltet ihr euch über Sex?
    Ich meine hier jetzt nicht schmutzige Witze oder blöde Kommentare/sexistische Anspielungen unter Kumpels, sondern wirklich richtige und ernsthafte Gespräche, was euch beim Sex gefällt, was nicht, Vorlieben, Erfahrungen - all sowas eben.
    Habt ihr einen besten Freund/eine beste Freundin, der ihr davon erzählt, unterhaltet ihr euch mit eurem Partner darüber (gut, das wird wohl auf die meisten hier zutreffen...), sind es die Eltern oder jeder, der es hören will? :grin: Oder vielleicht gar niemand? :ratlos:

    Und wieso ist es gerade diese Person?

    Würde mich einfach mal interessieren!

    viele liebe Grüße,
    und antwortet fleißig! :engel:

    Suzie
     
    #1
    Suzie, 18 März 2002
  2. Suzie
    Gast
    0
    Wenn ich das so sehe... ich glaube, ich mache einfach mal selbst den Anfang:

    Aaaaaaaaaalso: Ich glaube, ich bin eine etwas untypische Spezies - denn die meisten Mädchen/Frauen, die ich kenne, unterhalten sich über ihr Sexualleben mit der besten Freundin (korrigiert mich, Geschlechtsgenossinnen :grin:, falls ich da falschliege!). Ich falle da irgendwie aus der Art - außer meinem Freund ist mein Hauptgesprächspartner bei so Themen mein bester Freund - der ist zwar doppelt so alt wie ich (36), aber wir verstehen uns trotzdem echt gut, ich hab absolutes Vertrauen zu ihm. Ist mir auch gar nicht peinlich, darüber zu reden - im Gegenteil, ist meistens lustig und interessant, Erfahrungen auszutauschen. :smile: Ich finde, Sex ist ein wahnsinnig faszinierendes Gesprächsthema! Es gibt massenhaft Dinge, die man sich manchmal fragt, und ich finde es interessant, außer den Erfahrungen des Partners (die man ja nunmal zumindest teilweise teilt) auch zu erfahren, was anderen Menschen gefällt/nicht gefällt.

    Suzie
     
    #2
    Suzie, 18 März 2002
  3. Tajänchen
    Gast
    0
    Ich habe vor kurzem (einem Monat) durch ICQ jmd. kennen gelernt mit dem ich mich viel über Sex unterhalte. Es ist zwar nur durchs chatten, aber auf realer Basis bin ich doch eher verklemmt was dieses Thema angeht da es bei uns Zuhause sehr verpönt ist. Ansonsten rede ich mit meinem Freund darüber.
     
    #3
    Tajänchen, 18 März 2002
  4. pingu
    Verbringt hier viel Zeit
    10
    86
    0
    nicht angegeben
    ich hab leider keinen zum reden aber auch wenn hätt ich da schon hemmungen,selbst nem sehr guten freund gegenüber
     
    #4
    pingu, 18 März 2002
  5. Soni
    Gast
    0
    Also über Stellungen, Vorlieben, Erfahrungen etc. sprech ich mit meinem Freund. Immerhin sollte er dies doch wissen.

    Über Problem mit der Pille oder Verhütungsfragen müssen schon ab & zu mal die Freundinen herhalten. Auch Erfahrung mit den unterschiedl. Verhütungsmethoden sind eigentlich die Gesprächspartner meine besten Freundinen.

    Mit meinen Eltern sprech ich nicht über Sex. Obwohl zum Frauenarzt gehen meine Mum und ich immer gemeinsam (jeder zu seinem eigenen Termin - versteht sich ! also nur gleiche Anreise *g*). Und wie ich nun verhüte wissen meine Eltern auch. Aber Probleme beim Sex etc. besprech ich nicht mit ihnen....

    LG
    Sonja
     
    #5
    Soni, 19 März 2002
  6. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Eigentlich isses bei mir so wie hier - ich rede mit jedem drüber, der mich was fragt, oder was wissen will :smile: Ich war in der Beziehung schon immer sehr offenherzig.

    Am meisten rede ich aber mit meinem Freund (wir diskutieren auch viel über die Themen im Forum) und mit meiner besten Freundin drüber.
     
    #6
    Teufelsbraut, 19 März 2002
  7. Norialis
    Norialis (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    816
    101
    0
    Verheiratet
    Auschließlich mit meiner Freundin, aber dann ausgiebig und in allen kleinsten Einzelheiten. Ich find das zu persönlich um es mit nem guten/besten Freund oder so zu teilen...
     
    #7
    Norialis, 19 März 2002
  8. Jocelyn
    Verbringt hier viel Zeit
    528
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Aaaaaaaalso, ich hab auch schon mal mit meiner Mutter drüber geredet...- war aber irgendwie komisch! :zwinker:
    Ich rede sowieso nicht so oft darüber, aber wenn meistens mit meinem Freund, oder meiner Freundin!!!
    Wenn mich aber irgendwer anders darauf ansprechen würde hätte ich auch kein Problem mit dem darüber zu reden!
     
    #8
    Jocelyn, 19 März 2002
  9. Würstchen
    Verbringt hier viel Zeit
    575
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Mit meiner Partnerin. Es ist schön, es ist erregend :grin: und wir können es ganz offen tun.

    Würstchen
     
    #9
    Würstchen, 19 März 2002
  10. Schlumpfin
    Gast
    0
    Natürlich mit meinem Freund und meinen besten Freundinnen! Jedoch wenn mich jemand nach irgendetwas fragt, antworte ich auf alles solange es mit mir und nicht mit meinem freund zu tun hat!
     
    #10
    Schlumpfin, 19 März 2002
  11. Alyson
    Alyson (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hauptsächlich natürlich mit meinem Freund, da ich der Ansicht bin, dass das ernorm wichtig ist. Ausserdem macht es mit ihm wirklich Spaß darüber zu reden.:smile: Ich höre unheimlich gerne von ihm, was er gerne machen möchte, was ihm Spaß macht und was er sich so alles vorstellt, wenn wir uns mal wieder einige Tage nicht sehen können.(Wochenendbeziehung)
    Neben ihm spreche ich noch oft mit meiner besten Freundin darüber, da ich zu ihr auch ein sehr enges Verhältnis habe. Ich kenne sie zwar erst knapp ein Jahr und dennoch ist es so, als wenn ich sie schon ewig kennen würde und ich habe zu ihr unendlich viel Vertrauen...

    Ansonsten rede ich nicht direkt mit jemand darüber..Aber ich mache gerne Anspielungen und würde mich selbst auch alles andere als Verklemmt in der Beziehung bezeichnen..

    Es ist schön, wenn man jemanden hat, mit dem man darüber reden kann...denn ich glaube fast, dass es kein schöneres Thema, als Liebe und Sex gibt..ausserdem zeigt das ne Menge vertrauen zu der Person mit der man darüber redet...
     
    #11
    Alyson, 19 März 2002
  12. Mit meinem Freund - ist ja wichtig. Dann noch mit meiner besten Freundin und einer anderen guten Freundin.
    Selten mit meiner Mutter, da fühl ich mich immer so verklemmt - Mama ist eben irgendwie was anderes.

    Ab und zu kann es sich dann noch ergeben, daß ich mit anderen Leuten darüber rede, aber dann nicht zu offenherzig - ein bißchen Privatspähre braucht man ja!

    Und das war's auch!
     
    #12
    nadi-mäuschen, 19 März 2002
  13. Jemima
    Gast
    0
    Also über Sex allgemein, kann ich eigentlich mit jedem reden, der sich halbwegs ersthaft mit mir darüber unterhalten will.
    Wenn's um intimere Dinge geht, unterhalt ich mich mit meinen besten Freundinnen darüber - meistens zu mindest.
    Freund hab ich zur Zeit nicht, aber wenn ich in einer Beziehung wär, würd ich wohl auch mit meinem Partner über Vorlieben & Co reden. :smile:

    Mit meiner Mama red ich wenn dann nur über Sex generell (aber nichts wirklich intimes) oder über Verhütung.

    Jemima
     
    #13
    Jemima, 19 März 2002
  14. TheChaos
    Gast
    0
    Hab vor kurzem mit meinem besten Freund zum ersten mal das Thema Sex gehabt. Haben dann auch gleich eineinhalb stunden (und 5 Bier) darüber geredet :zwinker:
    War sehr cool...
    Naja dann rede ich noch mit meiner Freundin darüber (ziemlich viel) und sonst eigentlich niemandem. Was aber daran liegt das sonst niemand mit mir darüber reden möchte. Ich würde mit ziemlich jedem darüber reden. Obwohl es da auch grenzen gibt es gibt dinge die gehen niemanden ausser mich und meine freundin was an aber sonst...
     
    #14
    TheChaos, 19 März 2002
  15. Liza
    Liza (32)
    im Ruhestand
    2.206
    133
    47
    nicht angegeben
    Ja, erstmal natürlich mit meinem Freund. Mir scheint, ich tue das nicht so intensiv und ausführlich wie die meisten hier (wenn ich mir das mal so durchlese :zwinker:), halt nur, wenn irgendein konkreter Anlass besteht. Am Anfang haben wir uns öfter über das Thema unterhalten, aber allmählich wissen wir beide so halbwegs darüber bescheid, was dem anderen gefällt oder was man besser nicht machen sollte. Aber wenn wir drüber sprechen, sind diese Gespräche weder peinlich noch verklemmt.

    Mit meiner Mutter unterhalte ich mich zwar definitiv nicht über die Stimulation der Klitoris oder Sexstellungen, aber über Verhütung und den restlichen klinischen Kram schon.
    Mein Vater hat ein paarmal versucht, mit mir über das Thema zu reden, wobei ich jedesmal panisch die Flucht ergriffen habe. Daraufhin machte er sich Vorwürfe, er könnte ein schlechter Vater sein (hach, das sensible Männervolk :grin:), bis es mir irgendwann gelang, ihm beizubringen, dass ich mich einfach nicht gerne mit vierzigjährigen Männern über Sex unterhalte- erst recht nicht, wenn sie mit mir verwandt sind.

    Vor meiner besten Freundin kann ich am problemlosesten intime Details zum besten geben (nach meinem Freund natürlich), aber Sex ist nicht unser Gesprächsthema Nummer Eins- wir reden halt drüber, wenn's sich mal ergibt, eine ein Problem hat oder so.

    Und ansonsten kann ich bisher von mir behaupten, mit jedem, der sich irgendwie in der Hinsicht an mich gewendet hat, ein lockeres Gespräch geführt zu haben, welches mir nicht peinlich war. Dazu muss ich aber sagen, dass mich wirklich noch nie jemand (außer meinem Freund und meiner besten Freundin) sowas gefragt hat wie "Wenn dich dein Freund mit der Hand stimuliert, wie magst du das am liebsten?"- das waren immer mehr allgemeine Sachen. Wenn jemand mit sowas ankommen würde, weiß ich nicht, wie gut ich drüber reden könnte...
     
    #15
    Liza, 19 März 2002
  16. seeyou
    Gast
    0
    also die meisten dinge berede ich da mit meinem freund. vor allem wenns um wünsche, vorlieben, probleme, etc geht. aber manchmal gibts auch ein bisschen erfahrungsaustausch mit einer freundin. oder eben auch hier...
     
    #16
    seeyou, 19 März 2002
  17. Spinetti
    Spinetti (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    177
    101
    0
    nicht angegeben
    Bis vor kurzem mit niemanden. Ansatzweise mal mit meiner Ma aber das war es dann schon.
    Habe da jetzt jemanden im Net getroffen, der ich super dankbar bin, denn durch diese liebenswerte, verständnisvolle Frau, habe ich meine Vergangenheit aufgeschrieben und mich damit schon etwas auseinandergesetzt.
    Jetzt rede ich schon etwas offener über das Thema.
    Mit meinem Freund (zwar noch zögern und leicht gehemmt, aber es wird besser) und auch mit meiner Ma, denn sie ist nicht nur meine Ma, sondern auch eine meiner besten Freundin.
     
    #17
    Spinetti, 19 März 2002
  18. Werther
    Werther (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    307
    103
    1
    Single
    Naja, ich habe ne Freundin (im Sinne von Freundschasft, nicht Beziehung) mit der ich sehr offen reden kann. Sie ist bei solchn Dingen um einiges erfahrener als ich. Ihr vertraue ich alle meine Gedanken, Probleme und Fragen an. Ihre lockere Art ermöglicht mir es, offen und ehrlich zu sein. Solche Menschen gibt es selten. Da wir uns dennoch nicht sehr oft sehen ist auch eine gewisse Distanz vorhanden, die meiner Meinung nach sehr wichtig ist.
     
    #18
    Werther, 19 März 2002
  19. Suzie
    Gast
    0
    Hey, ihr antwortet ja ganz schön fleißig! *freu* :cool:

    Noch was zu mir: Mit meinen Eltern rede ich über dieses Thema auch nicht unbedingt. Als ich mir die Pille verschreiben lassen wollte, hab ich das meiner Mutter gesagt, weil, spätestens auf der Arztrechnung sieht sie's ja sowieso - aber wirklich darüber geredet hab ich mit ihr auch nicht. Muß auch nicht sein, finde ich. Sie ist zwar glaube ich was dieses Thema angeht ziemlich locker - meinte, wo ich gerade mal 2 Wochen mit meinem Freund zusammen war und an Sex noch nicht mal im entferntesten dachte, so zu mir: "Willst du dir nicht die Pille verschreiben lassen?" *lol* :grin: War mir eigentlich eher unangenehm. Obwohl meine Mutter sicher nicht irgendwie prüde oder verklemmt ist, daß mein Freund bei mir übernachtet und so war auch nie ein Problem.
    Trotzdem - ich finde, Eltern müssen nicht alles wissen.
    @Liza: Von wegen keine 40-jährigen Männer... na ja, mein bester Freund ist ja auch schon 36. Ich glaube, vom Alter hängt das nicht so sehr ab, sondern wirklich eher von der Verwandtschaft bzw. der Art der Freundschaft, die einen verbindet. Ich glaube, ich würde mich nicht mit jedem so offen und detailliert über mein Sexleben auslassen - nicht, weil es mir peinlich wäre oder so, sondern weil ich finde, daß es einfach nicht jeden was angeht.

    Suzie
     
    #19
    Suzie, 19 März 2002
  20. Suzie
    Gast
    0
    PS: Danke für die vielen Beiträge! Hätte nicht gedacht, daß die Resonanz zu diesem Thema so groß sein würde... :engel:
     
    #20
    Suzie, 19 März 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - wem redet Sex
Yakumi
Aufklärung & Verhütung Forum
10 November 2016
6 Antworten
coolmiss
Aufklärung & Verhütung Forum
15 November 2006
4 Antworten
gracia26
Aufklärung & Verhütung Forum
1 April 2006
6 Antworten