Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • schnittchen
    Verbringt hier viel Zeit
    622
    103
    3
    nicht angegeben
    17 August 2006
    #1

    morgenunrin

    hallöchen zusammen...
    ich habe mal eine kleine frage...

    welche gründe kann es haben, wenn der morgenurin riecht - oder nur eine phase??
     
  • Kuri
    Kuri (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.777
    123
    2
    vergeben und glücklich
    17 August 2006
    #2
    Urin hat doch für gewöhnlich immer einen gewissen Geruch. Manchmal stärker, manchmal weniger. Kommt auch drauf an, was man gegessen hat (nachdem ich Spargel gegessen habe, finde ich den Geruch äußerst ekelerregend)...
    Nichts, worüber du dir Sorgen machen müsstest.
     
  • keksspatz
    keksspatz (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    252
    101
    0
    vergeben und glücklich
    17 August 2006
    #3
    manche trinken den morgenurin ja sogar, weil er so gesund sein soll^^ wenn sonst keine schmerzen oder so sind, ists bestimmt nichts.
     
  • User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.893
    168
    294
    nicht angegeben
    17 August 2006
    #4
    Kann auch davon kommen, dass du (am Vortag) zu wenig Wasser getrunken hast und/oder (zu viel) Alkohol.
     
  • schnittchen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    622
    103
    3
    nicht angegeben
    17 August 2006
    #5
    ja, ich weiß dass das so sein kann wenn man zB spargel gegessen hat und auch von alkohol kommen kann.. ich sag mal, dass sind ja so "alltägliche" geschichten...
    ich dachte oder meinte eher ob es andere ursachen dafür geben kann? vor allem wenn das über einen längeren zeitraum hinweg der fall ist...
    und nein, da ich keine schmerzen (mehr) habe, gehe ich auch nicht zum arzt :zwinker: frau faul lässt grüßen :tongue:
    (außer ich würde nun horror geschichten hören :cool1: )
     
  • MissBanane
    MissBanane (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    70
    91
    0
    vergeben und glücklich
    17 August 2006
    #6
    Nimmst du irgendwelche Medikamente?
     
  • schnittchen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    622
    103
    3
    nicht angegeben
    17 August 2006
    #7
    auch nicht - zumindest aktuell nichts neues...
    ich meine, ich mache mir ja nicht wirklich gedanken - aber ich dachte ich frag mal nach.. denn das "normale" kenn´ ich ja, nur diese "erfahrung" ist neu... und das schon über eine woche, mal mehr mal weniger...
    naja... mal abwarten :cool1:
     
  • NewHorizons
    Verbringt hier viel Zeit
    110
    101
    0
    Single
    17 August 2006
    #8
    Ich würde als medizinischer Laie mal sagen, dadurch, dass man die ganze Nacht nicht pinkeln war und nichts getrunken hat, ist der Morgenurin stärker konzentriert (meistens ist er ja auch "gelber") und riecht daher auch stärker. Kein Grund zur Besorgnis, würde ich mal sagen.
     
  • schnittchen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    622
    103
    3
    nicht angegeben
    17 August 2006
    #9
    und genau DAS meine ich nicht :zwinker:
    denn das ist ja, wie gesagt, normal - und das weiß ich auch.
    aber es ist anders und nicht zu vergleichen...
    naja, wurscht - wenn keiner was weiß oder erlebt hat, wird´s sicher nicht schlimm sein :zwinker:

    oh wie peinlich... ich habe im threadtitel "morgenuNrin" geschrieben...
    na, ihr habt ja auch so verstanden was ich meine :smile:
     
  • anni20
    anni20 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    150
    103
    6
    vergeben und glücklich
    17 August 2006
    #10
    Es kommt hat drauf was für einen Geruch der Urin hat.
    Es gibt ja verschiedene gerüche und die können unterschiedliche Ursachen haben. Kann ein Hinweis auf eine Erkrankung sein, kann aber auch normal sein.

    Anni
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste