Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • eldiablo+w
    eldiablo+w (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    88
    91
    0
    Single
    16 März 2004
    #1

    Morgenstund ...

    ... hat Gold im Mund

    ich hab letztens gehört, dass es wissenschaftlich nachgewiesen ist, dass sperma gold in geringsten mengen enthält .. weiss einer ob das stimmt? denn
    dann bekommt das alte o.g. sprichwort eine ganz andere bedeutung :gluecklic

    MfG Niko
     
  • JuliaB
    JuliaB (33)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    4
    nicht angegeben
    16 März 2004
    #2
    *lol*
    glaub ich kaum, wär aber lustig... :zwinker:
     
  • 16 März 2004
    #3
    nu sreibt domma
     
  • 16 März 2004
    #4
    Ich bezweifel das jetzt zwar, habe es aber auch mal gehört. Zeit für Erkundigungen.
     
  • 16 März 2004
    #5
    bei lachschon war doch ein artikel von ner zeitung als antwort zu nem leserbrief, hast du das da gelesen??

    könnte schon stimmen, wieso auch nich!
     
  • Miezerl
    Gast
    0
    16 März 2004
    #6
    löööl ich möchte nicht wissen welches gekränktes Ego von mann diesen Schmarrn in die Welt gesetzt hat nur weil sich seine ex weigerte ihn oral zu befriedigen???ich glaube echt nicht das in Sperma gold enthalten ist..
    Sondern nur ein blödsinniges Argument erfunden Von Typen denn es gegen Den Strich geht das manche frauen eben nicht oralverkehr beim mann ausüben wollen..
    zumindest nicht schlucken.. :rolleyes2 :blablabla
     
  • eldiablo+w
    eldiablo+w (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    88
    91
    0
    Single
    16 März 2004
    #7
    ich finde das hat gar nichts damit zu tun miezerl, was solln dir das bringen wenn de gold schluckst .. was dann auf deine theorie eher zutreffen würde ist dass sperma bei halsschmerzen aushelfen soll, was aber durch studien bewiesen ist ... aber naja es geht ja ned um halsschmerzen sondern um gold ..

    also ick hab das gestern von nem kumpel gehört, wo er das her hat, weiss ich auch nicht ... ach und bei lachs is das wirklich so oder was? is ja lustig .. ob man das durch genetische manipulation erhöhen kann :zwinker:
     
  • JuliaB
    JuliaB (33)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    4
    nicht angegeben
    16 März 2004
    #8
    manche menschen essen gold.
    also kann so n bisschen im sperma beim OV auch nicht schaden :zwinker:
     
  • El Mariachi
    0
    16 März 2004
    #9
    :bandit:


    es gibt sogar sekt/chmpanger wo blatt-gold drinnen ist, das trinkt man ganz einfach...also von da her - nix besonderes!
     
  • Marsupilami
    Verbringt hier viel Zeit
    943
    103
    11
    vergeben und glücklich
    16 März 2004
    #10
    joap, hab auch so ´n kleines Schnapsfläschchen, wo auch winzige Blattgold-Stückechen drin sind. Kann man ohne Probleme trinken. Aner dass Gold im Sperma sein soll kann ich mir wirklich nicht vorstellen ...
     
  • WhiteStar
    WhiteStar (40)
    Toto-Champ 2006
    783
    103
    15
    Single
    16 März 2004
    #11
    Halte die Sache für ein Gerücht, aber wer weiss. Hab hier mal was gefunden über die Zusammensetzung von Sperma. Ist vielleicht mal ganz interessant, was da so alles drin ist

    Die folgenden Daten beziehen sich, wenn nicht anders angegeben, auf das
    Gesamtejakulat:

    - Physikalisch-chemische Daten

    > relative Dichte: 1.035
    > pH: 7.60
    > Wassergehalt: 918 g/l (91.8 % GV)


    - Anorganische Substanzen:

    > Chlorid: 1.52 g/l
    > Phosphor gesamt: 1.12 g/l
    > Kalium: 0.895 g/l
    > Natrium: 2.69 g/l
    > Calcium: 249 mg/l
    > Magnesium: 291 mg/l
    > Zink: 150 - 195 mg/l
    > Kupfer: 0.52 mg/l


    - Stickstoffhaltige Substanzen:

    > Gesamtstickstoff: 9.13 g/l
    > Ammoniak: 20 mg/l
    > Harnstoff (Samenplasma): 750 mg/l
    > Aminosaeuren (Samenplasma): 12.6 g/l
    ...
    > Harnsaeure: 60 mg/l
    ...
    > Protein: 45 g/l (4.5 % GV)
    ...


    - Kohlenhydrate und Methaboliten

    > Glucose: 54 mg/l
    > Fructose: 2.38 g/l
    ...
    > Sorbit (Samenplasma): 0.1 g/l
    > Milchsaeure: 200 - 500 mg/l
    ...
    > Citronensaeure: 3.76 g/l


    - Lipide

    > Gesamtlipide (Samenplasma): 2.86 g/l
    > Cholesterin: 0.64 g/l
    ...


    - Vitamine

    > Vitamin B12 (Samenplasma): 0.3 - 0.6 ug/l
    > Vitamin C: 35 mg/l


    - Hormone

    ...


    - Zellen

    > Leukozyten (weisse Blutkoerperchen, Anm. des Schreibers): 0.33 x 10E9/l
    Quelle
     
  • User 7157
    Sehr bekannt hier
    7.753
    198
    168
    nicht angegeben
    17 März 2004
    #12
    Kann ich mir kaum vorstellen...
    Aber wenn jmd. eine zuverlässige Quelle hat, lass ich mich gerne vom Gegenteil überzeugen.
     
  • *sarah*
    Gast
    0
    17 März 2004
    #13
    hört sich echt witzig an aberich dnekne mal das es nicht stimmt
    denn sonst konnte man ja aus sperma gold gewinnen und
    wenn es so wäre dann wäre der preis für eches gold ja wesentlich teurere
     
  • Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.750
    121
    1
    vergeben und glücklich
    17 März 2004
    #14
    Und wenn man sich jetzt die Zusammensetzung genau ansieht, wird man auch feststellen, dass die Sache mit Halsweh lindern ausgesprochener Quatsch ist. Sperma ist eine aggressive Flüssigkeit und kann bei Halsweh ziemlich weh tun - da verlass ich mich nebenbei auf eigene Tests und Umfragen, bevor ich mir was von irgendwelchen (wahrscheinlich männlichen *gg*) Wissenschaftlern erzählen lass.
     
  • Drago
    Gast
    0
    17 März 2004
    #15
    Glaube auch nicht wirklich dran denn wie bitte schön soll denn der Menschlichekörper Gold produzieren??? Wo das denn??? Wird es über die Nahrung aufgenommen und dann dem Sperma zu geführt?
     
  • lin
    lin
    Gast
    0
    17 März 2004
    #16
    ja da soll wirklich gold drin sein. aber in soooooo geringen mengen....naja...

    auf alle fälle hab ich mal meinen biolaborant hier gefragt, und der meinte ja es stimme, er könne es gern mit mir untersuchen. ähm ja. so genau will ichs ja dann doch net wissen *gg*

    aber er meinte es stimmt. und das könne man auch leicht feststellen..
     
  • R1 Andy
    R1 Andy (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    586
    101
    0
    Single
    17 März 2004
    #17

    AA..?wie jetzt??
    hehe hab doch immer schon gewusst das meine Jungs GOLDWERT sind :zwinker: lool*
     
  • Mieze
    Mieze (32)
    Sehr bekannt hier
    5.598
    173
    2
    vergeben und glücklich
    17 März 2004
    #18
    Blödsinn, dann wären ja was weiß ich wie viele Leute schon reich :rolleyes:
     
  • the_phil
    Gast
    0
    17 März 2004
    #19
    cool, dann hat jeder mann seine eigene individuelle goldmine lol

    frau: wow, ist der ring aber schön
    mann: ja schatz, hab ich für dich mit extra viel liebe gemacht

    ähm, ja...
     
  • R1 Andy
    R1 Andy (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    586
    101
    0
    Single
    17 März 2004
    #20

    Dito!
    dann würde ich den ganzen Tag nichts anderes machen wie nach Gold suchen...ahmmm produzieren... :zwinker: loool*
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste