Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Morgen Vorstellungsgespräch - brauche Tipps!

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von User 56700, 1 August 2007.

  1. User 56700
    User 56700 (35)
    Meistens hier zu finden
    2.894
    133
    47
    Verheiratet
    Tach Zusammen...:smile:
    Habe Morgen ein sehr wichtiges Vorstellungsgespräch bei der Sparkasse, und wollte euch mal nach ein paar Tipps fragen, da mein letztes Vorstellungsgespräch schon länger zurückliegt. Habe von dem Stellenangebot von meinem besten Kumpel erfahren der in dieser Filiale arbeitet. Er hat für mich mal angefragt, und ich habe dann mit der zuständigen aus der Personalabteilung einen Termin vereinbart, und meine Bewerbungsunterlagen persönlich vorbeigebracht. Bei dieser Gelegenheit haben wir uns schonmal ca. 15 min. unterhalten. Morgen wird allerdings noch eine weitere Person dabei sein.
    Vielleicht hatte ja jemand von Euch kürzlich ein Vorstellungsgespräch, und kann mir mit ein paar kleinen Tipps was die Fragen die ich gestellt bekomme, und stellen sollte angeht, weiterhelfen!:smile: Danke schonmal...:cool1:
     
    #1
    User 56700, 1 August 2007
  2. Scheich Assis
    Verbringt hier viel Zeit
    967
    113
    51
    vergeben und glücklich
    Es gibt noch viele Firmen, die auf die 40-Standardfragen aus sind. Kannst ja mal googlen, das sind im Prinzip immer dieselben, nur anderer Wortlaut.

    Falls du doch auf eine etwas modernere Firmenpolitik stößt, wird dich nur ein angenehmes Gespräch über dich und deinen letzten Job (respektive deine Ausbildung) erwarten.

    Vorbereiten würd ich mir auf beides.
     
    #2
    Scheich Assis, 1 August 2007
  3. Chris_84
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    Single
    Die Standardfragen:
    - Wo sind Ihre Stärken?
    - Wo sind Ihre Schwächen?
    - Was wollen Sie erreichen?
    - Warum wir?

    Wenn dich diese unerwartet treffen, hast du echt Porbleme :zwinker:
    Das waren zumindest bei mir immer die Fragen, die mich ins Stocken gebracht haben.

    Bis denn
     
    #3
    Chris_84, 1 August 2007
  4. ~magic~
    Gast
    0
    Für was genau hast du dich denn beworben?
    (Markt- oder Marktfolge?)
     
    #4
    ~magic~, 1 August 2007
  5. Glückskätzchen
    Verbringt hier viel Zeit
    133
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Eine tolle Frage auch: Was würden Sie machen, wenn wir Sie nicht nehmen?
     
    #5
    Glückskätzchen, 1 August 2007
  6. swisspacha
    DieterBohlen-Klon
    971
    0
    1
    Single
    WICHTIG: sei dich selber und verstell dich nicht.

    Punkt 2.) Bei der Gehaltsfrage nicht ZU HOCH pokern, denn sonst läufst du gefahr, das ruder aus der hand zu geben.

    Punkt 3.) Bereite dich über die Unternehmung vor. Recherchiere, nimm eine Mappe mit einem Schreibblock mit und notiere dir Fragen. (Weiterbildungsmöglichkeiten, Arbeitskleidung, Arbeitszeiten, etc.)

    Punkt 4.) gepflegte Kleidung. Keine Piercings, etc.

    Punkt 5.) Immer in die Augen gucken und den Blickkontakt suchen.

    Punkt 6.) nimm dir Zeit für die Antworten und antworte überlegt.

    Punkt 7.) Lass den Personalchef das Interview führen und höre ihm aufmerksam zu. Lass ihn aussprechen.

    VIEL GLÜCK UND ERFOLG.
     
    #6
    swisspacha, 1 August 2007
  7. User 56700
    User 56700 (35)
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    2.894
    133
    47
    Verheiratet
    Danke schonmal für eure Tipps. Ich habe mich als "Fachberater für Versicherungen" im Vorsorgecenter der Sparkasse beworben.
    Klar, gute Kleidung ist Pflicht. Der neue Anzug liegt schon parat...:smile:

    Ich bin gerade dabei für mich diese Fragen durchzuarbeiten, ich denke das ist eine sinnvolle Vorbereitung: http://www.karrierefuehrer.de/bewerbung/vorstellungsgespraech.html
     
    #7
    User 56700, 1 August 2007
  8. ~magic~
    Gast
    0
    Wie lief das Gespräch? :smile:
     
    #8
    ~magic~, 3 August 2007
  9. User 56700
    User 56700 (35)
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    2.894
    133
    47
    Verheiratet
    Nunja, es lief so einigermaßen... Ich kanns beim besten Willen nicht einschätzen. Zum Glück hatte ich mich auf die Fragen vorbereitet, aber es wurden zusätzlich überraschen viele Fachfragen abgefragt, hin und wieder bin ich da ein wenig ins rotieren gekommen- habs mir aber (hoffentlich) nicht so sehr anmerken lassen. Zudem war es in dem Raum ziemlich heiß, und mit Anzug und Krawatte bin ich schnell ins Schwitzen gekommen. Aber ich habe mich davon nicht abbringen lassen. Ich habe nur irgendwie das Gefühl dass ich sehr viel geredet habe, aber oft nicht das was sie hören wollten. Nunja, ich hoffe das Gefühl täuscht mich!:zwinker: Auf jeden Fall hatte ich auf die typischen Fragen "was erhoffen sie sich", "warum bewerben sie sich gerade bei uns" usw. die passenden Antworten parat. Ich werde in 2 Wochen bescheid bekommen, bis dahin laufen noch einige Gespräche. Aber ich weiß von meinem besten Kumpel dass die Vorstellungsgespräche immer so gelegt werden dass mit dem aussichtsreichsten Gesprächen begonnen wird, und ich hatte sicher eines der ersten Gespräche. Nunja, erstmal heißt es nun abwarten.....
     
    #9
    User 56700, 3 August 2007
  10. ~magic~
    Gast
    0
    Ich wünsche dir viel Erfolg, dass es klappt.:smile:
     
    #10
    ~magic~, 3 August 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Morgen Vorstellungsgespräch brauche
blondi445
Off-Topic-Location Forum
14 Dezember 2010
12 Antworten
xX angeL xX
Off-Topic-Location Forum
2 Dezember 2008
7 Antworten
Prinzesschen :)
Off-Topic-Location Forum
19 März 2008
4 Antworten