Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Mobbing

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Tamtam, 15 Januar 2004.

  1. Tamtam
    Gast
    0
    Hi!

    Ich hab ein riesen Problem! Ich werde seit einigen Wochen in der Schule von 3 Leuten gemobt! Alles hat durch extreme Gästebucheinträge auf meiner Page begonnen! Dabei wird mir gedroht, ich werde tätlich angegriffen und mit Papier und Alu Kugeln beworfen!
    Ich schreibe nächste Woche abi! Das heißt meine nerven liegen blank und ich kann mich nicht wehren! Ich gehe schon garnicht mehr alleine durch die schule sondern such mir immer jemanden der mit mir geht aus angst wieder attakiert zu werden! Diese Angst macht mir sehr zu schaffen und hindert mich auch in meinen abi Vorbeitungen! Ich bin zwar in 3 monaten mit der schule fertig (seh die dann nie wieder), weiß aber nicht mehr weiter weil das alles so extrem ist! Ich hatte mit diesen 3 leuten nie richtig was zu tun und hab auch nie einem von denen geschadet! Ich weiß nicht woher die ihre Motivation nehmen mich so vorm abi fertig zu machen! Vielleicht neid, weil ich ne freundin hab und die nicht? Ich weiß es nicht! Könnt ihr mir irgendwie helfen, ich halt das nicht mehr aus!
    EDIT: Ich war auch schon beim Vertrauenslehrer, aber der konnte mir auch nicht viel weiter helfen! Der will aber mit einem von denen reden und außerdem mit den anderen Vertrauenslehrer und mit unserem Stufenleiter! Aber ich glaub nicht, daß das viel bringt!
     
    #1
    Tamtam, 15 Januar 2004
  2. Pfläumchen
    Verbringt hier viel Zeit
    2.183
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Was ist denn das fr eine komische Zeit, um Abi zu schrieben??

    naja, egal..
    sind die 3 leute in deiner klasse? kannst du ihnen nicht ausweichen?

    also ich würde mich erst mal auch anderen freunden anvertrauen oder bist du eher ein einzelgänger??

    oh mann, so eine scheiße...

    aber ich kann dir nur raten, dich trotz allem auf dein Abi zu konzentrieren...sollen se doch ihr Papier verschwenden...
     
    #2
    Pfläumchen, 15 Januar 2004
  3. El Katzo
    Gast
    0
    Wie sind deine Eltern denn im allgemeinen Umgang ? Verständlich bzw. vernünftig ?

    Ich würde u. U. empfehlen, daß du mit deinen Eltern die Sache konkret besprichst und die sich dann - zusammen mit den drei Kameraden - mal allesamt treffen, du natürlich auch dabei. Gut wäre auch, wenn ein Freund von dir das ganze bestätigen könnte, damit du da nicht allein gegen eine Überzahl bist.
     
    #3
    El Katzo, 15 Januar 2004
  4. delicacy
    Gast
    0
    also ich würd die einfach total ignorieren. am anfang würd ich wahrscheinlich auch durchdrehen, aber genau das wollen die doch. wenn sie dich das nächste mal mit irgendwas bewerfen, dann lass sie doch. Wenn sie merken, dass du dich nicht länger darüber aufregst, wird es irgendwann fade und peinlich für die werden. hab nich gedacht, dass man in diesem Alter ncoh so blöd sein kann, das is ja eher was für die hauptschule, oder nich?
    du darfst einfach keine angst zeigen, behandle sie als ob sie nichts wert wären, ignoriere sie,lass dich nicht auf sie ein. hast du denn keine freunde,mit denen du reden kannst?
    also ich war gottseidank noch nie in so einer situation. wir waren in der hauptschule immer ein 4er pack von mädels, jede woche wurde 1 gemobbt, BIS auf mich, bei mir hat das niemand gemacht keine ahnung wieso. jedesmal wenn ich gemerkt habe die becken auf jemanden hin hab ich gesagt sie sollen aufhören, dass is total scheisse von ihnen, sie hat ihnen ja nix getan. und aufeinmal haben die sich wieder vertragen. vielleicht hatten sie angst vor mir :grin:
    nene ich war eigentlich recht beliebt
     
    #4
    delicacy, 15 Januar 2004
  5. nighti
    nighti (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    369
    101
    0
    Verheiratet
    Mir ging das früher manchmal ähnlich, aber mir wars eigentlich immer recht egal. Naja und während ich jetzt im Auto an den Kerlen vorbeidüse, haben die Jungs keinen Schulabschluss, keinen Job und fahren mit dem Fahrrad durch die Gegend, und das zu sehn und zu wissen, geiles Gefühl :smile:!
     
    #5
    nighti, 15 Januar 2004
  6. Piismaker
    Piismaker (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    403
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ja Mobbing gibt es überall...... in der Primarschule hatten wir auch immer einen Sündenbock..... sogar in der Oberstufe, wo man doch denkt, man wird endlch ein bisschen erwachsen, wurde ständig Leute gemobbt..... ich wurde im ersten Jahr meiner Lehre von 4 Leuten meiner Klasse gemobbt. Und zwar weil ich der einzige mit einem Bernischen Dialekt war..... Nach 2 Monaten allerdings, schlug ich dem Anführer dieser "Mobbinggruppe" den Schädel gegen einen Betonpflock......seither ist ruhe.

    Ich will dich nicht zur Gewalt auffordern.... ich neige halt schnell dazu, weil ich in so einem Umfeld aufgewachsen bin...... Allerdings bin auch ich mitlerweile vernünftiger geworden und vermeide Streit. Allerdings bin ich immer noch der Meinung, dass Gewalt zwar keine Lösung, jedoch im Extremfall eine Alternative ist.

    Den Leuten auszuweichen ist nicht möglich... Sie zu ignorieren bringt erst nach einer Zeit etwas.... Ich sag dir nur eins, und zwar, dass du die nicht ruhig bekommst bis zu deinen Prüfungen, ausser vielleicht mit Hilfe ihrer Eltern. Sonst musst halt versuchen sie zu ignorieren, und trotz den Ablenkungen durch das Abi-Zeugs zu kommen.

    Oder du suchst dir den Lautesten dieser Gruppe aus, sammelst 2-3 Kumpels um dich, und fängst ihn mal auf dem Heimweg oder so ab. Dann sag ihm einfach dass ihr ihn verhaut wenn er nicht ab sofort die Fresse hält.....

    Oder lass dir von Leuten mit weniger Gewalttätigen Ideen im Forum Tips geben :grin:
     
    #6
    Piismaker, 15 Januar 2004
  7. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Bin bestimmt weniger gewalttätig und halt das auch für ne ziemlich schlechte Lösung... :zwinker: Dann haben sie nämlich auch noch was gegen ihn in der Hand, und was ist, wenn sies wirklich aus nem Hass raus machen und nicht einfach aus Spaß an der Freud? Tamtam weiß zwar nicht, was er eigentlich getan hat, aber es könnte trotzdem sein, dass sie aus nem mysteriösen Grund einen Hass auf ihn haben, dann würde sie jede Chance nutzen, ihm auch so zu schaden. Und dann würden sie ihn beim Vertrauenslehrer oder gleich beim Direktor auch noch eins auswischen können. Und das so kurz vorm Abi ...!

    Die Taktik, immer jemanden zu suchen, ehe man durchs Schulhaus geht, finde ich ganz gut. Eine Freundin von mir wurde auch mal gemobbt (allerdings schon in der neunten Klasse, sie hatte vorm Abi also noch genügend Zeit, die Schule zu wecheln... :zwinker:), allerdings hat sie sich mir anvertraut. Also bin ich möglichst immer bei ihr geblieben, dann haben die anderen sie ziemlich in Ruhe gelassen. Hast Du niemanden, den Du "einweihen" könntest?

    Und in der Oberstufe hat man doch Kurse, oder nicht? Dadurch bist Du doch gar nicht ununterbrochen mit denen zusammen. Halt die Nase hoch und lass Dir nicht anmerken, dass sie Dich verletzen können. Sie werden zwar so kurz vor dem Abi nicht mehr aufhören damit, weil es ihnen langweilig werden würde (dazu reicht die Zeit nicht), aber nach dem Abi gehts mit der Schule doch weiter, und da willst Du ja sicher nicht bis zum Mündlichen weitergemobbt werden. Ansonsten sollen Deine Lehrer das mal in ner Konferenz ansprechen, das ist nämlich absolut nicht okay, was Deine lieben Mitschüler da fabrizieren! Und dass Lehrer nichts tun können, ist ein Gerücht! Wenn sie morgen nicht aufgehört haben, kriegen sie einfach bis zum Abi Schulausschluss, was meinst Du, was die damit für Probleme hätten! Wenigstens androhen könnte dieser Vertrauenslehrer mit dem Direktor das auf jeden Fall!

    Halt durch und lass Dich jetzt nicht so kurz vor dem Abi draus bringen! Und übrigens: Abi ist leichter als man denkt, also Kopf hoch! :zwinker:

    SottoVoce (die friedfertig ist :zwinker: )
     
    #7
    SottoVoce, 15 Januar 2004
  8. Tamtam
    Gast
    0
    Also zu den Leuten!
    Der eine ist ein Einzelgänger! Es ist absolut hässlich und hat ein entstelltes Gebiss! Es ist dadurch früher immer gemobbt worden! ABER NICHT VON MIR! Ich kenne ihn eigentlich erst seit der 11! Er hat keine Freunde, ist aber sehr groß (1.98m) und auch stark! Die anderen 2 sind in einem Umfeld groß geworden wo mobbing auf der Tagesliste stand! Die haben schon viele gemobbt, aber haben es seit beginn der 13 auf mich und nen Kumpel von mir abgesehen! Ich hab schon einige Freunde jedoch würde höchstens einer von denen sich zusammen mit mir prügeln! 2 gegen 3 is net grad effektiv! Könnt ich doch nur Karate!! meinen Eltern hab ich noch nix gesagt, weil ich denke dass die mir net viel weiterhelfen können! sie ignorieren geht nicht! Hab ich versucht! Außerdem kann ich mir nur verbal übers ICQ wehren! Wenn ich vor denen stehe prall alles am Gelächter ab sodass ich garnix sag! Aber ich würde denne schon ganz gerne eins aufs M... hauen! Noch scheiße! Was mach ich bloß! Bin mal gespannt was bei dem Gespräch zwischen Vertrauenslehrer und dem einen raus kommt! Wahrscheinlich beschuldigt er mich wegen irgendwas, was das ganze rechtfertigen soll! Aber ich kann nur wiederholen: Ich hab denen nie irgendwas gemacht! Hab sie nie ausgelacht oder dumm angemacht! Das machen die glaub ich nur aus Spaß an der Freude!
     
    #8
    Tamtam, 15 Januar 2004
  9. Tamtam
    Gast
    0
    @SottoVoce:
    Ja wir haben kurse und ich hab alle 3 auch nur einmal in einem Kurs! Aber dann ist es besonders schlimm! Wenn die alleine sind sind sie meistens ruhig! Aber dadurch daß ich Kurse hab, hab ich auch auch neimanden der immer bei mir ist! Vorallem in diesem einen Kurs! In Informatik hab ich niemanden! Da muß ich alleine hin! Da kommen dann auch so Sprüche wie: Beim Abi gehst du offline! Oder: Aus Info schafft nur einer sein abi nicht!
    Weil ich vorallem nicht der beste schüler bin macht mir sowas noch mehr angst! Ich brauche in Bio 5 Punkte um zu bestehen! Hab in den Kursarbeiten immer so um die 5 Punkte geschrieben! Aber was wenn ich dann 4 schreib? Ich glaub die Situation ums abi macht das ganze noch schlimmer!
     
    #9
    Tamtam, 15 Januar 2004
  10. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Beruhig Dich einfach erstmal. Du kochst ja selber schon - beste Voraussetzungen, dass es irgendwann mal 1 gegen 3 endet!!!

    Und ignorieren geht wohl, obwohl es, finde ich zumindest, oft mehr Kraft kostet, als sich zu wehren. Im ICQ kann man ignorieren einstellen, dann sehen die Dich nicht mehr, wenn Du online bist, also mach das, sonst hast ja daheim auch nicht Deine Ruhe, dann musst Dich nicht wundern, wenn Du nicht aufs Abi lernen kannst! Und in der Schule tust einfach so, als wären sie nicht da. Ehrlich, das geht! Wenn sie sich direkt vor Dich hinstellen, geh einfach mit steinernem Gesichtsausdruck an ihnen vorbei und wenn sie irgendwas sagen, reagier einfach nicht. Ist schwer, wirkt aber wie ne kalte Dusche, auch wenn sie zuerst wahrscheinlich noch wütender werden, weil sie dann niemanden mehr haben, an dem sie sich abreagieren können!
     
    #10
    SottoVoce, 15 Januar 2004
  11. delicacy
    Gast
    0
    gerade DESWEGEN solltest du beweisen, dass du es schaffst! Die wollen ja das du es nicht packst und total nervös wirst, das ist der sinn ihrer sache. Zeig ihnen, dass sie sich da verrechnet haben, dass sie es bei DIR nicht schaffen dich so einzuschüchtern, dass du dein Abi nicht schaffst. wieso solltest du auch wegen diesen Ignoranten deine Zukunft versauen? wenn die zwei alleine sind, traut sich wahrscheinlich eh keiner was sagen oder?

    ich war mal in so ner blöde situation, da hab ich mich betrunken (leider *gg*) und am nächsten tag haben alle leute gesagt ich hätte pisse getrunken, so'n scheiss. Jedenfalls als nur 1 dastand, hab ich ihn gefragt ob sie noch ganz dicht wären und er hat zugegeben, dass es nicht gestimmt hat. so ein kindisches verhalten kann man nur ignorieren. das ganze war vor 3 (!!) jahren, und noch heute begegne ich diesen trotteln auf der straße, wenn jedoch einer alleine ist, traut sich niemand was sagen, typisch. :angryfire
     
    #11
    delicacy, 15 Januar 2004
  12. Tamtam
    Gast
    0
    Ich weiß, ich weiß, jetzt erst recht abi!
    Ich dröhn mich grad mit meiner Lieblingsmucke zu damit ich nen freien kopfbekomme und der bass mir diese idioten aus dem Hirn bläßt! :smile:
    Dann geh ich wieder an meinen Abi Kram!
    Also ihr sagt ich soll sie ignorieren! Ich hoffe das klappt! Ich versuch mal die Nase etwas höher zu tragen! Ich glaube das wirkt noch mehr! Aber was soll ich machen wenn mich die kugeln wieder treffen, z.b. am kopf? Und sie mich im Unterricht beschuldigen ich hätte die auf dem Boden verteilt?
    EDIT: Und vorallem: Was wenn sie mich tätlich angreifen! Soll ich mich wehren und demjenigen iene reinhauen?
     
    #12
    Tamtam, 15 Januar 2004
  13. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Wenn SIE DICH angreifen, wehr Dich, aber das glaub ich nicht, dass sie das tun würden! Und fang NIX von Dir aus an, egal, wie bedrohlich die sich vor Dir aufbauen! Und bei ner Prügelei auf Schulgelände kriegen immer ALLE Ärger, egal, wer angefangen hat, nicht vergessen!

    Und wenn sie mit Kugeln rumschmeißen, auch ignorieren, dann werfen sie erst noch viel mehr und dann hat ein Lehrer eher die Chance, das mal mitzukriegen. Oder Du sagst ganz laut "Lasst das!", am besten in nen stillen Moment rein, und wenn der Lehrer fragt, zeigst ihm den Boden mit den Kugeln und sagst, die werfen auf Dich und das nervt Dich, da könntest natürlich nicht dabei konzentriert sein. Dann kriegen die nämlich schnell Ärger und müssen den Boden aufräumen. Ansonsten, sorg dafür, dass Dein Sitznachbar es mitbekommt, dann ist er Zeuge, wenns so weit kommt, dass Du einen brauchst! (Dazu kannst ihn auch "zwingen", wenn der nicht von alleine zu Hilfe kommt, also zB: "Der xy hat gesehen wie die geworfen haben!")

    Und Nase hoch ist immer gut! (so nach dem Motto "Komm Nase, wir gehen!" :zwinker:) Du schaffst das! Und wie gesagt, Abi ist leichter als man befürchtet! :knuddel:
     
    #13
    SottoVoce, 15 Januar 2004
  14. Bigstar
    Gast
    0
    ...

    ...ach ja, wenn ich mal so kleine Probleme habe, dass ich mit Papierkugeln beworfen werde, weckt mich...
     
    #14
    Bigstar, 15 Januar 2004
  15. Tamtam
    Gast
    0
    Sie haben mich aber schon mehr fach körperlich angegriffen! Zwar nicht geschlagen, aber gischubst, daß ich recht weit geflogen bin! Was mach ich da am besten! Ich denke dann darf ich mich wehren, oder?
    Nur wie wehren? Zurückschubsen ist da auch keine Lösung! Dann kommts nämlich heftiger zurück!
     
    #15
    Tamtam, 15 Januar 2004
  16. El Katzo
    Gast
    0
    Toller Satz, BigStar.

    Wenns für ihn ein Problem darstellt, und das tut es ganz offensichtlich, brauchst du das nicht auch noch ins Lächerliche ziehen.

    Deine Probleme sind garantiert auch nicht die Größten der Welt :bandit:
     
    #16
    El Katzo, 15 Januar 2004
  17. El Katzo
    Gast
    0
    Tamtam, die Sache totschweigen bringt dich nicht weiter !

    Dann denken sie sich was anderes aus, wie sie dich drankriegen, und das wird dann noch happiger!

    Also, red mit deinen Eltern, die sollen da intervenieren, die werden dir ja wohl glauben, oder ? Wie schon gesagt, such dir nen Zeugen, und dann klär den Mist, aber laß es nicht so weiterlaufen.

    Davon halt ich persönlich gar nix. Probleme sind dazu, gelöst zu werden, nicht, um sie zu ignorieren.
     
    #17
    El Katzo, 15 Januar 2004
  18. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Er soll ja nicht das Problem ignorieren, sondern diese Idioten. Ich finde ja auch, er müsste noch drüber reden. Und zur Not bis zum Direktor gehen! Und der soll denen Schulausschluss geben, wenn sie nämlich körperlich tätlich werden (rumschubbsen etc.), dann darf er das ohne Vorwarnung! Und schick Deine Eltern dahin, wenn der Direktor zicken macht!
     
    #18
    SottoVoce, 15 Januar 2004
  19. Tamtam
    Gast
    0
    Ok, aber ich glaub vorm Abi kann ich da nix mehr machen! Ich schreib nämlich schon morgen! Drückt mir die daumen! Denke ich werd meinen eltern morgen, wenn ich die erste Abiarbeit rumhab, davon berichten! Vorher hab ich keinen nerv für die dann anstehende unterhaltung!
    Seh die sowieso nicht morgen! Einen am Dienstag und alle 3 am Freitag! Auf die Arbeit am Freitag kommts aber nicht an! Die brauch ich nur um Punkte zu sammeln!
    An alle die sich wundern wieso abi im januar! bei uns ist die 13 auf ein halbjahr gekürzt! Wir schreiben im Januar abi, haben das mündliche im März und sind pünktlich zum Semester dass am 1.4 beginnt fertig! Hat den zweck daß sich nicht wie sonst alle für das Oktober Semester einschreiben, sondern daß das etwas besser verteilt ist! Die meisten fangen aber nicht dann an zu studieren sondern warten noch bis Oktober! Wegen der ganzen Freizeit! :smile:
     
    #19
    Tamtam, 15 Januar 2004
  20. born2bloved
    Verbringt hier viel Zeit
    37
    91
    0
    Single
    Sry, aber seit ihr NAAAIIIIIVV !!

    Ingorieren, ja klar, dachte ich auch immer. Ich sags euch das bringt weniger als nix, das verschlimmerts nur, denn -> nicht reagieren = nicht wehren.
    Und wer sich eh nicht wehrt, mit dem kann mans ja uneingeschränkt machen.

    Angriff ist die beste Verteidigung. Das heisst nicht das du wild auf sie los gehen solltest, aber das geht auch Verbal. Bei papierkügelchen, schwierig, zurückschießen ist eine Möglichkeit. Sicher das Problem ist, dass du am Ende noch ärger bekommst. Aber in keinem Fall "die da bewerfen mich mit kügelchen frau lehrerin". Ich glaube ich würde mich einfach mal umdrehen und mal ganz dezent fragen ob die irgendwelche probleme haben. Wenn se frech werden, kannste ja auch Verbal attackieren, aber bleib mit der Stimme am boden, wennde brüllst is das auch net besonders. Gerade wenn du sagst das der eine n entstelltes gebiss hat, da is doch schon ein Prima angrifspunkt. Ich wette der is da gegenüber auch noch voll empfindlich. Bei handgreiflichen außernandersetzungen, würde ich dann auch schon direkter werden, aber wichtig: geziehlt eingreifen. Und wenn du dir vorgenommen hast, den einen anzumachen, dann mach das auch direkt. Renn ihm aber nicht hinterher.

    Ich kenne diese schwierigkeit selbst. Du musst veruschen dich zu wehren, ohne dich dabei lächerlich zu machen. Zumindest hat mir das damals geholfen.

    Grüße
    born2bloved
     
    #20
    born2bloved, 15 Januar 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Mobbing
Mirella
Kummerkasten Forum
22 Oktober 2016
70 Antworten
zwischendurch
Kummerkasten Forum
6 März 2015
24 Antworten
schuichi
Kummerkasten Forum
3 Februar 2015
8 Antworten