Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Motivation bei Umfragen zum Thema Sex

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von moosemilk, 7 Februar 2010.

  1. moosemilk
    moosemilk (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    17
    88
    2
    Single
    Ich habe in diesem Umfragen Bereich schon das ein oder andere Thema gelesen und bin erstaunt wie offen viele Frauen recht intime Details beschreiben. Mich würde mal interessieren was die Motivation dafür ist. Also das warum. Ist es weil man meint das das Internet anonym ist, was es nicht ist. Oder spielt vielleicht auch ein gewisser Exhibitionismus eine Rolle. Denn oft sind das doch auch Dinge die man da beschreibt, die man zum Beispiel keinem Fremden in der Bahn mal eben erzählen würde. Im Internet macht man es dann doch und da nicht nur einem.
    Bin mal auf Antworten gespannt.
     
    #1
    moosemilk, 7 Februar 2010
  2. Seeker2010
    Gast
    0
    Hallo,

    ich würde dieser Frage sogar noch etwas hinzufügen: Wenn morgen früh euer Partner anfangen würde alle eure Beiträge hier zu studieren, wäre er danach schlauer als vorher?

    Oder anders herum: Gebt ihr hier nur einen Bruchteil dessen zum Besten, was euer fester Partner ohnehin weiß, oder könnte er hier noch etwas über euch lernen?

    Diese Frage erscheint mir insbesondere auf Threads und Umfragen bezüglich eurer Phantasien oder eurem Vorleben (vor der aktuellen Partnerschaft) interessant zu sein.

    Grüße vom Seeker
     
    #2
    Seeker2010, 8 Februar 2010
  3. moosemilk
    moosemilk (41)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    17
    88
    2
    Single
    Genau das ist eine interessante Erweiterung der Frage.
    Vielleicht könnte man auch fragen ob die Personen genauso offen mit dem Partner reden wie hier und ob er es weiß das sie hier schreiben.
     
    #3
    moosemilk, 8 Februar 2010
  4. User 49007
    User 49007 (29)
    Sehr bekannt hier
    2.977
    168
    299
    Verheiratet
    ich bin zu meinem partner genau so offen wie hier. er weiss alles.

    ansonsten ist das internet klar anonym und darum erzählt man schneller mal was intimes. und ich denke..werder mann noch frau erzählen einem typen oder so aus der s-bahn was über ihr sexleben.
    hier kenn man einem nicht und man kann erzählen was man sonst nicht wagt
     
    #4
    User 49007, 8 Februar 2010
  5. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    In der Tat sehe ich keinen Anlass, einem Fremden in der Bahn mein Intimleben zu offenbaren.

    Sexualität generell ist ein durchaus spannendes Thema; allerdings gibts auch Umfragen, die mich denken lassen, dass der Fragensteller sich eben gern an den Antworten aufgeilen will. Da beteilige ich mich dann eher nicht.
    Bei anderen Umfragen wirkt es auf mich so, dass einfach das Spektrum menschlicher Erfahrungen und Meinungen gefragt ist - und das ist es, was mich interessiert - mehr als nur "ja", "nein" oder Zahlenangaben.
    Wie oft jemand schon Analaverkehr oder Sperma im Gesicht hatte, ist eher uninteressant für mich.
    Repräsentativ sind die Umfrageergebnisse ohnehin nicht.

    Mit meinem Freund kann ich offen über Sex reden und darüber, was uns jeweils Lust macht. Von daher wäre für ihn der Erkenntnisgewinn bei Lektüre meiner Beiträge eher nicht so groß. Er weiß, dass ich hier angemeldet bin, meinen Nutzernamen kennt er auch.
     
    #5
    User 20976, 8 Februar 2010
  6. Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.488
    398
    3.290
    Single
    Ich fand das anfangs auch erstaunlich, habe mich aber in gewisserweise dran gewöhnt. Sex ist für mich mittlerweile zu einem fast ganz normalen Thema herabgestumpft, da hier so offen und unverholen darüber geplaudert wird. :grin:

    Dabei denke ich, dass es den meisten Usern hier einfach Spaß macht, darüber zu erzählen. Zum Teil möchte man sich mitteilen und das in einem Rahmen, in den man kaum verlegen werden kann, zum Teil ist vielleicht auch ein wenig Profilierung, Neugier und Gruppendynamik dabei, so dass sich schnell mal gedacht wird, dass man auch mal darüber erzählt, wer denn alles bei einem wohin kommen darf, wenn schon Userin X, Y und Z das gemacht haben.

    Zum größten Teil wird es aber einfach auch Langeweile sein, die viele hier dazu motiviert, auf Threads zu antworten. Es macht halt Spaß und ist kurzweilig. Zudem sollte man nicht Vergessen, dass dies nun einmal ein Forum (hauptsächlich) über Liebe und Sex ist.

    Was das Erfahren von Details anbelangt kann ich zumindest von mir behaupten, dass man da aus meinen Threads nicht besonders schlau wird. Ich gebe hier kaum intime Informationen preis, aber bei denen, die das tun, gehe ich eigentlich davon aus, dass der Partner das auch weiß. Typischerweise sind es hier ja auch Nutzer, die solche Dinge generell nicht tabuisieren oder halt einfach davon berichten, was sie mit ihrem Partner alles ausleben.
     
    #6
    Fuchs, 8 Februar 2010
  7. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Alles was ich hier schreibe, würde/habe ich auch einem Fremden in der Bahn erzählen/erzählt. :grin:
     
    #7
    xoxo, 8 Februar 2010
  8. Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher
    6.934
    298
    1.627
    Verlobt
    Kollegen würd ich es nicht erzählen :zwinker:. Freunden schon, wenn die Situation passt - manchmal hat ein Mädel auch Sorgen mit ihrem Sexualleben oder Gewicht und dann kommt sie zu mir und wir schnacken durch, was anders laufen könnte. Gar nicht so anders als hier - und ich bin es dadurch halt schon gewöhnt, interessanten Problemen auf den Grund zu gehen und hinter die Fassade zu schauen.

    Ich rede gerne über Sex und Liebe und schreibe gerne über Sex und Liebe. Verdiene mir mit dem Verfassen erotischer Kurzgeschichten auch das eine oder andere Taschengeld dazu. Hier schleife ich meinen Stil sauber, formuliere Gedanken aus, die ich vorher nur halbgar im Kopf hatte und finde Wege, das, was so schön ist, präzise, poetisch und anschaulich zu beschreiben.

    Mein Freund guckt mir durchaus manchmal über die Schulter. Ich habe keine Geheimnisse vor ihm - und genau, wie er WoW zockt, wenn ihm langweilig ist, vertreibe ich mir hier die Zeit.
     
    #8
    Shiny Flame, 8 Februar 2010
  9. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Weshalb werden in diesem Thread eigentlich speziell wieder die Frauen erwähnt?
    Es gibt hier durchaus auch Männer, die ebenfalls sehr offen über das Thema Sex schreiben...ist deren Motivation jetzt weniger interessant?
     
    #9
    munich-lion, 8 Februar 2010
  10. User 49007
    User 49007 (29)
    Sehr bekannt hier
    2.977
    168
    299
    Verheiratet
    Off-Topic:
    genau zu dem Thema gibts im Umfageforum von mir n Threda seit Gestern!
     
    #10
    User 49007, 8 Februar 2010
  11. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    Oh danke Foxi...dann werde ich gleich einmal deinen Thread besuchen.
    Im Prinzip ist es doch einfach: Würde niemand zum Thema Sex etwas schreiben, gäbe es auch nichts Interessantes zu lesen, worüber man sich hinterher so seine Gedanken macht, staunt, wundert, den Kopf schüttelt, fassungslos ist oder vielleicht sogar daran aufgeilt? :zwinker:
     
    #11
    munich-lion, 8 Februar 2010
  12. Lenny84
    Gast
    0
    In einem Forum über Liebe, Sex und Aufklärung finde ich es nicht verwunderlich über Dinge offen zu reden. Außerdem ist die Wahrscheinlichkeit, dass man hier von irgendjemandem erkannt wird, doch recht klein, oder? Und selbst wenn würde es mich nicht zwingend stören. Die meisten Umfragen über Details beherbergen doch nur offene Geheimnisse. Dass Frauen masturbieren wissen wir nicht erst seit verschiedenen Video-Beweisen in ab18-Abteilungen und den Trend bei Intimfrisuren kennen wir auch. Ich würde also gern mal wissen, wer sich diese Endlos-Umfragen wirklich durchliest.
     
    #12
    Lenny84, 8 Februar 2010
  13. donmartin
    Gast
    1.903
    Das Thema / die Themen ist/sind eigentlich "zu Normal" für mich, um da irgendeinen "Blödsinn zu verzapfen".

    Sehr oft, und das passiert mir auch, obwohl ich mich eigentlich für Vorurteilsfrei und offen halte, liest man etwas und denkt "AHA! Hab ich es doch gewusst.....das ist soundso...(Frauen die Bier trinken schlucken..." :zwinker: ...) man macht sich seine Gedanken und merkt, dass man sehr viel lernen kann WEIL sehr viele damit offen umgehen und hier einige Details verraten oder darüber schreiben.

    Daher finde ich es durchaus Positiv und es gehört nicht zu meinen Aufgaben, gleich alles persönlich irgendwelchen Menschen zuzuordnen und alles und jedes in Schubladen zu packen. Vielleicht gibt es Menschen, die Freude daran haben (exhibitionistische Ader..) intime Details zu posten. Eines habe ich gelernt, dass es "nichts gibt, was es nicht gibt...". Ich profitiere daran/davon, dass andere "etwas verraten" und einem zu Denken geben, aus diesen Gedanken entwickeln sich Lösungsansätze, die es einfach machen, die Probleme, die genauso vielfältig sind anzupacken.

    Es gibt immer Menschen, die nur darauf warten, ein "Detail", eine Schwäche für sich auszunutzen und über andere herzufallen. Das ist NAiv und kindisch und solche gehören hier nicht hin, auf deren Meinung lege ich kein Wert.

    Sicher verrate ich keine zu intimen Details, das muss jeder für sich ausmachen. Ich LÜGE aber auch nicht, meine Freundin kennt meine Meinungen, Vorlieben und das was ich hier schreibe.
    Sie möchte aber nicht hier Aktiv mitmischen, daher sehe ich zu, dass ich andere Menschen und vor Allem meinen Partner nicht in irgendeiner Form "bruskiere, diskriminiere" oder in sonst einer Art und Weise in ihrer Freiheit "einschränke" ihr Wissen, ihre intimen Dinge für sich zu behalten.
     
    #13
    donmartin, 8 Februar 2010
  14. DocNo
    Gast
    0
    So offen wie ich hier bin, bin ich auch im echten Leben ... des weiteren weiß keiner meiner Freunde (na gut, jetzt eine freundin, die auch eifrig ne menge beiträge gelsen hat, aber das war für mich ok :grin: ) das ich hier angemeldet bin geschweige, dass die sich in solchen Seiten anmelden würden bzw. sie finden würden :grin:

    gut eine ausnahme gibt es, die sache mit dem fremdgehen, dass postiere ich natürlich im echten leben net rum, weil das gibt nurn schlechten eindruck :grin: aber sonst, wenn man sich gut mit jemandne unterhalten kann, vor allem wenns ne frau ist, die auch zweideutige sachen erwähnt, dann gehts halt auch offener zu und das kommt auch an :smile2:
    Außerdem find ichs interessant, wnen man seinen eigenen Senf dazu geben kann und dann noch weitere Leute posten, wo man dann auch manchmal einen kleinen "AH HA" Effekt hat :grin:
     
    #14
    DocNo, 9 Februar 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Motivation Umfragen Thema
lala112
Liebe & Sex Umfragen Forum
2 Dezember 2016
4 Antworten
AndyM
Liebe & Sex Umfragen Forum
23 September 2008
258 Antworten