Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Morgengabe?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von dragee-keksi, 21 August 2005.

  1. dragee-keksi
    0
    Hallo hallo,

    ich zwei Wochen werde ich heiraten und überlege, was ich meinem Mann als Morgengabe schenken könnte. Habt ihr irgendwelche Ideen? Schmuck mag er nicht sonderlich. Wäre sehr nett, wenn ihr mit helfen könntet!

    Schönen Tag noch!
     
    #1
    dragee-keksi, 21 August 2005
  2. Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.701
    0
    1
    nicht angegeben
    Wie wär´s denn mit etwas Romantischem, das Euch beide verbindet, wenn Ihr zwei Euch schon ins Unglück stürzen müßt ? :link:
    Z. B. könntest Du in der Küche irgendwie mit Kuchenteig hantieren und mit ihm ein bißchen herumalbern, dabei drückt ihr beide Eure Handabdrücke flach in den ausgerollten Kuchenteig. Danach lenkst Du ihn ab ..... und als Morgengabe findet er später heraus, daß der "Kuchenteig" in Wirklichkeit Salzteig war und der gemeinsame Handabdruck von Euch beiden dann von Dir im Ofen gebrannt und anschließend gerahmt wurde.
     
    #2
    Grinsekater1968, 21 August 2005
  3. DT2158
    Gast
    0
    boar ähm doof bin! was is denn ne Morgengabe???
    Welchen Sinn hat die denn, kenn den Begriff net, also man gibt sich was oder wie?
     
    #3
    DT2158, 21 August 2005
  4. ACID-ANGEL
    Verbringt hier viel Zeit
    166
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ja das ist sowas wie n traditionelles Hochzeitsgeschenk für den Bräutigam... auch der Bräutigam sollte der Ehefrau was schenken :zwinker:
     
    #4
    ACID-ANGEL, 21 August 2005
  5. Eilonwy
    Eilonwy (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    567
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Siehe "Nibelungenlied": Kriemhild erhält von Siegfried den Nibelungenhort als Morgengabe. Das Hauptseminar war doch zu etwas nütze. :grin:
    Eigentlich ist das also eher andersrum gedacht. :smile:
     
    #5
    Eilonwy, 21 August 2005
  6. dragee-keksi
    0

    Die Morgengabe ist ein Geschenk, das sich die beiden frisch Verheirateten nach der Hochzeitsnacht (also in der Früh) geben.
     
    #6
    dragee-keksi, 21 August 2005
  7. ACID-ANGEL
    Verbringt hier viel Zeit
    166
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich weiß und wieso zittierst du mich dann ? :rolleyes2
     
    #7
    ACID-ANGEL, 21 August 2005
  8. User 22358
    User 22358 (28)
    Meistens hier zu finden
    1.645
    133
    51
    Single
    ich hab von der Morgengabe auch noch nie gehört. Ist das denn in ganz deutschland verbreitet?

    finde grinsekaters idee voll süß! Das wers ich wohl auch mal machen.

    ansonsten vielleicht eine ballonfahrt. gemeinsam bei sonnenuntergang über die Stadt schweben...
     
    #8
    User 22358, 21 August 2005
  9. DT2158
    Gast
    0
    *spruch verkneif* na dann viel spass in der hochzeitnacht*G*

    und gute jahre zusammen :zwinker:
     
    #9
    DT2158, 21 August 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten