Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • mr_error
    mr_error (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    280
    101
    0
    Single
    9 Januar 2004
    #1

    MORGENLATTE @ BOYS

    Hi erst ma, wollt eigentlich nur ma wissen, ob ihr ne Morgenlatte habt und seit welchem Lebesnjahr.
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. @ boys
    2. Morgenlatte (beim Bund)
    3. @ Boys - Pornostar?????
    4. @boys periode
    5. @ Boys: Erektion
  • User 9364
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    103
    7
    Verheiratet
    9 Januar 2004
    #2
    kann mich nicht mehr dran erinnern wann das los ging.
     
  • m4st3r
    m4st3r (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    127
    101
    0
    Single
    9 Januar 2004
    #3
    kA wann es los ging.
    Aber momentan hab ich morgens keine (wg. Stress, frühem Aufstehen, dann ist auch noch kalt) :zwinker: ...
     
  • BABY_TARZAN_90
    Sehr bekannt hier
    1.622
    198
    527
    Verliebt
    9 Januar 2004
    #4
    Seit etwa 1 Jahr habe ich praktisch immer eine
    Morgenlatte. Mir scheint erst noch, dass mein Penis
    als Morgenlatte grösser und härter ist als wenn ich
    onaniere. Kurz vor der Explosion und total unbrauchbar
    für alles!

    Ich habe übrigens beim Sonntagmorgenfrühstück von
    der Mutter "Morgenlattenverbot": ich darf nicht mit
    einem Steifen im Pijama ins Esszimmer kommen :blablabla
     
  • Alterschwede
    Benutzer gesperrt
    598
    0
    1
    nicht angegeben
    9 Januar 2004
    #5
    Ich hab seit meiner pubertät jeden Morgen eine Latte und ich nutze sie auch zum Onanieren. Ich kann bestätigen, das er dann viel größer und härter ist als sonst und ich brauch beim SB länger als normal...mir macht es aber nix aus, so aufzustehen und mit der Latte durch die Wohnung zu laufen...wenn ich das tue schrumpft er recht schnell wieder....
     
  • m-mq
    Gast
    0
    9 Januar 2004
    #6
    Wasn das?

    Morgenlatte? Kein Plan...glaub nich. Was isn das?
     
  • User 8944
    Verbringt hier viel Zeit
    1.187
    121
    0
    nicht angegeben
    9 Januar 2004
    #7
    Das Phänomen "Morgenlatte" habe ich eigentlich grundsätzlich nur in der Zeit des "freien" Ausschlafens, sprich: Ferien. Denn dann schlafe ich übermäßig lang und somit sammelt sich dementsprechend Urin, etc. Wenn ich dann nach dem 6ten gequälten Aufwachen mich dazu bewegen lasse unter dem Druck auf Toilette zu gehen, habe ich meist "die Latte".
     
  • Kuschelbaer
    0
    9 Januar 2004
    #8
    Kenn ich aber auch morgens während der schulzeit aber häufiger in den Ferien...
    da muss ich erst mal ne minute in meinem zimmer stehen bis die weg is

    hab ich seid 3 oder 4 jahren
     
  • User 9364
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    103
    7
    Verheiratet
    9 Januar 2004
    #9
    Aha, du frühstückst im Pyjama? Interessant. Ich gehe lieber vorher duschen usw.. :zwinker:
     
  • Phalanx
    Gast
    0
    9 Januar 2004
    #10
    Hmm... Morgenlatte hab ich eher selten, aber manchmal kommts schon vor. Seit wann ich die hab weiß ich nich so wirklich. Ich schätz mal seit 3-5 Jahren.
    Wie hart meiner wird kommt auch auf die Situation an. Die Morgenlatte is scho relativ hart. Beim Onanieren isser nich so hart, aber wenns dann richtig abgeht... dann könnt ich damit n Auto stemmen *angeb* achja, nich ernst nehmen :zwinker:
     
  • shabba
    Gast
    0
    9 Januar 2004
    #11
    türlich :zwinker:
     
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.021
    248
    671
    Single
    9 Januar 2004
    #12
    Ist verschieden bei mir, manchmal hab ich ne MoLa, manchmal halb, manchmal gar nicht... :zwinker:

    Seit wann weiß ich nicht mehr genau, auf jeden Fall schon vor der Pubertät.
     
  • simon1986
    simon1986 (32)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.898
    398
    2.180
    Verheiratet
    9 Januar 2004
    #13

    Der will doch möglichst lange ausschlafen! :tongue:
     
  • waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.428
    218
    275
    vergeben und glücklich
    9 Januar 2004
    #14
    Oh jeh, ich glaub, jetzt hab ich ein Problem. :zwinker:
    Ich hab immer gedacht, das ist normal :ratlos:
    Seit ich das Ding da unten bewusst wahrgenommen habe, hatte ich immer ne Morgenlatte.
    Außer, ich war in einer psychischen Stress-Situation, aber sonst eigentlich immer. War immer eine Anzeige, dass es mir gut geht.
    Glaub, ich muss jetzt dringend zum Psychater .... *hilfe* :downunder :downunder :downunder
     
  • Twix
    Verbringt hier viel Zeit
    161
    101
    1
    nicht angegeben
    9 Januar 2004
    #15
    Dito.
    Ich schlafe in der Woche nur 4-5 Stunden pro Nacht, ggf. auch weniger und da tritt dieses Phänomen nicht auf
     
  • columbus
    columbus (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    348
    103
    2
    Single
    10 Januar 2004
    #16
    Ich glaub da geht mal eher die Sonne nicht auf, als dass ich ohne ML aufwache. bestes Gegenmittel is Pissen gehen, selten vertreibe ich mirmit Sex am morgen kummer und sorgen.
     
  • simon1986
    simon1986 (32)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.898
    398
    2.180
    Verheiratet
    10 Januar 2004
    #17
    Aber genau da habe ich dann Mühe. Da steht das Ding
    am Bauch nach Oben, da mache ich mir den Bauch
    nass! Das geht nur gleichzeitig mit dem Duschen!
     
  • User 11068
    User 11068 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    36
    91
    0
    nicht angegeben
    10 Januar 2004
    #18
    ja, aber selten.
    weiß aber nicht wann ich das erste mal eine hatte. ich merk mir doch ned alles :tongue:
     
  • vampyr
    vampyr (46)
    Verbringt hier viel Zeit
    71
    91
    0
    vergeben und glücklich
    11 Januar 2004
    #19
    Die hat glaub die mehrzahl der Männer. Meine Süsse findet das gaaaanz toll,sie kann dann erst recht nich von mir lassen....:zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste