Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • kephamos
    kephamos (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    475
    103
    1
    nicht angegeben
    28 Mai 2006
    #1

    "Mogel" 1 ?

    Hallo,

    Hat wer von euch das Qualifying gesehen ?
    Ich glaube nicht das es absicht von Michael war das er so gebremst hat. Klar war Alonso schneller und es hätte ihm den ersten platz genommen aber er wäre immer noch 2ter gewesen und würde nicht als letzter starten.
    Ich glaube eher das es von Ecelstone wieder mal so hingebogen wurde, sie wollen einfach Michael nicht mehr vorne sehen und anders können sie ihn wohl nicht stoppen (siehe bodenplatte, falsches benzin usw...) Für mich ist das nur ein witz und ein armuts zeugnis der F1. Es geht da nicht mehr um motorsport sondern nur noch um den Profit. Michael ist der beste fahrer, gewinnt er immer wirds langweilig, einschat qouten sinken -> es muss was getan werden. Also ich werde mir das Rennen sicherlich heute nicht ansehen so ein witz.
     
  • Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.742
    121
    0
    nicht angegeben
    28 Mai 2006
    #2
    Naja, wenn man die Pilotenperspektive sieht, ists ja schon merkwürdig dass er am Ende nochmal schön gradeaus gelenkt hat. Und dafür gibts ja auch genug Belege. Er kann ja vielmehr froh sein, nicht für 2 Rennen gesperrt worden zu sein.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste