Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Mitfahrgelegenheiten: als Mädchen?

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Tonia88, 7 Oktober 2008.

  1. Tonia88
    Gast
    0
    Hallo! Ich hoffe, es gibt nicht schon zu viele Threads zu diesem Thema, aber ich wollte mal fragen, was ihr von Mitfahrgelegenheiten aus Onlinebörsen haltet?
    Ein paar Kommilitonen haben bereits Erfahrungen gemacht und sind sehr zufrieden. Mir gefällt vor allem, dass es sehr viele Angebote von meinem Studien- zum Heimatort gibt, die wesentlich schneller sind als die Bahn (die auch noch knapp 100€ kostet...)
    Ich glaube aber, dass ich mich (als Mädchen) nicht trauen würde, dort mitzufahren.
    Was haltet ihr davon?

    lg!
    Tonia
     
    #1
    Tonia88, 7 Oktober 2008
  2. MsThreepwood
    2.424
    Ich hab bisher ausschließlich positive Erfahrungen gemacht. Sowohl mit weiblichen als auch mit männlichen Fahrern.

    Ich hab anfangs immer drauf geachtet, dass ich nicht die einzige Mitfahrerin bin (das kommt aber eh so gut wie nie vor). Außerdem hab ich immer persönlich angerufen, meist kann man sich am Telefon durch Stimme, Ausdrucksweise etc. schon ein kleines Bild vom Fahrer machen :smile:
     
    #2
    MsThreepwood, 7 Oktober 2008
  3. spätzünder
    Benutzer gesperrt
    1.337
    0
    95
    Single
    Also ich nutze Mitfahrgelegenheiten, wenn es klappt, immer, wenn ich vom Norden Deutschlands in den Süden zu meiner Freundin fahren will. Und bislang hatte ich noch keine Probleme. Es sind auch schon oft Frauen mitgefahren, und die haben auch überwiegend Positives von Online-Mitfahrgelegenheiten berichtet. Natürlich bestehen immer gewisse Risiken, gerade auch in der heutigen Zeit, wo viele Männer frauenfixiert sind. Auch besteht ein Risiko, ob die betreffende Person auch mit dem Auto zum bestimmten Zeitpunkt kommt.

    Ich rate dir, immer genug Bargeld mitzunehmen (oder eine Bankkarte), um im Falle eines widerwärtigen Fahrers doch die Bahn zu nehmen. Allein der Gedanke macht schon mulmig, dass du bei gescheiterter Mitnahme unterwegs freiwillig aussteigst, aber dann nicht weisst, wie du weiterkommen sollst, weil dir das Geld fehlt.
    Außerdem finde ich immer, dass auch Frauen lernen sollten, sich zu verteidigen. Hast du Geld, um einen Selbstverteidigungskurs zu machen?
    Ich will dich ja nicht beunruhigen, in den meisten Fällen passiert nichts. Ich habe zumindest noch nie von Problemen mit Mitfahrgelegenheiten gehört. Aber sicher ist sicher. Wenn tatsächlich so ein Grapscher dir im Auto zu nahe kommen sollte oder du ihn einfach nur unsympatisch findest, weil er zu indiskret wird (das erzählte nämlich eine Mitfahrerin letztens, die mit mir im Auto saß), dann solltest du immer einen 'Notfallplan' bereithalten. :zwinker:

    Die Risiken bei Mitfahrgelegenheiten sind aber auch nicht höher als bei der Bahn. Auch bei der Bahn können Züge ausfallen oder irgendwelche Fahrgäste werden ungemütlich. Gewisse Risiken bestehen immer.
     
    #3
    spätzünder, 7 Oktober 2008
  4. User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    Ich hab ein paar Mal die Mitfahrzentrale genutzt. War immer ganz lustig und es gab immer noch andere Mitfahrerinnen.
     
    #4
    User 75021, 7 Oktober 2008
  5. LaHotChica
    LaHotChica (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    124
    101
    0
    vergeben und glücklich
    :smile: bisher immer gute Erfahrungen gemacht, bin auch einige mal die einzige gewesen und zum größten teil waren es männliche Fahrer, aber ich muss sagen, es war bisher gut!
     
    #5
    LaHotChica, 7 Oktober 2008
  6. happy&sad
    happy&sad (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.477
    123
    3
    nicht angegeben
    Ich habe solche Mitfahrgelegenheiten schon mehrfach genutzt.
    Ich habe mich vorher bei den Leuten gemeldet und gefragt ob es ok ist, wenn ich Name und Nummernschild einer Freundin per SMS schicke vor der Fahrt.
    Hört sich dämlich an, aber wenn etwas passiert wäre hätte die Polizei zumindest einen Hinweis gehabt... Bisher hatte niemand etwas dagegen.
     
    #6
    happy&sad, 7 Oktober 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Mitfahrgelegenheiten Mädchen
FräuleinPalm
Off-Topic-Location Forum
12 September 2013
15 Antworten
-Honey-
Off-Topic-Location Forum
17 Juli 2012
6 Antworten
Rennschnecke
Off-Topic-Location Forum
4 Mai 2007
9 Antworten
Test