Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Mmh...-Rötlicher Ausfluss??

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Taeubchen, 25 November 2006.

  1. Taeubchen
    Verbringt hier viel Zeit
    16
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hallöchen...
    Ich habe seit 2 Tagen einen rötlichen Ausfluss.. Ich bekomme eigentlich in 5 Tagen meine Periode. Hatte in diesem Monat einmal meine Pille vergessen (Ersteinnahme Pille vor 8 Jahren, letztes Jahr 5 Monate Pillenpause)... Nun, ich habe naürlich auch regelmäßigen Geschechtsverkehr... Da ich momentan nicht im Stress bin oder bzw mir von Natur aus, keinen Stress mache, kommt mir es etwas komisch vor. Diesen Ausfluss hatte ich noch nie... :kopfschue Klar, dass man (frau) sich dann Gedanken macht... Was mir noch an meinem Körper aufgefallen ist, dass ich selten aber auffällig komische Magenkrämpfe habe, die definitiv auch nichts mit einer bevorstehenden Regel zu tun haben...Ach und dazu kommt noch, dass ich momentan sehr emotional bin, Nun, ich hoffe, ich habe alle Einzelheiten erwähnt, die wichtig sind und danke schon mal für die Tipps bzw Antworten....Liebe Grüße...
     
    #1
    Taeubchen, 25 November 2006
  2. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    Würde mal auf ganz leichte oder beginnende Zwischenblutung tippen, wenn du sonst keine Beschwerden hast. Nix Wildes, einfach mal ein paar Tage beobachten :smile:
     
    #2
    Miss_Marple, 25 November 2006
  3. Taeubchen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    16
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Mmh, meinst du?? Ich hoffe, du hast Recht... Wir werden sehen, ob ich am Do meine Regel bekomme... Danke schon mal... Werd mich melden, falls anderes eintreffen sollte.. :ratlos: Bis dann mal...
     
    #3
    Taeubchen, 25 November 2006
  4. a-girl
    a-girl (31)
    Toto-Champ 2009
    855
    103
    2
    in einer Beziehung
    sonst am besten mal vom FA abklären lassen ob da noch was anderes hinterstecken könnte...

    hatte sowas auch schon... hab mir nen kopf ohne ende gemacht, vor allem weil dazu noch schmerzen ausser leistengegend kamen... war dann doch alles halb so wild...
     
    #4
    a-girl, 25 November 2006
  5. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    kenn ich. hab ich oft vor den tagen.
     
    #5
    CCFly, 25 November 2006
  6. Taeubchen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    16
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Warten wir´s einfach ab...:geknickt: Komisch ist nur, dass es nur einmal am Tag vorkommt... Die letzten 3 Tage (mit heute) immer nur einmal... Sonst ist alles normal...
     
    #6
    Taeubchen, 27 November 2006
  7. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    Das klingt doch eher wirklich nach Zwischenblutungen.

    Allerdings... wann hast du denn deine Pille vergessen? Und hattest du danach ungeschützten Geschlechtverkehr?

    LG
     
    #7
    Lysanne, 27 November 2006
  8. Taeubchen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    16
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Mmh... lass mich überlegen... Es war definitiv vor dem Eisprung, als ich meine Pille vergessen habe... Ich habe ganz normal meine Pille danach (also am nächsten Tag) weitergenommen und nahm jetzt die Letzte gestern... Das hört sich für mich so an,, wie wenn du was vermuten würdest...??!!!??
     
    #8
    Taeubchen, 27 November 2006
  9. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Nimmst du eine Mikropille? (/edit: Blöde Frage. Wenn du Einnahmepause machst, nimmst du natürlich eine Mikropille. :zwinker:)
    Dann hast du keinen Eisprung, weil sie eben diesen unterdrückt.
    Wie und ob sich der Vergesser auswirkt, kommt auf die Einnahmewoche an. Je nach dem muss man sich unterschiedlich verhalten.
    In der ersten Einnahmewoche sind Vergesser am kritischsten, da nach der Pause der Hormonspiegel ohnehin gering ist und leicht ein Ei springen kann und weil Sex bis zu 7 Tage vor dem Vergesser auch noch zur Schwangerschaft führen kann.

    Siehe auch hier: http://www.valette.de/vergessen/vergessen2b.php
     
    #9
    User 52655, 27 November 2006
  10. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    Und wenn sich dein Eisprung verschoben hat? Sag doch mal bitte, welche Pille es ungefähr war im Blister?

    Welche Pille nimmst du?

    Sonst hat sich dein Körper nach der 5monatigen Pause wieder auf die Pille eingestellt? Du hast regelmäßig deine Tage bekommen?

    Ich will den Teufel nicht an die Wand malen, aber es wäre schön, wenn man solche Unstimmigkeiten aus dem Wege schafft, wenn du schon schreibst, dass du deine Pille vergessen hast und regelmäßig "ungeschützten" Geschlechtsverkehr hast.

    LG
     
    #10
    Lysanne, 27 November 2006
  11. Taeubchen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    16
    86
    0
    vergeben und glücklich
    mmh... soll ich was sagen??... So weit ich mich erinnern kann, war es in der 1. Einnahmewoche...
    Aber ich glaube, ich mach mir viel zu viele Gedanken... Ich warte bis Do ab... Da ich mich auf meine Regel verlassen kann und sie immer schön artig Do morgens zum Aufstehen da ist... :smile: Ich sag auf jeden Fall Bescheid...
     
    #11
    Taeubchen, 27 November 2006
  12. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Wie gesagt, hier sind Vergesser am kritischsten.
    Hattest du in den 7 Tagen davor oder danach Sex ohne zusätzliche Verhütung? Dann kann durchaus etwas passiert sein.

    Nächstes Mal gleich die Packungsbeilage fragen, dort steht, wie man sich verhalten soll.

    Übrigens ist das Einsetzen deiner Blutung kein sicheres Zeichen, dass du nicht schwanger bist, da es sich um keine normale Menstruation, sondern um eine Entzugsblutung handelt.
     
    #12
    User 52655, 27 November 2006
  13. Taeubchen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    16
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Nun, es ist eine Mikropille... "Desmin20"... So wie mein FA gesagt hat, ist sie sehr gering dosiert und eine schwächste auf dem Markt...

    :schuechte Ja, da hatte ich Sex... und das quasi jeden Tag...
     
    #13
    Taeubchen, 27 November 2006
  14. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    Ich drück die Daumen, dass es nochmal gut gegangen ist. Das nächste Mal einfach vorher informieren, es sei denn, du willst ein Kind. :eek: Denn wenn man 8 Jahre die Pille nimmt, dann sollte man imho alt genug sein, um aufgeklärt zu sein. Nimm das bitte nicht persönlich, aber mich ärgert es, dass so ungewollt Kinder in die Welt gesetzt werden. "Ich nahm die Pille, und bin trotzdem Schwanger geworden." Denn du bist der lebende Beiweis dafür, dass es an die Anwenderin selbst liegt. Sonst müsstest du wissen, dass es dramatisch ist, wenn man in der ersten Woche die Pille vergisst UND dass man, wenn man eine Mikropille nimmt, keinen Eisprung bekommt. Unwissenheit...

    LG
     
    #14
    Lysanne, 27 November 2006
  15. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    :kopfschue Und da machst du dir gar keine Gedanken, wenn du eine Pille vergisst?
     
    #15
    User 52655, 27 November 2006
  16. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    Sie meinte ja, sie hätte nach ihrem "Eisprung" die Pille vergessen. Demzufolge hat sie eifrig weitergepimpert. :kopfschue

    Nach einem Vergesser sollte man mindestens 7 Tage die Pille korrekt eingenommen haben, damit ab dem 8. Tag der Schutz wieder gewährleistet ist. Manche warten sogar erst bis zum nächsten Zyklus, um auf Nummer sicher zu gehen. In diesen 7 Tagen, nach vergessener Pille, muss man ZUSÄTZLICH mit nicht-homonellen Mitteln verhüten, z.B. mit Kondome.

    LG
     
    #16
    Lysanne, 27 November 2006
  17. Taeubchen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    16
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Ihr habt ja Recht... Ich werde mich spätesten am Do melden und euch sagen, wie´s ausschaut... Danke trotzdem... Und ich nehme es nicht persönlich, bin ja selber schuld... Bis spätestens Do...
     
    #17
    Taeubchen, 27 November 2006
  18. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    Ich drück dir weiterhin die Daumen. Viel Glück, ich bin gespannt auf Donnerstag!

    Lieben Gruß!
     
    #18
    Lysanne, 27 November 2006
  19. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Nicht mal das:


    Denk aber dran, dass das Einsetzen der Blutung wie gesagt kein sicheres Zeichen für "nicht schwanger" ist.
    Und lass es dir eine Lehre sein.
    Lies deine PB und beschäftige dich mit der Wirkweise der Pille.
     
    #19
    User 52655, 27 November 2006
  20. Taeubchen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    16
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Ja, aber es heißt ja auch, dass wenn Bltungen vorkommen, dann stimmt was nicht in der Schwangerschaft... Richtig???
     
    #20
    Taeubchen, 27 November 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Mmh Rötlicher Ausfluss
Freak2052
Aufklärung & Verhütung Forum
7 Dezember 2011
6 Antworten
Ange-san
Aufklärung & Verhütung Forum
15 September 2009
3 Antworten
Test