Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Mitleidssex!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von fleißige biene, 10 November 2004.

  1. fleißige biene
    Verbringt hier viel Zeit
    365
    101
    1
    Single
    Mir ist in letzter Zeit aufgefallen, dass mein Freund manchmal nicht ganz so begeistert ist, wenn ich mit ihm schlafen will!
    Ich hab dann immer das Gefühl, dass er mir einen Gefallen tun will! und ich kriege dann prompt ein schlechtes Gewissen :frown:

    Hab auch schon mit ihm darüber geredet, aber er meint, dass stimmt überhaupt nicht! Ich nehms ihm aber nicht so ganz ab- außerdem
    Gefühle trügen doch nicht?!


    Habt ihr da vielleicht auch Erfahrungen gemacht?
    Was könnte dahinter stecken?
    Und was soll ich jetzt tun?
     
    #1
    fleißige biene, 10 November 2004
  2. Tobiphant
    Tobiphant (54)
    Verbringt hier viel Zeit
    91
    91
    0
    Single
    Hallo fleissiges Bienchen
    Ich hoffe, das hört sich jetzt nicht allzu Macho-mäßig an was ich sage, ich würde Dir raten zunächst mal keine große Sache darauf zu machen. Geniesse den Sex mit ihm. Wenn Du nach ner Weile immer noch den Eindruck hast, daß er schauspielert und nur Dir zu liebe mit Dir schläft, würde ich doch mal intensiver nachhaken.

    Wie ist Euer Verhältnis ansonsten zueinander? Redet Ihr offen über alles? Wie lange seid Ihr schon zusammen?
    Greetz
    Tobiphant
     
    #2
    Tobiphant, 10 November 2004
  3. illina
    illina (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.420
    121
    0
    vergeben und glücklich
    was heisst nicht so ganz begeistert sein .. also wie bringt er das zum ausdruck oder wie merkst du das ? ist es so das du ihn lange bearbeiten musst bis er ja sagt oder wie muss man sich das vorstellen ??

    allgemein denke ich erst mal auch das du dir nciht so viele sorgen machenmusst . und wennihr auch schon darüber geredet habt .. ich meine was für einen grund hat er denn das er so was machen sollte ?? gibt es vielleicht viel stress bei ihm immoment das er igrendwie so viel im kopf hat und deswegen nciht so die lust auf sex hat .. ich meine ich kenne die genaue situation da ja nicht aber was genau bringt dich zu diesem gefühl ??
     
    #3
    illina, 10 November 2004
  4. Damasus
    Gast
    0
    Also ich denke auch, dass man das fühlt bzw. spürt. Wenn die Leidenschaft fehlt, merkt man das doch.
     
    #4
    Damasus, 10 November 2004
  5. discovery
    discovery (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    979
    103
    0
    nicht angegeben
    Ich kann da nur sagen wie das bei mir ist:

    Wenn ich Probleme habe, oder mich etwas sehr Beschäftigt, bleibt bei mir auch die Lust aus. Wenn Sie dann mit Ihrer Hand rüber kommt, kommt es schon vor, das ich sie wieder weg nehme. Aber deinen "Mitleidssex" gibts bei mir nicht. Wenn ich mal wirklich nicht in Stimmung bin, dann mach ich auch nix, hätte ja auch keinen Sinn wenn man es nur über sich ergehen lässt. Da ist mir lieber gar nicht. Soll ja auch Spass dabei sein. (Das sehen vieleicht ein paar anders)

    Ein weiter Grund währe, wenn ich mich nicht sauber fühle, ansonsten bin ich immer voll bei der Sache :zwinker:
     
    #5
    discovery, 10 November 2004
  6. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Mich würde auch mal interessieren wie es sich denn äußert, dass er wohl keine Lust hat?

    Ich weiß auch nicht so ganz wie du dich da verhalten sollst. Auf der einen Seite denke ich, dass du, wenn du mal wieder im Gefühl hast dass er nicht will, lieber nicht mit ihm schlafen solltest und ihm dadurch zeigst, dass du Rücksicht auf ihn nimmst. Aber auf der anderen Seite hast du ihn ja schon darauf angesprochen und das wär ja die Gelegenheit für ihn gewesen zu sagen was er wirklich fühlt.

    Vielleicht solltest du ihn nochmal darauf ansprechen und hoffen, dass er dich entweder davon überzeugt Lust zu haben oder aber mit der Wahrheit rausrückt.
     
    #6
    User 7157, 10 November 2004
  7. Also ich weis nicht. Wenn meine Freundin mit mir schlafen will renn ich auch nicht erst eine Freudenrunde um den Block, um meiner Begeisterung Ausdruck zu verleihen.

    Du bewertest das vielleicht alles ein weniug zu hoch! Kann ja sein. Ansonsten könnte ich dir raten mal was neues auszuprobieren, könnte ja sein, dass es ihm zu langweilig geworden ist mit der Zeit!
     
    #7
    Mister Nice Guy, 11 November 2004
  8. fleißige biene
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    365
    101
    1
    Single
    es ist ja nicht so, dass ich von ihm Freudengeschrei erwarte, aber wenn wir dann miteinander schlafen und er liegt nur so da (also in der Reiterstellung) und wartet bis er oder ich komme....
    kommt man sich ja richtig blöd vor :mad:
    ich muss ihn zwar nicht groß bearbeiten, er willigt dann immer ein, aber er sieht so aus, als würde ihn die Farbe der Zimmerdecke viel mehr interessieren als ich!!!
     
    #8
    fleißige biene, 11 November 2004
  9. madison
    madison (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.852
    123
    5
    Verheiratet
    also mein Süsser sagt immer, wenn er wirklich nicht will, dann tut sich da auch nichts. Sprich, wenn er einen Steifen hat, dann wird er wohl auch nicht abgeneigt sein und dann ist es auch kein Mitleidssex.
     
    #9
    madison, 11 November 2004
  10. blume152923230
    Verbringt hier viel Zeit
    32
    91
    0
    nicht angegeben
    warte doch einfach mal ab das er zu dir ankommt,vielleicht möchte er dich ja mal im bett erobern und nicht das du immer die initiative ergreifst... auch wenn dies mal ein paar tage dauert... um so heftiger und leidenschaftlicher wird er dich lieben...laß ihm mal eine auszeit...sag ihm aber nicht das du darauf wartest...wäre nur mal so ein tip von mir... denn manche männer brauchen das,und selbst für die frau ist es mal schön zu warten und dann "genommen" zu werden..
     
    #10
    blume152923230, 11 November 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test