Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

MORAL: Frau zu jung (17)?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von goandgo, 30 Mai 2006.

  1. goandgo
    Gast
    0
    Hallo Hallo,

    brauche mal 1. Hilfe. :engel:

    Habe mal wieder eine Frau kennengelernt, 17 Jahre, vielleicht auch 16 Jahre, sieht aus wie 16/17 die aber dann 5-6 Jahre jünger wäre als ich.

    Da hab ich echt Probleme sie anzumachen, obwohl sie mir gefällt und auch äußerlich sich gut macht. Irgendwie nett :smile:

    Wie macht ihr des, sprecht ihr Frauen trotz so eines Altersunterschiedes an, wenn sie euch gefallen, nicht das die Leute komisch gucken?

    5-6 Jahre sind schon verdammt viel Unterschied.

    Grüße
     
    #1
    goandgo, 30 Mai 2006
  2. Kenshin_01
    Kenshin_01 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.453
    123
    1
    Verliebt
    Ich kann dir in Punkto ansprechen nicht weiterhelfen, bin selbst krankhaft schüchtern.

    aber ich finde 5-6 Jahre Unterschied sind recht normal. Wir sind auch 5 Jahre auseinander. Wenn beide gleichalt oder ned weit auseinander sind ist das vor allem im Alter zwischen 16-hm... 21 ned unproblematisch. Wie man bewiesenermaße weis sind Mädchen in dem Alter geistig ca. 2 Jahre weiter als die Jungens:zwinker:
     
    #2
    Kenshin_01, 30 Mai 2006
  3. ~Vienna~
    Verbringt hier viel Zeit
    1.193
    121
    0
    nicht angegeben
    Solange es gesetzlich erlaubt ist, weiß ich nicht, wo dein Problem liegt. Wenn sie dir gefällt, sprech sie an. Dann sieht du ja immer noch, ob sie vielleicht noch zu unreif für dich sein könnte.

    In wen ich mich verliebe, würde ich nicht von irgendwelchen Zahlen abhängigmachen.
     
    #3
    ~Vienna~, 30 Mai 2006
  4. goandgo
    Gast
    0
    Danke der Worte, einfacher und unkomplizierter kann man die Sache nicht sehn.

    Wie ich zu diesem Problemchen kam? Nunja, du zeigst in der Stadt nem Kumpel ein attraktives Mädel, er sagt "zu jung". Dann zeigt er dir ein paar und du sagst, die von eben war zwar jung aber diese hier sieht für ihr Alter zerbrechlich aus.

    Kurzum: Jung ist relativ, das ist das Problem. Aber irgendwann ist Frau nicht mehr deklarativ "jung" im Sinne von "noch nicht ausgereift". Keine Frau über 22 Würde ich als "jung" bezeichnen. Mist, schon wieder subjektiv / relativ.

    Mensch alter, deine Freundin muss ja ein Stier sein! :smile:
     
    #4
    goandgo, 30 Mai 2006
  5. Kenshin_01
    Kenshin_01 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.453
    123
    1
    Verliebt
    Hä? wiewowerwas? Ich steh grad recht auf'm Schlauch. Meinst du jetzt Sternzeichentechnisch oder wie?
     
    #5
    Kenshin_01, 30 Mai 2006
  6. timbo
    Verbringt hier viel Zeit
    131
    101
    0
    Single
    Eine 17Jährige mir einem 22Jährigen ist völlig normal, brauchst garnich gross drüber grübeln.
     
    #6
    timbo, 30 Mai 2006
  7. heartsugar
    heartsugar (32)
    Benutzer gesperrt
    322
    0
    0
    nicht angegeben
    Normal ist es nicht, aber meine Güte, wenn dir danach ist, bitte.
    Für mich ist das nichts, da würd' ich mir wie ein Kinderficker vorkommen. Das ist mir einfach zu wenig Frau, und zu viel Mädchen, und diesen Eindruck kann selbst noch soviel Make-up und sexy Klamotten nicht übertünchen (<= neues Wort in meinem Vokabular xD) ...
     
    #7
    heartsugar, 30 Mai 2006
  8. Yin-Chan
    Yin-Chan (28)
    Benutzer gesperrt
    173
    0
    0
    Verliebt
    Find ich persönlich auch ziemlich peinlich und ich stepel die leute auch als "Kinderficker" ab.. Oder eben als typen die es nicht schaffen ne´ gleich alltrige zu kriegne.. Kann man sehn wies will ich hab jedenfalls null respekt vor den leuten..
     
    #8
    Yin-Chan, 30 Mai 2006
  9. heartsugar
    heartsugar (32)
    Benutzer gesperrt
    322
    0
    0
    nicht angegeben

    Das ist kompletter Bullshit...
     
    #9
    heartsugar, 30 Mai 2006
  10. zwiebel
    zwiebel (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    744
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich seh im prinzig nix verwerfliches an der sache...nur...bei mädls unter 18 find ich das immer komisch..hier in meinem ort rennt zum beispiel ne 14 jährige mit nem 24 jährigen rum...und das find ich krank...sry...DAS is für mich nen kinderficker...aber 17 und 22, find ich nich schlimm, eher normal.
     
    #10
    zwiebel, 30 Mai 2006
  11. Bandyt
    Bandyt (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    589
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Benutze mal die Suchfunktion, dann wirst du sehen, dass hier viele Beziehungen mit jüngeren/älteren haben. Das ist alles halb so wild.
     
    #11
    Bandyt, 30 Mai 2006
  12. Chris1981
    Verbringt hier viel Zeit
    90
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Wie schön, dass das Thema mal wieder auf den Tisch kommt :zwinker:

    Wenn du das für krank hältst, dann bist du krank...sry... Scheinbar hast du noch nicht viel gelernt im Leben, ausser den Sachen, die so in den gängigen Seifenopern gezeigt werden. Liebe kennt keine Grenzen, und wie ich das schon häufiger gesagt habe, gibt es in der Altergruppe 14 bis 16 sehr große Unterschiede, was die Entwicklung angeht.

    Wenn ein 24 Jähriger mit ner 14 Jährigen rumfickt und sie dann sitzen lässt, ist das natürlich das Letzte, da stimme ich dir zu, aber wenn er sie wirklich liebt, dann ist das alles andere als krank. Ich finde es dann sogar gut, wenn er, entgegen den Meinungen von Leuten wie dir, dazu steht.


    Für dich gilt das gleich wie für die "Dame" drüber. Wenn du das peinlich findest... pech für dich. Ich finde es nicht peinlich, und vor so Leuten wie dir... wer hat da schon Respekt :grin:


    Lieber Threadsteller, ich kann dir nur raten, höre nicht auf das, was andere Leute sagen, mach wie du denkst. Wenn du sie süss findest, sprech sie an und wenn dann mehr draus wird, wär's doch schade, wegen so "bürokratischen Sachen" wie dem Altersunterschied jemanden zurückzuweisen. Es muss einfach zusammenpassen, dann seh ich da keine Hindernisse :smile:

    PS: Meine Freundin ist 15, wir verstehen uns super gut, es gibt keine Probleme, alles bestens... :smile: ... und so Miesepeter wie oben haben wir bis jetzt noch nicht getroffen, und wenn, dann lassen wir die eh links liegen. :tongue:

    Greetz
     
    #12
    Chris1981, 30 Mai 2006
  13. User 56700
    User 56700 (35)
    Meistens hier zu finden
    2.894
    133
    47
    Verheiratet
    Ach mach dir wegen den paar Jährchen mal keinen Kopf...:smile: Als ich meine Ex kennenlernte war ich so alt wie du, und sie war auch noch 16. Es waren fast genau 6 Jahre zwischen uns. Natürlich dachte dich am Anfang ob das nicht bisschen viel sei, usw. aber es funktionierte erstaunlich problemlos. Wir hatten eine wunderbare Zeit, und waren 2 Jahre zusammen. Getrennt haben wir uns aus anderen Gründen...:geknickt:
    Das entscheidende Argument dass ich mich damals für sie entschieden habe war die Bemerkung eines Kollegen... "Was machst du dir da eigentlich Gedanken, ALT wird sie früh genug" Und er hatte Recht...:smile: Inzwischen ist sie fast 20, und wir sind gerade dabei ein halbes Jahr nach der Trennung den Kontakt wieder aufzunehmen...:grin:

    Junge, du hast doch keine Ahnung...:kopfschue Wie heißt es so schön...? Wenn man keine Ahnung hat einfach mal die Fr**** halten!:kopfschue
    Ich glaube kaum das solch Niveaulose Bemerkungen dem Threadersteller weiterhelfen....
     
    #13
    User 56700, 30 Mai 2006
  14. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Aber da ist 17/22 doch nicht SO extrem?! Ich bin mit meinem Ex zusammengekommen, als ich gerade 17 geworden war und er gerade 22. Ich hab mir anfangs auch über den Altersunterschied Gedanken gemacht, ob er mir nicht zu alt ist. Es hat sich aber ziemlich schnell rausgestellt, daß es einfach perfekt gepaßt hat zwischen uns. Und wir waren dann auch drei Jahre lang zusammen, es war eine tolle Beziehung und mit "Kinderficker" hatte DAS bestimmt nichts zu tun! Mit 17 ist man kein Kind mehr. Und mit 22 noch nicht notwendigerweise komplett erwachsen.

    Sternschnuppe
     
    #14
    Sternschnuppe_x, 30 Mai 2006
  15. Tagtraum...
    Verbringt hier viel Zeit
    17
    86
    0
    vergeben und glücklich
    an deiner stelle würd ich auf die moral scheißen! ist ehh nur ne scheiß erfindung der gesellschaft und der kirche,also eigentlich etwas ziemlich sinnloses!mach es lieber so wie du denkst!
     
    #15
    Tagtraum..., 30 Mai 2006
  16. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Nur zur Info: Ich war 26, als ich meine erste richtige Beziehung hatte. Meine Freundin war 16. Der erste Schritt kam von ihr aus. Ich wurde niemals als Kinderficker abgestempelt.

    Also würdest Du auch von mir sagen, ich schaff's nicht ne gleichaltrige zu bekommen bzw. Du hättest Null Respekt vor mir, stimmt's??

    Noch Fragen?
     
    #16
    User 48403, 30 Mai 2006
  17. Bimbambino
    Gast
    0
    Perversling... hast kein Gewissen oder was? Naja wenn man sich bei Mädels in seinem Alter nicht behaupten kann.... finds lächerlich!
     
    #17
    Bimbambino, 30 Mai 2006
  18. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Stimmt nicht immer.
    Bei älteren Frauen um 30 hatte ich oft eher das Gegenteil erlebt....

    Dem stimme ich zu.
     
    #18
    User 48403, 30 Mai 2006
  19. SaveMe
    Gast
    0
    Das mit dem alter is echt ne sache, die mich aufregen könnte!
    viele stört es, wenn ein 16 jährige mit nem 22 Jährigem zusammen ist...Aber was ist dann mit 19 jährigen, die vielleicht manchmal noch mehr Kind sind, als ne 16 jährige, die mit nem Kerl zusammen sind, der ende zwanzig ist?? Da guckt keiner drauf...scheiß klischees!:wuerg: !
    Hab ne bekannt, die ist 15 und ihr freund ist auch 25!!! Und das klappt alles perfekt...
    Mach dir bitte über sowas net so viele gedanken!!
    viel glück:smile:

    was ist bitte daran pervers??
     
    #19
    SaveMe, 30 Mai 2006
  20. Bimbambino
    Gast
    0
    Wenn du bist erstnak anfang 20 mitte 20 bist wirst du verstehen was ich damit meine ... da siehst du dann das zwischen einer 15 Jährigen und einem 24 jährigen von der Reife und Erfahrung her WELTEN liegen...!!!!

    Versteh auch net wie man es schafft sowas mit dem Gewissen zu vereinbaren!

    "Wesensbildung" und Wachstum noch lange nicht abgeschlossen, und dann kommt da so ein 24 Jähriger verkappter der bei gleichaltrigen keine Chance hat und nutzt die unerfahrenheit dieses Mädchens aus! Das aller letzte....
     
    #20
    Bimbambino, 30 Mai 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - MORAL Frau jung
track2302
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 Juli 2016
7 Antworten
derKrebs
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 Dezember 2015
11 Antworten
Analytiker
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 Oktober 2011
6 Antworten