Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Chimaera
    Chimaera (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    162
    101
    0
    Verheiratet
    3 April 2006
    #1

    Mittagessen

    Da ich zur Zeit ja immer noch Semesterferien hab und daher für die arbeitende Bevölkerung kochen darf (meine Süsse freuts *G*)
    wollt ich mal fragen was bei Euch so auf den Tisch kommt???

    Hab mich gerade mit nem Vollkorn-Hefeteig für ne Pizza abgequält. Letztes mal mit normalen Weissmehl war das bisserl einfacher.

    Bei den Süssspeisen à la Waffeln, Pfannkuchen, Kaiserschmarrn etc. bin ich ja nicht zu bremsen, aber ansonsten......

    Spagehtti bzw Nudeln mit Tomatensoße (auch wenn sie selbstgemacht ist) wird langsam auch langweilig, genauso wie Reispfanne, Kartoffelpuffer und Rösti....
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Probekochen Mittagessen
    2. Rezeptvorschläge für kaltes Mittagessen
  • Thorey
    Verbringt hier viel Zeit
    469
    101
    1
    offene Beziehung
    3 April 2006
    #2
    Hmm, wenn ich selbst kochen muss, gibt es meistens einfach Dinge, da ich nciht gerade eine begandete Köchin bin...
    Ich durchstöber dann meistens das Maggi-Fix-Regal, auf den Tütenrückseiten finden sich oft simple aber sehr leckere Ess-Ideen, z.B. das Hähnchenfilet in Paprika-Sahne-Soße, einer meiner Favoriten :smile:
     
  • Félin
    Félin (32)
    Meistens hier zu finden
    1.304
    133
    26
    offene Beziehung
    3 April 2006
    #3
  • User 20526
    Verbringt hier viel Zeit
    649
    113
    26
    Verheiratet
    3 April 2006
    #4
    Och, bei uns gibts viel Verschiedenes - je nachdem, was wir grad da haben...
    zB.
    Brokkolisuppe (hab ich gleich den neuen Pürierstab ausprobiert *gg*)
    Brokkoli mit Kartoffeln
    Fischfilet mit Reis
    Nudeln in allen Variationen, mit Ketchup oder selbstgemachter Sauce
    Chicken Wings
    Griesbrei
    Gemüsebrühe
    Pizza (selbstgemacht und ausm TK-Fach)
    Aufläufe
    Buletten
    Eierkuchen
    Mischgemüse
    und und und...

    ansonsten mach ich auch gern mal komische Dips mit Avocado, halt als Brotbelag für zwischendurch.

    Von chefkoch.de lass ich mich auch oft inspirieren. :smile:
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    3 April 2006
    #5
    Mittagessen gibt es nie, warm esse ich irgendwann zwischen 16 und 22 Uhr, je nachdem wann ich Hunger kriege.
    Und zwar folgendes:
    - Rührei
    - Tütenmilchreis
    - Tütengrießbrei
    - Tütenkaiserschmarrn
    - Tütenkartoffelbrei
    - Tütentomatensuppe mit Creme fraiche
    - Tütensuppen allgemein
    - Pommes
    - Tiefkühlpizza
    - Tiefkühlgermknödel
    - Tiefkühlhefeklöße
    - Tiefkühlcamembert
    - Tiefkühlkartoffelpuffer
    - Nudeln mit Ketchup oder Butter

    das wars!
    und das immer durcheinander je nachdem was gerade da ist :-D
     
  • velvet paws
    0
    3 April 2006
    #6
    es geht mich ja nichts an, aber das hoert sich nicht wirklich gesund an...wie war das noch mit 5 portionen obst und gemuese am tag? von kuenstlichen aromen, geschmacksverstaerken, salz und konservierungsstoffen mal ganz zu schweigen. :zwinker:
    jeden tag tuetenfrass / fertiggerichte klingt schrecklich...das koennte ich nach 2 tagen nicht mehr essen. die meisten fertiggerichtkonsumenten behaupten nicht kochen zu koennen....was so schwer daran ist gemuese in einen topf heisses wasser zu kippen oder ein steak zu braten ist mir trotzdem ein raetsel. naja, jeder soll essen was ihm schmeckt.
     
  • eiskalte
    eiskalte (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    30
    91
    0
    vergeben und glücklich
    3 April 2006
    #7
    *igitt* dosenfras
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    3 April 2006
    #8
    heißt doch nicht dass ich kein Obst esse!
     
  • cranberry
    Verbringt hier viel Zeit
    1.606
    121
    0
    nicht angegeben
    3 April 2006
    #9
    Was sonst noch gut schmeckt und nicht so schwer ist:

    - Eier in Senfsoße
    - Chili con carne
    - Labskaus (weiß nicht, ob du das kennst)
    - mit Hackfleisch gefüllte Paprika in Tomaten-Sahne-Soße
    - Chop Suey
    - Bami Goreng


    Mir fällt später sicher noch mehr ein.
     
  • cooky
    cooky (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    848
    101
    0
    vergeben und glücklich
    3 April 2006
    #10
    Schau halt mal ne Kochsendung oder sowas. Die gibt's doch täglich. Ansonsten wimmelt das Web ja nur so vor Rezeptseiten.
     
  • ChackZ
    Gast
    0
    3 April 2006
    #11
    Off-Topic:
    iiiiiih, bäh bäh ihhhhh :wuerg: :grin:


    Bitte kein Off-Topic. Gruß cranberry :tongue:
     
  • Chimaera
    Chimaera (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    162
    101
    0
    Verheiratet
    4 April 2006
    #12
    Na, dann komm ich mir ja wirklich vor wie n Hausmann.

    Ich wollte ja irgendwas mit Empfehlung. Sowas wie:
    "Hey ich mach ganz gern xy, is net schwer und schmeckt super lecker"

    Nicht unbedingt: " Man nehme ... dann .. als nächtes ..................
    Nun hätten wir ein xy à la zy, welches sich besonders dadurch auszeichnet das... blabla...

    :grin: :grin: :grin:
     
  • Jericho
    Jericho (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    261
    101
    0
    vergeben und glücklich
    4 April 2006
    #13
    Da ich leidenschaftlich gerne koche kommt so gut wie alles auf den Tisch...:zwinker:
    Gleich mache ich einen Rinderschmorbraten für heute Abend...:zwinker: Sehr lecker...:zwinker:
     
  • User 20526
    Verbringt hier viel Zeit
    649
    113
    26
    Verheiratet
    4 April 2006
    #14
    Gestern hab ich zusammen mit ner Freundin das hier gekocht - mjammmmmm!
    Totel lecker und ganz einfach, allerdings haben wir statt der beschriebenen 20 Minuten 2 Stunden zur Zubereitung gebraucht - weiß der Teufel, warum... :ratlos:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste